Ihre Reise INS2603 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC inspiration - von Puerto Montt nach Tahiti

Expedition Osterinsel und Australinseln – Leben Zwischen Moai und Motus

HANSEATIC inspiration - von Puerto Montt nach Tahiti
Reise INS2603
20.02.2026 - 15.03.2026 (23 Tage)
Merkliste
  • Preise & Buchung
Preise & Buchung
    Reise
    INS2603
    Reisezeitraum
    20.02.2026 - 15.03.2026

    • Mystik, Riten und Legenden warten auf abgeschiedenen Atollen und Regenwaldinseln
    • Mythos Osterinsel: dem Rätsel der Moai-Statuen auf der Spur
    • Auf abgelegenen Inseln die Riten der Polynesier beleuchten
    • Originalschauplätze von Robinson sowie der „Bounty“
    • Die Zodiacs landen dort an, wo es besonders ursprünglich ist


    Internationale Reise
    Verlängern Sie Ihre Reise an Land

    z. B. Seereise in einer Außenkabine ab

    $ 17.699 pro Person

    Seereise inkl. An- und Abreisepaket ab $ 20.592

    Preise & Buchung
    Preistipp - Attraktiver Kombirabatt

    Bei Verlängerung mit der vorherigen Reise INS2602 sparen Sie € 1.200 pro Person (gilt für den PLATIN-Tarif). Bei Verlängerung mit der nachfolgenden Reise INS2604 sparen Sie € 1.000 pro Person (gilt für den PLATIN-Tarif).

    Die Highlights Ihrer Reise

    Geheimnisvolle Rituale und mystische Relikte, üppige Vegetation und exotische Spezies: Ihre eigene Entdeckergeschichte der Südsee nimmt auf der Robinson Crusoe Insel Gestalt an, wo zahlreiche endemische Pflanzen wachsen. Ein Höhepunkt und von Sagen umrankt ist die Osterinsel. Dienten die Moai-Statuen der Ahnenverehrung? Wie wurden sie transportiert? Was verursachte das Verschwinden der dortigen Zivilisation? Mit Ihren Experten beleuchten Sie Mythen und Legenden* sowie das Geheimnis um den Vogelmann*. Nach traumhaften Ausblicken auf das unbewohnte Ducie Atoll, das südlichste Atoll der Erde, wird die Geschichte der „Bounty“ auf Pitcairn lebendig. Historischen Boden betreten Sie auch auf Mangareva, der Wiege des polynesischen Katholizismus. Beim weiteren Vordringen in den Ozean wechseln sich entspannte Seetage, die sich für Studien in der Ocean Academy anbieten, mit spannenden Entdeckerzielen ab. Die Zodiacs bringen Sie immer wieder zu Geheimtipps wie Raivavae mit smaragdgrünen Lagunen, Korallenriffen, Mango- und Bananenbäumen. Eine der schönsten Lagunen Polynesiens umgibt Tubuai mit einem Saum von Korallenriffen und herrlichem Strand. Halten Sie nach einer Anlandung auf Rimatara Ausschau nach dem Rubinlori mit seinen kostbaren Schmuckfedern. Die Schönheit von Rurutu liegt in schroffer Berglandschaft und geheimnisvollen Höhlen. Auf Moorea erleben Sie zum Abschluss noch einmal paradiesische Entspannung am türkisfarbenen Pazifik beim Baden und Schnorcheln*. Spätestens jetzt wissen Sie, dass Robert Louis Stevensons „Schatzinsel“ real existiert, und das sogar mehrfach.

    *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

     

    Ihr Schiff - HANSEATIC inspiration

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC inspiration wurde am 11. Oktober 2019 in Hamburg getauft. Zusammen mit den baugleichen Schwesterschiffen HANSEATIC nature (2019) und HANSEATIC spirit (2021) erkundet das kleine und hochmoderne Expeditionsschiff entlegene Ziele und besucht auf anspruchsvollen Routen die faszinierendsten Naturlandschaften dieser Welt. 

