Ihre Reise INS2404 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC inspiration - von Montevideo nach Belem

Brasilien – Wo das Entdeckerherz Samba tanzt

HANSEATIC inspiration - von Montevideo nach Belem
Reise INS2404
28.02.2024 - 14.03.2024 (15 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    INS2404
    Reisezeitraum
    28.02.2024 - 14.03.2024

    • Die ganze Vielfalt Brasiliens auf einer Reise: von Regenwäldern über Traumstrände bis hin zu kolonialem Erbe und pulsierenden Weltstädten
    • Bilderbuchseiten einer Nation: Jede Region zeigt ein anderes Gesicht und erzählt eigene Geschichten
    • Neues Verständnis für Kultur und Tradition gewinnen
    • Im Takt der Tropen: typisch brasilianische Lebensart mit allen Sinnen erfahren
    • Zeit zum Genießen: an entspannten Seetagen den Komfort an Bord auskosten und sich verwöhnen lassen


    Expedition
    Internationale Reise
    Verlängern Sie Ihre Reise an Land
    Preistipp - Extra für Einzelreisende

    Wer ohne Begleitung reist, zahlt auf dieser Reise in den Kategorien 1-8 nur 20% Aufpreis!

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC inspiration

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC inspiration wurde am 11. Oktober 2019 in Hamburg getauft. Zusammen mit den baugleichen Schwesterschiffen HANSEATIC nature (2019) und HANSEATIC spirit (2021) erkundet das kleine und hochmoderne Expeditionsschiff entlegene Ziele und besucht auf anspruchsvollen Routen die faszinierendsten Naturlandschaften dieser Welt. 

    Dabei setzen die neue Expeditionsklasse, die Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen) bietet, Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. So verfügen die Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Erfahren Sie mehr!

    Mehr über HANSEATIC inspiration

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC inspiration

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabinen 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5, 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Verandazugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    INS2404
    Reisezeitraum
    28.02.2024 - 14.03.2024

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Dienstag, 27.02.2024

    Linienflug Deutschland – Montevideo

    Mittwoch, 28.02.2024

    Stadtrundfahrt

    Mittwoch, 28.02.2024

    Montevideo/Uruguay, Abfahrt 18.00 Uhr

    Donnerstag, 29.02.2024 bis
    Freitag, 01.03.2024

    Entspannung auf See

    Land, Gold und Glaube lockten Portugals Seefahrer einst über den Atlantik an Südamerikas Ostküste.

    Samstag, 02.03.2024

    Sao Francisco do Sul/Brasilien, von 8.00 bis 14.00 Uhr

    Auch die HANSEATIC inspiration nimmt Kurs auf große Entdeckungen, die für Sie in Sao Francisco do Sul beginnen, einer der ältesten Städte Brasiliens. Von den Einwanderern des 19. Jh. erzählt Blumenau, die deutsche Stadt* – mit Fachwerkhäusern wie im Schwarzwald. Gleiche koloniale Wurzeln prägen den Besuch in Joinville*, wo Sie nicht nur in der Kathedrale europäisches Flair spüren.

    Sonntag, 03.03.2024

    Parati, von 13.00 bis 24.00 Uhr

    Ein besonders gut erhaltenes UNESCO-Welterbe im Kolonialstil erkunden Sie in Parati beim Spaziergang durch das historische Parati*, dessen stilvolle Häuser mit weiß gekalkten Fassaden und bunten Fenstern vom Reichtum aus der Zeit des großen Goldrauschs zeugen. Schonerfahrt, Schnorcheln und Baden* verbindet ein Ausflug zu den Buchten und Stränden der vorgelagerten Inseln mit ihrer exotischen Flora.

