Ihre Reise EUR2306 wird geladen, einen Moment.

MS EUROPA - von Manila nach Singapur

Weiße Strände, Bunte Metropolen

MS EUROPA - von Manila nach Singapur
Reise EUR2306
06.04.2023 - 23.04.2023 (17 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    EUR2306
    Reisezeitraum
    06.04.2023 - 23.04.2023

    Traumstrände, pulsierende Metropolen und geschichtsträchtige Tempelanlagen – die Philippinen, Vietnam und Thailand sind bis heute große Entdeckerziele. Erleben Sie das liebenswürdige Flair Südostasiens, und überzeugen Sie sich von der Erhabenheit seines Welterbes.

    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorherigen Reise EUR2305 und sparen € 2.000 pro Person oder mit der anschließenden Reise EUR2307 und sparen € 1.800 pro Person (gilt für Kategorie 1-11).


    Extra für Einzelreisende

    Wer ohne Begleitung reist, zahlt auf dieser Reise in den Kategorien 1-7 keinen Aufpreis!

    Die Highlights Ihrer Reise

    Nahe der lebhaften philippinischen Hauptstadt MANILA liegt ein weithin unbekanntes Inselparadies: DILUMACAD (HELICOPTER) ISLANDS Traumstände und wunderschöne Krallenriffe laden zum Schnorcheln ein. An der Küste Vietnams wartet das Abenteuer. Beginnen Sie Ihre Zeitreise in CHAN MAY mit einem Ausflug zur alten Kaiserstadt Hue*. Bis 1945 residierte die Nguyên-Dynastie hinter den abgeschlossenen Mauern der Zitatelle. Heute ist es ein Ort zum Schwärmen, an dem kunstvolle Pavillons und Gärten mit Lotusteichen in eine glorreiche Zeit zurückführen. Auch nahe DA NANG wirkt der Geist der vietnamesischen Kaiserdynastie nach: Hoi An* ist schon bei Tag mit seinen Garküchen, Restaurants und Handwerksläden ein exotisches Erlebnis. Nach Sonnenuntergang verwandelt sich die Altstadt in ein Lichtermeer, wenn tausende Lampions die Gassen erleuchten und Kerzen auf den Wasserwegen schimmern. Ein weiteres Kapitel vietnamesischer Kultur öffnet sich im einstigen Saigon. Im modernen HO-CHI-MINH-STADT verschmelzen Vergangenheit und Zukunft. Neben Prachtbauten der französischen Kolonialzeit wie dem imposanten Hauptpostamt oder der Kathedrale Notre-Dame fasziniert die Pagode des Jadekaisers ebenso wie der Wiedervereinigungspalast. Die EUROPA liegt über Nacht am Saigon-Fluss und bietet Ihnen die Gelegenheit, über den traditionellen Nachtmarkt zu schlendern. Unser Tipp: Entdecken Sie den besonderen Charme des Landes, wenn Sie mit kleinen Booten, vorbei an schwimmenden Märkten, Reisfeldern und Fischerdörfern das tropische Mekong Delta* ansteuern.

