Goldene Spätherbsttage: Mit unserer EUROPA 2 von Hamburg nach Schweden

Rot und gelb leuchtet das Laub der Bäume in diesen Tagen, kurz aber intensiv zeigen sich die Sonnenuntergänge auf See. Diese Reise führt in den Goldenen Oktober Schwedens. In unserem Blog berichtet Tobias Fink, seit vielen Jahren Gast auf unseren Schiffen, über seine Reise mit unserer EUROPA 2.

Datum: 28.10.2020
Tags: #mseuropa2

1. Tag. Check In. Die EUROPA 2 liegt am Cruise Center Altona in Hamburg.
Wetter: heiter bis wolkig bei bis zu 12 Grad.  

Der Restart von Hapag-Lloyd Cruises mit einem 10-Punkte-Plan und dem Hygienekonzept ist wunderbar gelungen. Wir haben in einer der Helios Kliniken im Vorfeld der Reise den erforderlichen Corona-Test gemacht und treffen bereits beim Einchecken auf bekannte Gesichter. Herzlich begrüßt uns Hotelmanagerin Doris Adler, die wir bereits von einigen Reisen kennen. Es ist wie ein Nach-Hause-kommen. 

2. Tag. Seetag. Die EUROPA 2 nimmt Kurs auf Göteborg.
Wetter: ein Herbsttag auf See mit hohen Wolken und Temperaturen bis 11 Grad. 

Wir genießen die Zeit an Bord. In gewohnter Qualität zeigt sich der Service am Gast, kulinarisch werden wir in allen Restaurants auf dem höchsten Niveau verwöhnt. Und beim Lunch erleben wir ein erstes Highlight der Reise – eine Begegnung mit der HANSEATIC inspiration. Die Typhone dröhnen über die See. Es ist ein sehr gutes Gefühl, die Schiffe wieder auf See zu erleben.

3 bis 5. Tag. Schwedischer Dreiklang: Göteborg, Malmö und Kalmar.
Wetter: Goldene Oktobertage mit Temperaturen bis 15 Grad. 

In wunderbaren Herbstfarben dürfen wir Göteborg und Malmö erkunden. Aber besonders überrascht uns Kalmar, ein schwedisches Idyll mit kleinen Gassen und einem zauberhaften Schloss auf einer kleinen, vorgelagerten Halbinsel. 

 

6. und 7. Tag. Kreuzen vor Stockholm und ein Besuch in Karlskrona.
Wetter: heiter bei 6 Grad; sehr windig.

Kapitän Christian van Zwamen überrascht uns mit einer Paradefahrt durch die Schärengärten Schwedens und lässt danach die EUROPA 2 vor der imposanten Skyline der Hauptstadt kreuzen. Als letzten Hafen erreichen wir Karlskrona. Die Barockstadt wurde auf 30 Inseln und Inselchen gründet und war einst ein Marinestützpunkt. Bekannt wurde Karlskrona durch Selma Lagerlöfs „Die wunderbare Reise des Nils Holgersson“ und ist heute mit seinen vielen Stränden ein beliebter Badeort.

8. Tag. Seetag. Die EUROPA 2 besucht einige besondere Leuchttürme.
Wetter: wolkig, bei Temperaturen bis 15 Grad; Regenschauer. 

Für eine weitere Überraschung sorgt Kapitän von Zwamen, indem er am Vormittag das Schiff erst vor Rügens Kap Arkona verlangsamt und später vor dem Leuchtturm Dornbusch auf der Insel Hiddensee.

9. und letzter Tag. Passage durch den Nord-Ostsee-Kanal und Ankunft in Hamburg.
Wetter: heiter, bei Temperaturen bis 18 Grad. 

Die gesamte Reise ist geprägt vom perfekten Service, auch das wiedereröffnete Ocean Spa sorgt für Entspannung. Zurück geht es durch den Nord-Ostsee-Kanal, mit seinen wunderbaren Herbstfarben, und über die Elbe nach Hamburg.

Dann heißt es Abschied nehmen. Jede Reise ist einmal zu Ende. Es liegen neun wunderbare Tage hinter uns. Wir werden sie vermissen – die souveräne und aufmerksame Crew, die tollen neuen Begegnungen und die Eindrücke dieser Reise.


FASHION2NIGHT: Fashion, Styling und Stars

Datum: 10.06.2022 bis 15.06.2022 | 6 Tage
Schiff : MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX2212
JETZT REISE ANSEHEN

Die erste Reise der HANSEATIC spirit - Jungfernfahrt mit „Hej“ und „Farvel“

Datum: 15.05.2021 bis 24.05.2021 | 9 Tage
Schiff : HANSEATIC spirit
Reisenummer: SPI2101
JETZT REISE ANSEHEN

Gerhard und Tobias Fink aus Lübeck reisen seit 2012 mit den Schiffen von Hapag-Lloyd Cruises: COLUMBUS 2, HANSEATIC, EUROPA, HANSEATIC inspiration und EUROPA 2. 

Vorheriger Beitrag

Zodiac-Ausflug für Abenteurer: die Ochseninseln mit unserer HANSEATIC inspiration

Nächster Beitrag

Mit unserer EUROPA 2 zu den Kanarischen Inseln – 7 besondere Reisetipps

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Die Ferne genießen mit Rezepten der EUROPA 2-Kochschule – Tapas

Beitrag lesen »
 

Stay fit, Teil 3 – Personal Training @home mit EUROPA und EUROPA 2

Beitrag lesen »
 

Stay fit, Teil 2 – Personal Training mit EUROPA und EUROPA 2

Beitrag lesen »