    Dabei setzen die neue Expeditionsklasse, die Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen) bietet, Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. So verfügen die Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Erfahren Sie mehr!

    Mehr über HANSEATIC inspiration

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC inspiration

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabinen 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5, 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Verandazugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    INS2603
    Reisezeitraum
    20.02.2026 - 15.03.2026

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Mittwoch, 18.02.2026

    Linienflug Deutschland – Santiago

    Donnerstag, 19.02.2026

    Übernachtung mit Frühstück

    Freitag, 20.02.2026

    Flug nach Puerto Montt

    Freitag, 20.02.2026

    Puerto Montt/Chile, Abfahrt 23.00 Uhr

    Samstag, 21.02.2026 bis
    Sonntag, 22.02.2026

    Entspannung auf See

    Montag, 23.02.2026

    Robinson Crusoe Insel

    Die Robinson Crusoe Insel, Teil des Juan-Fernández-Archipels, liegt weit draußen im Pazifik, vor der Küste Chiles. Hier wurde der Matrose Alexander Selkirk im Jahre 1704 ausgesetzt – Vorbild für Daniel Defoes Romanfigur. Heute können Sie die einzigartige Flora und Fauna der Insel, die zu großen Teilen endemisch ist, erkunden. Von ihren üppigen Hügeln bis zu den kristallklaren Wassern ist das Eiland ein echtes Paradies für Abenteurer und Naturliebhaber.

    Dienstag, 24.02.2026 bis
    Freitag, 27.02.2026

    Entspannung auf See

    Samstag, 28.02.2026

    Hanga Roa/Osterinsel, Ankunft 14.00 Uhr

    Viele Sagen ranken sich um die mysteriöse Osterinsel* und die Moai-Statuen, die rätselhaften Steinkolosse. Sind es Zeugnisse einer weit entwickelten Ahnenverehrung? Wie wurden sie transportiert? Was verursachte das Verschwinden der dortigen Zivilisation? Die Mythen und Legenden* nehmen Sie mit auf eine Zeitreise durch rund 1.000 Jahre sagenumwobene Besiedlungsgeschichte – die auch zum Geheimnis um den Vogelmann* führt. Beleuchten Sie mit Ihren Experten die Geheimnisse von jahrtausendealten Kulturen und steinernen Gesichtern. Mit Sicherheit bieten die Erkenntnisse und Thesen bei der Weiterfahrt viel Gesprächsstoff.

    Sonntag, 01.03.2026

    Hanga Roa, Abfahrt 19.00 Uhr

    Nutzen Sie den Tag für individuelle Entdeckungen oder erkunden Sie den höchsten Berg bei einer Wanderung auf den Vulkan Maunga Terevaka*, mit 511 m der höchste Punkt der Insel.  Oben angekommen, werden Sie mit einem herrlichen Blick über die Insel belohnt. Anschließend geht es bergab nach Ahu Akivi, zur einzigen Zeremonialstätte, wo die Moais Richtung Meer blicken. Große Bedeutung hat die Körperbemalung „Takona“, die mit natürlicher Farbe hergestellt wird. Vor allem bei Männern entwickelten sich die Tattoos und Farbmuster zu wahren Kunstwerken. Lokale Künstler führen Sie in die verschiedenen Aspekte beim Ausflug Kunst und Körperbemalung der Rapa Nui* ein.

    Montag, 02.03.2026 bis
    Dienstag, 03.03.2026

    Entspannung auf See

    Mittwoch, 04.03.2026 bis
    Donnerstag, 05.03.2026

    Pitcairninseln (Kreuzen vor dem Ducie Atoll, Pitcairn)

    Nach traumhaften Ausblicken auf das unbewohnte Ducie Atoll, das südlichste Atoll der Erde, wird die Geschichte der „Bounty“ auf Pitcairn lebendig. Die Insel ist erlangte Bekanntheit als Zufluchtsort der Meuterer im Jahr 1790 und bietet eine beeindruckende Landschaft und eine spannende Geschichte. Erleben Sie bei günstigen Wetterbedingungen eine seltene Begegnung mit einer der isoliertesten Gemeinschaften der Welt. Lernen Sie die Kultur der Inselbewohner und ihre legendäre Vergangenheit kennen, die bis heute in den Erzählungen und dem einfachen Lebensstil lebendig ist. 

