Ihre Reise INS2243 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC inspiration - von Hamburg nach Reykjavik

Expedition wildes Schottland und Island - Vom Königreich ins Elfenland

HANSEATIC inspiration - von Hamburg nach Reykjavik
Reise INS2243
25.05.2022 - 06.06.2022 (12 Tage)
Merkliste
    Reise
    INS2243
    Reisezeitraum
    25.05.2022 - 06.06.2022

    • Naturkontraste im Norden Europas: mal rau und einsam, dann wieder lieblich und voller Leben 
    • Nur mit einem kleinen Expeditionsschiff möglich: durch die zerklüftete Welt der Shetland Inseln, Orkney Inseln und Hebriden
    • Die Magie Islands mit Vulkanen, Wasserfällen und Elfensagen
    • Aktiv die Natur erleben bei Zodiacfahrten und Wanderungen inmitten malerischer Landschaften
    • Paradies für Ornithologen: Naturschauspiele an Klippen, wo Tausende Seevögel beheimatet sind 
    • Experten vermitteln Hintergrundwissen und kommentieren kenntnisreich spannende Passagen


    Expedition
    Internationale Reise

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC inspiration

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC inspiration wurde am 11. Oktober 2019 in Hamburg getauft. Zusammen mit den baugleichen Schwesterschiffen HANSEATIC nature (2019) und HANSEATIC spirit (2021) erkundet das kleine und hochmoderne Expeditionsschiff entlegene Ziele und besucht auf anspruchsvollen Routen die faszinierendsten Naturlandschaften dieser Welt. 

    Dabei setzen die neue Expeditionsklasse, die Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen) bietet, Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. So verfügen die Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Erfahren Sie mehr!

    Mehr über HANSEATIC inspiration

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC inspiration

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabinen 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5, 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Verandazugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    INS2243
    Reisezeitraum
    25.05.2022 - 06.06.2022

    Auf Reede

    Mittwoch, 25.05.2022

    Individuelle Anreise nach Hamburg, Abfahrt 19.00 Uhr

    Donnerstag, 26.05.2022

    Entspannung auf See

    Freitag, 27.05.2022

    Aberdeen/Schottland, von 11:30 bis 23:30 Uhr
    (Liegezeit tidenabhängig)

    Zwischen Nordsee und Nordpolarmeer verbindet die HANSEATIC inspiration abwechslungsreiche Inselwelten für eine neue Sicht auf Europa. Aberdeen, die Blumen- und Granitstadt*, ist Ihr kontrastvoller Reiseauftakt vom tropischen Wintergarten im Duthie Park bis zur mittelalterlichen Altstadt. Zum Sommersitz der britischen Königin führt Ihr Ausflug Royal Deeside und Balmoral Castle*.

    Samstag, 28.05.2022

    Orkney Inseln/Schottland (Kreuzen vor Old Man of Hoy, Stromness)

    Ein rauer Charme der Natur umweht die rund 70 Orkneyinseln. Das Kreuzen vor dem Old Man of Hoy, einem fast 140 m hohen Brandungspfeiler, zeigt die Urgewalt des Atlantiks. Besonders sehenswert an Land ist die frühere Wikingersiedlung Stromness. Hier führt der Ausflug Ring of Brodgar, Skara Brae & Skaill House* zu Spuren großer Kultur - vom neolithischen Steinkreis über das steinzeitliche Dorf bis zum Herrenhaus aus dem 17. Jh. Entlang der Felsenküste betonen Hunderte brütende Papageitaucher, Dreizehenmöwen und Lummen, dass jetzt die beste Reisezeit für die Vogelbeobachtung auf den Orkneys* ist.

    Sonntag, 29.05.2022 bis
    Montag, 30.05.2022

    Shetland Inseln/Schottland (Isle of Noss , Lerwick, Isle of Mousa , Fair Isle )

    Wie spannend die (Neu-)Entdeckung Europas sein kann, beweisen auch die Shetlandinseln. Die HANSEATIC inspiration steuert die kleine Isle of Noss an - ein Paradies für Ornithologen. Reich an skandinavisch geprägter Architektur ist Lerwick. Bummeln Sie entspannt durch die historischen Gassen der nördlichsten Stadt Großbritanniens. Herausragend in Europa ist die archäologische Stätte Jarlshof*, die vom Leben der Steinzeitmenschen und Wikinger zeugt. Alternativ bringt Sie ein einheimischer Fotograf zu den Traummotiven für Naturfotografie auf Shetland*. Mit den Zodiacs gelangen Sie anschließend zur unbewohnten Insel Mousa, die sonst nur von Seehunden und Robben besucht wird. Wanderungen mit unseren Experten auf Fair Isle lassen Sie zum Entdecker einer entlegenen Heimat der Eissturmvögel und Basstölpel werden.

