Die beste Zeit der Welt mit der MS EUROPA: Das ist der neue Katalog 2023/2024

Tahiti und Tokio, Miami und Montreal, Hongkong und Auckland – wenn die EUROPA in die Saison 2023/2024 startet, begibt sie sich auf eine stilvolle Reise zu den schönsten Orten dieser Welt. Dabei bietet das Konzept des neuen Hauptkatalogs eine Besonderheit: In drei attraktiven Etappen werden mehrere Reisen innerhalb einer Region kombiniert. Gabi Haupt und Ann-Kathrine Fiedler aus dem Produktmanagement der MS EUROPA präsentieren die Highlights.

Datum: 21.04.2022
Tags: #mseuropa #europa #hauptkatalog

Die Saison 2023/2024 beginnt für unsere EUROPA am 18. September in Hamburg. Dann legt das Fünf-Sterne-Plus-Schiff ab für 25 besondere Reisen: Den Auftakt macht eine 21-tägige Reise von Hamburg nach Montreal. Die Gäste erleben den kanadischen Spätsommer und die Metropolen Nordamerikas, das nie schlafende New York und Südstaatenflair in New Orleans. Von Puerto Vallarta geht es zu den Trauminseln der Südsee, den spektakulären Landschaften Neuseelands und nach Australien mit seinem ganz eigenen Lifestyle. In Neuseeland feiert die EUROPA mit ihren Gästen Weihnachten und Neujahr. Danach richtet das Schiff seinen schönen Bug gen Asien, vor allem Japan wird intensiv bereist. Mit etwas Glück kann man die magische Kirschblüte erleben, sicherlich aber das aufregende Alltagsleben in der Weltstadt Tokio. Den Frühling beginnt unsere EUROPA im Östlichen Mittelmeer, das sich im Mai bereits recht sommerlich anfühlt. Danach genießt man den Laissez-faire im Westlichen Mittelmeer und einen Familiensommer in Nord- und Ostsee – mit Reisen zu den malerischen Fjorden Norwegens und den lebensfrohen Sommergroßstädten Skandinaviens. Immer mit dabei: die exquisite Kulinarik in fünf erstklassigen Restaurants an Bord, inspirierende Workshops und Talk-Runden, Theater- und Musikveranstaltungen. Buchen Sie Ihre beste Zeit hier! Oder bestellen Sie den neuen Katalog – er ist auch ein Lesevergnügen!

Ankommen, um zu bleiben: das Etappenkonzept

Jeweils drei bis vier Reisen innerhalb einer Region wurden zu einer Etappe zusammengefügt. Die drei Etappen des Katalogs 2023/2024 haben eine Länge von 59, 69 und 43 Tagen. Gäste, die eine dieser Kombinationsreisen buchen, genießen nicht nur den Luxus einer besonderen Auszeit an Bord. Sie profitieren unter anderem von diesen Vorteilen:

- bis zu 7.000 Euro Kombirabatt pro Person
- Limousinenservice bei der An- und Abreise
- Ausflugsguthaben im Wert von bis zu 1.500 Euro pro Person 
- kostenloser Wäscheservice auf der gesamten Reise

 

1. Etappe – von Hamburg nach Puerto Vallarta

Rund 5.500 Seemeilen liegen zwischen der Hansestadt an der Elbe und der Hafenstadt am Pazifik.

Erst gleitet das Schiff durch die Weiten des Atlantiks, und die Gäste an Bord dürfen sich auf das Format „Music Waves“ freuen – mit den besten Sounds der 1980er-Jahre. Dann folgt das Naturschauspiel des Herbstes an der Ostküste Kanadas, die Wälder leuchten in den schönsten Rot- und Goldtönen. 

Die EUROPA bietet erstmals einen längeren Aufenthalt in New York, und Sie werden es lieben, mit dem Yellow Cab durch die Hochhausschluchten zurückzukommen in Ihr Hotel an einem der Piers der Millionenstadt. In New Orleans sollten es sich unsere Gäste nicht entgehen lassen, den mitreißenden Jazz im French Quarter zu genießen. Und die Nacht klingt dann aus auf der Veranda der Sansibar – bei einem perfekt gemixten Zazerac, dem typischen Drink im tropischen Süden der USA.

