art2sea: Bericht im Lifestyle-Blog Whudat über die Kunstreise der EUROPA 2, Teil 2 – die Kunst

Datum: 15.11.2016
Tags: #kunst #europa2 #blog2sea #art2sea

Header-Blog2sea

img_2122
gerhard_richter_haut_hl_f39-300
unterhaltung-europa-2-art2sea-whudat-bordmaler-volker-troche3
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

ART2SEA: Mit EUROPA 2 von Montreal nach New York. Auf dem Programm stehen diverse Galerie- und Museumsbesuche. Und auch an Bord dreht sich alles um zeitgenössische Kunst, Künstler und renommierte Kunstexperten begleiten die Reise. Ebenfalls an Bord des legeren Luxusschiffes: Mathias Winks, Gründer und Herausgeber des reichweitenstarken Lifestyle-Blogs „Whudat“. Im E2MAG teilen wir seine Beiträge… Teil 2: MC Winkel stellt seinen Leser einige der Kunstwerke an Bord des 5-Sterne-plus-Schiffes vor

Lasst mich Euch heute ein paar meiner favorisierten Kunstwerke an Bord zeigen. Meine Lieblingsfotos waren beispielsweise die Portraits von Leonard Cohen und Kenzaburo Oe, fotografiert von einem der gefragtesten Porträtfotografen Deutschlands, Mathias Bothor. Man kann seine Neugier den porträtierten Menschen gegenüber spüren, was seine Fotos außerordentlich intensiv und emotional macht. Diese Bilder stammen aus einer Serie mit dem Namen „I have a dream“, die er für die ZEIT gemacht hat.

Außerdem sehr spannend: die „Eye and I“ Lithografie des norwegischen Künstlers Erik Solheim. In seinen Grafikarbeiten verwendet Solheim verschiedene Ausdrucksformen und Techniken, arbeitet etwa mit unterschiedlichen Farbabstufungen, die eine visuelle Dynamik erzeugen. Der Betrachter kann in seinen Werken alles mögliche sehen, zum Beispiel ein Auge, aber auch eine Schallplatte.

An Bord gibt es auch Werke des US-amerikanischen Künstlers Brian Dettmer – der den WHUDAT-Lesern ja bereits vertraut ist. Er erschafft aus alten Büchern und sonstigen, antiquarischen Medien neue Kunstwerke, indem er vorher ausgewählte Bilder und Textstellen freilegt; eine unfassbar aufwändige Arbeit, dieses Werk nennt sich „Deutsche Literaturgeschichte“ und ist in der Bibliothek der EUROPA 2 zu sehen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
ms-europa-2-art2sea-harbour-saint-john-1
ms-europa-2-art2sea-harbour-saint-john-2

Auch ein Siebdruck/Offsetdruck von Gerhard Richter hängt an Bord. Richter ist ein Mann, der unumstritten zu einem der wichtigsten Künstler des 20. und 21. Jahrhunderts zählt. In den letzten Jahren hat er sich immer mehr mit wissenschaftlichen Phänomenen und Aspekten der Realität befasst, die mit bloßem Auge nicht sichtbar sind. In diesem Werk hier sehen wir ein verschwommenes Bild mit dem Titel „Haut 1“. Bei einem Kunst-Rundgang über das Schiff wurden die Interessierten gefragt, an was sie dieses Bild erinnern würde. Es wurden sehr viele Ideen kommuniziert, auch die der „Elefantenhaut“ befand sich darunter.

Spannend sind auch die Pigment- auf Papierdrucke des amerikanischen Künstlers Rob Pruitt mit dem Namen „Feels Like Love“ und „Safe Place“. Pruitt ist als Liebhaber der amerikanischen Trash-Kultur bekannt, man kennt ihn durch seine Gemälde von Pandas oder Paris Hilton, außerdem durch Zusammenarbeiten mit dem Künstler Jimmy Choo. „Feels Like Home/Safe Place“ zeigt einen Hund im Arm eines Mannes, der auf eine sehr fürsorgliche Beziehung hindeutet.