    Freitag, 06.03.2026

    Entspannung auf See

    Samstag, 07.03.2026

    Mangareva/Gambierinseln/Franz.-Polynesien

    Mangareva ist die größte Insel der Gambierinseln und ein verborgenes Juwel, umgeben von türkisfarbenen Lagunen und reichen Korallenriffen. Das Eiland gilt als Wiege des polynesischen Katholizismus. Von den missionarischen Bemühungen französischer Prediger zeugt noch heute die gut erhaltene Kathedrale Saint-Michel aus dem 19. Jh.

    Sonntag, 08.03.2026 bis
    Montag, 09.03.2026

    Entspannung auf See

    Dienstag, 10.03.2026 bis
    Freitag, 13.03.2026

    Australinseln (Raivavae, Tubuai, Rimatara, Rurutu)

    Die Australinseln – ursprünglich und unverfälscht – liegen fern der bekannten Kreuzfahrtrouten. Jede stillt die Sehnsüchte von Südsee-Liebhabern auf andere Art. Die Landschaft bietet von weißen Traumstränden über dicht bewachsene Vulkane bis hin zur fruchtbaren Hochebene alles, was das Entdeckerherz begehrt. Immer wieder bringen die Zodiacs Sie zu echten Geheimtipps, wo Ihnen bei individuellen Landgängen pure Ursprünglichkeit begegnet. Raivavae wirkt wie Bora Bora in Klein. Mit einer traditionellen Tanzzeremonie werden Sie von den Inselbewohnern willkommen geheißen. Ein Saum von Korallenriffen umgibt die Lagune von Tubuai, eine der schönsten Polynesiens. Wo sich einst Fletcher Christian von der „Bounty“ niederlassen wollte, werden auch Sie einen Strandtag genießen. Halten Sie nach einer Anlandung auf Rimatara Ausschau nach dem endemischen Rubinlori. Eine seltene Papageienart, deren kostbare Schmuckfedern schon in vorkolonialen Zeiten begehrt waren. Smaragdgrüne Lagunen, Korallenriffe, Mango- und Bananenbäume – Die Schönheit von Rurutu liegt in schroffer Berglandschaft und geheimnisvollen Höhlen. 

    Samstag, 14.03.2026

    Moorea
    Papeete/Tahiti/Franz.-Polynesien, Ankunft 20.00 Uhr
    Übernachtung an Bord

    Moorea, die Nachbarinsel von Tahiti in Französisch-Polynesien, ist ein wahres Paradies auf Erden. Mit ihren smaragdgrünen Bergen, üppigen tropischen Wäldern und malerischen Stränden fasziniert die Insel Besucher aus der ganzen Welt. Erleben Sie die verschwenderische Flora und Fauna bei einer Inseltour mit dem E-Bike* oder genießen Sie das Südsee-Feeling mit Picknick auf einem Motu*.

    Sonntag, 15.03.2026

    Papeete/Tahiti/Franz.-Polynesien

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Sonntag, 15.03.2026

    Linienflug Papeete – Deutschland**

    Montag, 16.03.2026

    Ankunft in Deutschland

    *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.
    **Flugplanbedingt wird ggf. eine Änderung des Abreiseprogramms notwendig.

     

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere beliebten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und werden in der Regel von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Empfehlenswert für Reisende, die ihre Erlebnisse gern in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen. Erleben Sie ausgewählte Höhepunkte Ihres Urlaubszieles, und genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Gruppenreise – wir kümmern uns um Transfers, Ausflüge und Übernachtungen.

