Ihre Reise INS2307 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC inspiration - von Puntarenas nach Colon

Expedition Süd- und Mittelamerika mit Panamakanal – Schatzkammern der Schöpfung

HANSEATIC inspiration - von Puntarenas nach Colon
Reise INS2307
14.04.2023 - 27.04.2023 (13 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    INS2307
    Reisezeitraum
    14.04.2023 - 27.04.2023

    Paradiesinseln, Kolonialstädte sowie Reichtümer der exotischen Flora und Fauna reiht diese Expedition wie an einer Perlenschnur aneinander. Mit dem Panamakanal als Schmuckstück.


    Expedition
    Internationale Reise
    Verlängern Sie Ihre Reise an Land
    Preistipp - Verlängern & sparen

    Eröffnen Sie sich im Anschluss an Ihre Expedition Süd- und Mittelamerika mit Panamakanal für weitere sieben Tage faszinierende Meeresmomente zu attraktiven Konditionen in Ihrer bereits gebuchten Kabine.

    • Erleben Sie entspannte Seetage bis nach Boston mit allen Annehmlichkeiten der HANSEATIC inspiration. (Abreisepaket separat buchbar)
    • Reisen Sie in Ihrer bereits gebuchten Kabine, und nutzen Sie den exklusiven Preisvorteil für Kombinierer. (Gültig für Zweibett- und Einzelkabinen)
    • Nur € 990 pro Person (Verlängerungspreis für die Seereise INS2308)

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC inspiration

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC inspiration stach am 14. Oktober 2019 das erste Mal in See. Das hochmoderne Expeditionsschiff bietet Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen).

    Zum Entdecker wird man unter freiem Himmel – deshalb verfügen unsere Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Hören Sie das Eis knacken, wenn Sie ganz vorn am Bug stehen. Oder entdecken Sie die dichten Mangrovenwälder des Amazonas aus unterschiedlichen Perspektiven, während sie auf Armeslänge an Ihnen vorbeiziehen.

    Mehr über HANSEATIC inspiration

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC inspiration

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabinen 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5, 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Verandazugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    INS2307
    Reisezeitraum
    14.04.2023 - 27.04.2023

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Donnerstag, 13.04.2023

    Linienflug Deutschland – San Jose
    Übernachtung mit Frühstück

    Freitag, 14.04.2023

    Fahrt nach Puntarenas/Costa Rica

    Freitag, 14.04.2023

    Puntarenas/Costa Rica, Abfahrt 18.00 Uhr

    Samstag, 15.04.2023

    Entspannung auf See

    Sonntag, 16.04.2023

    Bahia Solano/Kolumbien

    Welches Bild Sie von Süd- und Mittelamerika auch haben: Freuen Sie sich auf ungeahnte Impressionen und Erlebnisse, die den meisten anderen Reisenden verwehrt bleiben. Entlang der abwechslungsreichen Pazifik-Küste ist das Unbekannte und Authentische das Ziel der HANSEATIC inspiration. Klein und wendig – die Vorzüge des modernen Schiffes, um Sie zu versteckten Zielen zu bringen, die oft anders kaum zu erreichen sind. „Willkommen in Kolumbien!“ heißt es in Bahia Solano. Mit einheimischen Guides lernen Sie das Leben des kleinen Ortes inmitten unberührter Natur kennen.

    Montag, 17.04.2023

    Entspannung auf See

    Dienstag, 18.04.2023 bis
    Mittwoch, 19.04.2023

    Ecuador (Isla de la Plata , Puerto Bolivar)

