MS EUROPA neu gedacht: Wellbeing nach LES MILLS, das neue Fitnessprogramm an Bord

Das große Upgrade für das Luxusschiff EUROPA: neue Restaurants, ein neuer Lifestyle – ein neues, auf Ganzheitlichkeit ausgerichtetes Well-Being Konzept. An Bord unserer rundum modernisierten EUROPA wird nun Fitness nach LES MILLS angeboten. Wir haben an dem Kurs teilgenommen.

Datum: 22.11.2019
Tags: #mseuropa #mseuropaneugedacht #fitness

„…und: Halten“, sagt Janina Guse. Auf Händen und Knien hat sie eine Pose auf der Matte eingenommen, die gar nicht anstrengend wirkt – sie streckt die linke Hand in Verlängerung des Rückens weit nach vorn, die Finger gespreizt, und das rechte Bein gerade nach hinten, der Fuß im rechten Winkel. Wir werden gleich spüren, dass die Übung nur leicht aussieht. Janina schaut lächelnd zu uns herüber und beginnt langsam runter zu zählen. Sehr langsam: „Fünf. Vier. Drei. Schön halten! Zwei. Eins. Und absetzen. Jetzt wechseln wir die Seite…“

In 45 Minuten reisen wir zu den Muskelgruppen des Körpers

 

Obwohl hinter den großen Fenstern die Biskaya gegen den frisch gestrichenen Rumpf der EUROPA schäumt, haben sich recht viele Gäste im Kursraum auf Deck 4 eingefunden. An jedem Tag dieser Kreuzfahrt hat sich Janina bisher über viele Teilnehmer freuen dürfen. Es sind sogar so viele hinzu gekommen, dass Ausweichkurse angeboten werden mussten. Und die LES MILLS-Fans an Bord trotzen dem Seegang. Das Programm begeistert. In 45 Minuten reisen wir zu den verschiedenen Muskelgruppen unseres Körpers – Arme, Beine, Bauch, Rücken. Puh. Nicht ohne. Aber eine Wohltat.

Die Geschichte des Fitness-Programms hat vor etwa 50 Jahren in Neuseeland begonnen, in Auckland, in einem kleinen familiengeführten Fitnessstudio. Heute trainieren täglich Millionen Menschen nach dem Programm, dessen Ziel ist, „einen fitteren Planeten zu schaffen“. Diverse Workouts, aber auch Übungen, die aus dem Yoga vertraut sind oder vom Pilates, bilden einen umfassenden, wissenschaftlich überprüften Ansatz. Es gibt eine Vielzahl an Kursen und Trainingsangeboten. An Bord der EUROPA heißen sie Bodybalance und cxworx. Sie alle eint das Motto: Ein fitter Körper ist auch ein gesunder Körper.

Ein holistischer Lifestyle – wie ihn die Gäste der EUROPA leben

 

Dieser Ansatz passt perfekt zum neuen Wellbeing-Konzept der EUROPA. Seit der nachhaltigen Modernisierung des Schiffes soll „EUROPA Refresh“ dem Gast einen holistisch gedachten Lifestyle anbieten. „Bei diesem neuen Konzept gehen Fitness, Geist und Entspannung Hand in Hand“, erläutert Gabi Haupt, Leiterin Produktmanagement der EUROPA. „So kombinieren wir alle Aspekte eines achtsamen Lebensstils, den viele unserer Gäste leben.“


Expedition Antarktis - Babyzeit mitten im Eis

Datum: 20.12.2019 bis 05.01.2020 | 16 Tage
Schiff : HANSEATIC nature
Reisenummer: NAT2000
JETZT REISE ANSEHEN

Transatlantische Entspannung

Datum: 30.03.2021 bis 12.04.2021 | 13 Tage
Schiff : MS BREMEN
Reisenummer: BRE2130
JETZT REISE ANSEHEN

Fotos: Susanne Baade, Christian Wyrwa, Text: Dirk Lehmann

Vorheriger Beitrag

Talk-Show an Bord der EUROPA 2: Inka Schneider trifft – Harald Schmidt…

Nächster Beitrag

Die Künstler an Bord der EUROPA 2: Christian Schoppe, Fotograf

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

MS EUROPA neu gedacht: das Interior Design. Atelierbesuch bei den Architekten

Beitrag lesen »
 

MS EUROPA neu gedacht: das „Pearls“. Das Konzept für ein einzigartiges Kaviar-Restaurant entsteht

Beitrag lesen »
 

MS EUROPA neu gedacht: Das große Upgrade – der Überblick

Beitrag lesen »