    Herzliche Menschen, asiatische Köstlichkeiten, goldene Buddhas – Thailands Legenden machen Lust, das Königreich zu entdecken. Auf KO SAMUI zeigt es noch mehr seiner schönsten Seiten. Wohin zieht es Sie? Lieber an weißen Stränden die Seele baumeln lassen oder bei einem Trip mit dem Geländewagen* durch den Dschungel der „Kokosnussinsel” spannende Entdeckungen machen? Ebenso auf der Sonnenseite des Lebens liegt HUA HIN. Die weiten Strände am Golf von Thailand sind beliebter Hotspot für die Bangkoker Society und die königliche Familie. Rama VII. ernannte den Ort bereits 1926 zum Seebad und errichtete hier seine Sommerresidenz. Der Hafen von BANGKOK* ist Laem Chabang. Zwei ganze Tage stehen Ihnen die Tore zur Megametropole offen. Inmitten von Straßenmärkten, Tuk Tuks, blinkender Malls, Tempeln und Wolkenkratzern scheinen die Möglichkeiten grenzenlos. Eine beinahe magische Ruhe sagt man dagegen Ayutthaya* nach. 400 Jahre lang war die Hauptstadt des Königreichs Siam das kosmopolitische Handelszentrum. Heute umgibt ein einzigartiges Flair die Pagoden, Königspaläste und riesigen Statuen, die langsam von der Natur zurückerobert werden. Freuen Sie sich auf einen Spaziergang durch einen faszinierenden Ort, den die UNESCO 1991 zum Welterbe ernannte. Noch einmal Strandfeeling pur erwartet Sie auf KO KUT. Verabschieden Sie sich mit einem Cocktail bei Sonnenuntergang von Thailands Traumstränden, und genießen Sie einen letzten Seetag. Nach einer Übernachtung an Bord im Hafen von SINGAPUR beginnt am nächsten Tag Ihre Heimreise – oder lockt Sie die Löwenstadt noch zum Bleiben?

    *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

     

    Ihr Schiff - MS EUROPA

    MS EUROPA: Das beste Kreuzfahrtschiff der Welt

    Kleiner als andere, ist die EUROPA dennoch um Längen voraus. Ausgestattet mit unvergleichlich viel Freiraum zur persönlichen Entfaltung – und noch mehr Platz für frische Ideen, Genuss und inspirierende Perspektiven. Neugierig? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen auf einem Schiff, das im Bereich der Luxuskreuzfahrten weltweit Maßstäbe setzt – und auf dem Ihr Luxusanspruch ganz individuell erfüllt wird.

    Mehr über MS EUROPA

    Ihre Suiten auf MS EUROPA

    Suite
    • 27 m² Suite mit Panoramafenster
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    Veranda Suite (Kat. 4-5)
    • 27 m² Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    • Teilweise mit Verbindungstür buchbar
    Veranda Suite (Kat. 6-7)
    • 27 m² Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    • Teilweise mit Verbindungstür buchbar
    Spa Suite
    • 27 m² SPA Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Inkludiertes SPA-Verwöhnpaket
    • Bad mit Tageslicht und Meerblick (großes Fenster mit Jalousie zwischen Bad und Wohn-/Schlafbereich)
    • Beleuchtbare Whirlpool- Badewanne und Erlebnisdusche
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Deluxe Suite
    • 45 m2 Penthouse Deluxe Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Fußbodenheizung, zwei Waschbecken, Dusche und Whirlpool-Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Grand Suite
    • 85 m² Penthouse Grand Suite mit umlaufender, teilüberdachter Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Großzügiger Essbereich mit Esstisch für bis zu sechs Personen
    • Bad mit ebenerdiger Dusche, Whirlpool-Badewanne und eigener Sauna
    • Separates Gäste-WC
    • Großer begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Reise
    EUR2306
    Reisezeitraum
    06.04.2023 - 23.04.2023

    Auf Reede - Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

    Zodiac - Dort, wo selbst unsere kleinen und wendigen Schiffe nicht weiterkommen, setzen Sie Ihre Abenteuer in robusten Schlauchbooten sicher fort (wetterabhängig).

