Ihre Reise SPI2617 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC spirit - von Kangerlussuaq nach Kangerlussuaq

Expedition Nördliche kanadische Arktis und Westgrönland - Im Kielwasser der Arktis-Legenden

HANSEATIC spirit - von Kangerlussuaq nach Kangerlussuaq
Reise SPI2617
22.08.2026 - 09.09.2026 (18 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    SPI2617
    Reisezeitraum
    22.08.2026 - 09.09.2026

    • Nautisch anspruchsvolle Route hoch in Kanadas Norden mit bizarrem Eis, dunklem Fels und packender Entdeckerhistorie
    • Pioniergeist und Abenteuer im Eislabyrinth der Arktis
    • Flexible Erlebnisroute, die Ihnen nur ein Schiff mit höchster Eisklasse ermöglichen kann
    • Tierbeobachtungen in der Heimat der Moschusochsen, Wale und Eisbären
    • Mit den Zodiacs unbekannte Küsten erobern

    Die Highlights Ihrer Reise

    Auf dieser Expedition füllt sich Ihr Logbuch mit Erlebnissen, die nirgendwo sonst geschrieben stehen – wie zu Beginn auf Baffin Island. Fjorde und Gletscher prägen das Bild. Einer Marslandschaft gleicht Devon Island, ein Trainingsgebiet der NASA. So wie auf Beechey lsland mit Spuren der Franklin-Expedition von 1845 begeben Sie sich immer wieder ins Kielwasser berühmter Pioniere. Auch im Lancaster Sound, dessen Namensgeber hier nach einer Nordwestpassage suchte. In der Lady Ann Strait bilden hohe Felsen die Ufer. Regionen, die einstige Entdecker an ihre Grenzen brachten und in die Sie heute mit Komfort und Sicherheit gelangen. Welchen Weg gibt das Eis durch die nördliche kanadische Arktis frei? Wenn Ihr Schiff den Jones Sound erreicht, empfangen Sie Dickschnabellummen und vielleicht Moschusochsen. Geht es weiter durch die Cardigan Strait oder das Hell Gate? Die Entscheidung fällt erst vor Ort. Faszination verspricht die sehr selten besuchte Westküste von Ellesmere Island. Halten Sie beim Kreuzen in der Norwegian Bay Ausschau nach Bartrobben, oder erkunden Sie die nördlichste Wetterstation der Welt, Eureka, falls es der Stationsleiter er laubt. Ein weiteres Zodiacrevier ist Axel Heiberg Island, die Heimat von Schneehasen, Polarfüchsen und Eisbären. Ihr Schlusskapitel liegt an Grönlands Westküste: in Uummannaq mit bunten Holzhäusern oder inIlulissat auf einer Wanderung zum Eisfjord. Der Polarzauber mündet in der Disko Bucht. Staunen Sie von Bord und vom Zodiac aus über die glitzernde Szenerie. Kunstwerke von Menschenhand begeistern in Sisimiut, wo Sie Ihr Resümee formulieren: unvergesslich!

    ---- Hier bestimmt die Eislage den Kurs (siehe Karte).

    Reiseverlauf abhängig von behördlichen Genehmigungen, Wetter- und Eislage. Beschriebene Naturerlebnisse/Tiersichtungen sind mögliche Ereignisse auf dieser Expedition und nicht garantiert.

    Ihr Schiff - HANSEATIC spirit

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC spirit wurde am 24. August 2021 vor Helgoland getauft. Zusammen mit den baugleichen Schwesterschiffen HANSEATIC nature (2019) und HANSEATIC inspiration (2019) erkundet das kleine und hochmoderne Expeditionsschiff entlegene Ziele und besucht auf anspruchsvollen Routen die faszinierendsten Naturlandschaften dieser Welt.

    Dabei setzen die neue Expeditionsklasse, die Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen) bietet, Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. So verfügen die Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Erfahren Sie mehr!

    Mehr über HANSEATIC spirit

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC spirit

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabine 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5,6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • Privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Separates WC
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • Private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Balkonzugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    SPI2617
    Reisezeitraum
    22.08.2026 - 09.09.2026

    Auf Reede

    Samstag, 22.08.2026

    Sonderflug Deutschland* – Kangerlussuaq
    Kangerlussuaq/Grönland, Abfahrt 20.00 Uhr

    Sonntag, 23.08.2026 bis
    Montag, 24.08.2026

    Entspannung auf See/Fahrt durch die Baffin Bay

    Dienstag, 25.08.2026 bis
    Freitag, 28.08.2026

    Kanadische Arktis (Baffin Island, Devon Island, Beechey Island)

    Durchdringen Sie den Mythos von Weite, Eis und Abenteuern auf einer Expedition, die von der HANSEATIC spirit gewagt wird. Beim Kurs Nord füllt sich Ihr eigenes Entdeckerlogbuch mit Erlebnissen, die nirgendwo sonst geschrieben stehen. Ihr erstes Ziel ist Baffin Island. Tiefe Fjorde, hohe Klippen, Seen und Gletscher prägen das Bild. Auf Tuchfühlung mit der Wildnis gehen Sie im Zodiac und beim Wandern zu Gletschermoränen. Nur mit einem kleinen Schiff wie der HANSEATIC spirit und ihren Zodiacs lassen sich diese Gebiete erkunden, so auch die größte unbewohnte Insel der Erde, Devon Island. Was einer Marslandschaft gleicht, ist Forschungsterrain der NASA für Weltraummissionen. Stummer Zeuge der Abgeschiedenheit ist in Dundas Harbor eine verlassene Station der „Mounties“, der berittenen Polizei Kanadas. Auch auf Beechey lsland erwarten Sie Abenteuer und Historie, wenn Sie mit Ihren Experten einstige Wagnisse der Nordwestpassage beleuchten: Drei Teilnehmer der Franklin-Expedition von 1845 fanden hier ihre letzte Ruhestätte. Erweisen Sie ihnen die Ehre, und lassen Sie beim Landgang deren Mut und Schicksal aufleben.

