Welcome home: MS EUROPA, MS EUROPA 2 und die HANSEATIC inspiration treffen in Hamburg ein

Zum ersten Mal sind an einem Tag drei unserer Schiffe im Hamburger Hafen eingelaufen. Auch wenn es wenig Grund zur Euphorie gibt, wir freuen uns über die Ankunft von MS EUROPA, MS EUROPA 2 und HANSEATIC inspiration. Kapitäne und Crew-Mitglieder auch.

Datum: 02.05.2020
Tags: #europa #europa2 #hanseaticinspiration

Es ist noch dunkel als unsere EUROPA an diesem 2. Mai gegen 5.30 Uhr in den Hamburger Hafen einfährt. Langsam nähert sie sich den Docks von Blohm+Voss, passiert die HANSEATIC nature. Winken auf beiden Seiten. Fischauktionshalle, Landungsbrücken, „Cap San Diego“, Elbphilharmonie. Es ist ein stilles Nachhausekommen durch einen noch friedlichen Hafen. Ein wenig reißt der Himmel auf als das Schiff im Grasbrookhafen wendet, um am Cruise Center HafenCity fest zu machen. Dort nimmt die EUROPA noch Proviant auf, ehe sie später zu ihrem Liegeplatz am O'Swaldkai verholt.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Entwicklungen haben wir unsere Schiffe nach Hause geholt. Nachdem die HANSEATIC nature bereits am 20.04. Hamburg erreicht hat, ist unsere EUROPA das erste Schiff, das heute im Hamburger Hafen eintrifft. Kapitän Olaf Hartmann berichtet, dass sich alle an Bord sehr freuen. „Seit fast zwei Monaten hat kein Besatzungsmitglied des Schiffes einen Fuß an Land gesetzt, so freuen sich alle, die in Hamburg absteigen, und die anderen hoffen darauf, sich auch mal die Füße vertreten zu dürfen. Für mich persönlich ist die Elbe und der Hamburger Hafen mit einer Fülle schönster und emotionaler Erinnerung verbunden, so dass einem das Lachen und die Freude ins Gesicht geschrieben ist – Hamburg meine Perle.“

Rund eine Stunde nach ihrem Schwesterschiff fährt unsere EUROPA 2 in den Hafen. Sie kommt aus Marseille, passiert das Airbus-Gelände, den Museumshafen Övelgönne, das Container-Terminal am Burchardkai, um schließlich vor dem Kuhwerder-Hafen zu wenden. Langsam macht das Schiff am Cruise Center Altona fest, begrüßt von einigen winkenden Mitarbeitern und Crew-Mitgliedern, die bereits vor einigen Wochen das Schiff verlassen konnten. „Wir freuen uns so, dass sie da ist – und dass Kollegen und Freunde zurück sind!“

„Wir werden zum Sonnenaufgang in Hamburg einlaufen“, schreibt Kapitän Jörn Gottschalk, „und wir freuen uns schon, vielleicht bei einem Sonnenuntergang mit unseren Gästen wieder auf Reisen gehen zu können. Es ist immer wieder ein schönes Gefühl, wenn wir mit der EUROPA 2 die Elbe hinauffahren und mit dem ersten Tageslicht Hamburg erreichen. Dann wieder mit unseren Gästen in See stechen zu können, wird uns aber ein besonderes Glücksgefühl bescheren!“ Bis dahin verbleibt die EUROPA 2 am Terminal in Altona.

Gegen Mittag begrüßen wir die HANSEATIC inspiration in der Stadt. Drei mal lässt Kapitän Ulf Wolter das Typhon ertönen als sein Schiff die EUROPA 2 passiert. Drei lange Töne auch kurz bevor die HANSEATIC inspiration neben der HANSEATIC nature vor dem Werftgelände von Blohm+Voss festmacht.  An beiden Schiffen der neuen Expeditionsklasse werden hier auch einige Reparaturarbeiten durchgeführt. 

„Home is where your heart is!“ Kapitän Ulf Wolter berichtet, dass alle an Bord aufgeregt sind und sich freuen auf die Ankunft im Heimathafen. Dann ist es so weit: „Das Schiffshorn erklingt mit drei langen Tönen. Die HANSEATIC inspiration ist angekommen. Ich hoffe sehr, dass wir ganz bald wieder mit Gästen an Bord in See stechen werden, unterwegs zu exotischen Destinationen auf unserem Globus. Das ist unsere Bestimmung!“ 

Diese Hoffnung eint uns alle – die Kapitäne, die Crew-Mitglieder und die Teams am Unternehmenssitz in Hamburg: Auf dass wir bald wieder Gäste an Bord begrüßen dürfen!


Expedition Azoren - Azoren-Hoch für Entdecker

Datum: 15.04.2021 bis 28.04.2021 | 13 Tage
Schiff : HANSEATIC inspiration
Reisenummer: INS2108
JETZT REISE ANSEHEN

Italienischer Charme. Französische Eleganz.

Datum: 07.08.2021 bis 16.08.2021 | 9 Tage
Schiff : MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX2118
JETZT REISE ANSEHEN

Fotos: Susanne Baade, Olga Kysliuk, Text: Dirk Lehmann

Vorheriger Beitrag

Coming home – die HANSEATIC nature erreicht Hamburg

Nächster Beitrag

Luxusschiff an der Steckdose: Landstrom für die EUROPA 2

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

EUROPAs Beste 2019 in Hamburg: Sterneküche, Streetfood und der kulinarische Newcomer des Jahres

Beitrag lesen »
 

EUROPAs Beste 2020 in Hamburg: Sterneküche, Hochgenuss und Currywurst

Beitrag lesen »
 

Stay fit, Teil 3 – Personal Training @home mit EUROPA und EUROPA 2

Beitrag lesen »