"O'zapft is!" - München und das Oktoberfest vom 25. bis 28. September 2016 

München ist das ganze Jahr über ein Besuchermagnet und eines der meist besuchten Ziele für eine Städtereise in Europa. Ob Hofbräuhaus, Viktualienmarkt, Englischer Garten oder Schloss Nymphenburg, es gibt viel zu entdecken in Bayerns Landeshauptstadt. Auch wegen ihres grandiosen Alpenpanoramas und ihrer Nähe zu den Bergen ist die Isar-Metropole immer eine Reise wert.

Willkommen auf der „Wiesn“! Das Oktoberfest ist viel mehr als ein normales Volksfest, es ist ein gewachsenes, kulturelles Event mit langer Geschichte und das größte der Welt. Jedes Jahr gibt es neue Attraktionen, aber auch die Tradition wird gelebt und spielt eine große Rolle. Die Münchner lieben ihre „Wiesn“, heißen aber auch alle Besucher herzlich willkommen. Und die kommen zahlreich, durchschnittlich über sechs Millionen jedes Jahr.

Für Sie haben wir begehrte Plätze im berühmten „Käferzelt“ reserviert, genießen Sie „mittendrin“ unvergessliche fröhliche Stunden mit dem Kreuzfahrten Club und die einmalige Atmosphäre.

Freuen Sie sich außerdem auf exklusive Besuche im Feinschmecker-Restaurant „Pageou“ und im Gourmetrestaurant „Acquarello“. Bei einer Stadtführung und im Bier- und Oktoberfestmuseum erfahren Sie alles zum Thema Bier, Münchner Lebenskultur und der Geschichte des Oktoberfestes.

Wir heißen Sie herzlich willkommen im Rocco Forte The Charles Hotel, im Herzen von München am Alten Botanischen Garten gelegen. Das 5 Sterne Superior-Hotel bietet dezente bayerische Designelemente neben zeitgenössischer Inneneinrichtung und eine persönliche Note in jedem der eleganten und großzügigen Zimmern. Der herzliche Service begeistert, und das engagierte Team freut sich auf Ihren Besuch.


Sonntag, 25. September 2016

Individuelle Anreise nach München ins Rocco Forte The Charles Hotel. Ihr Zimmer steht für Sie spätestens ab 15.00 Uhr zur Verfügung.

Unser Programm beginnt um 18.30 Uhr, Treffpunkt ist die Lobby im Hotel. Wir fahren mit dem Bus zu unserem ersten kulinarischen Höhepunkt, dem Restaurant „Acquarello“. Hier heißen wir Sie auf der Terrasse bei einem Champagnerempfang willkommen, bei schlechtem Wetter im Restaurant. Sternekoch Mario Gamba freut sich darauf, Sie heute exklusiv in seinem Restaurant zu verwöhnen, das im vorletzten Jahr sein 20-jähriges Jubiläum feierte. Freuen Sie sich auf ein speziell für diesen Abend zusammen gestelltes Menü, selbstverständlich begleitet von den passenden Weinen. Wir wünschen Ihnen einen genussvollen Abend! Gegen 22.30 Uhr fahren wir zurück zum Hotel.

Übernachtung im Hotel.


Montag, 26. September 2016

Frühstück im Hotel. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Oktoberfestes. Bei einer etwas anderen Stadtführung, die um 10.00 Uhr am Hotel beginnt, stimmen wir Sie schon auf unseren Besuch auf der „Wiesn“ mit interessanten Informationen über die Münchner Lebenskultur und die Geschichte des Oktoberfestes ein.

Der Rundgang endet am Bier- und Oktoberfestmuseum. In einem sehenswerten uralten Stadthaus, wo einst das Brauereiviertel der Stadt lag, verfolgen Sie die Bierkulturgeschichte. Erfahren Sie Wissenswertes rund um das “Grundnahrungsmittel Nummer 1“ der Münchner. Außerdem würdigt das Museum die über 200 Jahre währende Tradition des Oktoberfestes.

Nach einer ca. einstündigen Führung durch das Museum wird es gegen ca. 13.00 Uhr höchste Zeit für eine rustikale Brotzeit. Genießen Sie im Museumsstüberl kulinarische Schmankerl aus der bayerischen Küche. Weinproben haben Sie sicher schon viele erlebt, aber heute laden wir Sie zu einer Bierprobe ein. Testen Sie zum ofenfrischen Leberkas und hausgemachten Fleischpflanzerl verschiedene Biersorten der berühmten Augustiner Brauerei. Nach der Bierprobe erfolgt der Anstich vom 15-Liter-Holzfass. Danach bringt Sie der Bus zurück zum Hotel. Selbstverständlich können Sie auch in der Stadt bleiben, denn der Nachmittag und Abend stehen zu Ihrer freien Verfügung.

Übernachtung im Hotel.


Dienstag, 27. September 2016

Genießen Sie ein ausführliches Frühstück im Hotel, denn unser Programm beginnt heute erst am späten Vormittag.

