Einsam im Nordatlantik

Ein Moment aus unserer Welt des Reisens. An dieser Stelle zeigen wir Fotos, die auf besondere Weise den Spirit einer Reise mit Hapag-Lloyd Cruises einfangen. Sie möchten Ihr Bild an dieser Stelle sehen? Wir freuen uns über jede Einsendung an redaktion-blog@hl-cruises.com

Datum: 12.11.2018
Tags: #mseuropa2 #fotodestages #kapitänulfwolter

Einsam im Nordatlantik. In den Weiten des Nordatlantiks entdeckt die EUROPA 2 am 21. Oktober um 11 Uhr vormittags eine kleine Segelyacht am Horizont. Weit und breit kein anderes Schiff. Kapitän Ulf Wolter lässt den Kurs ändern und nimmt die „Laya“ voraus.

Drei Personen sind an Bord der in der Schweiz beheimateten Yacht: Jasmine, Andi und ihre einjährige Tochter Nia. Die Familie ist ohne (festen) Plan auf Weltreise. Die könne drei Monate dauern oder vielleicht auch zehn Jahre. Auf jeden Fall soll es erst einmal zu den Kapverden gehen und dann weiter nach Brasilien. Vater, Mutter, Kind: alle wohlauf.

In langsamer Vorbeifahrt passiert die EUROPA 2 die Segelyacht und gibt – wie es sich gehört – drei lange Töne zum Gruß.


„Fair Winds, Laya!“

Position der Begegnung: 20°33´N und 021°49´W; ca. 570 Seemeilen süd-südwestlich der Kanaren und 250 Seemeilen NNO der kapverdischen Inseln.

Mehr über die Segler der Laya und deren Kurs: www.machmalblau.info


Mehr Zeit für pure Entspannung

Datum: 21.10.2019 bis 01.11.2019 | 12 Tage
Schiff : MS BREMEN
Reisenummer: BRE1919
JETZT REISE ANSEHEN

Expedition von Kap zu Kap - Pioniergeist zur Weihnachtszeit

Datum: 20.12.2019 bis 11.01.2020 | 22 Tage
Schiff : MS BREMEN
Reisenummer: BRE2000
JETZT REISE ANSEHEN

Fotos: EUROPA 2 Foto-Team, Text: Frank Meikofski

Vorheriger Beitrag

Fotoshooting an Bord der EUROPA

...

Nächster Beitrag

HANSEATIC nature - die Crew: Hotelmanagerin Doris Adler

...
Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Fotoshooting an Bord der EUROPA

Beitrag lesen »
 

StyleUp EUROPA 2. Das Luxusschiff in der Werft. Die Neuerungen

Beitrag lesen »
 

Facelift EUROPA 2: Halbzeit im Dock Nummer 10

Beitrag lesen »