Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise NAT2218 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC nature - von Kangerlussuaq nach Hamburg

Expedition West- und Ostgrönland – Im Freilichtmuseum der Eiszeit

HANSEATIC nature - von Kangerlussuaq nach Hamburg
Reise NAT2218
11.09.2022 - 30.09.2022 (19 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    NAT2218
    Reisezeitraum
    11.09.2022 - 30.09.2022

    Von Jahrtausenden gezeichnet, von Wikingern und Inuit besiedelt – die HANSEATIC nature lüftet Grönlands Geheimnisse. Ein Kurs, der von Eisküsten bis in den Heimathafen Hamburg führt.


    Expedition
    Verlängern Sie Ihre Reise an Land

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC nature

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    Mehr über HANSEATIC nature

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC nature

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabine 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5,6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Verandazugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    NAT2218
    Reisezeitraum
    11.09.2022 - 30.09.2022

    Sonntag, 11.09.2022

    Sonderflug Deutschland** – Kangerlussuaq
    Kangerlussuaq/Grönland, Abfahrt 21.00 Uhr

    Montag, 12.09.2022 bis
    Dienstag, 13.09.2022

    Westküste Grönlands (Sisimiut, Ilulissat, Disko Bucht)

    Die HANSEATIC nature bringt Sie als eines von wenigen Schiffen nicht nur in Grönlands spektakulären Westen, sondern wagt auch eine Reise zum kaum erschlossenen Ostgrönland, das im frühen Herbst seinen Eisvorhang öffnet – Bühne frei für einzigartige „Nordlichtblicke“. Zum Auftakt offenbart sich Ihnen in Sisimiut mit seiner malerischen Altstadt, die einem Museumsdorf gleicht, polare Siedlungsgeschichte. Bei einer Inselwanderung erläutern Ihnen Ihre Experten spannende historische Details. Aussichtsreich erweist sich die imposante Gebirgslandschaft Ilulissats bei einer Wanderung entlang des Eisfjords. Ein atemberaubendes Naturschauspiel zieht in der Disko Bucht alle Aufmerksamkeit auf sich: Beim Kreuzen und vom Zodiac aus beobachten Sie gewaltige Eisformationen, die durch die Bucht treiben.

    Mittwoch, 14.09.2022

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 15.09.2022 bis
    Freitag, 16.09.2022

    Arsukfjord , Fahrt durch den Prins Christian Sund (eisabhängig)

    Lassen Sie Ihre Blicke im Arsukfjord über die Weiten der Tundra schweifen – mit Glück sind Moschusochsen Teil der Kulisse. Als türkis schillernde Schönheit präsentiert sich der Prins Christian Sund: Hier kommen Sie in den Genuss einmaliger Ausblicke auf Wasserfälle und Gletscher.

    Samstag, 17.09.2022 bis
    Samstag, 24.09.2022

    Süd- und Ostküste Grönlands (Höhepunkte und Anlandungen je nach Wetter- und Eislage, u. a. Skjoldungensund, Tasiilaq, Ittoqqortoormiit, Scoresbysund, Nordostgrönland-Nationalpark)

    Grönlands selten besuchte Ostküste fasziniert mit ihrer Abgeschiedenheit, gewaltigen Bergen und einer nahezu endlosen Fjordwelt. Ein charmanter Kontrast zum Eisblau der Westküste sind die warmen Landschaftsfarben im ostgrönländischen Skjoldungensund, der ebenso wie die kleine Siedlung Tasiilaq auf unserem flexiblen Expeditionskurs liegt. Mit den Zodiacs kommen Sie der Natur ganz nah – mit guten Chancen, beispielsweise Wale zu entdecken. Wie ein arktischer Ruhepol wirkt eine der kleinsten Kommunen Grönlands Ittoqqortoormiit, deren 355 Einwohner völlig abgeschieden leben. Ein kleines Museum entführt in vergangene Zeiten und macht die Geschichte der Inuit greifbar. Auf eine geologische Reise durch die Jahrtausende begeben Sie sich weiter nördlich im Scoresbysund, wo eiszeitliche Gletscher deutliche Spuren hinterlassen haben. Je nach Wetter- und Eislage nimmt sich die HANSEATIC nature Zeit für die intensive Erkundung des größten Fjordsystems der Welt. Ein Ort der Superlative erwartet Sie: Grönlands höchste Gebirge, beeindruckende Gletscherlandschaften und wie Saphire glitzernde Eisberge prägen das Areal. Steile Felswände ragen Ehrfurcht einflößend empor und bilden einen rauen Hintergrund für faszinierende Eisskulpturen, deren Weiß sich im Wasser spiegelt. Vor dieser Kulisse genießen Sie immer wieder Wanderungen durch die herbstlich leuchtende Tundra, bei denen Sie mit etwas Glück Moschusochsen beobachten können. Einen ganz besonderen Höhepunkt erreicht Ihre Expedition noch weiter nördlich im Nordostgrönland-Nationalpark, dem größten der Erde mit rund 970.000 km² – menschenleer und nur mit einem echten Expeditionsschiff zugänglich. Immer wieder ergeben sich vom Zodiac und von Deck aus überwältigende Perspektiven, zum Beispiel wenn die bis zu 3.000 m hohen Gebirgsflanken des Alpefjords mächtig über Ihnen thronen. Ebenso majestätisch krönt der König Oskar Fjord Ihre unvergesslichen Eindrücke der grönländischen Ursprünglichkeit – vielleicht sogar mit der Sichtung eines Eisbären.