    VORPROGRAMM A: GEHEIMTIPP ISLA DE CHILOE – TRADITIONEN, MYTHEN UND LEGENDEN
    15.02. - 20.02.2026

    schwer

    Linienflug Deutschland - Santiago (Sonntag, 15.02.2026)
    Santiago (Montag, 16.02.2026)

    Transfer ins Hotel The Ritz-Carlton. Am Nachmittag entdecken Sie bei einer Rundfahrt die Sehenswürdigkeiten der chilenischen Hauptstadt, die, umgeben von gewaltigen Andengipfeln, inmitten eines Talkessels liegt. Übernachtung mit Frühstück.

    Santiago/Isla de Chiloe (Dienstag, 17.02.2026)

    Frühmorgens Transfer zum Linienflug nach Puerto Montt. Von hier führt Sie eine Landschaftsfahrt weiter auf die Isla de Chiloe. Ihre Unterkunft für die nächsten Tage ist die außergewöhnliche Lodge Tierra Chiloe, gelegen an einer malerischen Bucht in der Nähe der Inselhauptstadt Castro. Auf gelungene Weise wurden hier traditionelle Architekturmerkmale mit modernem Design verbunden. Von jedem der 24 Zimmer genießen Sie einen fantastischen Panoramablick über das Binnenmeer und die vorgelagerten Inseln. Kulinarisch werden Sie mit traditionellen Gerichten der Insel verwöhnt, frisch zubereitet aus regionalen Zutaten. Drei Übernachtungen mit Vollpension.

    Isla de Chiloe

    Auf der Isla de Chiloe erwartet Sie eine ganz eigene Welt: Über hundertjährige Holzkirchen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurden, und traditionelle farbenfrohe Pfahlbauten, die Palafitos, sind die Wahrzeichen der stimmungsvollen hügeligen Insel. Bei verschiedenen Exkursionen entdecken Sie die mystische Kultur und die Naturschönheiten. Mit dem Lodge-eigenen Holzboot „Williche“ erkunden Sie die Küsten und Fjorde von der Wasserseite aus. An Land erleben Sie die Magie der Insel bei Ausflügen in die wilde Natur und zu kleinen Fischerdörfern, in denen die Zeit stehengeblieben zu sein scheint. Kleine Wanderungen und die Möglichkeit zum Kayaking runden das Angebot ab.

    Isla de Chiloe (Freitag, 20.02.2026)

    Heute nehmen Sie Abschied von der Isla de Chiloe und setzen mit der Fähre über den Kanal von Chanao zum Festland über. Eine Landschaftsfahrt mit Mittagssnack führt Sie schließlich nach Puerto Montt zur Einschiffung.

    schwer

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 4.290 pro Person im Doppelzimmer
    € 7.390 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen**
    Begrenzte Teilnehmerzahl

    Hinweis
    Die Teilnahme an diesem Programm setzt eine sehr gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus. Bei den Ausflügen werden einige Wege in teilweise unebenem Gelände zu Fuß zurückgelegt. Die Exkursionen auf der Isla de Chiloe werden von erfahrenen Expeditionsleitern auf Englisch geführt und gegebenenfalls übersetzt. Wetter- und flugplanbedingte Änderungen vorbehalten.

    Änderungen vorbehalten
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    VORPROGRAMM B: SANTIAGO UND CHILENISCHE WEINE
    17.02. - 20.02.2026

    leicht

    Linienflug Deutschland – Santiago (Dienstag, 17.02.2026)
    Santiago (Mittwoch, 18.02.2026)

    Transfer ins Hotel The Ritz-Carlton. Am Nachmittag entdecken Sie bei einer Rundfahrt einige der Sehenswürdigkeiten der quirligen Metropole voller Kontraste: Die verbliebenen Kolonialbauten der Altstadt schmiegen sich an moderne Wolkenkratzer aus Stahl und Glas im Finanz- und Geschäftsviertel. Genießen Sie bei gutem Wetter von der Aussichtsplattform Sky Costanera einen beeindruckenden 360°-Blick auf die Stadt, die, umgeben von gewaltigen Andengipfeln, inmitten eines Talkessels liegt. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Santiago (Donnerstag, 19.02.2026)

    Der heutige Tag ist dem Weinanbau gewidmet, der in Chile eine lange Tradition hat. Mit über 200 Erzeugern und 14 verschiedenen Rebsorten ist das Land heute einer der größten Produzenten weltweit. Bei einem Ausflug mit Mittagessen in eine der berühmten Weinregionen können Sie sich auf einem Weingut selbst von der Qualität überzeugen.