    Ein berühmt-berüchtigter Besucher hat in Ecuador auf der Isla de la Plata sein Erbe hinterlassen: Sir Francis Drake soll auf der sogenannten Silberinsel einen Schatz versteckt haben. Der wahre Reichtum liegt allerdings in der Tierwelt. Ein erfahrener Ranger führt Sie durch die Heimat der Blaufuß- und Nazca-Tölpel, Fregattvögel, Truthahngeier und Lava-Echsen. Von Puerto Bolivar aus nehmen die meisten Bananen des Landes den Weg nach Europa. Für Sie ist es der Ausgangspunkt, um zu einer der architektonischen Schönheiten Ecuadors zu gelangen. Eine harmonische Verbindung aus alter indianischer Kultur und spanischer Kolonialzeit erleben Sie beim Flugausflug Quito, die höchstgelegene Hauptstadt der Welt*. Mit ihrem kolonialen Barock zählt die historische Altstadt zum UNESCO-Welterbe. Spannend, hier von Ihren Experten zu erfahren, welchen kulturellen Einfluss die Konquistadoren hatten und wie sehr sie Südamerika prägten. Alternativ bringt Sie eine Bootsfahrt zum Jambeli-Archipel*, ein Paradies für Vögel, die an den Sandstränden und Klippen brüten. Die Vielfalt an Land setzt sich im Meer fort. Nicht selten lassen sich hier Seelöwen und Delfine beobachten.

    Donnerstag, 20.04.2023

    Entspannung auf See

    Freitag, 21.04.2023 bis
    Samstag, 22.04.2023

    Kolumbien (Isla Gorgona, Utria Nationalpark)

    Wie die Natur langsam die Spuren der Zivilisation beseitigt, sehen Sie auf der Isla Gorgona: ehemals Piratenstützpunkt, dann „Alcatraz Kolumbiens“, heute Naturschutzgebiet. Deren Fülle in puncto Flora und Fauna wird im Utria Nationalpark, der berühmt ist für die womöglich weltgrößte Biodiversität, noch übertroffen. Wie ein Fjord verläuft die rund 5 km lange Bucht Ensenada de Utria und bietet einer Vielzahl an Meerestieren einen geschützten Rückzugsort. Ein rund 800 m langer Holzsteg führt durch die Mangrovensümpfe, die sich bei Ebbe und Flut jeweils anders zeigen. Ameisenbären, Schwarze Brüllaffen, Faultiere und Kolibris sind nur einige Arten, die im Mittelpunkt einer Dschungelwanderung in Begleitung von Rangern stehen.

    Sonntag, 23.04.2023 bis
    Dienstag, 25.04.2023

    Panama (Puerto Pina, Golf von San Miguel, Perleninseln)

    Panama ist das Synonym für nicht enden wollende Naturabenteuer, die sich vor allem im Osten des Landes konzentrieren. Dass die Uhren hier langsamer zu ticken scheinen, verdeutlicht Ihr Besuch von Puerto Pina. In dem kleinen Ort an der Pazifik-Küste heißen Sie die Einwohner herzlich willkommen. Von hier aus brechen Sie auf, um im Golf von San Miguel das grüne Herz Panamas zu entdecken. Traditionelle Boote bringen Sie mitten in den Darien-Dschungel, den größten zusammenhängenden Regenwald Zentralamerikas. Begegnen Sie in diesem artenreichen Lebensraum den Embera-Indianern, die in weit verstreuten Dörfern im Dschungel leben, und lernen Sie deren traditionellen Alltag näher kennen. Als gäbe diese grüne Welt nicht schon genug Anlass zum Staunen, präsentieren Ihnen die Perleninseln strahlende Juwele. Sie denken, Sie sind bereits in der Karibik? Irrtum, der Archipel ist ein Geheimtipp an der Pazifik-Küste und überrascht mit Traumstränden, tropischen Wäldern und bunter Unterwasserwelt. Doch irgendwann wechselt Ihre Entspannung in Spannung, denn der absolute Höhepunkt dieser Expedition steht bevor.

    Mittwoch, 26.04.2023

    Tagesfahrt durch den Panamakanal
    Colon/Panama, Ankunft 22.00 Uhr
    Übernachtung an Bord

    Die erstaunlichste Wasserstraße, die je von Menschenhand erschaffen wurde, ist Lebensader und Meisterwerk zugleich. Auf Ihrer über 80 km langen Tagesfahrt durch den Panamakanal haben Sie von Deck aus beste Aussichten. Bereits die gigantischen Schleusen, die zu den weltgrößten Betonbauten zählen, bieten überragende Eindrücke. Ihre abwechslungsreiche Passage, die nur wenigen Reisenden vergönnt ist, zeigt Ihnen, wie eng der 1914 eröffnete Kanal heute mit der Natur verwachsen ist. Voller Ehrfurcht gleiten Sie vorbei an Savannen, Regenwald und Mangroven. Ein unvergessliches Erlebnis, das die Experten an Bord mit fesselnden Hintergrundinformationen noch vertiefen. Schon jetzt steht fest: Ihre Ankunft auf der Atlantik-Seite des Kanals werden Sie am liebsten nach hinten verschieben wollen. So schwer Ihnen das Abschiednehmen auch fallen wird – diese Reise lässt Sie Süd- und Mittelamerika mit ganz anderen Augen sehen.

