Weltreise mit MS EUROPA: Palma de Mallorca, Marktbesuch mit Dieter Müller

Alles, was er zum Kochen braucht, ist bereits an Bord. Und doch nutzt Dieter Müller – Sternekoch-Legende und Patron des nach ihm benannten Restaurants an Bord der EUROPA – die Gelegenheit zum Besuch lokaler Märkte. Kurz nach dem Auftakt zur Weltreise liegt die EUROPA in Palma de Mallorca. Der PASSAGEN BLOG begleitet Dieter Müller in eine typische Markthalle

Datum: 10.11.2017
Tags: #mseuropa #dietermüller
HeaderWeltreise2
Marktbesuch-Dieter-Mueller-15
Marktbesuch-Dieter-Mueller-2
Marktbesuch-Dieter-Mueller-3
Marktbesuch-Dieter-Mueller-7

MS EUROPA auf Weltreise: Marktbesuch mit Dieter Müller. Eigentlich sind Köche Frühaufsteher. Sie sind zudem Spätzubettgeher. Und selbstverständlich Vielarbeiter. Auf Dieter Müller trifft das auch alles zu. Als aktiver Koch ist er oft genug frühmorgens zum Großmarkt gefahren. Heute ist das ein wenig anders. Erst gegen 11 Uhr steigt der Müller ins Taxi, sein Ziel der Mercat Santa Catalina in Palma de Mallorca. Ruhig wirkt der Markt um diese Zeit. Die heiße Phase ist vorbei. An den Ständen scheint man sich auf die Mittagspause vorzubereiten. Eine perfekte Situation, um durch die Reihen zu schlendern – sich inspirieren zu lassen.

 

MS EUROPA auf Weltreise: Die Köche des Schiffes besuchen diverse regionale Märkte

 

Dieter Müller feiert im nächsten Jahr seinen 70. Geburtstag. Er hat viel erreicht, wurde von 1974 bis 2009 durchgängig vom Guide Michelin geehrt und war mehr als 16 Jahre lang einer der wenigen deutschen Köche mit drei Sternen. Wenn man ihn so sieht, will man den eigenen 70. auch so erleben. Aktiv, fit, interessiert. Und doch mit der Gelassenheit, die Dinge auch mal mit Ruhe anzugehen. Dieter Müller hat das Menü für den Abend schon geschrieben, in Teilen auch bereits vorbereitet. Den Rest wird er mit seinem Team am Nachmittag erledigen. Bis dahin bleibt Zeit für ein wenig Inspiration. Dafür besucht er diese kleine, sehr typische Markthalle. An den Ständen wird alles mögliche geboten: Fisch, Fleisch, Wurst, Käse, Obst, Gemüse, Backwaren, Gewürze, Wein. Hinter jedem Stand eine Expertin, ein Experte einer Produktwelt. Es ist das gelebte Gegenmodell zur Supermarkt-Welt.


Marktbesuch-Dieter-Mueller-19
Marktbesuch-Dieter-Mueller-21

Marktbesuch-Dieter-Mueller-20


„Natürlich ist das eine luxuriöse Situation“, sagt die Sternekoch-Legende im gestreiften Polo-Hemd. „Alles, was ich brauche ist bereits an Bord. Zudem in bester Qualität. Ich hole mir hier Anregungen, finde spannende Produkte und entdecke Klassiker neu.“ An einem Stand wird Eingelegtes angeboten, Oliven, Zwiebeln, Pfefferonen. Dieter Müller interessiert sich vor allem für die Boquerones en vinagre – sauer marinierte Sardellen. Er probiert fleischige, sehr aromatische Tomaten und zeigt sich ganz betört vom Duft praller, weißer Pfirsiche.

 

MS EUROPA auf Weltreise: Der Markt-Besuch dient vor allem – der Inspiration

 

Viel Zeit verbringt er am Stand eines sehr kundigen Schinken-Händlers, der nachhaltig über die verschiedenen Qualitäten informiert, über Herkunft und Reife, über die Auswirkung des Futters auf den Geschmack, der so typisch ist für den Jamón de Pata Negra, den Schinken vom Schwarzen Schwein. Dieter Müller probiert sich durch verschiedene Manchego-Käse. Und beglückt an jedem Stand, an dem er sich gut informiert fühlt, den Händler mit einem nachhaltigen Einkauf. Wonach entscheidet er, bei wem er was kauft? Was weiß der langjährige Sterne-Koch besser als der leidenschaftliche Hobby-Koch? Dieter Müller lächelt. „Ich prüfe die Produkte und `spreche´– notfalls mit Händen und Füßen – mit den Händlern. Doch am Ende verlasse ich mich auf mein Bauchgefühl.“


Marktbesuch-Dieter-Mueller-14
Marktbesuch-Dieter-Mueller-5

Marktbesuch-Dieter-Mueller-16


Text: Dirk Lehmann, Fotos: Susanne Baade

Kreuzfahrten mit der frisch renovierten EUROPA

Vorheriger Beitrag

Expedition Marokko und Kapverden mit MS BREMEN: ein vulkanischer Tag auf Fogo

...

Nächster Beitrag

Ein Fels im Nirgendwo: Transatlantik mit MS BREMEN – Sankt-Peter-und-Sankt-Pauls-Felsen

...
Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Glücksfall für Gourmets: Restaurant Dieter Müller auf MS EUROPA

Beitrag lesen »
 

Sehnsucht wecken: MS EUROPA bei den Hamburg Cruise Days

Beitrag lesen »
 

Kulinarisches Highlight vor Palma de Mallorca: EUROPAs Beste 2016 – Rafael Sánchez

Beitrag lesen »