Sonnige Leichtigkeit trifft lässigen Luxus: Die perfekte Packliste für eine Reise mit der EUROPA und der EUROPA 2 zu Traumstränden

Was würden Sie auf eine einsame Insel mitnehmen? So oder so ähnlich stellt sich die Frage vor der viele stehen, bevor sie die Koffer packen für eine Reise mit einem unserer Luxusschiffe EUROPA oder EUROPA 2. Hier geben wir die besten Tipps für eine Auszeit an Bord oder an sonnigen Traumstränden.

Datum: 08.05.2024
Tags: #mseuropa2 #mseuropa #europa #europa2 #style

Um es vorweg zu nehmen: Die Inseln sind nicht ganz einsam, und die EUROPA und die EUROPA 2 haben an Bord fast alles dabei, was Sie sich wünschen. Trotzdem: Der Koffer will gepackt werden. Unsere Liste gibt einige wertvolle Anregungen für eine Reise in warme Gefilde.

Lässiger Luxus mit leichtem Gepäck

„Quiet luxury“ heißt der aktuelle Fashion-Trend – der „stille Luxus“ steht für eine zurückhaltende, stilvolle Mode und dezente Eleganz. Ein minimalistisch-zurückhaltender Look, bei dem klassische, hochwertige Teile kombiniert werden und der dennoch (oder gerade deshalb) luxuriös wirkt. Das passt doch perfekt zum Dresscode der EUROPA und der EUROPA 2: Tagsüber sportlich, abends sportlich-elegant, am Welcome- und Farewell-Abend auf der EUROPA auch gerne abendlich-elegant. Sportlich-elegant ist ein Jackett, als abendlich-elegant gilt ein Anzug. Die Krawatte hat Urlaub und bleibt zu Hause.

In heißen Gegenden sind Naturmaterialien angenehm auf der Haut. Vor allem Leinen fühlt sich bei tropischen Temperaturen schön luftig und fast kühlend an. Der Charakterstoff hat die Tendenz zum Knittern, und das ist gut, denn die feinen Fältchen sorgen zusätzlich dafür, dass der Stoff beim Tragen immer den richtigen Abstand zur Haut wahrt und den nötigen Raum zur Luftzirkulation lässt.

Wer mit smartem Gepäck reisen möchte, kombiniert geschickt. Dabei hilft es, sich auf drei Farben zu beschränken, die zueinander passen. Nummer-sicher-Farbkombis sind neutrale Töne wie Creme, Blau oder Braun. Dazu eine leuchtende Akzentfarbe für das Sommergefühl (und um auf den Urlaubsfotos herauszustechen). Überlegen Sie sich Ihr persönliches Farbschema.

Tage und Abende auf See – so sind Sie an Bord gut angezogen.

 

Tagsüber:

  • Leichtes Sommerkleid 
  • Rock
  • Lange, leichte Hose
  • Shorts – ja, das geht (Ausnahme die Restaurants auf Deck 4 der EUROPA)
  • Bluse
  • Top
  • Poloshirt
  • Hemd
  • Sportkleidung und -schuhe für das Fitnessstudio
  • Badekleidung für den Pool
  • Festes, flaches Schuhwerk für die Landausflüge
  • Sandalen und Schläppchen für die Damen
  • Loafer und Sneaker für die Herren

 

Abends:

  • Rock und Oberteil 
  • Kleid – das „Kleine Schwarze“ geht immer, natürlich in allen Farbabstufungen.
  • Accessoires wie auffälliger Schmuck oder Gürtel lassen schlichte Basics immer wieder anders aussehen.
  • Ein großes Tuch oder ein leichter Schal ist immer ein wertvoller Begleiter und universell einsetzbar: falls eine kühle Brise wehen sollte oder es doch einmal frisch wird.
  • Lange Hose
  • Langärmliges Hemd / Jackett – Anzug auf einer EUROPA-Reise
  • Die Dame trägt Pumps, Sandalen oder Sneaker, der Herr Loafer oder Sneaker.

Sommer, Sonne, Strandvergnügen – es kann auch mal nass werden

Der Strand ist traumhaft – und sehr ursprünglich, naturbelassen. Einen Hafen, selbst einen Steg gibt es nicht. Kein Problem für unsere kleinen Schiffe, die in fast jeder Bucht ankern können. In solchen Fällen erwartet die Gäste ein so genanntes „Wet Landing“, eine nasse Anlandung. Das Tenderboot oder ein Zodiac bringt Sie ans Ufer, die letzten Schritte zum Strand führen durchs warme Wasser. Herrlich! – mit dem richtigen Outfit, das auch mal nass werden darf.

  • Badekleidung (ein zweites Set)
  • Shirt mit UV-Schutz
  • Sonnenhut / Kappe
  • Badeschuhe / wasserfeste Sandalen
  • Kleidung, die nass werden darf (Shorts, leichtes Hemd, Tunika, Strandkleid …)
  • Sonnencreme/Lippenpflege
  • Sonnenbrille
  • Drybag / wasserfester Beutel für die Kamera oder das Smartphone (alternativ: wasserfeste Smartphone-Hülle, evtl. mit Band zum Umhängen, damit das Telefon nicht von den Wellen davongespült wird)

Schnorchel-Ausrüstung und ein SUP – für die Erkundung der kleinen Inselwelt – hält die Crew für Sie bereit.


Ein Jahreswechsel der Extraklasse

Datum: 14.12.2024 bis 03.01.2025 | 20 Tage
Schiff : MS EUROPA
Reisenummer: EUR2570
JETZT REISE ANSEHEN

Atlantische Inseln und karibische Träume

Datum: 24.11.2024 bis 14.12.2024 | 20 Tage
Schiff : MS EUROPA
Reisenummer: EUR2462
JETZT REISE ANSEHEN

Landgang – gut ausgerüstet für Ausflüge:

Wollen Sie wandern gehen oder in die Stadt? Das Programm bestimmt hier die Kleidung. Falls Sie zum Beispiel Tempel besuchen, sollte diese angemessen sein, das heißt, Schultern und Knie sollten bedeckt sein. Bequeme Schuhe sind immer von Vorteil. 

Das bleibt zuhause:

Handtücher, Bademantel, Föhn, Bügeleisen – gibt es alles an Bord der Luxusschiffe. Ebenso die Sportausrüstung von der Yogamatte bis zum Schnorchel-Set.

Modische Inspiration: FASHION2SEA

Kleiner Tipp: Wer ganz eintauchen will in die Style-Welt der EUROPA 2, kommt zur FASHION2SEA-Reise vom 22. bis zum 30. September 2025 an Bord. Ein bekannter Modedesigner wird exklusiv seine neueste Kollektion vorstellen. Im Pop-Up Store können Sie das eine oder andere Piece kaufen. Unsere Empfehlung für diese Reise: Lassen Sie unbedingt etwas Platz im Koffer. 

Fotos: Archiv, Susanne Baade; Text: Redaktion

Vorheriger Beitrag

Heiraten in der Antarktis. Hochzeit an Bord der HANSEATIC inspiration

Nächster Beitrag

Die Künstler an Bord der EUROPA 2: Christian Schoppe, Fotograf

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Reisebuchung leicht gemacht: neue Booking Engine auf der Website von Hapag-Lloyd Cruises

Beitrag lesen »
 

Lebendiger Luxus und neue Ziele: Mit der EUROPA auf den Weltmeeren von Kontinent zu Kontinent

Beitrag lesen »
 

Leichtigkeit, Freiheit, Esprit. Der neue Katalog 2024/2025 erzählt den Luxus der EUROPA 2 in 28 Reisen

Beitrag lesen »