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Mittwoch, 05.04.2023

    Linienflug Deutschland – Manila

    Donnerstag, 06.04.2023

    Transfer zur Einschiffung

    Donnerstag, 06.04.2023

    Manila/Luzon Island/Philippinen, Abfahrt 20.00 Uhr

    Freitag, 07.04.2023

    Dilumacad (Helicopter) Island/El Nido/Philippinen , 12.00 - 19.00 Uhr

    Samstag, 08.04.2023 bis
    Sonntag, 09.04.2023

    Entspannung auf See

    Montag, 10.04.2023

    Chan May¹/Vietnam , 08.00 - 10.00 Uhr
    Da Nang/Vietnam, Ankunft 13.00 Uhr

    Dienstag, 11.04.2023

    Da Nang/Vietnam, Abfahrt 18.00 Uhr

    Mittwoch, 12.04.2023

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 13.04.2023

    Ho-Chi-Minh-Stadt/Vietnam, Ankunft 09.00 Uhr

    Freitag, 14.04.2023

    Ho-Chi-Minh-Stadt/Vietnam, Abfahrt 16.00 Uhr

    Samstag, 15.04.2023

    Entspannung auf See

    Sonntag, 16.04.2023

    Ko Samui/Thailand , 08.00 - 17.00 Uhr

    Montag, 17.04.2023

    Hua Hin²,³/Thailand , 08.00 - 19.00 Uhr

    Dienstag, 18.04.2023

    Laem Chabang (Bangkok)/Thailand, Ankunft 06.00 Uhr

    Mittwoch, 19.04.2023

    Laem Chabang (Bangkok)/Thailand, Abfahrt 18.00 Uhr

    Donnerstag, 20.04.2023

    Ko Kut/Thailand , 09.00 - 23.00 Uhr

    Freitag, 21.04.2023

    Entspannung auf See

    Samstag, 22.04.2023

    Singapur, Ankunft 19.00 Uhr
    Übernachtung an Bord

    Sonntag, 23.04.2023

    Singapur

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Sonntag, 23.04.2023

    Transfer in ein First-Class-Hotel, Tageszimmer, Transfer zum Linienflug nach Deutschland

    Montag, 24.04.2023

    Ankunft in Deutschland

    ¹ Kurzer Stopp für Ausflüge.
    ² Wetterabhängige Anlandung.
    ³ Vorbehaltlich behördlicher Genehmigung.

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Private Vor- und Nachprogramme

    Entdecken Sie Ihre Reiseziele in ganz persönlichem Rahmen zu zweit oder allein – ideal für alle, die sich keiner Gruppe anschließen möchten. Im Programm enthalten sind Hotelübernachtungen sowie Transfers, die ausschließlich mit Privatfahrern stattfinden. So finden Sie genügend Zeit und Raum für eigene Aktivitäten an Ihrem Reiseziel. Preise für mehr als zwei Personen erfahren Sie auf Anfrage.

    IHR PRIVATES NACHPROGRAMM SINGAPUR
    23.04. - 25.04.2023

    Entdecken Sie Singapur nach Ihrer Kreuzfahrt individuell. Sie übernachten im eleganten Hotel Shangri-La, das inmitten einer weitläufigen, exotischen Gartenanlage liegt. Hier können Sie nach einem ausgiebigen Shoppingbummel über die bekannte Orchard Road mit ihren großen Einkaufspalästen und kleinen Edelboutiquen entspannen und die Seele baumeln lassen. Sie wohnen in einem stilvollen und geräumigen Zimmer mit Balkon und Poolblick im Garden Wing des Hotels.

    Singapur (Sonntag, 23.04.2023)

    Ausschiffung und Transfer ins Hotel. Übernachtung mit Frühstück.

    Singapur (Montag, 24.04.2023)

    Tag zur freien Verfügung. Zimmer bis zum Abend. Abends Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Dienstag, 25.04.2023)

    Aufpreis*:

    € 350 pro Person im Doppelzimmer
    € 590 pro Person im Einzelzimmer

    Hinweis
    Check-in 15.00 Uhr/Check-out 12.00 Uhr

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere beliebten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und werden in der Regel von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Empfehlenswert für Reisende, die ihre Erlebnisse gern in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen. Erleben Sie ausgewählte Höhepunkte Ihres Urlaubszieles, und genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Gruppenreise – wir kümmern uns um Transfers, Ausflüge und Übernachtungen.