    Montag, 04.03.2024

    Ilha Grande, von 6.00 bis 23.00 Uhr

    Ein natürlicher Garten Eden aus schwer zugänglichem Urwald bestimmt den Großteil der Ilha Grande. Die ehemals von den Tupinamba-Indianern bewohnte Insel ist heute ein Traumziel für Naturfreunde und Wanderer. Einst war sie Zufluchtsort von Piraten, wurde später von den Portugiesen kolonialisiert und war berüchtigter Gefängnissitz. Mehr über die wechselvolle Inselgeschichte sowie ihre Pflanzenwelt erfahren Sie bei einer Bootsfahrt und Wanderung zum Lopes-Mendes-Strand*. Die verborgene Bucht belohnt Sie mit puderweißem Sand und türkisfarbenem Wasser.

    Dienstag, 05.03.2024

    Rio de Janeiro, von 7.00 bis 21.00 Uhr

    Das entspannte Strandleben steht im Kontrast zur pulsierenden Copacabana, zu der nun der Kurs führt. Wie die Christusfigur auf dem Corcovado empfängt Sie die Lebensfreude von Rio de Janeiro mit weit ausgebreiteten Armen. Beim Ausflug Stadtrundfahrt und Zuckerhut* spüren Sie das Herz der Metropole zwischen glanzvollen Kolonialbauten und monumentalem Maracana-Stadion. Ganz besondere Aussichten genießen Sie beim Helikopterflug über Rio*. Appetit auf kulinarische Verlockungen? Dann folgen Sie einer außergewöhnlichen Tour über Märkte zu Streetfood-Trucks und kleinen Bars: Eat Rio – die Facetten der brasilianischen Küche*. Imperiale Facetten liegen in den Bergen über Rio mit dem Palast des ehemaligen Kaisers Dom Pedro II. in Petropolis – der Kaiserstadt*.

    Mittwoch, 06.03.2024

    Armacao dos Buzios, von 7.00 bis 18.00 Uhr

    Das Großstadtleben weicht dem Flair eines mondänen, international bekannten Urlaubszieles. Brigitte Bardot und Jacques Cousteau machten in den 60er-Jahren das einst verschlafene Fischerdorf Armacao dos Buzios berühmt.

    Donnerstag, 07.03.2024

    Entspannung auf See

    Die Schönheit der geschwungenen Küstenlinien entdecken Sie bei einer Schonerfahrt zu den Stränden von Buzios*. Diese laden dazu ein, sich im Sand zu entspannen und beim Schnorcheln vielleicht Meeresschildkröten zu beobachten.

    Freitag, 08.03.2024

    Porto Seguro, von 7.00 bis 14.00 Uhr

    Im Geiste von Pedro Alvares Cabral erkunden Sie Porto Seguro, in dessen Nähe der Brasilien-Entdecker erstmals das Land betrat. Ob eigener Bummel durch die historische Oberstadt oder pure Entspannung an Traumstränden: Sie haben die Wahl. Einblicke in das Leben und die Rituale der Pataxo-Indios gewinnen Sie im Jaqueira-Indio-Reservat*. Alternativ begeben Sie sich auf eine Dschungelwanderung in der Mata Atlantica*. Lüften Sie den grünen Vorhang, hinter dem es raschelt, zwitschert, sirrt und ruft. Welche Tiere werden sich Ihnen zeigen?

    Samstag, 09.03.2024

    Salvador, von 7.00 bis 17.00 Uhr

    Koloniale Vergangenheit und afrobrasilianische Lebensart liegen in Salvador dicht beieinander. Die Ernennung zum UNESCO-Welterbe verdankt die „Stadt der Heiligen“ unter anderem der Barockkathedrale, zu der ein Altstadtspaziergang durch Salvador* führt. Musik und Tanz bestimmen das Leben der Einwohner, deren Wurzeln sich eindrucksvoll und akrobatisch im Capoeira zeigen – die Stadt gilt als Wiege dieses „Kampftanzes“. Abseits touristischer Pfade kommen Rhythmus und kulturelle Fülle spannend zum Ausdruck: beim Percussion-Workshop* oder beim Marktbesuch und Kochkurs*.