    Donnerstag, 27.04.2023

    Colon/Panama

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Donnerstag, 27.04.2023

    Fahrt nach Panama-Stadt
    Linienflug Panama-Stadt – Deutschland

    Freitag, 28.04.2023

    Ankunft in Deutschland

    *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere beliebten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und werden in der Regel von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Empfehlenswert für Reisende, die ihre Erlebnisse gern in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen. Erleben Sie ausgewählte Höhepunkte Ihres Urlaubszieles, und genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Gruppenreise – wir kümmern uns um Transfers, Ausflüge und Übernachtungen.

    VORPROGRAMM A: COSTA RICAS REGENWALD RUND UM DEN VULKAN ARENAL
    11.04. - 14.04.2023
    Linienflug Deutschland – San José (Dienstag, 11.04.2023)

    Transfer in ein Mittelklassehotel. Übernachtung mit Frühstück.

    San José (Mittwoch, 12.04.2023)

    Eine Landschaftsfahrt mit Mittagessen führt Sie durch weite Ebenen in Richtung Norden. Unterwegs erfahren Sie beim Besuch einer Kaffeeplantage Wissenswertes über den Anbau sowie die Verarbeitung der schwarzen Bohnen, die bis heute einen der wichtigsten Wirtschaftszweige des Landes darstellen. Am Nachmittag erreichen Sie das Hotel Amor Arenal bei La Fortuna. Das Hotel liegt direkt zu Füßen des heute noch aktiven Vulkans Arenal. Auch wenn sich dieser in einer Ruhephase befindet und nur gelegentlich Aktivität zeigt, ist der Anblick des fast perfekten Kegels atemberaubend. Am Nachmittag bleibt Zeit, die Annehmlichkeiten des Hotels zu genießen. Eingebettet in tropischen Regenwald lässt sich auf schmalen Fußwegen die heimische Flora und Fauna hautnah erleben. Oder Sie entspannen im kleinen privaten Plunge-Pool, mit dem jede Casita ausgestattet ist. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    La Fortuna (Donnerstag, 13.04.2023)

    Lassen Sie sich am heutigen Vormittag von den Geheimnissen des Regenwaldes aus außergewöhnlichen Perspektiven verzaubern! Überqueren Sie bei einer naturkundlichen Wanderung den costa-ricanischen Nebelwald über eine Reihe von Hängebrücken. Genießen Sie dabei grandiose Ausblicke auf die Baumkronen der Urwaldriesen, eine artenreiche Flora und Fauna sowie stets wechselnde Perspektiven auf den majestätischen Vulkan Arenal im Hintergrund. Anschließend erreichen Sie mit der Sky Tram, einer Art Gondel, einen der höchsten Berge in der Region. Von hier aus bietet sich Ihnen ein herrlicher Panoramablick über den majestätischen Vulkan, den See sowie den endlos scheinenden Regenwald. Nach einem gemeinsamen Mittagessen kehren Sie zum Hotel zurück. Gestalten Sie den Rest des Tages ganz nach Ihrem Geschmack.

    La Fortuna (Freitag, 14.04.2023)

    Am späten Vormittag führt Sie eine Landschaftsfahrt mit Mittagessen durch Farmland und Kaffeeplantagen an die Pazifikküste nach Puntarenas zur Einschiffung.

    Aufpreis*:

    € 1.850 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.350 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen**

    Hinweis
    Die naturkundlichen Führungen finden teilweise in englischer Sprache statt und werden nach Möglichkeit übersetzt. Bitte beachten Sie, dass der Hotelstandard in Costa Rica nicht immer europäischem Standard entspricht. Im Vordergrund steht das Naturerlebnis. Mindestalter: 13 Jahre.

