Weihnachten auf See: das Festtagsmenü an Bord von MS EUROPA

Gibt es etwas Schöneres als die besinnliche Zeit an Bord eines unserer Schiffe zu erleben? Im Blog wollen wir die besonderen Momente der Festtage auf See teilen. Wir fragten Tillman Fischer, den Küchenchef der EUROPA, was er uns über das Menü für den Heiligen Abend verraten könne. Daraufhin hat er es kurzerhand für uns vorgekocht!

Datum: 30.11.2022
Tags: #mseuropa #weihnachten

Lieber Tillman Fischer, die Weihnachtsvorbereitungen an Bord laufen auf Hochtouren. Weiß der Küchenchef bereits, auf welches Festtagsmenüs sich die Gäste am Heiligen Abend freuen dürfen?

Tillman Fischer: Das Festtags-Menü steht, ich schreibe das Menü etwa einen Monat vor Weihnachten. Aber die Bestellungen für die speziellen Produkte – etwa die Gänse, besondere Schokoladen, Marzipan und so weiter – gehen schon immer zu Beginn des Jahres raus. Die Weihnachtsmenüs variieren von Jahr zu Jahr, um auch Stammgästen Abwechslung zu bieten. Was wir aber tatsächlich immer an Bord haben, sind Oldenburger Gänse. Und selbstverständlich dürfen Wiener Würstchen mit Kartoffelsalat auch nicht fehlen.

Die Weihnachtsreise führt die EUROPA von Rio de Janeiro nach Valparaiso. Wie kombiniert der Küchenchef die Kulinarik der Region mit den besonderen Wünschen an ein Festtagsmenü?  

Zur Weihnachtszeit befindet sich die EUROPA meist fernab der Heimat in wärmeren Gefilden. Natürlich werden wir auch entsprechende Speisen servieren. Dennoch möchten wir an den Feiertagen auch weihnachtliche Stimmung an Bord bieten, wenn es schon keinen Schnee gibt. Daher arbeiten wir mit typisch Zutaten – mit Gewürzen wie Sternanis, Zimt oder Vanille, mit Maronen, Mandarinen und Orangen, mit Glühwein-Aromen. Für das Dessert verwenden wir Rumfrüchte und dunkle Schokolade.

Ein Festtagsmenü muss einerseits ein Klassiker sein und dennoch Abwechslung bieten. Wo finden Sie Inspiration?  

Auf ganz vielfältige Art und Weise. Mal ist es das Fahrtgebiet, in dem sich unsere EUROPA befindet, oder der Besuch in einem besonderen Restaurant. Manchmal löst aber auch ein „Streetfood“-Imbiss etwas in mir aus, ein Marktbesuch oder ich entdecke für mich eine Frucht oder ein Gemüse neu. Dazu kommen die Ideen aus meinem internationalen Team, das mich inspiriert, oder die vielen kreativen Anregungen von Kollegen und Freunden. Ich finde Input in Zeitschriften, Büchern und auf Social Media. Das Thema Kochen ist gefühlt omnipräsent für mich, und Einflüsse kommen von überall.

Auf welche weiteren kulinarische Momente der große Weihnachtsreise mit der EUROPA dürfen sich die Gäste freuen?

Neben den immer besonderen Willkommens- und Abschiedsabenden dieser Reise, feiern wir das klassische Heiligabend-Dinner mit Oldenburger Gans. Am ersten Weihnachtstag servieren wir ein Festtags-Essen mit ebenfalls sehr erlesenen Produkten. Für den Jahreswechsel bereiten wir ein mehrgängiges Silvester-Menü vor mit anschließendem „Kaviar-vom-Eisblock-Buffet“. In das neue Jahr starten wir mit einem üppigen Neujahres-Brunch. Und selbstverständlich wird es auch an den Weihnachtsklassikern nicht mangeln – Plätzchen, Oblaten und Stollen, Punsch und Glühwein. Dazu bietet die Reise eine grandiose Kulisse, wenn die EUROPA die Küste Patagoniens passiert, die Falkland-Inseln anläuft und Silvester Kap Hoorn umrundet.


Jahreswechsel in der Weite Südamerikas

Datum: 21.12.2023 bis 11.01.2024 | 21 Tage
Schiff : MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX2400
JETZT REISE ANSEHEN

Expedition Antarktis – Große Expeditionsroute intensiv mit Kap Hoorn

Datum: 01.12.2023 bis 21.12.2023 | 20 Tage
Schiff : HANSEATIC spirit
Reisenummer: SPI2325
JETZT REISE ANSEHEN

MS EUROPA – das Weihnachtsmenü

AMUSE BOUCHE
Kleiner Gruß aus der Küche
*
WINTERLICHER LACHS
Rote Bete, Urwald-Pfeffer, Mandarine, Haselnuss
*
KÜRBISSUPPE
Jakobsmuschel, Vanille, Mandel
*
REH-RAVIOLI & JERK
Salbeibutter, Waldpilze, Pistazie
*
WEISSES GLÜHWEINSORBET
Kalamansi-Prosecco, Sternanis
*
OLDENBURGER GANS
Orangen-Thymianjus, Bratapfelkompott, Rotkraut, knusprige Nuss-Polenta
*
CREMIGER BRIE
Honig-Walnuss-Crunch, Rosmarin
*
ZIMTMOUSSE
Zartbitterschokolade, Spekulatius, Kokos, Rumtopf-Früchte

Fotos: Jessica Blank, Text und Interview: Redaktion

Vorheriger Beitrag

116 Expeditions- und Luxusreisen auf sieben Kontinenten: die Reise-Vorschauen 2024/2025

Nächster Beitrag

Weihnachten auf See: Festlicher Drink aus dem „Collins“ der EUROPA 2

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

EUROPA, on the Rocks. Ein besonderer Kreuzfahrt-Moment

Beitrag lesen »
 

Frohes Fest auf Hoher See – Weihnachten mit EUROPA und EUROPA 2

Beitrag lesen »
 

Sonne, Samba, Südamerika – mit der EUROPA von Barbados nach Rio de Janeiro

Beitrag lesen »