    Sonntag, 10.03.2024 bis
    Mittwoch, 13.03.2024

    Entspannung auf See

    Einen gelungenen Abschluss bilden die entspannten Seetage unter südlicher Sonne. Sie haben Zeit, die vielen Möglichkeiten an Bord auszukosten – von Wellness und Fitness über Expertenvorträge und Selbststudium im Wissensatelier bis zur kulinarischen Vielfalt. Verwöhnt vom Komfort an Bord, blicken Sie zurück auf die Buntheit Brasiliens und lassen Ihre Reise gekonnt ausklingen.

    Donnerstag, 14.03.2024

    Belem/Brasilien, Ankunft 2.00 Uhr (tidenabhängig)

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Donnerstag, 14.03.2024

    Flug nach Sao Paulo
    Übernachtung mit Frühstück

    Freitag, 15.03.2024

    Stadtrundfahrt
    Linienflug Sao Paulo – Deutschland

    Samstag, 16.03.2024

    Ankunft in Deutschland

    *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere beliebten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und werden in der Regel von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Empfehlenswert für Reisende, die ihre Erlebnisse gern in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen. Erleben Sie ausgewählte Höhepunkte Ihres Urlaubszieles, und genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Gruppenreise – wir kümmern uns um Transfers, Ausflüge und Übernachtungen.

    VORPROGRAMM A: MONTEVIDEO – STADT ZWISCHEN DEN ZEITEN
    26.02. - 28.02.2024
    Linienflug Deutschland – Montevideo (Montag, 26.02.2024)
    Montevideo (Dienstag, 27.02.2024)

    Transfer ins Hotel Hyatt Centric. Übernachtung mit Frühstück.

    Montevideo (Mittwoch, 28.02.2024)

    Bei einer Rundfahrt entdecken Sie Uruguays Hauptstadt, die mit einer spannenden Mischung aus Nostalgie und Moderne begeistert. Während die Altstadt vom morbiden Charme kolonialer Gebäude geprägt ist, gibt sich die Neustadt zeitgemäß. Am Ufer des Rio de la Plata führt die 22 km lange Küstenstraße „Rambla“ an den zahlreichen Stadtstränden vorbei. Bei einem Abstecher zu einer nahe gelegenen Bodega erfahren Sie Wissenswertes über die Weine der Region. Nach dem Mittagessen Transfer zur Einschiffung.

    Aufpreis*:

    € 490 pro Person im Doppelzimmer
    € 600 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    VORPROGRAMM B: UNBEKANNTES URUGUAY
    24.02. - 28.02.2024
    Linienflug Deutschland – Montevideo (Samstag, 24.02.2024)
    Montevideo (Sonntag, 25.02.2024)

    Transfer ins Hotel Hyatt Centric. Am Nachmittag entdecken Sie bei einer Rundfahrt Uruguays Hauptstadt, die mit einer spannenden Mischung aus Nostalgie und Moderne begeistert. Während die Altstadt vom morbiden Charme kolonialer Gebäude geprägt ist, gibt sich die Neustadt zeitgemäß. Am Ufer des Rio de la Plata führt die 22 km lange Küstenstraße „Rambla“ an den zahlreichen Stadtstränden vorbei. Mit einem gemeinsamen Abendessen lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen. Übernachtung mit Frühstück.

    Montevideo/Carmelo (Montag, 26.02.2024)

    Eine Landschaftsfahrt mit Mittagessen führt Sie in das verschlafene Städtchen Carmelo am Parana-Delta. Hier checken Sie im Carmelo Resort & Spa ein. Am Nachmittag unternehmen Sie einem Bootsausflug in das Delta mit seinen zahlreichen Inseln. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Carmelo (Dienstag, 27.02.2024)

    Weinliebhaber kommen in der Region rund um Carmelo auf ihre Kosten, denn hier begann der Weinanbau Uruguays durch europäische Einwanderer und die Tradition wird bis heute auf familiengeführten Weingütern gepflegt. Beim Besuch eines Boutique-Weingutes mit einer Weinprobe und Mittagessen erfahren Sie Wissenswertes über Carmelos edle Tropfen.

