Expedition Amazonas: Urwälder, Faultiere und Zodiacs

Expedition Amazonas. MS BREMEN und MS HANSEATIC, die wendigen Expeditionsschiffe von Hapag-Lloyd Cruises, befahren den mächtigsten Strom der Erde. Der PASSAGEN BLOG begleitet die Schiffe

Datum: 08.04.2016
Tags: #expeditionen #mshanseatic
Expedition_Amazonas_Header
P1330825 (Large)
P1330833 (Large)


von Nadine Armbrust (Text und Fotos) und Page Chichester (Fotos)


Expedition Amazonas. Weiter und weiter schiebt sich MS HANSEATIC flussaufwärts, der Strom windet sich träge und tiefbraun weit durch den Urwald. Immer wieder hält das Schiff an, und wir machen uns bei zahlreichen Zodiac-Ausfahrten auf die Suche nach Faultier, Boa & Co. – immer begleitet von unserem Experten Team, das über Flora und Fauna, Land und Leute informiert.

In Boca de Cuxiu Muni, auch Sáo Francisco Da Boca Do Capivara genannt, ankern wir für einen ganzen Tag. Ein schönes Natur- und Seengebiet erstreckt sich vor uns. Und wir haben mehrere Aktivitäten geplant. Zunächst starten wir im Morgengrauen auf unsere erste Zodiac-Ausfahrt, um einen Seitenarm zu erkunden.


P1330834 (Large)
P1330849 (Large)
P1330705 (Large)
P1330749 (Large)

Eine üppige Natur erwartet uns, wir fahren tief hinein ins Dickicht und halten nach Faultieren und Totenkopfäffchen Ausschau. Das Glück ist uns hold und unser Scout sehr aufmerksam – wir entdecken in den Bäumen so manches Tier.

Nach dem Mittagessen geht es in das idyllisch gelegene Dorf Caboclo, etwa 300 Menschen leben hier. Heute allerdings sind nicht allzu viele anzutreffen. Auf der anderen Seite des Flusses findet ein wichtiges Fußballspiel statt. Somit können wir das Dorf in Ruhe erkunden.

Man merkt deutlich, dass der Wasserstand in diesem Jahr recht niedrig ist, stellenweise sieben Meter unter dem sonst im April üblichen Niveau. Vorteil: Wir erreichen das Dorf trockenen Fußes…


P1330761 (Large)
P1330777 (Large)
P1330689 (Large)

Hier finden Sie die Übersichtsseite zu den Expeditionsreisen auf dem Amazonas mit MS BREMEN und MS HANSEATIC.

Vorheriger Beitrag

MS EUROPA um die Welt: 5 überraschende Tipps für New Orleans

...

Nächster Beitrag

Kreuzfahrt von oben: Impressionen einer EUROPA-Reise – aus Vogel-Perspektive

...
Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Paula bloggt: Expedition Südamerika mit MS HANSEATIC – Indianer, Küsse und Shakira

Beitrag lesen »
 

Paula bloggt: Expedition Südamerika mit MS HANSEATIC, Teil 2 – Mini-Saurier, El Niño und eine Premiere mit Duschhaube

Beitrag lesen »
 

Expedition Südamerika mit MS HANSEATIC – Abenteuer Regenwald

Beitrag lesen »