Ihre Reise SPI2603 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC spirit - von Buenos Aires nach Belem

Brasilien – Wo Sie die Lebenslust mit offenen Armen empfängt

HANSEATIC spirit - von Buenos Aires nach Belem
Reise SPI2603
23.02.2026 - 11.03.2026 (16 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    SPI2603
    Reisezeitraum
    23.02.2026 - 11.03.2026

    • Brasiliens ganze Vielfalt: von Regenwäldern über Traumstrände bis hin zu kolonialem Erbe und pulsierenden Weltstädten
    • Bilderbuchseiten einer Nation: erstmals mit Buenos Aires als Startpunkt Ihrer Reise
    • Pures Lebensgefühl: Moderne trifft auf afrobrasilianische Wurzeln in Rio und Salvador
    • Im Takt der Tropen: typisch brasilianische Lebensart mit allen Sinnen erfahren
    • Zeit für sich: entspannte Seetage genießen

    Preistipp - Attraktiver Kombirabatt

    Bei Verlängerung mit der vorherigen Reise SPI2602 sparen Sie € 1.000 pro Person (gilt für Kategorie 1-10). Bei Verlängerung mit der nachfolgenden Reise SPI2604 sparen Sie € 1.200 pro Person (gilt für Kategorie 1-10).

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Entdeckerherz tanzt täglich Samba, wenn Sie Brasiliens Vielfalt erleben. Zu Beginn erkunden Sie Montevideo und seine Umgebung zur Zeit der Traubenlese, bei der Sie auf Weingütern* mehr erfahren und sogar selbst ernten können. In Sao Francisco do Sul spüren Sie nicht nur in der Kathedrale von Joinville* europäisches Flair. Ein UNESCO-Welterbe im Kolonialstil ist auch Parati. Die Tour zu den vorgelagerten Inseln verbindet Schonerfahrt, Schnorcheln und Baden*. Wie die Christusfigur auf dem Corcovado empfängt Sie Rio de Janeiro – ob beim Helikopterflug*, bei Einblicken in die brasilianische Küche* oder in der Kaiserstadt Petropolis*. Das Großstadtleben weicht dem mondänen Charme von Armacao dos Buzios. Im Geiste von Pedro Alvares Cabral erkunden Sie Porto Seguro und werden selbst zum Entdecker im Jaqueira-Indio-Reservat*. Afrobrasilianisches Leben zeigt ein Altstadtspaziergang* in Salvador, der Wiege des akrobatischen Tanzes Capoeira. Wie die vielen Postkartenmotive dieser Reise wird Ihnen auch Natal mit der Buggytour zu Dünen und Stränden* bildhaft in Erinnerung bleiben.

    *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

     

    Ihr Schiff - HANSEATIC spirit

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC spirit wurde am 24. August 2021 vor Helgoland getauft. Zusammen mit den baugleichen Schwesterschiffen HANSEATIC nature (2019) und HANSEATIC inspiration (2019) erkundet das kleine und hochmoderne Expeditionsschiff entlegene Ziele und besucht auf anspruchsvollen Routen die faszinierendsten Naturlandschaften dieser Welt.

    Dabei setzen die neue Expeditionsklasse, die Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen) bietet, Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. So verfügen die Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Erfahren Sie mehr!

    Mehr über HANSEATIC spirit

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC spirit

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabine 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5,6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • Privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Separates WC
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • Private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Balkonzugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    SPI2603
    Reisezeitraum
    23.02.2026 - 11.03.2026