Liebe Gabi Haupt, liebe Ann-Kathrine Fiedler, innerhalb des Etappenkonzeptes können mehrere Reisen in einer Region kombiniert werden. Was sind die Highlights?

Gabi Haupt, Leiterin Produktmanagement MS EUROPA 

 

Gabi Haupt: „Jede Etappe besteht aus mehreren, einzeln buchbaren Reisen. Wer die gesamte erste Etappe bucht, wird 59 Tage an Bord sein. Es gibt viele besondere Reisemomente. Die klassische Transatlantikfahrt von Hamburg nach Nordamerika begeistert immer wieder. Wir werden Quebec über den St. Lorenzstrom ansteuern. Während der Reisen dieser ersten Etappe wird das Schiff drei Tage in New York liegen und auch in New Orleans, wenn die EUROPA der Ostküste in Richtung Südamerika folgt, werden wir einen Overnight haben.“

Die Reisen der ersten Etappe:

Die erste Etappe ist als EUR 232022 buchbar.

Skyline of Quebec City at sunset

2. Etappe – von Puerto Vallarta nach Bali 

8.500 Seemeilen liegen zwischen der mexikanischen Ferienstadt und der Hauptstadt Balis.

Die Anmut der Südsee muss man erlebt haben, wenn Delfine das Schiff begleiten auf seinem Weg durch die Lagune von Aitutaki, wenn sich die Palmen sanft am Strand wiegen und im Sand tatsächlich eine dieser Schneckenhornmuscheln liegt, die man am liebsten gleich für eine Fanfare nutzen würde. Die imposanten Landschaften Neuseelands haben es sogar zu Hollywood-Ruhm gebracht – aber sie sind live noch viel beeindruckender. Die Weite Australiens hat einen Lifestyle geprägt, der in den Großstädten des Landes überall spürbar ist, und den wir lange vermisst haben. Am anderen Ende der Welt wird unser Schiff Weihnachten feiern und als eines der ersten aufbrechen in das neue Jahr. Für alle, die das Golfspiel lieben, bieten sich im Anschluss an die Festtage weitere Highlights, wenn die EUROPA als „Fünf-Sterne-Plus-Caddy“ die schönsten Grüns im Pazifik ansteuert. 

Die zweite Etappe führt von Südamerika nach Bali. In diesen 69 Tagen – so könnte man meinen – ist der Weg das Ziel?

Ann-Kathrine Fiedler: „Auf den Reisen der zweiten Etappe geht es endlich wieder in die Südsee, nach Neuseeland und Australien. Wir wissen, dass unsere Gäste sich sehr auf diesen Teil der Welt freuen, der pandemiebedingt ja einige Zeit nicht bereist werden konnte. Wir bieten diverse Highlights: die Einfahrt in das traumschöne Atoll von Aitutaki, Weihnachten in der Golden Bay, und Neujahr wird unsere EUROPA im spektakulären Milford Sound kreuzen – schroffe Felswände, faszinierende Perspektiven und ganz viel positive Energie.“

Ann-Kathrine Fiedler, Junior Produkt Managerin MS EUROPA

Die Reisen der zweiten Etappe:

Die zweite Etappe ist als EUR232301 buchbar. 


Unterwegs zu Tigerstaaten und Trauminseln

Datum: 08.02.2024 bis 23.02.2024 | 15 Tage
Schiff : MS EUROPA
Reisenummer: EUR2403
JETZT REISE ANSEHEN

Sommer, Sonne, Südseefeeling

Datum: 16.11.2023 bis 02.12.2023 | 16 Tage
Schiff : MS EUROPA
Reisenummer: EUR2323
JETZT REISE ANSEHEN

3. Etappe – von Shanghai nach Hongkong

Nur 800 Seemeilen liegen zwischen Shanghai und Hongkong.

