Ihre Reise SPI2324 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC spirit - von Montevideo nach Puerto Montt

Expedition Rund um Südamerika – Grandioses Leben in dramatischer Natur

HANSEATIC spirit - von Montevideo nach Puerto Montt
Reise SPI2324
13.11.2023 - 01.12.2023 (18 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    SPI2324
    Reisezeitraum
    13.11.2023 - 01.12.2023

    • Premierenroute rund ums Ende der Welt: Patagonien, Feuerland und Chiles Fjordwelt vereint
    • Die HANSEATIC spirit in ihrem Element – spektakulär durch tiefe Fjorde, enge Kanäle, zu einsamen Inseln
    • Frühlingserwachen der Tierwelt auf der Südhalbkugel: beste Zeit für besonders viele Beobachtungen
    • Kap Hoorn – mit einer Anlandung eigene Entdeckergeschichte schreiben (wetterabhängig)
    • Naturliebe, Abenteuergefühl und Entdeckerlust aktiv ausleben – etwa bei Zodiacfahrten und Wanderungen


    Expedition
    Verlängern Sie Ihre Reise an Land
    Preistipp - Verlängern & sparen

    Eröffnen Sie sich als Auftakt für Ihre Expedition Rund um Südamerika (SPI2324) für 12 Tage faszinierende Meeresmomente: Überqueren Sie an Bord der HANSEATIC spirit den Atlantik – zu attraktiven Konditionen und reisen Sie danach in Ihrer bereits gebuchten Kabine weiter.

    • Erleben Sie das Abenteuer einer Atlantik-Überquerung mit allen Annehmlichkeiten der HANSEATIC spirit. (Anreisepaket separat buchbar)
    • Reisen Sie in Ihrer gebuchten Kabine auch im Anschluss weiter und nutzen Sie den exklusiven Preisvorteil für Kombinierer. (Gültig für Zweibett- und Einzelkabinen)
    • Nur € 2.790 pro Person (Verlängerungspreis für die Seereise SPI2323)

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC spirit

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC spirit wurde am 24. August 2021 vor Helgoland getauft. Zusammen mit den baugleichen Schwesterschiffen HANSEATIC nature (2019) und HANSEATIC inspiration (2019) erkundet das kleine und hochmoderne Expeditionsschiff entlegene Ziele und besucht auf anspruchsvollen Routen die faszinierendsten Naturlandschaften dieser Welt.

    Dabei setzen die neue Expeditionsklasse, die Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen) bietet, Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. So verfügen die Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Erfahren Sie mehr!

    Mehr über HANSEATIC spirit

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC spirit

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabine 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5,6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • Privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Separates WC
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • Private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Balkonzugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    SPI2324
    Reisezeitraum
    13.11.2023 - 01.12.2023

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Sonntag, 12.11.2023

    Linienflug Deutschland – Montevideo

    Montag, 13.11.2023

    Stadtrundfahrt Montevideo/Uruguay

    Montag, 13.11.2023

    Montevideo/Uruguay, Abfahrt 18.00 Uhr

    Diese Premierenroute vereint spektakuläre Naturschauspiele und Schiffspassagen von Uruguay über Argentinien bis zur Fjordwelt Chiles. Es ist zudem die spannendste Jahreszeit für die Beobachtung von Tieren, die jetzt im Frühling auf der Südhalbkugel besonders aktiv sind: Magellan-Pinguine, See-Elefanten, Wale, Pelzrobben, Seelöwen, Alpakas, Kondore, Kormorane und viele mehr.

    Dienstag, 14.11.2023 bis
    Mittwoch, 15.11.2023

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 16.11.2023

    Puerto Madryn/Argentinien, Ankunft 7.00 Uhr

    Für intensive Begegnungen mit der Artenvielfalt nimmt sich die ­HANSEATIC spirit gleich zu Beginn zwei Tage Zeit in Puerto Madryn, dem Tor zur Südküste Argentiniens. Die See-Elefanten- und Walbeobachtung auf der Halbinsel Valdes* führt Sie zu einem UNESCO-Welterbe, vor dessen Küste die Meeressäuger ihren Nachwuchs zur Welt bringen. Alternativ lassen Sie die Pinguine von Punta Tombo* staunen. Das Tierschutzreservat gilt als größte Kolonie der flugunfähigen Seevögel außerhalb der Antarktis. Eine ganz besondere Erfahrung verspricht das Schnorcheln mit Seelöwen* in ihrem natürlichen Lebensraum.