    NACHPROGRAMM A: SINGAPUR – TRADITION UND MODERNE
    23.04. - 25.04.2023
    Singapur (Sonntag, 23.04.2023)

    Bei einer Stadtrundfahrt mit Mittagessen entdecken Sie die moderne asiatische Wirtschafts-, Finanz- und Einkaufsmetropole. Unter anderem unternehmen Sie eine Bootsfahrt auf dem Singapur-Fluss und genießen einen beeindruckenden Panoramablick über die Skyline der Stadt bei einer Fahrt mit dem Singapore Flyer. Am Nachmittag checken Sie im Hotel Conrad Centennial ein. Übernachtung mit Frühstück.

    Singapur (Montag, 24.04.2023)

    Nutzen Sie den Tag, um die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Einkaufspaläste auf eigene Faust zu entdecken. Ihr Zimmer steht Ihnen bis zur Abreise zur Verfügung, dann erfolgt der Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Dienstag, 25.04.2023)

    Aufpreis*:

    € 620 pro Person im Doppelzimmer
    € 780 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM C: BALI – KULTUR UND ENTSPANNUNG
    23.04. - 27.04.2023
    Singapur (Sonntag, 23.04.2023)

    Transfer zum Linienflug nach Denpasar und weiter ins Strandhotel Four Seasons Resort Bali at Jimbaran Bay im Süden der Insel. Wir haben für Sie eine großzügige Villa im balinesischen Stil gebucht, die mit einer privaten Terrasse und einem kleinen Pool ausgestattet ist. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

    Bali (Montag, 24.04.2023)

    Gestalten Sie den Tag ganz nach Ihrem Geschmack, und genießen Sie die Annehmlichkeiten Ihres Resorts.

    Bali (Dienstag, 25.04.2023)

    Heute erkunden Sie die „Insel der Götter“. Bali begeistert mit seinen unzähligen reich verzierten Tempelanlagen, saftig grünen Reisfeldern und traditionellem Kunsthandwerk. Mittagessen unterwegs. Am Nachmittag Rückkehr ins Hotel.

    Bali (Mittwoch, 26.04.2023)

    Ihr Zimmer steht Ihnen bis zur Abreise zur Verfügung, dann erfolgt der Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Donnerstag, 27.04.2023)

    Aufpreis*:

    Garden Villa
    € 1.790 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.490 pro Person im Einzelzimmer

    Premier Ocean Villa
    € 2.490 pro Person im Doppelzimmer
    € 3.540 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen**

    Hinweis: 
    Gruppenprogramm ohne Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitung

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Individuelle Reise-Arrangements

    Die Welt ist grenzenlos, warum dann nicht auch Ihre Wünsche? Möchten Sie sich einen Reisetraum erfüllen, der in keinem Programmheft zu finden ist? Unser Travel Concierge Team sorgt mit individuellen und maßgeschneiderten Arrangements* dafür, dass Ihre Urlaubsreise zum Traumurlaub wird. Weitere Informationen erhalten Sie hier oder unter www.hl-cruises.de/travel-concierge.
    *auf Anfrage; Leistungen sind nicht im Reisepreis enthalten (teilweise gegen Gebühr) und Angebotserstellung ausschließlich bei Festbuchung möglich.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT SINGAPUR