    Samstag, 29.08.2026

    Entspannung auf See/Fahrt durch den Lancaster Sound und die Lady Ann Strait

    Sonntag, 30.08.2026 bis
    Freitag, 04.09.2026

    Nördliche kanadische Arktis (Jones Sound, Fahrt durch die Cardigan Strait oder das Hell Gate, Westküste Ellesmere Island mit Norwegian Bay, Eureka, Axel Heiberg Island)

    Welchen Weg gibt das Eis durch die nördliche kanadische Arktis frei? Flexibel reagieren Kapitän und Crew auf die Situationen vor Ort. Dank höchster Eisklasse für Passagierschiffe bahnt sich die HANSEATIC spirit ihren Weg gen Norden. Wie weit genau? Nur die Natur kennt die Antwort. Wenn Ihr Schiff den Jones Sound besucht, wird die klare Polarluft vom Geschrei der Dickschnabellummen und Dreizehenmöwen erfüllt. An den Küsten halten sich oft Moschusochsen auf, die Sie bei Ihren Landgängen und von den vielen offenen Decksflächen aus mit Glück beobachten können. Welchen Kurs wird Ihr Expeditionsschiff einschlagen? Durch die Cardigan Strait oder das Hell Gate? Faszination verspricht anschließend die sehr selten besuchte Westküste von Ellesmere Island. Die zehntgrößte Insel der Welt ist seit 1985 Nationalpark und raubt mit Ausblicken auf spektakuläre Berggipfel und Gletscherformationen den Atem. Das Kreuzen in der Norwegian Bay wird ebenfalls von der Natur und dem Erlebnis bestimmt – halten Sie Ausschau etwa nach mächtigen Bartrobben, die bis zu 300 kg wiegen können. Ungefähr 1.000 km vom Nordpol entfernt, gilt Eureka als nördlichste Wetterstation der Welt. Vielleicht erlaubt der Stationsleiter eine exklusive Besichtigung. Ein „Stützpunkt“ der arktischen Tierwelt und ein weiteres Revier für unsere Zodiacs ist Axel Heiberg Island. Hier leben Schneehasen, Moschusochsen, Polarfüchse und Eisbären. Die abschließenden Einträge in Ihr Entdeckerlogbuch schreiben Sie an Grönlands Westküste.

    Samstag, 05.09.2026

    Entspannung auf See

    Sonntag, 06.09.2026 bis
    Dienstag, 08.09.2026

    Westküste Grönlands (Uummannaq, Ilulissat, Disko Bucht, Sisimiut)

    Ganze Seiten könnte die Inuit-Kultur füllen, zu der Ihre Experten Spannendes vermitteln – etwa in Uummannaq. Malerisch liegen bunte Holzhäuser am Fuße eines herzförmigen Berges. Wie aktiv der Gletscher bei Ilulissat ist, zeigt die Wanderung zum Eisfjord, wo sich unzählige Eisberge auftürmen. Die Faszination mündet in die berühmte Disko Bucht. Langsam driften hier mächtige Eismassen durch das Wasser. Staunen Sie von Bord und vom Zodiac aus über die glitzernde Szenerie. Kunstwerke von Menschenhand begeistern im Zentrum von Sisimiut. Bei der Erkundung des Museumsdorfes oder auf einer weiteren Wanderung mit Ihren Experten auf den Spuren der jahrtausendealten Inuit-Kultur formulieren Sie ein Resümee dieser Expeditionsroute: unvergesslich!

    Mittwoch, 09.09.2026

    Kangerlussuaq/Grönland, Ankunft 6.00 Uhr
    Sonderflug Kangerlussuaq – Deutschland*

    ---- Hier bestimmt die Eislage den Kurs (siehe Karte).

    Reiseverlauf abhängig von behördlichen Genehmigungen, Wetter- und Eislage. Beschriebene Naturerlebnisse/Tiersichtungen sind mögliche Ereignisse auf dieser Expedition und nicht garantiert.

    *Von welchem Flughafen der Sonderflug startet bzw. wo er landet, wird Ihnen ca. drei Monate vor Abreise mitgeteilt. Anschlussflüge und evtl. Hotelübernachtungen gegen Aufpreis.

    Reise
    SPI2617
    Reisezeitraum
    22.08.2026 - 09.09.2026

    HANSEATIC spirit - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC spirit

    Wie kombiniert man spannende Abenteuer mit höchstem Komfort? Die Antwort gibt Ihnen die von den Insight Guides 2024 mit 5 Sternen ausgezeichnete Expeditionsklasse. Im kleinen Kreis von nie mehr als 230 Gästen (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung) genießen Sie erstklassigen Service und unvergessliche Momente in den spektakulärsten Regionen der Welt.

    HANSEATIC spirit anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC spirit zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen. Ob in der Meerblicksauna des OCEAN SPA, bei einer entspannenden Massage oder ganz aktiv im Sports Club – richten Sie Ihren inneren Kompass ganz auf Wohlbefinden aus.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC spirit geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    SPI2617
    Reisezeitraum
    22.08.2026 - 09.09.2026
    Reise
    SPI2617
    Reisezeitraum
    22.08.2026 - 09.09.2026
    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC spirit - von Kangerlussuaq nach Kangerlussuaq HANSEATIC spirit
    Die Reise jetzt buchen
    »