    Freitag, 17.11.2023

    Puerto Madryn, Abfahrt 19.00 Uhr

    Samstag, 18.11.2023

    Entspannung auf See

    Sonntag, 19.11.2023

    Puerto Deseado, von 7.00 bis 18.00 Uhr

    Der kleine Hafen Puerto Deseado war bereits Magellans Anlaufpunkt und später auch der des berühmten Begründers der Evolutionstheorie. Erkunden Sie auf den Spuren von Charles Darwin* die Felslandschaft und Vogelwelt. Alternativ bringt Sie eine Natursafari auf dem Ria Deseado* in ein Refugium von Delfinen, Pinguinen und Kormoranen.

    Montag, 20.11.2023

    Entspannung auf See

    Dienstag, 21.11.2023 bis
    Mittwoch, 22.11.2023

    Isla de los Estados

    Für wahren Pioniergeist steht die selten besuchte, unbewohnte Isla de los Estados. Dank einer Sondererlaubnis für die HANSEATIC spirit haben Sie das Privileg, mit den Zodiacs anzulanden und eine dramatische Landschaft mit Antarktischen Scheinbuchen und Wasserfällen zu entdecken.

    Donnerstag, 23.11.2023

    Ushuaia, von 8.00 bis 19.00 Uhr

    Hauptstadt von Feuerland, südlichste Metropole der Welt und einst Strafkolonie: In Ushuaia wächst Ihre Naturverbundenheit noch weiter über sich hinaus. Spüren Sie Kraft und Dimension der Landschaft bei einer Wanderung im Nationalreservat* durch dichte Wälder und tiefe Täler, mit Flüssen und malerischen Bergketten. Alternativ unternehmen Sie im Stil der Gauchos einen Reitausflug in die Natur Argentiniens*.

    Freitag, 24.11.2023

    Kap Hoorn/Chile
    Fahrt durch den Beaglekanal

    Nach diesen Schauspielen nimmt Ihr Schiff Kurs auf ein sagenhaftes Ende der Welt: Kap Hoorn. An der legendären Landspitze, die die meisten anderen Schiffe nur passieren können, erwartet Sie ein spannendes Vorhaben. Erlaubt das Wetter eine Zodiacanlandung, können Sie sich zu den gestandenen Entdeckern zählen, die ihren Fuß auf das Kap gesetzt haben.

    Samstag, 25.11.2023 bis
    Dienstag, 28.11.2023

    Chiles südliche Fjordwelt (Garibaldi-Gletscher , Punta Arenas, Fahrt durch die Magellanstraße, Passieren des Amalia-Gletschers , Kreuzen durch die südlichen Fjorde)

    An den folgenden Tagen spielt die HANSEATIC spirit ihre Stärken als kleines Expeditionsschiff perfekt aus. Bei der Fahrt durch Chiles südliche Fjordwelt stellen Kapitän und Crew immer wieder ihr nautisches Können unter Beweis und bringen Sie etwa zur mächtigen Abbruchkante des blau leuchtenden Garibaldi-Gletschers. Auf Ihrer Route liegt auch die Fahrt durch den Beaglekanal. Mehrere Gletscher säumen den berühmten Seeweg, und mit etwas Glück tauchen hier Buckelwale auf. Der Lebensgeschichte des ersten Weltumseglers folgend, führt Sie Ihre Fahrt durch die Magellanstraße. Das bunte Stadtbild von Punta Arenas weicht nach einem Flug zum Nationalpark Torres del Paine* dem Panorama schneebedeckter Gipfel. Oder erleben Sie die Gletschergewässer aus ungewöhnlicher Perspektive bei einer Kajaktour in der Magellanstraße*. Wenn Sie lieber zu Fuß die Lenga- und Coigue-Wälder erkunden möchten, empfiehlt sich eine Wanderung im Magellan-Nationalpark*. Das Pochen Ihres Entdeckerherzens untermalt auch das Kreuzen der HANSEATIC spirit durch Chiles südliche Fjorde. Hier begeistert Sie das Passieren des Amalia Gletschers. Ihre Experten an Bord beleuchten mit Ihnen seine Schönheit und Sensibilität.