    Dort, wo sich Asiens drei älteste Kulturen vereinen, wo verschiedenste Ethnien ein Land prägen und ihm Einzigartigkeit schenken, liegen noch wahre Schätze verborgen. "Selamat Datang"- Willkommen. Diese Worte hören und lesen Sie aber überall im freundlich-zuvorkommenden Malaysia. Singapur ist innovativ und verwandelt sich fast täglich und vor allem in Richtung "grünste Stadt der Welt". So zumindest lautet das langfristige Ziel. Außerdem ist Singapur ein wahres Paradies der Garküchen, der Kunstmuseen wie des Asian Civilizations Museum und der Nationalgalerie. Aber auch mit der Anzahl an imposanten Luxushotels, hat sich Singapur einen Namen gemacht. Ohne Frage zählt das seit 130 Jahren legendäre Raffles Hotel Singapore, das für Kolonialcharme und Fernweh sowie eine ungebrochene Tradition steht, dazu. Zwei Jahre wurde die Hotelikone renoviert, wobei die Geburtsstätte des wohl besten Signature Cocktails "Singapore Sling", die Long Bar, selbstverständlich erhalten geblieben ist. Aber auch das The Fullerton Bay Hotel zählt zweifellos zu den Top-Lifestyle-Hotels der Stadt. Der einzigartige Blick aus den Bayview-Zimmern oder aber von der Dachterrasse aus, ist wahrlich jeden Cent wert. Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder bei Hapag-Lloyd Cruises.

    Reise
    EUR2306
    Reisezeitraum
    06.04.2023 - 23.04.2023

    Freuen Sie sich auf dieser Reise unter anderem auf folgendes Programm

    LGT Young Soloists

    Das preisgekrönte Streicher-Ensemble setzt sich aus hochtalentierten jungen Solisten im Alter zwischen 14 und 23 Jahren zusammen und vereint Musiker aus mehr als 15 Nationen. Gemeinsam haben die Mitglieder der LGT Young Soloists bereits über 80 Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen und spielen jährlich um die 30 Konzerte. Das Projekt LGT Young Soloists ermöglicht hochkarätigen jungen Musikern auf den größten Bühnen dieser Welt sowohl als Solisten wie auch als Kammer- und Orchestermusiker das Publikum mit ihrem hochprofessionellen Spiel... Weiterlesen

    Das preisgekrönte Streicher-Ensemble setzt sich aus hochtalentierten jungen Solisten im Alter zwischen 14 und 23 Jahren zusammen und vereint Musiker aus mehr als 15 Nationen. Gemeinsam haben die Mitglieder der LGT Young Soloists bereits über 80 Preise bei nationalen und internationalen Wettbewerben gewonnen und spielen jährlich um die 30 Konzerte. Das Projekt LGT Young Soloists ermöglicht hochkarätigen jungen Musikern auf den größten Bühnen dieser Welt sowohl als Solisten wie auch als Kammer- und Orchestermusiker das Publikum mit ihrem hochprofessionellen Spiel in den Bann zu ziehen: "Wer nicht weiß, dass da blutjunge Teenager spielen, wähnt sich inmitten eines Spitzenensembles" (das Orchester, 2017). Die jungen Musiker werden durch dieses Projekt sowohl bei der künstlerischen Weiterbildung als auch in ihrer Eigenverantwortung gestärkt.

    Die letzte Saison beinhaltete viele Höhepunkte: der legendäre Komponist Philip Glass hat den jungen Musikern eine Streichersymphonie auf den Leib komponiert, die im Herbst 2021 in London und im Wiener Musikverein zur Uraufführung gebracht wurde. Weitere Konzerte führten sie u.a. zum Konzerthaus Berlin, Heidelberger Frühling, Meran Festival und in die Elbphilharmonie Hamburg.

    In den vergangenen Saisons konzertierten die LGT Young Soloists in den großen Sälen wie der Elbphilharmonie Hamburg, Berliner Philharmonie, Tonhalle Zürich, De Doelen Rotterdam, Gasteig München, Bangkok und Jakarta, der Philharmonie Luxemburg, Victoria Hall in Singapur und bei renommierten Festivals wie dem Rheingau Musik Festival, Dresdner Musikfestspiele und Abu Dhabi Classics.

    Zu den Gastsolisten gehörten namhafte Persönlichkeiten wie Alma Deutscher, Juliane Banse, Stephan Moccio, Esther Yoo und Martin James Bartlett.