Ab 11.00 Uhr warten vor dem Hotel bequeme Minibusse auf Sie, die Sie direkt zur „Bavaria“ oberhalb der Theresienwiese bringen. Von dort aus ist es nur ein kurzer Weg zum berühmten „Käferzelt“, wo heute Mittag exklusiv für Sie Tische reserviert sind. Bereits seit 1971 ist die „Käfer Wiesn-Schänke“ auf dem Oktoberfest vertreten und heute eine Institution. Hier geben sich Prominente aus aller Welt die Klinke in die Hand. Kein Wunder, denn Münchens „Promi-Wirt“ Michael Käfer hat mit seinem Zelt ein äußerst gemütliches Plätzchen auf der „Wiesn“ geschaffen. Insgesamt 3.000 Gäste finden im Zelt und im Garten Platz und werden mit traditionellen Schmankerln und eigens für die „Wiesn“ produzierten Gaumenfreuden verwöhnt. Natürlich darf die eine oder andere Maß Bier nicht fehlen. Genießen Sie die einzigartige Atmosphäre, von der Besucher aus aller Welt schwärmen. Sie sind mittendrin, feiern Sie zünftig bayerisch mit! Um ca. 15.00 Uhr endet die Veranstaltung im Zelt. Für die Rückfahrt zum Hotel stehen ab ca. 14.00 Uhr wieder die Minibusse für Sie an der „Bavaria“ bereit. Vielleicht nutzen Sie den weiteren Nachmittag aber auch für einen individuellen Bummel über die Wiesn und erleben die ausgelassene Stimmung. Die Rückfahrt zum Hotel erfolgt dann in Eigenregie.

Bitte beachten Sie, dass es im Zelt sehr voll ist und laut zugeht, die Plätze (auf Bänken) an den Tischen sind sehr eng bemessen. Genau das macht die besondere Stimmung aus.

Seit einigen Jahren erleben Trachten auf dem Oktoberfest wieder einen Aufwind. Sie dürfen sich für diesen Abend gern in Dirndl und Lederhose zeigen. Trachten sind jedoch keine Pflicht.

Um 19.30 Uhr steht der Bus wieder bereit, um Sie zu einem weiteren kulinarischen Höhepunkt unserer Clubveranstaltung zu bringen: dem Feinschmecker-Restaurant „Pageou“ in den Fünf Höfen im Herzen der Stadt! Es ist das neueste Restaurant von Ali Güngörmüs, vielen von Ihnen bekannt aus dem Gourmetrestaurant „Le Canard“ in Hamburg. Bereits im letzten Jahr waren hier mit dem Kreuzfahrten Club zu Besuch und unsere Gäste waren begeistert. Freuen Sie sich auf Erlebnisse für Ihren feinen Gaumen und ein kulinarisches Abenteuer. Gegen 22.30 Uhr fahren wir zurück zum Hotel.

Übernachtung im Hotel.


Mittwoch, 28. September 2016

Nach dem Frühstück starten wir um 9.30 Uhr zu einem kleinen Altstadtspaziergang zum Residenzschloss. Die Münchner Residenz war von 1508 bis 1918 Wohn- und Regierungssitz der bayerischen Herzöge, Kurfürsten und Könige. Freuen Sie sich auf eine ca. zweistündige Besichtigung und unterhaltsame Begegnungen mit höfischen Kammerzofen. Anschließend dürfen Sie sich im Bus bei einer Stadtrundfahrt entspannt zurücklehnen und Ihrem Reiseleiter lauschen. Es geht über die Maximilianstraße und den Altstadtring vorbei am Kunstareal und dem Königsplatz nach Schwabing und von dort zurück. Die Rückkehr am Hotel wird gegen 13.00 Uhr sein.

Anschließend endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell ab. Die Zimmer stehen Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung. Wir bitten Sie, vor unserem Vormittagsprogramm im Hotel bereits auszuchecken. Ihr Gepäck kann selbstverständlich bis zu Ihrer Abreise in einem abgeschlossenen Raum im Hotel aufbewahrt werden.


Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inklusive Frühstück im Rocco Forte The Charles Hotel in der gebuchten Kategorie
  • Champagnerempfang und exklusives Abendessen im Gourmetrestaurant „Acquarello“
  • Stadtführung zum Thema Bier, Münchner Lebenskultur und Geschichte des Oktoberfestes
  • Besuch mit Führung im Bier- und Oktoberfestmuseum
  • Rustikale Brotzeit im Museumsstüberl mit moderierter Bierprobe und Fassanstich
  • Exklusiver Transfer mit Minibussen vom Hotel zum Oktoberfest und zurück
  • Exklusiver Besuch des Oktoberfestes in der „Käfer Wiesn-Schänke“
  • Münchner Schmankerl und Getränke im Zelt
  • Exklusives Abendessen im Feinschmecker-Restaurant „Pageou“
  • Kurzer Altstadtspaziergang zum Residenzschloss
  • Führung durch das Residenzschloss mit Kammerzofen
  • Stadtrundfahrt durch München
  • Erfahrene Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der EUROPÄISCHEN Reiseversicherungs AG

Preise:

  • Classic King Doppelzimmer zum Preis von € 2.400 pro Person (ca. 40 qm, mit Stadtblick)
  • Deluxe King Doppelzimmer zum Preis von € 2.500 pro Person (ca. 40 qm, mit Blick auf bzw. über den Alten Botanischen Garten)
  • Classic King Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zum Preis von € 3.100
  • Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit).

Teilnehmerzahl: mind. 30 Personen, max. 46 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die Reisebedingungen der Hapag-Lloyd Kreuzfahrten GmbH. Für Informationen klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung München Oktoberfest 2016

Download