    Mittwoch, 29.11.2023 bis
    Donnerstag, 30.11.2023

    Chiles nördliche Fjordwelt (Caleta Tortel , Kreuzen durch die nördlichen Fjorde)

    In Chiles nördlicher Fjordwelt unterstreicht Caleta Tortel die Abgeschiedenheit. Die „Stadt der Stege“ ist durch Holzwege auf ca. 7,5 km verbunden. Wie klein hier der Mensch im Angesicht majestätischer Natur ist, so groß sind Ihre vielen Erinnerungen an diese Reise.

    Freitag, 01.12.2023

    Puerto Montt/Chile, Ankunft 6.00 Uhr

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Freitag, 01.12.2023

    Flug nach Santiago
    Übernachtung mit Frühstück

    Samstag, 02.12.2023

    Linienflug Santiago – Deutschland

    Sonntag, 03.12.2023

    Ankunft in Deutschland

    *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Reiseverlauf abhängig von behördlichen Genehmigungen und Wetterlage. Beschriebene Naturerlebnisse/Tiersichtungen sind mögliche Ereignisse auf dieser Expedition und nicht garantiert.

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere beliebten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und werden in der Regel von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Empfehlenswert für Reisende, die ihre Erlebnisse gern in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen. Erleben Sie ausgewählte Höhepunkte Ihres Urlaubszieles, und genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Gruppenreise – wir kümmern uns um Transfers, Ausflüge und Übernachtungen.

    VORPROGRAMM A: MONTEVIDEO – STADT ZWISCHEN DEN ZEITEN
    11.11. - 13.11.2023
    Linienflug Deutschland – Montevideo (Samstag, 11.11.2023)
    Montevideo (Sonntag, 12.11.2023)

    Transfer ins Hotel Hyatt Centric. Übernachtung mit Frühstück.

    Montevideo (Montag, 13.11.2023)

    Bei einer Rundfahrt entdecken Sie Uruguays Hauptstadt, die mit einer spannenden Mischung aus Nostalgie und Moderne begeistert. Während die Altstadt vom morbiden Charme kolonialer Gebäude geprägt ist, gibt sich die Neustadt zeitgemäß. Am Ufer des Rio de la Plata führt die 22 km lange Küstenstraße „Rambla“ an den zahlreichen Stadtstränden vorbei. Bei einem Abstecher zu einer nahe gelegenen Bodega erfahren Sie Wissenswertes über die Weine der Region. Nach dem Mittagessen Transfer zur Einschiffung.

    Aufpreis*:

    € 490 pro Person im Doppelzimmer
    € 600 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    VORPROGRAMM B: UNBEKANNTES URUGUAY
    08.11. - 13.11.2023
    Linienflug Deutschland – Montevideo (Mittwoch, 08.11.2023)
    Montevideo (Donnerstag, 09.11.2023)

    Transfer ins Hotel Hyatt Centric. Mit einem gemeinsamen Abendessen lassen Sie den Tag gemütlich ausklingen. Übernachtung mit Frühstück,

    Montevideo (Freitag, 10.11.2023)