    Bereits zwei Jahre nach ihrer Gründung haben die LGT Young Soloists als erstes Jugendorchester weltweit bei Sony Music/RCA Red Seal ihr erstes Album veröffentlicht. Im Aufnahmebereich liegen bereits sechs CDs vor, zuletzt die Welteinspielung der 14. Symphonie von Philip Glass.

    Anlässlich Beethovens 250. Geburtstag veröffentlichten die LGT Young Soloists ihr neues Album "Beethoven RECOMPOSED" erstmals bei Naxos. Die CD führte die Apple Music Video Classical Charts in mehr als 40 Ländern an und erhielt hervorragende Kritiken von internationalen Musikjournalisten.

    Zu den weiteren erschienen Alben gehören Souvenir, die 2019 erschienen ist und sich Virtuosenstücken von Komponisten wie Piazzolla, Kreisler, Massenet u.a. widmet. Nordic Dream (2018) präsentiert Werke skandinavischer Komponisten. Dieses Album wurde seitens der Medien hochgelobt und für den Opus Klassik in 3 Kategorien nominiert: "Da läuft ein Ensemble, das überwiegend aus Teenagern besteht, gestandenen Profis den Rang ab". (BR-Klassik CD-Tipp 11.05.18). Im American Record Guide von Juli-Aug. 2018 war zu lesen: "Die Aufnahmen sind gleichbleibend erstklassig, von solidem Zusammenspiel und kultiviertem Ton. Ihre Interpretationen betonen das Beste an der Musik und gehen noch weiter, zum Beispiel in der Ausdruckstiefe der Romance von Svendsen." Die Alben Russian Soul (2017), Italian Journey (2015) und ein live DVD-Konzertmitschnitt auf C Major Entertainment (2017) vervollständigen die Diskographie des Ensembles. Der Geiger und Pädagoge Alexander Gilman und die Pianistin Marina Seltenreich haben gemeinsam mit LGT Private Banking 2013 die LGT Young Soloists ins Leben gerufen, um hochkarätige junge Virtuosen in einem Ensemble zu vereinen.

    schließen

    Imagine

    Seit seiner Gründung 2014 hat sich Imagine Shows die Interaktion zwischen verschiedenen artistischen Disziplinen, Tanz und digitaler Kunst auf die Fahnen geschrieben. Das Ensemble legt größten Wert auf den kreativen Prozess und möchte die Entwicklung neuer Stilarten durch artistisch-akrobatische Experimentierfreude vorantreiben. Gegründet von zwei ehemaligen Mitgliedern des Cirque du Soleil, Mélanie Nunes und Cesar Andrade, begeistert Imagine Shows mit facettenreicher kreativer Bewegungskunst, die Akrobatik, Extremsport, Tanz und Musik miteinander verbindet.

    Die... Weiterlesen

    Seit seiner Gründung 2014 hat sich Imagine Shows die Interaktion zwischen verschiedenen artistischen Disziplinen, Tanz und digitaler Kunst auf die Fahnen geschrieben. Das Ensemble legt größten Wert auf den kreativen Prozess und möchte die Entwicklung neuer Stilarten durch artistisch-akrobatische Experimentierfreude vorantreiben. Gegründet von zwei ehemaligen Mitgliedern des Cirque du Soleil, Mélanie Nunes und Cesar Andrade, begeistert Imagine Shows mit facettenreicher kreativer Bewegungskunst, die Akrobatik, Extremsport, Tanz und Musik miteinander verbindet.

    Die Dramaturgie ihrer Shows speist sich aus multidisziplinärem Austausch und der Interaktion unterschiedlicher Kunstformen. Im Zusammenwirken miteinander entwickeln Zirkusartisten, Tänzer und Musiker ein poetisches Bewegungsverständnis und verwirklichen künstlerische Intentionen durch eine Neuinterpretation der Geräteartistik und ihrer Ausdrucksmöglichkeiten. Das Ensemble pflegt eine weltoffene künstlerische Auffassung und kultiviert die Vielfalt der Körpersprache.

