Offen für Neues.
Von Bug bis Heck.

Offenheit für neue Erkenntnisse, für den Zauber unserer Natur und das einzigartige Erlebnis einer echten Expedition: Dafür steht die neue Expeditionsklasse. Auf keinem anderen Expeditionsschiff finden Sie so viele offene Decksflächen wie hier. Und das bedeutet: Freiheit, Wind, weiter Horizont – und eine große Nähe zur Natur.

Gläserne Balkone

Ein gläserner Balkon unter Ihren Füßen lässt Sie über der Meeresoberfläche schweben und die endlose Weite und Schönheit der Ozeane in vollen Zügen genießen. Beobachten Sie Wale und große Tümmler, die das Schiff begleiten und Sie mit ihren Schwimm- und Sprungkünsten begeistern. Der Schöpfung so nah zu sein, ist ein unbeschreibliches Gefühl.


Observation Deck/Observation Lounge

Sprachlos machen auch weitere Naturschauspiele unter freiem Himmel: Auf den großzügig angelegten Decksflächen wandeln und den Sternen gefühlt zum Greifen nah kommen – nicht nur das in Stufen angeordnete Observation Deck mit Panoramablick erfüllt Ihnen diesen Traum. Auch in der komfortablen Umgebung der Observation Lounge wird Ihr Entdeckerwunsch wahr. Die großen Vollglasfenster eröffnen Ihnen eine 180-Grad-Sicht auf Mond und Meer, während Sie bei einem Glas Rotwein unvergessliche Reisetage Revue passieren lassen.


nature/inspiration/spirit Walk

Außergewöhnlich intensive Reiseerlebnisse bietet der neue Umlauf am Bug: Wenn Wale zum Freudensprung ansetzen und Polarbären zum Eisbad abtauchen, werden Sie am Bug zum ersten Beobachter dieser faszinierenden Naturschauspiele.