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Sonntag, 22.02.2026

    Linienflug Deutschland – Buenos Aires

    Montag, 23.02.2026

    Buenos Aires/Argentinien, Abfahrt 18.00 Uhr

    Dienstag, 24.02.2026

    Montevideo/Uruguay, von 7.00 bis 17.00 Uhr

    Mittwoch, 25.02.2026 bis
    Donnerstag, 26.02.2026

    Entspannung auf See

    Freitag, 27.02.2026

    Sao Francisco do Sul/Brasilien, von 8.00 bis 14.00 Uhr

    Samstag, 28.02.2026

    Parati, von 13.30 bis 22.00 Uhr

    Sonntag, 01.03.2026

    Rio de Janeiro, von 7.00 bis 21.00 Uhr

    Montag, 02.03.2026

    Armacao dos Buzios, von 7.00 bis 18.00 Uhr

    Das ehemalige Fischerdorf Buzios hat sich trotz der touristischen Entwicklung seinen Charme bewahren können und weist dank strenger Bauvorschriften nur ein- und zweistöckige Gebäude auf. Die touristische Infrastruktur und die vielseitige Gastronomie auf hohem Niveau - aber geringem Raum- sind einmalig in Südamerika. Rings um die Halbinsel liegen 25 Strandbuchten, die zu den schönsten Brasiliens gehören.

    Dienstag, 03.03.2026

    Entspannung auf See

    Mittwoch, 04.03.2026

    Porto Seguro, von 7.00 bis 14.00 Uhr

    Donnerstag, 05.03.2026

    Salvador, von 7.00 bis 18.00 Uhr

    Freitag, 06.03.2026

    Entspannung auf See

    Samstag, 07.03.2026

    Natal, von 13.00 bis 19.00 Uhr

    Sonntag, 08.03.2026 bis
    Dienstag, 10.03.2026

    Entspannung auf See

    Mittwoch, 11.03.2026

    Icoaraci (Belem)/Brasilien, Ankunft 5.00 Uhr

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Mittwoch, 11.03.2026

    Flug nach Sao Paulo
    Übernachtung mit Frühstück

    Donnerstag, 12.03.2026

    Stadtrundfahrt
    Linienflug Sao Paulo – Deutschland

    Freitag, 13.03.2026

    Ankunft in Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere beliebten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und werden in der Regel von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Empfehlenswert für Reisende, die ihre Erlebnisse gern in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen. Erleben Sie ausgewählte Höhepunkte Ihres Urlaubszieles, und genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Gruppenreise – wir kümmern uns um Transfers, Ausflüge und Übernachtungen.

    VORPROGRAMM A: BUENOS AIRES
    21.02. - 23.02.2026

    leicht

    Linienflug Deutschland - Buenos Aires (Samstag, 21.02.2026)
    Buenos Aires (Sonntag, 22.02.2026)

    Ankunft am Morgen und Transfer ins Hotel Four Seasons. Übernachtung mit Frühstück.

    Buenos Aires (Montag, 23.02.2026)

    Entdecken Sie heute bei einer Stadtrundfahrt mit Mittagessen die pulsierende Metropole Argentiniens, die wegen ihres europäischen Flairs als Paris Südamerikas gilt. Zu den Highlights zählen z.B. das charmante Viertel San Telmo mit seiner Architektur aus dem 19. Jahrhundert, der berühmteste Platz der Stadt, der Plaza de Mayo, und der Friedhof Recoleta, wo sich die Großen und Reichen ein imposantes Denkmal haben errichten lassen. Hier befindet sich auch das Grab der Nationalheldin Evita Perón. Am Nachmittag gehen Sie an Bord.

    leicht

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 750 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.190 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen**

    VORPROGRAMM B: IGUACU
    19.02. - 23.02.2026

    schwer

    Linienflug Deutschland – Buenos Aires (Donnerstag, 19.02.2026)
    Buenos Aires (Freitag, 20.02.2026)

    Transfer ins Hotel Four Seasons. Am Nachmittag entdecken Sie bei einer Rundfahrt die argentinische Metropole mit ihren prachtvollen Boulevards und dem historischen Viertel San Telmo. Übernachtung mit Frühstück.

    Buenos Aires/Iguacu (Samstag, 21.02.2026)

    Transfer zum Linienflug nach Iguacu. Freuen Sie sich auf ein faszinierendes Naturschauspiel im Dreiländereck zwischen Argentinien, Paraguay und Brasilien. In mehr als 270 Kaskaden stürzt das Wasser auf einer Länge von fast 3 km bis zu 82 m rauschend in die Tiefe. Zunächst besuchen Sie die argentinische Seite des Nationalparks. Auf zahlreichen Pfaden und an verschiedenen Aussichtspunkten kommen Sie hier den tosenden Wasserfällen sehr nah. Zwei Übernachtungen mit Frühstück in einem First-Class-Hotel im Nationalpark.

