Abschlag mit Giraffen. Golf&Cruise-Reise mit unserer EUROPA 2 im Indischen Ozean

Die beste Verbindung zwischen schönen Golfplätzen? Unsere EUROPA 2. Aktuell befindet sich das Luxusschiff auf einer Reise von Mauritius nach Südafrika. Mit an Bord die Golf-Pros André Sallmann und Marco Hoppe. Wir wollten von Ihnen wissen, auf welche Anlagen sich die Golfer an Bord besonders freuen dürfen.

Datum: 10.02.2022
Tags: #mseuropa2 #europa2 #golfkreuzfahrt #golfpro

 

„Es gibt unzählige Plätze in der Region. Einige der schönsten liegen auf dem Kurs der EUROPA 2.“

– André Sallmann

„Wolkenloser Himmel, großartiges Wetter, wir hatten einen tollen Golftag in Durban“, berichtet André Sallmann, der Pro auf unserer EUROPA 2. Der frühere Nationalspieler hat die Golf&Cruise-Teilnehmer zum berühmten Durban Country Club begleitet. Der Club feiert zur Zeit sein 100-jähriges Bestehen, dabei werden auch große Meisterschaften ausgerichtet. Entsprechend präsentiert sich die Anlage in einem Top-Zustand. Nur die frechen Affen waren eine ungewöhnliche Herausforderung. André sagt: „Man musste immer aufpassen, dass sie nichts aus den Golfcarts stibitzen.“ Er lacht. „Als nächstes steht dann der Humewood Golfclub auf unserem Spielplan.“  

Zwischen den Fairways staksen Giraffen

 

Es hat einen besonderen Reiz, wenn über Nacht das 5-Sterne-Plus Hotel den nächsten Golfplatz ansteuert. Man sitzt beim Frühstück, hatte vielleicht schon einen Austausch mit den anderen Golfern an Bord, und das Schiff legt an. Das sind die Vorfreude-Momente einer Golfreise mit einem unserer Schiffe. Aktuell steuert unsere EUROPA 2 auf ihrer Reise von Mauritius nach Südafrika einige der schönsten Golfplätze im Indischen Ozean an. „Es gibt unzählige Plätze in der Region“, sagt André, und Marco Hoppe, der zweite Pro an Bord, ergänzt: „Wir haben vier besondere Clubs für diese Golf & Cruise-Reise ausgewählt.“ Er zählt auf: Anahita Golf auf Mauritius, Durban Country Club, Humewood Golf Club in Gqeberha, dem früheren Port Elizabeth – „Da staksen schon mal Giraffen zwischen den Fairways.“ – und der mystische Pinnacle Point Golf Club.

An Seetagen können die Golf-Spieler dieser Reise in den Simulatoren an Bord das eine oder andere Loch des vergangenen Tages noch einmal nachspielen, 30 bis 50 Clubs mit all ihren Bahnen sind im System gespeichert. Oder sie nutzen das Scope Highspeed Videoanalyse-System, um an ihrer Technik zu feilen. Der Life-Spieleindruck ist noch frisch, und die Beobachtungen, die die Mitspieler gemacht haben, helfen ebenfalls. Denn selbst wenn man beim Golf mit sich und dem Ball mutterseelenallein ist, die Begleitung durch andere und einen erfahrenen Pro – und André Sallmann hat mit der deutschen Nationalmannschaft bereits Titel errungen – ist ungemein hilfreich für das eigene Spiel. Und am Abend tauscht man sich in der Sansibar der EUROPA 2 noch einmal aus, während das Schiff schon wieder Kurs nimmt auf das nächste Grün.

Welche sind die schönsten Plätze im Indischen Ozean?

 

Bei kaum einer anderen Reiseform lassen sich so viele und doch so verschiedene Golfplätze „sammeln“ wie bei einer unserer Golf & Cruise-Reisen. Doch es sind nicht nur die besonderen Plätze. Es ist vor allem auch die Organisation, die jede Golferin, jeder Golfer zu schätzen weiß, der selbst schon mal versucht hat, im Urlaub auf einer der Top-Anlagen der Welt zu spielen. Auf die Frage, welche Plätze ihre Favoriten sind im Indischen Ozean, sind sich die beiden Pros an Bord einig: Mit dem Anahita Golf Club auf Mauritius und dem Pinnacle Point Golf Club in Mossel Bay sind zwei der schönsten Plätze der Region auch Teil dieser Reise. Fehlt noch der The Els Club auf Langkawi. Die terrassierte Anlage gilt als Golf-Paradies im Regenwald. „Die EUROPA fährt den Club demnächst an“, sagt André Sallmann. „Ein toller Platz. Aber jetzt geht es erst mal zu den Giraffen – in den Humewood Club.“ 

 

WEITERE INFORMATIONEN ZU GOLF & CRUISE AUF UNSERER WEBSITE

 

„Ich freue mich schon auf den Abschlag mit Giraffen auf dem Platz des Humewood Golf Clubs.“

– Marco Hoppe


Glanzlichter von Down Under

Datum: 07.02.2023 bis 23.02.2023 | 16 Tage
Schiff : MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX2303
JETZT REISE ANSEHEN

Traumziel Neuseeland

Datum: 20.01.2023 bis 07.02.2023 | 19 Tage
Schiff : MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX2302
JETZT REISE ANSEHEN

Fotos: Archiv, Jil Ziegner; Text: Dirk Lehmann

Vorheriger Beitrag

Aufatmen. Auftanken. Aufleben. EUROPA REFRESH zwischen Dubai und Limassol

Nächster Beitrag

5 Gründe, das Leben durch die rosarote Brille zu sehen.

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Plätze-Sammler. Roland Milich bringt die Golfspieler von EUROPA und EUROPA 2 zu den schönsten Grüns

Beitrag lesen »
 

Mit dem Pro im Simulator: Golf-Training auf MS EUROPA 2

Beitrag lesen »
 

5 Fragen an… Ilka Groenewold. Speakerin, Trainerin und Moderatorin an Bord der EUROPA 2

Beitrag lesen »