Erfinde dich neu! Die Coaching-Kolumne: Dankbarkeit

Datum: 26.07.2015
Tags: #coachingkolumne #josuakohberg #dankbarkeit

Josua_Header©SBaade-3

DANKBARKEIT

Wofür sind Sie heute dankbar?

Das Thema der aktuellen Coaching-Kolumne: Dankbarkeit. Es ist eine Grundeinstellung, und sie lässt sich trainieren. Dankbare Menschen sind positiver, glücklicher und erfolgreicher. Und genau das ist es doch, was wir uns alle wünschen. Sogar unser biologisches System – unser Körper – wird leistungsfähiger, wenn wir dankbar sind.

Dankbarkeit ist tatsächlich ein lebensveränderndes Thema. Es berührt am Rande natürlich die Idee vom positiven Denken und des Trainings der Selbstwahrnehmung. Und doch geht es sehr viel tiefer, wenn wir die Perspektive der Neurobiologie wählen.

Doch lassen Sie uns nicht zu wissenschaftlich werden, sondern stellen wir uns einfach zwei simple Fragen, die den heutigen Tag komplett verändern könnten. Vielleicht verändern Sie auch die restliche Woche, den kommenden Monat, im Idealfall vielleicht sogar Ihr ganzes Leben.

• Wofür sind Sie dankbar?
• Wenn Sie Ihr Leben JETZT (im Moment) anschauen, wofür können Sie das 
stärkste Gefühl von Dankbarkeit aufbauen?

Die Antworten auf diese Fragen können Ihre Gefühlswelt sofort verändern. Vielleicht ist es gerade eine wunderbare Reise, die Sie „Dankbarkeit“ empfinden lässt. Und wenn Sie einen Schritt weiter gehen und zum Beispiel für Ihre Partnerschaft, Ihre Kinder oder auch das Leben in Ihrer Berufung tiefe Dankbarkeit empfinden, verlieren bedrohliche Situationen sofort an Bedeutung.

Und das ist ein – wenn nicht DER – entscheidende Hinweis: 
Wussten Sie, dass Sie immer nur ein Gefühl gleichzeitig fühlen können? Damit wird „Dankbarkeit“ zum Mental Training.

Wenn Sie sich fürchten, Angst oder Enttäuschungen erleben, können Sie diese Gefühle SOFORT verändern, indem Sie DANKBAR sind. Das ist so einfach, dass es fast schon unglaublich ist. Versuchen Sie sich jeden Tag in Dankbarkeit.

Denn wie vieles andere auch, ist Dankbarkeit eine reine Übungssache.

EUXvorNY1
EUXvorNY2

Josua Kohberg, Firmengründer, Redner und Lernstratege. Sein Talent als Coach entdeckte er an sich selbst – als er begann, sein krasses Übergewicht zu bekämpfen und es schaffte, innerhalb von zwei Jahren 40 Kilogramm abzuarbeiten. In seinen Vorträgen nutzt er Erkenntnisse der Hirnforschung, indem er den Zuhörern unbewusste Lern- und Entwicklungsprozesse vergegenwärtigt. Hier finden Sie den Link zu seiner Website www.josuakohberg.de.

 

Tags: , ,

Auch interessant...

Mehr Beiträge zum Thema »

Stop your Monkeymind! Die Coaching-Kolumne: Eine neue Kultur der Achtsamkeit

Beitrag lesen »