    Santiago (Freitag, 20.02.2026)

    Transfer zum Flug nach Puerto Montt und weiter zur Einschiffung.

    leicht

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 890 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.090 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Individuelle Reise-Arrangements

    Unser Travel Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Kartenreservierungen für Theaterbesuche oder Restaurantempfehlungen für die spannendsten Metropolen – exklusive Tipps finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/travel-concierge. Der Travel Concierge steht Ihnen bereits vor der Reise und selbstverständlich an Bord zur Verfügung.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT TAHITI

    Willkommen in der Südsee! Die Bilderbuchpanoramen von Tahiti, Moorea oder Bora Bora sind die perfekte Kulisse für entspannte Urlaubsstunden und laden geradezu zu einer Verlängerung vor oder nach der Kreuzfahrt ein. Beim passenden Hotel sowie bei der Ausflugsplanung steht Ihnen der Travel Concierge gern zur Verfügung.

    Auf Tetiaroa machte Marlon Brando seinen Traum vom nachhaltigen Luxusresort wahr. Die 35 privaten Villen und eine Residenz des The Brando bieten Luxus und Privatsphäre in schönster Natur. Der Spabereich lädt zum Relaxen ein, für Aktive gibt es Exkursionen und Sportangebote. Hier bleiben keine Wünsche offen.

    Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder bei Hapag-Lloyd Cruises.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT PUERTO MONTT

    In etwa 4 ½ Stunden Fahrt durch die dramatische chilenische Landschaft oder per Helikopter (auf Anfrage und nach Verfügbarkeit) erreichen Sie das Dorf Pucón. In der malerischen Region Araucanía im chilenischen Seengebiet, der Heimat des Mapuche-Volkes, liegt inmitten eines Naturparks ein spektakuläres Anwesen und bietet einen atemberaubenden Blick auf den schneebedeckten Vulkan Villarica: Vira Vira.
    &Beyond Vira Vira umfasst ein Landhaus, sechs Suiten und zwölf Villen, die mit ihrer schicken, aber auch sehr warmen Atmosphäre strahlen. Hier erwartet Sie der ideale Ort zum Entspannen und Wohlfühlen und gleichzeitig ein unvergesslicher und erlebnisreicher Aufenthalt mit einer Vielzahl von Aktivitäten und Ausflügen. Erkunden Sie die umliegenden Nationalparks, besteigen Sie den Vulkan oder entspannen Sie in den Thermalbädern oder beim Yoga. Die stilvollen Zimmer und Suiten sind großzügig gestaltet und das Restaurant verwöhnt Sie mit erstklassigen lokalen und nationalen Köstlichkeiten mit Produkten größtenteils aus eigener Herstellung.

    Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder bei Hapag-Lloyd Cruises.

    Reise
    INS2603
    Reisezeitraum
    20.02.2026 - 15.03.2026

    HANSEATIC inspiration - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC inspiration

    Wie kombiniert man spannende Abenteuer mit höchstem Komfort? Die Antwort gibt Ihnen die von den Insight Guides 2024 mit 5 Sternen ausgezeichnete Expeditionsklasse. Im kleinen Kreis von nie mehr als 230 Gästen (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung) genießen Sie erstklassigen Service und unvergessliche Momente in den spektakulärsten Regionen der Welt.

    HANSEATIC inspiration anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC inspiration zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen. Ob in der Meerblicksauna des OCEAN SPA, bei einer entspannenden Massage oder ganz aktiv im Sports Club – richten Sie Ihren inneren Kompass ganz auf Wohlbefinden aus.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC inspiration geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    INS2603
    Reisezeitraum
    20.02.2026 - 15.03.2026
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC inspiration - von Puerto Montt nach Tahiti HANSEATIC inspiration
    Die Reise jetzt buchen
    »