Die Skulpturen von Ottmar Hörl nennen sich „Weltanschauungsmodell III“. Hörl hat den Anspruch, Kunst für jedermann verfügbar zu machen, weshalb er sehr viel Kunst im öffentlichen Raum ausstellt. Er ist bekannt für seine charakteristisch bunten Skulpturen wie Gartenzwerge, Engel, Hasen, Hunde, oder eben wie hier: identisch blaue Mäner, die in verschiedenen Richtungen durch ein Fernglas etwas beobachten, von dem der Besucher nichts weiß.

Und gibt es noch eine sehr hübsche Wand mit inspirierenden Sprüchen, die direkt vor dem Theater an Bord aufgestellt ist. Hier lesen wir Zitate von Michael Jackson („The greatest education in the world is watching the masters at work“), Franz Kafka („Wege entstehen dadurch, dass man sie geht“), Kurt Tucholsky („Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt – sieh‘ sie Dir an.“) und vielen mehr. Man kann hier nicht einfach so vorbeigehen.

Zu den Highlights der Unterhaltung an Bord gehörte für mich der Bordmaler Volker Troche, der tatsächlich jeden Tag ein Porträt eines Gastes malte. Es gab an einem der ersten Tage auch einen kleinen Talk mit den Gästen, bei dem er das Konzept mit dem Motto „darf ich Sie malen?“ erklärte. Am letzten Abend wurden die Werke dann an die jeweiligen Gäste ausgehändigt, was unheimlich gut ankam.

Das unumstrittene Highlight der Reise war für mich das Einlaufen in New York. Von den Durchsagen wurde ich in aller Herrgottsfrühe aus meinen süßen Träumen gerissen (ich schlief wirklich enorm gut an Bord, was ganz klar mit dem leichten Schaukeln der Europa 2 zu tun hatte). Als ich meine Verandatür öffnete, sah ich in der Entfernung bereits die Freiheitsstatue und die Skyline – ein unbeschreiblicher Moment.

Zur Person:

Mathias Winks ist der Kopf hinter dem Lifestyle-Blog Whudat. Er schreibt über Mode und Streetart, er interviewed Musiker und Künstler, er berichtet über Reiseziele und Hotels. Whudat erreicht monatlich bis zu 350.000 Leser. Der wesentliche Unterschied zu klassischen Medien: In den Shootings präsentiert der Autor auch den Style, für den er steht – Mathias Winks ist also Macher und Model in einer Person. Der Fachbegriff dafür: Influencer. 

ms-europa-2-art2sea-whudat-ottmar-hoerl-weltanschauungsmodell-iii
OLYMPUS DIGITAL CAMERA
mb-ms-europa-2-art2sea-whudat-rob-pruitt-feels-like-love-2
OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Die EUROPA 2 und die Kunst

Eine Galerie zur See in den Häfen großer Kunst-Metropolen:

• art2sea: mit EUROPA 2 von Montreal nach New York

• art2sea 2017: mit EUROPA 2 von Hamburg nach Lissabon

• Dieser Link führt zum ersten Beitrag von MC Winkel über die EUROPA 2-Kreuzfahrt art2sea

• Hier finden Sie den ganzen Beitrag über die Kunst-Reise mit der EUROPA 2 im Blog Whudat

Die EUROPA 2 bietet ihren Gästen immer wieder exklusiven Kunstgenuss, wenn etwa berühmte Galerien und Museen außerhalb der regulären Öffnungszeiten besucht werden können, wie an diesem besonderen Tag im Museum of Modern Art in New York.

Tags: , , , , ,

Vorheriger Beitrag

art2sea: Der Lifestyle-Blog Whudat über die Kunstreise der EUROPA 2, Teil 1 – das Schiff

...

Nächster Beitrag

Südsee deluxe: Mit EUROPA 2 von Colon nach Tahiti. Der Panamakanal

...
Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

art2sea: Der Lifestyle-Blog Whudat über die Kunstreise der EUROPA 2, Teil 1 – das Schiff

Beitrag lesen »
 

art2sea: Interview mit Weltkunst-Chefredakteurin Lisa Zeitz zum Auftakt der Kunstreise der EUROPA 2

Beitrag lesen »
 

Ägäis, deluxe: EUROPA 2 Blog-Cruise mit ausgewählten Influencern

Beitrag lesen »