    Seit der Gründung des Ensembles sieht die künstlerische Direktorin Mélanie Nunes ihre Aufgabe darin, die Sprache des Zirkus durch die Verbindung verschiedener Elemente zu erweitern: Zirkuskunst, zeitgenössischer Tanz, Extremsport. Ihre innovativen Akrobatikdarbietungen haben diesem neuen Zirkusstil auf vielen Bühnen des In- und Auslands eine Stimme gegeben.

    schließen

    Hartmut Volle, Schauspieler - Lesung

    1953 wurde er in eine 10köpfige schwäbische Pfarrersfamilie hineingeboren. Dem Wunsch des Vaters, Pfarrer zu werden, folgte er nicht. Zuerst wurde er Diplom Soziologe, dann Schreinergeselle, bevor er Anfang der 80er Jahre seine Berufung gefunden hatte: Schauspieler. Es folgten 15 Jahre im Festengagement. Wunderbare Rollen wie Hamlet, Faust, Mephisto oder den Dorfrichter Adam u.v.a. durfte er spielen- durch die musikalische Vorprägung des Elternhauses kam das Musical dazu: Professor Higgins, Mackie Messer, den Mann von la Macha u.a. hat er gespielt und gesungen.... Weiterlesen

    1953 wurde er in eine 10köpfige schwäbische Pfarrersfamilie hineingeboren. Dem Wunsch des Vaters, Pfarrer zu werden, folgte er nicht. Zuerst wurde er Diplom Soziologe, dann Schreinergeselle, bevor er Anfang der 80er Jahre seine Berufung gefunden hatte: Schauspieler. Es folgten 15 Jahre im Festengagement. Wunderbare Rollen wie Hamlet, Faust, Mephisto oder den Dorfrichter Adam u.v.a. durfte er spielen- durch die musikalische Vorprägung des Elternhauses kam das Musical dazu: Professor Higgins, Mackie Messer, den Mann von la Macha u.a. hat er gespielt und gesungen. Moderationen, eigene Programme und Sprechertätigkeit im Hörfunk ergänzten die Palette.

    Seit Mitte der 90er Jahre arbeitet er vermehrt in Fernsehen und Film. Präsent im TV wurde er durch die 13jährige Polizeiarbeit als KTU Chef im Saarbrücker Tatortteam. Und seit 2021 ermittelt er als "Rentnercop" Klaus Schmitz in der beliebten ARD Vorabendserie. Ruhestand ist erst mal nicht in Sicht und das ist gut so.

    schließen

    Frische Impulse für neue Wege

    Gehen Sie in der Ernährung neue Wege – ob mit der großen Auswahl an frischen und leichten Speisen oder durch die wertvollen Tipps unserer Expertin. Die international renommierte Ernährungsmedizinerin Dr. Anne Fleck wird auf dieser Reise an Bord sein und Sie zu spannenden Vorträgen begrüßen.


    Reise
    EUR2306
    Reisezeitraum
    06.04.2023 - 23.04.2023

    MS EUROPA - Die beste Zeit der Welt

    Die EUROPA

    Herzlich willkommen auf einem Schiff, das im Bereich der Luxuskreuzfahrten weltweit Maßstäbe setzt! Kleiner als andere Kreuzfahrtschiffe, ist die EUROPA dennoch um Längen voraus. Im Kreis von maximal 400 Gästen genießen Sie an Bord unvergleichlich viel Freiraum zur persönlichen Entfaltung – und noch mehr Platz für frische Ideen, Genuss und inspirierende Perspektiven. Freuen Sie sich auf die legendäre Vertrautheit einer deutschsprachigen Crew, die mit einem Crew-Gäste-Verhältnis von nahezu eins zu eins individuell auf Ihre Wünsche eingeht. Eine gelebte Gastfreundschaft, die bis ins letzte Detail perfektioniert ist. Auf dem Weg zu den schönsten Zielen dieser Erde erleben Sie auf der EUROPA immer eine außergewöhnliche Reise, vielleicht sogar zu sich selbst.