    Dienstag, 31.05.2022

    Isle of Lewis/Äußere Hebriden/Schottland 

    Die Isle of Lewis unterstreicht mit zerklüfteten Bergen, ruhigen Seen und traumhaften Stränden den Facettenreichtum Schottlands. Die Wal- und Delfinbeobachtung im North Minch*, der Meerenge zwischen Inneren und Äußeren Hebriden, bringt Ihnen die Artenvielfalt des Atlantiks näher. Wortwörtlich anziehend ist alternativ die Heimat des Tweeds: die Hebriden-Insel Harris*. Das Qualitätsgeheimnis des hier hergestellten Wolltuches liegt in der inseleigenen Schurwolle. Weniger offensichtlich, dafür umso mystischer ist die Entstehung der Steinkreise von Callanish*, die Sie rund 4.000 Jahre in der Zeit zurückversetzen.

    Mittwoch, 01.06.2022

    Inverewe Garden/Schottland

    Zurück auf dem schottischen Festland überrascht eine bunte Laune der Natur: Im Inverewe Garden gedeiht aufgrund des Golfstromes eine Vielfalt exotischer Pflanzen. Von der Blütezeit der Clans und vom Mythos eines Seeungeheuers erzählen Loch Ness und Urquhart Castle*. Durchatmen und Natur genießen: Alternativ lässt Sie die Wanderung zum Loch Maree* durch Eichen- und Pinienwälder jegliche Urbanität vergessen. Oder Sie fühlen sich wie ein Fischer beim Langustenfang am Fuße der Highlands*.

    Donnerstag, 02.06.2022

    Entspannung auf See

    Freitag, 03.06.2022 bis
    Samstag, 04.06.2022

    Island (Seydisfjördur, Bakkagerdi, Djupivogur)

    Island krönt Ihre Entdeckungen mit nordischer Kraft. Am Ende eines tiefen Fjordes lädt der Fischerort Seydisfjördur mit historischen Holzbauten zum Spaziergang ein. Die verwunschene Seite der Region entfaltet sich in Bakkagerdi. Der Sage nach regiert die Elfenkönigin über den Vogelfelsen, an dem zahlreiche Papageitaucher ihre Flugkünste trainieren. Djupivogur in den Ostfjorden hat durch seine lange Fischereitradition eine enge Verbundenheit mit dem Meer und ist Ausgangspunkt für das Gletscherabenteuer auf dem Vatnajökull*, dem größten und berühmtesten Eisfeld Islands.

    Sonntag, 05.06.2022

    Westmännerinseln/Island (Heimaey, Kreuzen vor Surtsey)

    Bizarre Lavaformationen, grasbewachsene Hügelketten, steile Felsen: die Westmännerinseln sind ein Entdeckereldorado. Auf Heimaey, der größten von ihnen, brach 1973 zuletzt der Vulkan Eldfell aus und überzog das Land mit Lavaströmen. Vulkanismus bestimmt auch das Kreuzen vor Surtsey - das erst in den 1960er-Jahren entstandene UNESCO-Welterbe dürfen bis heute nur Wissenschaftler betreten. Der Blick auf diese Insel wird noch einmal zum Sinnbild Ihrer Expedition: spannendes Neuland fast vor der Haustür.

    Montag, 06.06.2022

    Reykjavik/Island, Ankunft 7.00 Uhr

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Montag, 06.06.2022

    Ganztägige Inseltour
    Übernachtung mit Frühstück

    Dienstag, 07.06.2022

    Fahrt nach Keflavik
    Linienflug Keflavik – Deutschland

    * Organisierte Landaktivitäten sind in Planung und nicht im Reisepreis enthalten. Details erhalten Sie vor Reisebeginn. Bei allen Landaktivitäten (organisiert und individuell) kann es kurzfristig zur Absage kommen, abhängig von der Entwicklung zum Zeitpunkt der Reise.

    Reise
    INS2243
    Reisezeitraum
    25.05.2022 - 06.06.2022

    HANSEATIC inspiration - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC inspiration

    Wie kombiniert man spannende Abenteuer mit höchstem Komfort? Die Antwort gibt Ihnen unsere neue Expeditionsklasse. Im kleinen Kreis von nie mehr als 230 Gästen (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung) genießen Sie erstklassigen Service und unvergessliche Momente in den spektakulärsten Regionen der Welt.

    HANSEATIC inspiration anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC inspiration zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen. Ob in der Meerblicksauna des OCEAN SPA, bei einer entspannenden Massage oder ganz aktiv im Sports Club – richten Sie Ihren inneren Kompass ganz auf Wohlbefinden aus.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC inspiration geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    vorherige Reise
    HANSEATIC inspiration - von Hamburg nach Reykjavik HANSEATIC inspiration
    »