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    VORPROGRAMM B: UNBERÜHRTE NATUR UND ENTSPANNUNG IN COSTA RICAS BERGWELT
    11.04. - 14.04.2023
    Linienflug Deutschland – San José (Dienstag, 11.04.2023)

    Transfer in ein Mittelklassehotel. Übernachtung mit Frühstück.

    San José (Mittwoch, 12.04.2023)

    Bei einer orientierenden Rundfahrt durch San José erhalten Sie einen Überblick über die Hauptstadt des Landes, anschließend geht es weiter in das Gebiet Bajos del Toro, das versteckt in einem Tal zwischen dem Vulkan Poas und den Bergen des Nationalparks Juan Castro Blanco liegt. Unterwegs legen Sie einen Stopp im kleinen Ort Sarchi ein, der als Wiege des costa-ricanischen Kunsthandwerks gilt. Im Anschluss an ein landestypisches Mittagessen checken Sie am Nachmittag in der El Silencio Lodge ein, die mitten im Nebelwald Costa Ricas gelegen ist. Der Name "Silencio" – spanisch für "Stille" – spricht für sich. Die Eco-Lodge verbindet auf harmonische Weise die natürliche Schönheit Costa Ricas mit gehobenem Komfort und Eleganz. Ein stilvoll gestalteter Spa-Bereich sowie eine regionale Küche mit Zutaten aus dem eigenen Anbau unterstreichen das naturnahe Konzept. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Bajos del Toro Amarillo (Donnerstag, 13.04.2023)

    Erkunden Sie heute die ursprüngliche Natur dieser Region! Wandern Sie zwischen den Baumriesen des Nebelwaldes und entdecken Sie die einmalige Flora und Fauna des weitläufigen Tropenwald-Naturschutzgebietes der Lodge. Nach dem Mittagessen haben Sie die Möglichkeit zu einem besonderen Adrenalin-Kick: Erleben Sie beim Ziplining die Gegend aus einer völlig anderen Perspektive – gut gesichert mit Gurten und eingeklinkt in einem Drahtseil sausen Sie mit rasanter Geschwindigkeit über den Regenwald hinweg.

    Bajos del Toro Amarillo (Freitag, 14.04.2023)

    Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Wanderung zum Cataratas del Toro, einem der schönsten und größten Wasserfälle des Landes. Tosend stürzt hier das Wasser in einen erloschenen Vulkankrater hinab. Beobachten Sie unterwegs viele farbenfrohe Schmetterlinge und tropische Vögel. Eine Landschaftsfahrt mit Mittagessen bringt Sie anschließend nach Puntarenas zur Einschiffung.

    Aufpreis*:

    € 2.050 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.550 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen**
    Begrenzte Teilnehmerzahl

    Hinweis
    Die naturkundlichen Führungen finden teilweise in englischer Sprache statt und werden nach Möglichkeit übersetzt. Bitte beachten Sie, dass der Hotelstandard in Costa Rica nicht immer europäischem Standard entspricht. Im Vordergrund steht das Naturerlebnis.

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM A: KONTRASTE PANAMAS – REGENWALD UND WOLKENKRATZER
    27.04. - 29.04.2023
    Colon (Donnerstag, 27.04.2023)

    Der heutige Tag steht ganz im Zeichen des Panamakanals. Von Gamboa aus starten Sie zu einer Tour mit dem Schnellboot auf dem künstlich angestauten Gatun-See. Beobachten Sie, wie große Tanker den Kanal passieren, und bestaunen Sie die vielfältige Flora und Fauna an den Ufern der engen Wasserwege. Natürlich darf auch der Besuch einer Schleuse nicht fehlen: Hier können Sie den Ablauf im Kanalbetrieb von der Landseite aus nächster Nähe beobachten. Nach einem landestypischen Mittagessen erreichen Sie am Nachmittag Panama-Stadt. Übernachtung mit Frühstück im Hotel Hilton.