Die Gäste unserer EUROPA erleben auf dieser Reise eine ganz eigene Welt – wenn das Schiff vor allem Japan anläuft. Wer die Grenzen der eigenen Komfortzone austesten will, lässt sich einmal von einem der U-Bahn-Schaffner Tokios in die Metro schieben (sie tun das mit einem Lächeln) oder stürmt am Shibuya Crossing über die berühmteste Kreuzung der Welt. Japan bietet aber auch Momente der Kontemplation, wenn man über die vergängliche Schönheit der Kirschblüte philosophiert oder vor dem eindrücklichen Mahnmal von Nagasaki steht. Die drei Reisen dieser Etappe bieten intensive Einblicke in die Kultur des Landes der aufgehende Sonne. Und man wird diese auch in den Restaurants an Bord schmecken. Denn die Küchenchefs unseres kleinen Schiffes werden es sich nicht nehmen lassen, frisch einzukaufen auf den Großmärkten oder in den Fischauktionshallen.

 

Die dritte Etappe hat eine Länge von 43 Tagen, führt aber nur von Shanghai nach Hongkong. Wir gehen davon aus, dass sich das Team bei der Planung nicht verrechnet hat…

Gabi Haupt: Nein, wir haben hier genau gerechnet und erfüllen unseren Gästen einen lang gehegten Wunsch und entführen sie auf dieser Etappe zu den schönsten Zielen Japans – Tokio, Kyoto, Osaka, die überraschenden tropischen Landschaften von Ishigaki und die noch immer bewegende Geschichte Nagasakis. Bei der EUR2405 kommen Sie vielleicht sogar in den Genuss, die japanische Kirschblüte zu erleben… Die Etappe ist gespickt mit weiteren Highlights: Die EUROPA wird auch Taiwan und Südkorea anlaufen, das Schiff wird in Tianjin liegen, dem Hafen von Peking. Und wir können unseren Gästen von hier einen Ausflug zur Chinesischen Mauer anbieten.

Die Reisen der dritten Etappe:

Die dritte Etappe ist buchbar als EUR240406.

Aerial view of Shanghai
Tropical island beach paradise, Okinawa, Japan
Aerial view of Hong Kong city, Victoria harbour in sunset

 

Alles, was man braucht – für eine Auszeit an Bord

Ein Auszug dessen, was die Gäste der EUROPA erleben. Mehr dazu – im Katalog.

Refresh Body: Fitness, Wellness und Ernährung – im Fokus steht ganzheitliches Wohlbefinden, neue Impulse für den eigenen Lebensstil. Dabei ist es das erklärte Ziel, dass unsere Gäste etwas für Körper und Geist mitnehmen. Mehr zum Fitness- und Wellbeing-Programm EUROPA Refresh lesen sie hier.

EUROPA Salon: Die Themen der Zeit im Gespräch mit namhaften Gastgebern und Experten. Dabei sind unsere Gäste ausdrücklich eingeladen, sich an diesen Veranstaltungen zu beteiligen und einzubringen.

Theaterfestival: In Kooperation mit renommierten Schauspielhäusern und Theatern werden Stücke und Inszenierungen verschiedenster Gattungen exklusiv für die EUROPA adaptiert.

Ocean Sun Festival: Zu dem hochkarätigen Klassikfestival kommen international renommierte Künstler der Klassik an Bord und zu einzigartigen Konzerten in besonderen Sälen an Land. Hapag-Lloyd Cruises verfügt über ein hochkarätiges Team, das die Kulturveranstaltungen an Bord kuratiert. Mehr zum Ocean Sun Festival lesen Sie hier.

Nach den drei Etappen nimmt das Schiff Kurs von Asien ins Mittelmeer. Im Frühling erlebt unsere EUROPA die Gastfreundschaft und Herzlichkeit der griechischen Inselwelt und der Küsten Kroatiens. Im Sommer stehen dann Reisen in die Nord- und Ostsee an, wir werden die Fjorde Norwegens erkunden, Großbritannien und Irlands Südwestküste anlaufen. Und auch in den Meeren an den Küsten Europas wird die EUROPA einige Premieren anbieten.

Auch im Rahmen dieser Anläufe bietet die EUROPA in der Saison 2023/2024 eine Überraschung…

Ann-Kathrine Fiedler: Erstmals werden wir eine Reise in Dublin beenden, bzw. die nächste dort wieder starten. Unsere Gäste können ihren Aufenthalt in der lebendigen Großstadt verlängern. Die Gäste der Folgereise dürfen sich freuen auf die Fahrt entlang der blumenreichen Küste Südenglands mit ihren fantastischen Gärten, auf die Passage der Themse und zwei Overnights in London. 