    Bei einer Rundfahrt entdecken Sie Uruguays Hauptstadt, die mit einer spannenden Mischung aus Nostalgie und Moderne begeistert. Während die Altstadt vom morbiden Charme kolonialer Gebäude geprägt ist, gibt sich die Neustadt zeitgemäß. Am Ufer des Rio de la Plata führt die 22 km lange Küstenstraße „Rambla“ an den zahlreichen Stadtstränden vorbei. Nach dem Mittagessen führt Sie in das verschlafene Städtchen Carmelo am Parana-Delta. Hier checken Sie im Carmelo Resort & Spa ein. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

    Carmelo (Samstag, 11.11.2023)

    Weinliebhaber kommen in der Region rund um Carmelo auf ihre Kosten, denn hier begann der Weinanbau Uruguays durch europäische Einwanderer und die Tradition wird bis heute auf familiengeführten Weingütern gepflegt. Beim Besuch eines Boutique-Weingutes mit einer Weinprobe und Mittagessen erfahren Sie Wissenswertes über Carmelos edle Tropfen.

    Carmelo (Sonntag, 12.11.2023)

    Genießen Sie die Annehmlichkeiten ihres Hotels und entspannen Sie am Pool. Am Nachmittag unternehmen Sie einem Bootsausflug in das Delta mit seinen zahlreichen Inseln.

    Carmelo (Montag, 13.11.2023)

    Heute besuchen Sie zunächst das malerische Städtchen Colonia de Sacramento am Rio de la Plata. Die älteste Stadt des Landes wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und begeistert mit historischen Gebäuden im Stil der spanischen und portugiesischen Kolonialzeit und urigen Kopfsteinpflastergassen. Nach dem Mittagessen geht es weiter nach Montevideo zur Einschiffung.

    Aufpreis*:

    € 2.150 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.990 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM A: GEHEIMTIPP ISLA DE CHILOE – TRADITIONEN, MYTHEN UND LEGENDEN
    01.12. - 06.12.2023
    Puerto Montt/Isla de Chiloe (Freitag, 01.12.2023)

    Eine Landschaftsfahrt mit Mittagssnack führt Sie heute auf die Isla de Chiloe. Ihre Unterkunft für die nächsten Tage ist die außergewöhnliche Lodge Tierra Chiloe, gelegen an einer malerischen Bucht in der Nähe der Inselhauptstadt Castro. Auf gelungene Weise wurden hier traditionelle Architekturmerkmale mit modernem Design verbunden. Von jedem der 24 Zimmer genießen Sie einen fantastischen Panoramablick über das Binnenmeer und die vorgelagerten Inseln. Kulinarisch werden Sie mit traditionellen Gerichten der Insel verwöhnt, frisch zubereitet aus regionalen Zutaten. Drei Übernachtungen mit Vollpension.

    Isla de Chiloe (Samstag, 02.12.2023 bis Sonntag, 03.12.2023)

    Auf der Isla de Chiloe erwartet Sie eine ganz eigene Welt: Über hundertjährige Holzkirchen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurden, und traditionelle farbenfrohe Pfahlbauten, die Palafitos, sind die Wahrzeichen der hügeligen Insel. Bei verschiedenen Exkursionen entdecken Sie die mystische Kultur und die Naturschönheiten. Mit dem Lodge-eigenen Holzboot „Williche“ erkunden Sie die Küsten und Fjorde von der Wasserseite aus. An Land erleben Sie die Magie der Insel bei Ausflügen in die wilde Natur und zu kleinen Fischerdörfern, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Kleine Wanderungen und die Möglichkeit zum Kayaking runden das Angebot ab.

    Isla de Chiloe (Montag, 04.12.2023)

    Heute nehmen Sie Abschied von der Isla de Chiloe und setzen mit der Fähre über den Kanal von Chanao zum Festland über. Eine Landschaftsfahrt mit Mittagssnack führt Sie zurück nach Puerto Montt zum Linienflug nach Santiago. Transfer ins Hotel The Ritz-Carlton. Übernachtung mit Frühstück.

