Hapag-Lloyd Cruises 2020: ein herausforderndes Jahr in Zahlen

Die globale Pandemie hat die Tourismuswirtschaft stark betroffen. Als Folge der weltweiten Reiseeinschränkungen mussten wir 139 Reisen absagen. Dennoch verlief unser verantwortungsbewusster und kontrollierter Neustart erfolgreich, rund 4.000 Gäste durften wir seither an Bord begrüßen: Wir blicken auf einige Zahlen des Jahres 2020.

Datum: 30.11.2020
Tags: #hanseaticinspiration #europa2 #mseuropa2

Es war ein herausforderndes Jahr. Die globale Pandemie hat sich zu einer nie dagewesenen Krise entwickelt und die Welt verändert. Die Grafik zeigt die Herausforderungen des Jahres 2020. Mit dem ersten Lockdown haben wir in Eigenregie rund 1.000 Gäste sicher und gesund nach Hause gebracht und anschließend die Flotte nach Hamburg zurückgeholt. Die HANSEATIC nature kam als erstes, danach MS EUROPA, MS EUROPA 2 und HANSEATIC inspiration. Im Sommer erfolgte dann der Neustart mit zwei Schiffen, mit den Reisen von HANSEATIC inspiration und EUROPA 2 mit unserem umfassenden Präventions- und Sicherheitskonzept: Seit Ende Juli haben wir 30 Reisen durchgeführt, rund 4.000 zufriedene Gäste an Bord begrüßt und können stolz sein über eine Weiterempfehlungsrate von 97 Prozent.

Nun neigt sich das Jahr dem Ende zu. Unsere Kanaren-Reisen mit der EUROPA 2 sind sehr gut gebucht. Diverse Impfstoffe sind in der Erprobung. Und es ist Zeit für einen ersten Ausblick 2021. „Auch im neuen Jahr werden wir unsere Reise fortsetzen, natürlich immer abhängig von den weiteren Entwicklungen“, sagt Karl J. Pojer, der CEO von Hapag-Lloyd Cruises. „Wir freuen uns, wenn es dann hoffentlich wieder für die ganze Flotte von Hapag-Lloyd Cruises heißt: Leinen Los – und vor uns die Welt!“


Bizarres Vulkangestein und leuchtende Natur

Datum: 01.05.2021 bis 08.05.2021 | 7 Tage
Schiff : MS EUROPA 2
Reisenummer: EUX2146
JETZT REISE ANSEHEN

Castles, Cottages und königliche Aussichten

Datum: 04.09.2023 bis 18.09.2023 | 14 Tage
Schiff : MS EUROPA
Reisenummer: EUR2319
JETZT REISE ANSEHEN

Vorheriger Beitrag

Ein Jahr HANSEATIC inspiration – die erste Werftzeit

Nächster Beitrag

Plätzchen unter Palmen und „Kevin allein zu Hause“ auf dem Pool Deck – eine ungewöhnliche Vorweihnachtszeit an Bord unserer EUROPA 2

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

„Die Liebe für die Details macht den Unterschied.“ Interview mit Julian Pfitzner, dem neuen „Kapitän“ auf der Brücke von Hapag-Lloyd Cruises

Beitrag lesen »
 

Karl J. Pojer übergibt Führung von Hapag-Lloyd Cruises

Beitrag lesen »
 

3 Fragen an Karl J. Pojer zu den erweiterten Präventions- und Sicherheitsmaßnahmen

Beitrag lesen »