    Carmelo (Mittwoch, 28.02.2024)

    Heute besuchen Sie zunächst das malerische Städtchen Colonia de Sacramento am Rio de la Plata. Die älteste Stadt des Landes wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und begeistert mit historischen Gebäuden im Stil der spanischen und portugiesischen Kolonialzeit und urigen Kopfsteinpflastergassen. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Montevideo zur Einschiffung.

    Aufpreis*:

    € 1.650 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.150 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM A: RIO DE JANEIRO – DIE LEBENSFROHE METROPOLE
    14.03. - 18.03.2024
    Belem (Donnerstag, 14.03.2024)

    Transfer zum Linienflug nach Rio de Janeiro und dort ins Hotel Fairmont Copacabana. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

    Rio de Janeiro (Freitag, 15.03.2024)

    Erleben Sie die Höhepunkte dieser aufregenden Metropole voller Lebenslust. Unter anderem geht es auf die beiden Wahrzeichen der Stadt, den Zuckerhut und den Corcovado, und entlang des wahrscheinlich berühmtesten Strandes der Welt, der Copacabana. Natürlich darf auch ein zünftiges brasilianisches Essen „a rodizio“ in einer typischen Churrascaria nicht fehlen.

    Rio de Janeiro (Samstag, 16.03.2024)

    Freuen Sie sich auf weitere Facetten Rios: Zu den ambitioniertesten und nachhaltigsten Bauprojekten der Olympischen Spiele 2016 zählt sicherlich die Wiederbelebung des Hafenbereiches. Hier lockt heute der Boulevard Olimpico mit seinen farbenfrohen Graffitis und dem architektonisch imposanten Museu do Amanha, das seinen Fokus nicht auf Vergangenheit oder Gegenwart, sondern auf die Zukunft legt. Weiter geht es zur Cidade do Samba, wo Sie beim Besuch Wissenswertes über den Karneval und die Produktion der aufwendigen Kostüme und Wagen erfahren. Außerdem besuchen Sie die Escadaria Selarón, mit ihren farbenfrohen Mosaiken die wahrscheinlich berühmteste Treppe der Welt, die den Stadtteil Lapa mit dem Boheme-Viertel Santa Teresa verbindet. Mittagessen unterwegs.

    Rio de Janeiro (Sonntag, 17.03.2024)

    Gestalten Sie den Vormittag ganz nach Ihrem Geschmack. Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Montag, 18.03.2024)

    Aufpreis*:

    € 1.450 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.050 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Hinweis
    Bitte beachten Sie, dass die HANSEATIC inspiration bereits am 05.03. in Rio de Janeiro liegt und weitere Landaktivitäten angeboten werden.

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Reise
    INS2404
    Reisezeitraum
    28.02.2024 - 14.03.2024

    HANSEATIC inspiration - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC inspiration

    Wie kombiniert man spannende Abenteuer mit höchstem Komfort? Die Antwort gibt Ihnen unsere neue Expeditionsklasse. Im kleinen Kreis von nie mehr als 230 Gästen (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung) genießen Sie erstklassigen Service und unvergessliche Momente in den spektakulärsten Regionen der Welt.

    HANSEATIC inspiration anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC inspiration zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen. Ob in der Meerblicksauna des OCEAN SPA, bei einer entspannenden Massage oder ganz aktiv im Sports Club – richten Sie Ihren inneren Kompass ganz auf Wohlbefinden aus.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC inspiration geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    INS2404
    Reisezeitraum
    28.02.2024 - 14.03.2024
    Reise
    INS2404
    Reisezeitraum
    28.02.2024 - 14.03.2024
    Preistipp - Extra für Einzelreisende

    Wer ohne Begleitung reist, zahlt auf dieser Reise in den Kategorien 1-8 nur 20% Aufpreis!

    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC inspiration - von Montevideo nach Belem HANSEATIC inspiration
    Die Reise jetzt buchen
    »