Weltumrundung mit MS EUROPA. Paula bloggt: WhatsApp aus China

337 Tage: Weltumrundung mit MS EUROPA. Im PASSAGEN BLOG begleiten wir die große Reise der EUROPA. Von Shanghai bis Vancouver wird uns die Bloggerin Paula in unregelmäßigen Abständen eine WhatsApp von Bord schicken. Ein Schnappschuss von unterwegs, ein besonderer Moment, ein Ausblick auf die nächsten Tage – Paula bloggt…

Datum: 14.04.2017
Tags: #mseuropa #weltumrundung #337tage
Header-Weltumrundung
Qingdao_Stein

+++Schnappschuss aus Qingdao.+++


Bekannt ist Qingdao für sein Bier: Die einst von Deutschen gegründete Tsingtao-Brauerei gehört heute zu den zehn größten der Welt. Beliebt ist Qingdao als Kulisse: Chinesische Brautpaare lieben es, sich vor den Gebäuden der Altstadt sehr professionell fotografieren zu lassen. An einem Tag mit schönstem Sonnenschein, aber kühlen Temperaturen und frischem Wind posieren gleich mehrere Paare. Und als eine der Bräute ihr Kleid lüftet, zeigt sich, sie trägt Turnschuhe! Werden wohl deshalb die Kleider der Frauen mit dicken Steinen beschwert, damit sie nicht weglaufen? Oder sollte es doch nur ein Hilfsmittel des Fotografen sein?


Mauer_Berg

Mauer_Turm


+++Ein besonderer Moment.+++


Bei leider diesigem Wetter besichtigen wir von Tianjin aus ein Teilstück der Chinesischen Mauer. Insgesamt ist das Bauwerk weit über 6.000 Kilometer lang. Da in China heute ein Feiertag zu Ehren der Verstorbenen zelebriert wird, sind die Straßen voller Ausflügler – und wir nicht allein auf der Mauer. Aber das ist ein Gefühl, an das man sich im 1,4 Milliarden Einwohner-Land ohnehin schnell gewöhnen sollte…


Korea_Lampignon

+++Was als nächstes kommt.+++


„Do popchida!“ Auf Deutsch: Schön Dich wiederzusehen! Ich freue mich auf Südkorea – auf die wunderschönen, bunten Tempel, die quirlige Metropole Seoul und auf Bimbimbab. Das landestypische Gericht ist ein scharfer Eintopf mit Reis, Gemüse, etwas Rindfleisch und einem Ei.



csm_BALLONFAHRT_kontrast-hoch_1200x600_bd29bf5f95

Weltumrundung – mit MS EUROPA

In 337 Tagen und fünf Etappen á drei bis fünf Reisen von Hamburg nach Hamburg, die Links führen zu den Kapitäns-Interviews im PASSAGEN BLOG:

Hier finden Sie die Übersichtsseite zur aktuellen Weltumrundung mit MS EUROPA, und hier geht zur Weltreise 2017/2018 von Nizza nach Dubai

 

Vorheriger Beitrag

Expedition Amazonas: Postkarten-Grüße aus dem Dschungel

...

Nächster Beitrag

Expedition Amazonas mit MS HANSEATIC: <br/>Faultiere, ein Volksfest und Caipirinhas

...
Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Weltumrundung mit MS EUROPA: Welcome home!

Beitrag lesen »
 

Weltumrundung mit MS EUROPA: Abenteuer Alaska – ein Reisetagebuch

Beitrag lesen »
 

Weltumrundung mit MS EUROPA. Paula bloggt: WhatsApp aus Kalifornien

Beitrag lesen »