Poetry Award vor Sylt: MS EUROPA meets Sansibar 2018

Poetry Award vor Sylt: MS EUROPA meets Sansibar 2018. Die 16. Ausgabe des legendären Sommer-Events – prominente Poeten streiten mit ihren Gedichten um Prämien für einen guten Zweck und ein rauschendes Fest wird gefeiert. Der Jahrhundertsommer sorgt für perfektes Wetter und der Blutmond für ein Jahrhundertereignis…

Datum: 28.07.2018
Tags: #mseuropa #sylt
EUROPA-meets-Sansibar-8

Poetry Award vor Sylt: MS EUROPA meets Sansibar 2018. Einer der Höhepunkte dieses an Höhepunkten reichen Events zeigt sich erst mit Verzögerung. Das Jahrhundertereignis der Mondfinsternis wird anfangs noch von Wolken verdeckt. Erst am späteren Abend steht der Mond querab über dem Bug der EUROPA – in einem mystischen Dunkelrot. Darunter leuchtet ein Punkt: der Mars, nicht minder rot. Und immer wieder versammeln sich Gäste auf dem Belvedere-Deck, den Blick gen Himmel gerichtet.


MS EUROPA meets Sansibar: die Teilnehmer


Vor Sylt feiert Hapag-Lloyd Cruises zum 16. Mal das Event „EUROPA meets Sansibar“. Im Jahrhundertsommer 2018 tut der Wind gut, der über die Decks des Schiffs weht. In der Sansibar am Heck bereiten sich die „Poeten“ vor. Schauspieler und Fernsehprominente „streiten“ mit selbst verfassten Gedichten um zwei mal 5.000 Euro für einen guten Zweck. In diesem Jahr dabei: Susanne Böhm, Gesine Cukrowski, Gerit Kling, Nova Meierhenrich, Jan Hofer, Horst Janson, Peter Prager und Steffen Wink.


EUROPA-meets-Sansibar-1
EUROPA-meets-Sansibar-5
EUROPA-meets-Sansibar-7

EUROPA-meets-Sansibar-2


Der Abend beginnt mit der Begrüßung durch die Gastgeber. Karl J. Pojer, Vorsitzender der Geschäftsführung von Hapag-Lloyd Cruises, und Herbert Seckler, Inhaber der Sansibar Sylt, freuen sich über eine große Zahl an Gästen aus Wirtschaft, Kultur und Show-Business. Und stoßen mit einem besonderen Wein an auf das Jubiläum 40 Jahre Sansibar: Markus Schneider hat eigens einen Weißburgunder kreiert, den der Winzer nun in einer 16-Liter-Großflasche – Nebukadnezer – ausschenkt. Auf einen besonderen Abend!


MS EUROPA meets Sansibar: der Poetry-Award


Moderatorin Nina Bott führt durch die Veranstaltung. Sie stellt die Jury: Schriftstellerin Laura Karasek-Briggs, Bestseller-Autor Sebastian Fitzek und Kapitän Mark Behrend. Und obwohl die Poeten viel Bühnen- und TV-Erfahrung haben, merkt man ihnen an, dass sie auch aufgeregt sind. Begleitet von viel Beifall werden die Gedichte vorgetragen. Die Sieger heißen: Gesine Cukrowski und Peter Prager.


MS EUROPA Meets Sansibar
EUROPA-meets-Sansibar-367
EUROPA-meets-Sansibar-24
EUROPA-meets-Sansibar-36
EUROPA-meets-Sansibar-19
EUROPA-meets-Sansibar-21
MS EUROPA Meets Sansibar



Das Gedicht von Gesine Cukrowski thematisiert eine der größten Tragödien unserer Zeit – die Flüchtlingssituation auf dem Mittelmeer. Und die Autorin gibt das Preisgeld an entsprechende Vereine. Peter Prager überrascht mit ungewöhnlichem Sprachwitz. Er unterstützt die SOS-Kinderdörfer. Beide Poeten zeigen sich sehr bewegt, besonders Gesine Cukrowski, die schon im Jahr 2015 den Preis gewann. „Damals kam ich direkt aus Uganda hierher und war total aufgewühlt“, sagt sie, den Tränen nah. „Auch diesmal war ich kürzlich erst bei meinem Projekt. Es ist großartig, dass ich hier an Bord so viel Unterstützung erfahre!“


