Reisemomente mit der EUROPA 2: Barbecue unter Palmen

Barbecue unter Palmen: Mayreau gehört zum Karibik-Staat St. Vincent und die Grenadinen. Es ist so ein Fleckchen Erde, an das man sich mindestens einmal pro Monat sehnt (je garstiger die Tage hier, desto häufiger) – goldener Sandstrand, seidig weiches Wasser, leise rascheln die Palmen. Den Gästen der EUROPA 2 wird es zur Bühne für ein gut inszeniertes Lunch. Viel Arbeit und Planung steckt in diesem zauberhaften Moment

Datum: 22.01.2015
Tags: #mseuropa2 #europa2 #stvincentunddiegrenadinen #barbecueunterpalmen

Beachbarbecue-07

.

von Katharina Kruppa (Text und Fotos)

.

Der Sand gibt fein unter den Füßen nach, Palmenwedel spenden Schatten bei angenehmen 27 Grad. Eine leichte Brise weht aus Richtung der türkis-blauen Bucht, die EUROPA 2 liegt in der Ferne vor Anker. Der Tisch ist gedeckt mit Weingläsern und Silberbesteck auf weißen, gestärkten Tischdecken. „Darf ich Ihnen einen Cocktail anbieten?“, fragt ein Kellner und reicht einen orange-roten Drink mit Eiswürfeln. Ein Barbecue vor Traumkulisse, das ist Tradition bei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten, sei es auf der HANSEATIC oder der EUROPA. Auch auf der EUROPA 2 wird dies fortgeführt. Ein Luxus-Picknick auf einer kleinen Insel in der Karibik ist so ein Moment, aus dem Erinnerungen für die Ewigkeit werden.

Barbecue unter Palmen. Auf ihrer Karibikkreuzfahrt liegt die EUROPA 2 vor Mayreau bei St. Vincent und den Grenadinen. Exklusiv ist dieser Privatstrand und wahrlich wie aus dem Bilderbuch. Zu einem großen Moment macht dieses Event jedoch die Crew, die neben bunten Cocktails ein Barbecue-Buffet vom Feinsten serviert, unter anderem mit Rinderrückensteak, Schwertfischsteaks und Garnelenspießen, dazu vegetarische Grillspezialitäten wie Gemüsespieße und eine große Auswahl an frischen Salaten, Obst und Desserts.

Beachbarbecue-05   Beachbarbecue-08

Beachbarbecue-09   Beachbarbecue-03

Ein Strand-Barbecue ist eine logistische Herausforderung, deshalb hat Hotelmanager Johann Schrempf schon früh damit anfangen lassen. „Wir beginnen zwei Tage vor dem Event mit den Vorbereitungen“, sagt er. Die Ausstattung wird zusammen gestellt, das Küchenteam beginnt zu kochen. Und schließlich bringt die Crew in unzähligen Fahrten mit den Tenderbooten und Zodiacs alles an Land. „Wir haben das komplette Equipment für ein Barbecue mit mehr als 400 Gästen an Bord, dazu zählen neben den Grills auch Tische, Stühle und das Porzellan“, erklärt Johann Schrempf. Papierteller und weiße Plastikbecher gibt es nicht, auch unter Palmen bleibt der Fünf-Sterne-Plus-Standard gewahrt. Fast die gesamte Hotel- und Galley-Crew ist im Einsatz. Johann Schrempf: „Das Team macht solche besonderen Momente für unsere Gäste möglich, und das macht mich stolz.“

Von diesen Details bekommen die Gäste nichts mit. Sie sind einfach nur begeistert vom unvergesslichen Essen vor tropischer Kulisse mit Blick auf den gold-braunen Strand und das strahlend blaue Meer. „Ich habe schon viele Barbecues erlebt“, erzählt ein weit gereister Gast, „aber so perfekt war noch keines.“

Beachbarbecue-06


Reisebloggerin Katharina Kruppa berichtet auf Reiseworld.tv über ihre Reise mit der EUROPA 2. Hier finden Sie weitere Informationen zu den Karibik-Kreuzfahrten von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten.

 

Vorheriger Beitrag

Ausgezeichnet: Touristikpreis für die Themen-Reisen

...

Nächster Beitrag

Philosophen der See: Kapitän Olaf Hartmann zum Thema "WELTREISE"

...
Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Weltreise mit Stil: Ein Tag im Paradies – MS EUROPA vor Mayreau

Beitrag lesen »
 

Bilder des Tages: Auslaufparade in Hamburg

Beitrag lesen »
 

„Mit der EUROPA 2 in Vietnam: Alles im Lot“ von Kirsten Rick, Romane und Reisen

Beitrag lesen »