Es gibt viel zu entdecken in der Saison 2023/2024. Doch worauf freut sich Gabi Haupt, wenn sie nach einem langen Tag an Land zurück kommt an Bord?

Gabi Haupt: Für mich gibt es einige besondere EUROPA-Momente – bei einem German Mule die Gastfreundschaft und das Entertainment im Gatsby’s genießen. Oder mit einem Glas Rosé-Champagner draußen vor der Sansibar stehen, während das Schiff langsam New York verlässt. Ein exklusives Kaviar-Menü auf der Außenterrasse des Restaurants Pearls genießen, während draußen das traumschöne Bora Bora vorbei zieht. Im Anschluss an eine Refresh Body-Reise mit einem neuen Lebensgefühl nach Hause fliegen.

Exfoliate all that dead skin away to reveal your new glow
Drink on vintage cocktail bar counter, Florence, Italy

Fünf Restaurants, sechs Bars, ein Ziel

– die Zeit an Bord genießen

 

Foodlover werden die EUROPA lieben. In seinem Restaurant The Globe by Kevin Fehling lässt der 3­-Sterne­-Koch die Gäste an dem teilhaben, was ihn als Koch an Bord so stark inspiriert hat – der Geschmack der Welt. Auf ausgewählten Reisen ist Kevin Fehling persönlich anwesend. Pearls heißt das jüngste Restaurant, es verfügt über eine traumschöne Terrasse am Heck auf Deck 7 und beglückt mit moderner Kaviar-Küche. Freundinnen und Freunde der italienischen Küche finden ihr Glück im Venezia. Und für all die klassische Genuss-Momente, lässt man sich im EUROPA Restaurant an einen der Tische führen. Der Service ist aufmerksam, aber unaufdringlich. Wer frisch zubereitete Barbecue-Küche vorzieht, findet auf Deck 8 das Lido Café – mit Self Service und einem großen Außenbereich.

Moderne Barkultur mit erstklassig gemixten Drinks und Snacks bietet das Gatsby’s. Wir empfehlen, in einem der Ohrensessel zu sitzen durch die großen Fenster auf die See zu schauen. Sylts berühmte Sansibar hat seit vielen Jahren eine Dependance auf der EUROPA. Nirgends lehnt man sich an einem lauen Abend schöner gegen eine Reling. Ein Rückzugsort für Raucher ist die Havana Bar. Und die Piano Bar im Atrium gilt als Treffpunkt für einen Aperitif vor dem gemeinsamen Abend. Im Club Belvedere gibt es Tee, Espresso und nachmittags Kuchen – zum unvergleichlich schönen Blick über das ewig ruhige Meer. An ausgewählten Abenden erwarten unsere Gäste außerdem spannende Lesungen und weiteres Entertainment.

Eine Frage, die in so einem Gespräch nicht fehlen darf: Bei freier Wahl – welche Reise aus dem neuen EUROPA-Katalog würde Ann-Kathrin Fiedler wählen?

Ann-Kathrine Fiedler: Ich mag besonders die Formatreisen der EUROPA. Bei „Music Waves“ ab Hamburg werden einige großartige Künstler exklusiv an Bord sein. Das würde mich reizen. Oder eine der EUROPA Salon-Reisen. Während das Schiff unterwegs ist von Hongkong nach Kuala Lumpur werden an Bord große Themen der Gegenwart von Expertinnen und Experten gründlich diskutiert.

Fotos: Archiv

Vorheriger Beitrag

In 28 Reisen um die Welt! Der neue Katalog 2023/2024 für unsere EUROPA 2

Nächster Beitrag

Abschluss der Werftzeit: die Neuerungen an Bord unserer EUROPA 2

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Mit den besten Schiffen die Welt erleben: die neuen Reisen für EUROPA und EUROPA 2 im Katalog 2022/2023

Beitrag lesen »
 

In 28 Reisen um die Welt! Der neue Katalog 2023/2024 für unsere EUROPA 2

Beitrag lesen »
 

5 Gründe, das Leben durch die rosarote Brille zu sehen.

Beitrag lesen »