    Sonntag, 25.09.2022

    Entspannung auf See

    Montag, 26.09.2022

    Seydisfjördur/Island

    Der Abschied von Grönland wird von bildschönen Berglandschaften begleitet, wenn die HANSEATIC nature Kurs auf das isländische Seydisfjördur nimmt. Der kleine Ort zwischen Felsmassiven am Ufer eines majestätischen Fjords öffnet Ihnen die Türen für Einblicke ins nordische Leben. Traditionelle, bunte Holzhäuser zeugen vom Reichtum aus Zeiten des Heringsbooms.

    Dienstag, 27.09.2022

    Entspannung auf See

    Mittwoch, 28.09.2022

    Kirkwall/Orkneyinseln/Großbritannien

    Sagenhaft und schottisch, mit schroffen Klippen und mystischem Licht empfangen Sie die Orkneyinseln. Ergründen Sie deren Frühgeschichte von Kirkwall aus mit den historischen Schätzen von Orkney*. Hier legte 1850 ein Sturm die Sensation frei: Skara Brae, das besterhaltene prähistorische Dorf Nordeuropas. Zu den steinernen Zeitzeugen zählt auch der Ring of Brodgar aus der Zeit von ca. 2700 v. Chr.

    Donnerstag, 29.09.2022

    Entspannung auf See

    Freitag, 30.09.2022

    Hamburg, Ankunft 8.00 Uhr
    Individuelle Abreise

    * Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.
    ** Von welchem Flughafen der Sonderflug startet, wird Ihnen ca. sechs Monate vor Abreise mitgeteilt. Anschlussflüge gegen Aufpreis.
    ---- Hier bestimmt die Eislage den Kurs (siehe Karte).

    Reiseverlauf abhängig von behördlichen Genehmigungen, Wetter- und Eislage. Beschriebene Naturerlebnisse/Tiersichtungen sind mögliche Ereignisse auf dieser Expedition und nicht garantiert.

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Individuelle Reise-Arrangements

    Unser Travel Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Kartenreservierungen für Theaterbesuche oder Restaurantempfehlungen für die spannendsten Metropolen – exklusive Tipps finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/travel-concierge. Der Travel Concierge steht Ihnen bereits vor der Reise und selbstverständlich an Bord zur Verfügung.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT HAMBURG

    Traditionell und weltoffen, stil- und humorvoll, klassisch und inspirierend – die Hansestadt hat viele Facetten. Am Tag locken unzählige Museen und Galerien, abends ein breit gefächertes kulturelles Angebot mit Konzerten, Opern- und Ballettinszenierungen und hochkarätigen Musicalproduktionen. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch der Elbphilharmonie, des neuen Wahrzeichens von Hamburg, von deren Aussichtsplattform Sie aus 37 m Höhe einen fantastischen Rundumblick auf Stadt und Hafen genießen. Urbane Erholung verspricht ein Spaziergang entlang der Elbe oder Alster, und die Boutiquen großer Designer laden zum Shopping ein. Verlängern Sie doch vor oder nach der Kreuzfahrt Ihren Aufenthalt in Hamburg. Auf Anfrage und nach Verfügbarkeit bieten wir Ihnen gern ein individuell abgestimmtes Hotelprogramm an.

    Unsere Empfehlungen für Sie: Das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten steht in der Tradition der europäischen Grandhotels und vereint historischen Charme und großzügigen Luxus in privilegierter Lage an der Binnenalster, während das Hotel THE FONTENAY am vornehmen Ufer der Außenalster klassische Luxushotellerie mit modernem Design kombiniert. Wir können auch weitere spannende Reiseerlebnisse wie einen privaten Stadtrundgang, einen Restaurant- oder Theaterbesuch für Sie arrangieren – ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack. Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder bei Hapag-Lloyd Cruises.

     

     

    Reise
    NAT2218
    Reisezeitraum
    11.09.2022 - 30.09.2022

    HANSEATIC nature - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC nature

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    HANSEATIC nature anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC nature zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Weitere Informationen zu den Kabinen und Suiten der HANSEATIC nature.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC nature geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    NAT2218
    Reisezeitraum
    11.09.2022 - 30.09.2022
    Reise
    NAT2218
    Reisezeitraum
    11.09.2022 - 30.09.2022
    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC nature - von Kangerlussuaq nach Hamburg HANSEATIC nature
    Die Reise jetzt buchen
    »