    Die EUROPA anzeigen

    Suiten

    Vom guten Gefühl, angekommen zu sein: Mit viel Liebe zum Detail und durchdachten Raumkonzepten bietet Ihnen jede Suite an Bord der EUROPA ein einladendes wie gemütliches Zuhause. Ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten und dem Freiraum für ganz persönliche Momente. Sie haben einen Wunsch? Unser Suitenservice ist rund um die Uhr für Sie da.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Jeder Tag ein Hochgenuss. Fünf erstklassige Restaurants für unzählige Geschmackserlebnisse: Lassen Sie sich im eleganten Europa Restaurant verwöhnen, und genießen Sie die modernen Kreationen des Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling in Restaurant "The Globe". Der Geschmack des Südens im Spezialitätenrestaurant Venezia, Kaviar-Genuss in seiner edelsten Form im Pearls und legerer Genuss unter freiem Himmel im Lido Café machen Ihre kulinarische Entdeckungsreise perfekt.

    Restaurants anzeigen
    MS EUROPA 2019

    Bars

    Wo der Tag stilvoll ausklingt: Fünf Bars versprechen angenehme und entspannte Stunden und sind die perfekte Location um jeden Urlaubstag wunderbar ausklingen zu lassen. Ebenfalls sind sie beliebte Orte für die ein oder andere Veranstaltung, die wir auf jeder Reise für Sie organisieren.

    Bars anzeigen

    SPA & Fitness

    Eine Reise auf der EUROPA ist immer auch eine Reise zu sich selbst. Mit unserem ganzheitlichen Wellness- und Gesundheitskonzept sind Sie ganz bei sich und gönnen sich Raum für Achtsamkeit, Selbstverwirklichung und Gesundheit. Freuen Sie sich auf innovative Aktivprogramme und ganzheitliche Wohlfühlkonzepte, die Körper und Geist in Einklang bringen. Bei uns sind Sie in den besten Händen – etwa im OCEAN SPA, das Ihnen von der klassischen Massage bis zur Beauty-Behandlung alle Möglichkeiten bietet oder bei einem unserer Fitness-Kurse oder mit Ihrem Personal Trainer (kostenpflichtig).

    SPA & Fitness anzeigen

    Entertainment

    Alle Aspekte Ihrer Neugier treffen an Bord auf zahlreiche Möglichkeiten, Neues kennenzulernen und Bewährtes zu genießen. Bei vielseitigen Angeboten erfahren Sie das Außergewöhnliche und erleben, was es heißt, neue Impulse mitzunehmen. Im Austausch mit unseren namhaften Experten und Persönlichkeiten an Bord werden Sie selbst zu echten Kennern – und entdecken vielleicht eine ganz neue Seite an sich. Freuen Sie sich auf Wissen und Geschichten, die in keinem Buch der Welt zu finden sind sowie auf mitreißende Unterhaltungsmomente auf der Bühne, die für jede Reise individuell mit renommierten Künstlern aus Musik, Film und TV, Kultur und Wissenschaft zusammengestellt werden.

    Entertainment anzeigen
    Reise
    EUR2306
    Reisezeitraum
    06.04.2023 - 23.04.2023
    Reise
    EUR2306
    Reisezeitraum
    06.04.2023 - 23.04.2023
    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorherigen Reise EUR2305 und sparen € 2.000 pro Person oder mit der anschließenden Reise EUR2307 und sparen € 1.800 pro Person (gilt für Kategorie 1-11).


    Extra für Einzelreisende

    Wer ohne Begleitung reist, zahlt auf dieser Reise in den Kategorien 1-7 keinen Aufpreis!

    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    MS EUROPA - von Manila nach Singapur MS EUROPA
    Die Reise jetzt buchen
    »