MS EUROPA meets Sansibar: die Party


Danach sitzen die Gäste an weiß eingedeckten Tischen und essen, was an diversen Live-Cooking-Stationen auf dem Lido-Deck zubereitet wird. „Was ein schöner Abend“, sagt Sabine Christiansen. Günther Jauch staunt über die Qualität der Gedichte. „Es ist wirklich bemerkenswert, wie gut die Texte sind.“ Moderatorin Inka Schneider, die zum ersten Mal auf der EUROPA ist, sagt, sie habe sich gleich in das Schiff verliebt. „Ich freue mich richtig auf die Party.“ Boney M. singen Hits wie „Ma Baker“, „By the River of Babylon“ und „Daddy Cool“. Es wird gejubelt, getanzt und gefilmt. Ein großer Abend mit einer Disco-Legende. Und einem Jahrhundert-Ereignis.


EUROPA-meets-Sansibar-23
MS EUROPA Meets Sansibar
MS EUROPA Meets Sansibar
EUROPA-meets-Sansibar-39
EUROPA-meets-Sansibar-42
EUROPA-meets-Sansibar-27

Die Sieger-Gedichte
(die Regeln: der Text darf nicht länger sein als 100 Worte. Unbedingt vorkommen müssen diese Begriffe: EUROPA, Sansibar, Sylt und Strandgut.)

Gesine Cukrowski

Ich schaue aufs Meer und ertrinke, in der Flut der Wellen nicht –
in der Flut der „Wahrheiten“,
an der die Realität zerbricht

Ich höre die Schreie und schweige

Das Strandgut schimmert im Abendlicht, spüre die Gischt auf der Haut,
spüre die gleiche Gischt auf der Haut, weiß, dass man auf mich baut!

Ich höre die Schreie und schweige

Die MS-Europa ist wunderbar, Champagner möcht ich und Kaviar, am liebsten in der Sansibar.
Auf Sylt sind meine Gedanken klar!

Ich höre die Schreie und schweige

Mein Kopf im Sand – das kann ich nicht, ich reich die Hand!


Peter Prager

Meine sehr verehrten Damen und Herren,

als ich am Ende meiner Reise mit der MS „EUROPA“ bezahlen wollte, fragte Kapitän Hartmann: „SANSIBAR oder per Scheck?“ „Sie SYLT wohl wahnsinnig geworden“, erwiderte ich, „erstmal möchte ich sehen, was auf der Rechnung steht! Haifass es nicht, in Lima soll ich gewesen sein?!“

„Ashdod auf mein Haupt“, sprach der Kapitän, “aber warum sehen Sie denn so Rhodos?“ “Na, weil ich Naxos am Schiffspool gelegen habe und Tausende Mykonos mich plagten! Wäre ich mal lieber Skiathos gelaufen!“

„War denn der STRANDGUT ?“ fragte er. Als ich bejahte, endete er mit “A, then you pay with drachmos!“


Wir danken den Teilnehmern und Gästen: Susanne Böhm, Gesine Cukrowski, Gerit Kling, Nova Meierhenrich, Jan Hofer, Horst Janson, Peter Prager und Steffen Wink, Nina Bott, Laura Karasek-Briggs, Sebastian Fitzek, Sabine Christiansen, Tom Buhrow, Günther Jauch. Und wir danken allen helfenden Händen, vor allem der Crew für diesen Abend.

von Susanne Baade und Franziska Krug (Fotos) und Dirk Lehmann (Text)


MS EUROPA meets Sansibar 2019

Vorheriger Beitrag

Interview mit der Abenteurerin Silvia Furtwängler zur Expedition Nordwestgrönland mit MS HANSEATIC

...

Nächster Beitrag

Wurzeln schlagen: Bestsellerautorin Meike Winnemuth über ihre Ostsee-Reise mit MS EUROPA

...
Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Poetry & Party vor Sylt: MS EUROPA meets Sansibar 2017

Beitrag lesen »
 

Promis, Poesie & Poolparty vor Sylt: MS EUROPA meets Sansibar

Beitrag lesen »
 

EUROPA meets Sansibar: Poetry-Award vor Sylt

Beitrag lesen »