    Panama-Stadt (Freitag, 28.04.2023)

    Heute entdecken Sie die faszinierenden Gegensätze der Hauptstadt des derzeit fortschrittsgläubigsten und spannendsten Staates Mittelamerikas. Entlang der Pazifikküste ist in den letzten Jahren eine der spektakulärsten Skylines Lateinamerikas wie aus dem Nichts in den Himmel gewachsen, während im historischen Stadtteil Casco Viejo nach und nach bröckelnde Fassaden frisch herausgeputzt werden und wieder in kolonialem Glanz erstrahlen. Am Nachmittag Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Samstag, 29.04.2023)

    Aufpreis*:

    € 580 pro Person im Doppelzimmer
    € 720 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM B: OH, WIE SCHÖN IST PANAMA
    27.04. - 30.04.2023
    Colon (Donnerstag, 27.04.2023)

    Nachdem Sie den Panamakanal bereits mit der HANSEATIC inspiration passiert haben, erleben Sie diese gigantische, künstlich angelegte Wasserstraße heute aus anderer Perspektive. Zunächst geht es zum Besucherzentrum der 2016 eröffneten neuen Schleusen, die es nun auch Frachtern der sogenannten Postpanamax-Klasse mit bis zu 14.000 Containern ermöglichen, den Kanal zu befahren. Auf dem künstlich aufgestauten Gatun-See starten Sie zu einer Tour mit dem Schnellboot. Dabei passieren Sie große Tanker und befahren die engen Wasserwege, umgeben von tropischer Vegetation. Nach dem Mittagessen erleben Sie den Regenwald hautnah: Mit einer Seilbahn gleiten Sie in 30 m Höhe durch die Wipfel der Bäume. Am Endpunkt erwartet Sie ein Aussichtsturm, der Ihnen einen beeindruckenden Panoramablick über den Panamakanal und die üppige Natur bietet. Am späten Nachmittag erreichen Sie Panama-Stadt. Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Hotel Hilton.

    Panama-Stadt (Freitag, 28.04.2023)

    Heute entdecken Sie die faszinierenden Gegensätze der Hauptstadt des derzeit fortschrittsgläubigsten und spannendsten Staates Mittelamerikas. Unter anderem erleben Sie bei einer kleinen Fahrradtour entlang der Pazifikküste eine der spektakulärsten Skylines Lateinamerikas. Außerdem unternehmen Sie einen Rundgang durch den historischen Stadtteil Casco Viejo. Den Nachmittag können Sie ganz nach Ihrem Geschmack gestalten. Mit einem Abendessen in einem der angesagten Restaurants der Stadt lassen Sie den Tag ausklingen.

    Panama-Stadt (Samstag, 29.04.2023)

    Der Vormittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Am Nachmittag Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Sonntag, 30.04.2023)

    Aufpreis*:

    € 1.050 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.290 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Reise
    INS2307
    Reisezeitraum
    14.04.2023 - 27.04.2023

    HANSEATIC inspiration - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC inspiration

    Wie kombiniert man spannende Abenteuer mit höchstem Komfort? Die Antwort gibt Ihnen unsere neue Expeditionsklasse. Im kleinen Kreis von nie mehr als 230 Gästen (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung) genießen Sie erstklassigen Service und unvergessliche Momente in den spektakulärsten Regionen der Welt.

    HANSEATIC inspiration anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC inspiration zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen. Ob in der Meerblicksauna des OCEAN SPA, bei einer entspannenden Massage oder ganz aktiv im Sports Club – richten Sie Ihren inneren Kompass ganz auf Wohlbefinden aus.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC inspiration geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    INS2307
    Reisezeitraum
    14.04.2023 - 27.04.2023
    Reise
    INS2307
    Reisezeitraum
    14.04.2023 - 27.04.2023
    Preistipp - Verlängern & sparen

    Eröffnen Sie sich im Anschluss an Ihre Expedition Süd- und Mittelamerika mit Panamakanal für weitere sieben Tage faszinierende Meeresmomente zu attraktiven Konditionen in Ihrer bereits gebuchten Kabine.

    • Erleben Sie entspannte Seetage bis nach Boston mit allen Annehmlichkeiten der HANSEATIC inspiration. (Abreisepaket separat buchbar)
    • Reisen Sie in Ihrer bereits gebuchten Kabine, und nutzen Sie den exklusiven Preisvorteil für Kombinierer. (Gültig für Zweibett- und Einzelkabinen)
    • Nur € 990 pro Person (Verlängerungspreis für die Seereise INS2308)
    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC inspiration - von Puntarenas nach Colon HANSEATIC inspiration
    Die Reise jetzt buchen
    »