    Santiago (Dienstag, 05.12.2023)

    Bei einer Rundfahrt mit Mittagessen entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten der chilenischen Hauptstadt, die, umgeben von gewaltigen Andengipfeln, inmitten eines Talkessels liegt. Anschließend Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Mittwoch, 06.12.2023)

    Aufpreis*:

    € 2.990 pro Person im Doppelzimmer
    € 3.490 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen**
    Begrenzte Teilnehmerzahl

    Hinweis
    Die Teilnahme an diesem Programm setzt eine sehr gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus. Bei den Ausflügen werden einige Wege in teilweise unebenem Gelände zu Fuß zurückgelegt. Die Exkursionen auf der Isla de Chiloe werden von erfahrenen Expeditionsleitern auf Englisch geführt und gegebenenfalls übersetzt. Wetter- und flugplanbedingte Änderungen vorbehalten.

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM B: SANTIAGO UND CHILENISCHE WEINE
    01.12. - 04.12.2023
    Puerto Montt (Freitag, 01.12.2023)

    Transfer zum Flug nach Santiago und dort ins Hotel The Ritz-Carlton. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Santiago (Samstag, 02.12.2023)

    Der heutige Tag ist dem Weinanbau gewidmet, der in Chile eine lange Tradition hat. Mit über 200 Erzeugern und 14 verschiedenen Rebsorten ist das Land heute einer der größten Produzenten weltweit. Beim Ausflug in eine der berühmten Weinregionen können Sie sich auf einem Weingut selbst von der Qualität überzeugen.

    Santiago (Sonntag, 03.12.2023)

    Bei einer Rundfahrt mit Mittagessen entdecken Sie einige der Sehenswürdigkeiten der quirligen Metropole voller Kontraste: Die verbliebenen Kolonialbauten der Altstadt schmiegen sich an moderne Wolkenkratzer aus Stahl und Glas im Finanz- und Geschäftsviertel. Genießen Sie bei gutem Wetter von der Aussichtsplattform Sky Costanera einen beeindruckenden 360°-Blick auf die Stadt, die, umgeben von gewaltigen Andengipfeln, inmitten eines Talkessels liegt. Anschließend Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Montag, 04.12.2023)

    Aufpreis*:

    € 640 pro Person im Doppelzimmer
    € 790 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Reise
    SPI2324
    Reisezeitraum
    13.11.2023 - 01.12.2023

    HANSEATIC spirit - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC spirit

    Wie kombiniert man spannende Abenteuer mit höchstem Komfort? Die Antwort gibt Ihnen unsere neue Expeditionsklasse. Im kleinen Kreis von nie mehr als 230 Gästen (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung) genießen Sie erstklassigen Service und unvergessliche Momente in den spektakulärsten Regionen der Welt.

    HANSEATIC spirit anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC spirit zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen. Ob in der Meerblicksauna des OCEAN SPA, bei einer entspannenden Massage oder ganz aktiv im Sports Club – richten Sie Ihren inneren Kompass ganz auf Wohlbefinden aus.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC spirit geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    SPI2324
    Reisezeitraum
    13.11.2023 - 01.12.2023
    Reise
    SPI2324
    Reisezeitraum
    13.11.2023 - 01.12.2023
    Preistipp - Verlängern & sparen

    Eröffnen Sie sich als Auftakt für Ihre Expedition Rund um Südamerika (SPI2324) für 12 Tage faszinierende Meeresmomente: Überqueren Sie an Bord der HANSEATIC spirit den Atlantik – zu attraktiven Konditionen und reisen Sie danach in Ihrer bereits gebuchten Kabine weiter.

    • Erleben Sie das Abenteuer einer Atlantik-Überquerung mit allen Annehmlichkeiten der HANSEATIC spirit. (Anreisepaket separat buchbar)
    • Reisen Sie in Ihrer gebuchten Kabine auch im Anschluss weiter und nutzen Sie den exklusiven Preisvorteil für Kombinierer. (Gültig für Zweibett- und Einzelkabinen)
    • Nur € 2.790 pro Person (Verlängerungspreis für die Seereise SPI2323)
    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC spirit - von Montevideo nach Puerto Montt HANSEATIC spirit
    Die Reise jetzt buchen
    »