Ein Rückblick auf bereits vergangene Clubveranstaltungen

Immer wieder das Besondere bieten unsere Clubveranstaltungen und Clubkreuzfahrten. In den vergangenen Monaten genossen die Gäste eine Reihe exklusiver und außergewöhnlicher Erlebnisse - ein Rückblick:

 

 

Marrakesch

Erstmalig im Programm war die Veranstaltung in Marrakesch mit einem Tagesausflug ins Atlasgebirge. Das Märchen aus 1001 Nacht unter dem Sternenhimmel Marokkos wurde für unsere Gruppe in einem exklusiv errichteten Camp für einen Abend wahr, sie erlebten in traumhafter Kulisse und bei einem orientalischen Menü Feuerjongleure, Kamele, eine Folkloregruppe sowie eine atemberaubende Pferdeshow. Natürlich durfte auch der Besuch der Koutoubia-Moschee, des Bahia Palastes und der Medina mit einer Shoppingtour durch die berühmten Souks nicht fehlen.  

 

Mailand zur Weihnachtszeit

Die Mailänder Scala lockte kurz vor Weihnachten rund 50 Clubmitglieder nach Italien. Auf der Bühne des berühmten Opernhauses standen die Weltstars Anna Netrebko und Yusif Eyvazov in der Oper "Andrea Chénier" sowie  Startänzer Robert Bolle im Ballett "Die Kameliendame" von John Neumeier. Außerdem konnten sich die Gäste auf eine exklusive Besichtigung des Gemäldes "Das letzte Abendmahl" von Leonardo da Vinci und eine Shoppingtour mit ihrem persönlichen Shopping-Guide im Mailänder Modeviertel freuen.

 

Advent in Dresden

Anfang Dezember durften wir 60 Clubmitglieder im vorweihnachtlichen Dresden begrüßen. Der Charme der festlich geschmückten Innenstadt und des Strietzelmarktes bezauberte die Gäste. Mit der Oper "Die Zauberflöte" und dem Ballett "Der Nussknacker" gab es gleich zwei Höhepunkte in der Semperoper. Außerdem standen noch der Besuch einer Christstollenmanufaktur und ein Dinner im Sternerestaurant "Caroussel" auf dem Programm.

 

Silvester in München

Eine stimmungsvolle Silvesterparty erlebten unsere Gäste im Hotel Bayerischer Hof in München mit Candle-Light-Dinner, Musik und Tanz bis in die frühen Morgenstunden. Klänge der klassischen Musik genossen unsere Gäste bei einem Silvesterkonzert im Kaisersaal der Residenz, und begannen das neue Jahr bei "Beethovens Neunte" in der Philharmonie. Ein Besuch im Restaurant Acquarello, eines der besten italienischen Restaurants der Welt, durfte natürlich auch nicht fehlen. 

 

Silvester in Wien

Ebenfalls zu Silvester entführten wir unsere Clubmitglieder nach Wien. Neben der legendären "Fledermaus"-Aufführung in der Staatsoper genossen unsere Gäste vor allem eine rauschende Silvesternacht bei einem Ball in der Wiener Hofburg. Mit prächtig dekorierten Räumen und musikalischen Höhepunkte vom Walzer bis zu Jazz und Swing wurde das neue Jahr elegant und stilvoll eingeläutet.