Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH nimmt derzeit nicht an dem freiwilligen Verfahren zur alternativen Streitbeilegung gemäß dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz teil.

Datenschutz-Richtlinien der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite sowie Ihr Interesse an unserem Unternehmen und unseren Produkten. Wir nehmen den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst und möchten, dass Sie wissen, auf welchem Weg und zu welchem Zweck Ihre Daten gespeichert oder verwendet werden.

Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie weiterer Vorschriften des Datenschutzes im Internet.

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend angepasst.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten unter der Email: datenschutz@hl-cruises.com mit Ihrem Namen und Ihrer Telefonnummer wenden, der im Falle von Auskunftsersuchen, Beschwerden oder Anregungen zur Verfügung steht.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind "Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person (Betroffener)" (§ 3 Abs. 1 BDSG). Also Angaben zu einer Person in einem bestimmten Kontext, persönlich oder beruflich, der nicht allgemein zugänglich ist, wie z.B. das Telefonbuch. Personen sind Arbeitnehmer, Aktionäre, Kunden, Lieferanten, Vertreter, Versicherungsnehmer, Mieter usw. Wenn Sie unsere Web-Site besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig den Namen Ihres Internet Service Providers, die Web-Site, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z.B. im Rahmen von Mailings oder einer Katalogbestellung, angeben. Es unterliegt also Ihrer Entscheidung, ob Sie diese Daten eingeben. Ihre Angaben werden auf speziell geschützten Servern in Deutschland gespeichert. Der Zugriff ist nur wenigen autorisierten Personen möglich, die mit der technischen oder kaufmännischen Betreuung dieser Server befasst sind und von uns gemäß §5 BDSG auf das Datengeheimnis verpflichtet sind.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH verwendet personenbezogene Informationen nur zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, zur Kundenverwaltung und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Übermittlungen personenbezogener Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtvorschriften unter Beachtung des Datenschutzes.

Recht auf Widerruf

Sie sind berechtigt, auf Antrag und unentgeltlich, Auskunft über die von Ihnen gespeicherten Daten zu erhalten. Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie diese jederzeit wieder löschen, berichtigen oder sperren. Daten für Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von dem Löschprozess ausgeschlossen.

Cookies

Cookies sind kleine Dateien, die temporär auf ihrer Festplatte abgelegt werden. Die in Cookies enthaltenen Informationen helfen, die Nutzungsfreundlichkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Web-Site zu ermitteln und den Nutzungskomfort des Produktangebotes zu erhöhen. Hapag-Lloyd Cruises verwendet Cookies, um Präferenzen der Besucher auf unseren Internetseiten nachzuvollziehen und optimal zu gestalten. Natürlich können Sie unsere Web-Site auch ohne Cookies betrachten. Unsere Cookies enthalten keine personenspezifischen Daten, so dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen ,,keine Cookies akzeptieren" wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Unter Umständen werden auf dieser Website auch Kommunikationstools des sozialen Netzwerkes Facebook eingesetzt, insbesondere das Produkt Website Custom Audiences. Dieses Produkt generiert eine nicht-reversible, nicht-personenbezogene Prüfsumme (Hash-Wert) aus Ihren Nutzungsdaten, die an Facebook zu Analyse- und Marketingzwecken übermittelt werden kann. Weitere Informationen über Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzrichtlinien von Facebook, welche u.a. auf https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ und https://www.facebook.com/privacy/explanation zu finden sind. Wenn Sie der Nutzung von Facebook Website Custom Audiences widersprechen möchten, können Sie dies unter https://www.facebook.com/ads/website_custom_audiences/ tun.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

TrackJS
Diese Website benutzt TrackJS, um Programmfehler zu identifizieren und um detaillierte Informationen zur Fehlerursache zu erhalten. Wir nutzen die gewonnenen Daten, um Berichte und Statistiken zu erstellen, um Fehler zu reproduzieren und um diese zu beheben. Für die Sammlung der Daten für diesen Zweck und für die Erstellung von Berichten oder Statistiken mit Hilfe der Daten in ihrer Gesamtheit werden keine persönlichen nutzerbezogenen Informationen oder Erkennungszeichen übertragen. Weitere Informationen erhalten Sie unter https://trackjs.com/about.

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Anregungen oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an den Datenschutzbeauftragten der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH: datenschutz@hl-cruises.com.