    Iguacu (Sonntag, 22.02.2026)

    Heute geht es erneut zu den berühmten Wasserfällen – beim Panoramablick von der brasilianischen Seite aus bekommen Sie einen Eindruck von den unglaublichen Dimensionen der Fälle.

    Iguacu (Montag, 23.02.2026)

    Transfer zum Linienflug zurück nach Buenos Aires und dort weiter zur Einschiffung.

    schwer

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 3.280 pro Person im Doppelzimmer
    € 4.320 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    NACHPROGRAMM A: RIO DE JANEIRO – DIE LEBENSFROHE METROPOLE
    11.03. - 15.03.2026

    leicht

    Icoaraci (Belem) (Mittwoch, 11.03.2026)

    Transfer zum Linienflug nach Rio de Janeiro und dort in ein First-Class-Hotel. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

    Rio de Janeiro (Donnerstag, 12.03.2026)

    Erleben Sie die Höhepunkte dieser aufregenden Metropole voller Lebenslust. Unter anderem geht es auf die beiden Wahrzeichen der Stadt, den Zuckerhut und den Corcovado, und entlang des wahrscheinlich berühmtesten Strandes der Welt, der Copacabana. Natürlich darf auch ein zünftiges brasilianisches Essen „a rodizio“ in einer typischen Churrascaria nicht fehlen.

    Rio de Janeiro (Freitag, 13.03.2026)

    Freuen Sie sich auf weitere Facetten Rios: Zu den ambitioniertesten und nachhaltigsten Bauprojekten der Olympischen Spiele 2016 zählt sicherlich die Wiederbelebung des Hafenbereiches. Hier lockt heute der Boulevard Olimpico mit seinen farbenfrohen Graffitis und dem architektonisch imposanten Museu do Amanha, das seinen Fokus nicht auf Vergangenheit oder Gegenwart, sondern auf die Zukunft legt. Weiter geht es zur Cidade do Samba, wo Sie beim Besuch Wissenswertes über den Karneval und die Produktion der aufwendigen Kostüme und Wagen erfahren. Außerdem besuchen Sie die Escadaria Selarón, mit ihren farbenfrohen Mosaiken die wahrscheinlich berühmteste Treppe der Welt, die den Stadtteil Lapa mit dem Boheme-Viertel Santa Teresa verbindet. Mittagessen unterwegs.

    Rio de Janeiro (Samstag, 14.03.2026)

    Gestalten Sie den Vormittag ganz nach Ihrem Geschmack. Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Sonntag, 15.03.2026)

    leicht

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 1.190 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.990 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Reise
    SPI2603
    Reisezeitraum
    23.02.2026 - 11.03.2026

    HANSEATIC spirit - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC spirit

    Wie kombiniert man spannende Abenteuer mit höchstem Komfort? Die Antwort gibt Ihnen die von den Insight Guides 2024 mit 5 Sternen ausgezeichnete Expeditionsklasse. Im kleinen Kreis von nie mehr als 230 Gästen (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung) genießen Sie erstklassigen Service und unvergessliche Momente in den spektakulärsten Regionen der Welt.

    HANSEATIC spirit anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC spirit zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen. Ob in der Meerblicksauna des OCEAN SPA, bei einer entspannenden Massage oder ganz aktiv im Sports Club – richten Sie Ihren inneren Kompass ganz auf Wohlbefinden aus.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC spirit geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    SPI2603
    Reisezeitraum
    23.02.2026 - 11.03.2026
    Reise
    SPI2603
    Reisezeitraum
    23.02.2026 - 11.03.2026
    Preistipp - Attraktiver Kombirabatt

    Bei Verlängerung mit der vorherigen Reise SPI2602 sparen Sie € 1.000 pro Person (gilt für Kategorie 1-10). Bei Verlängerung mit der nachfolgenden Reise SPI2604 sparen Sie € 1.200 pro Person (gilt für Kategorie 1-10).

    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC spirit - von Buenos Aires nach Belem HANSEATIC spirit
    Die Reise jetzt buchen
    »