Ihre Reise INS2416 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC inspiration - von Tromsø nach Longyearbyen

Expedition Franz-Josef-Land und Nordostspitzbergen - Premiere mit dem Besten aus zwei Arktis-Welten

HANSEATIC inspiration - von Tromsø nach Longyearbyen
Reise INS2416
25.07.2024 - 11.08.2024 (17 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    INS2416
    Reisezeitraum
    25.07.2024 - 11.08.2024

    • Premiere und Pioniergeist: erstmals zwei der ent­legensten Inselgruppen der Arktis auf einer Route
    • Abgeschiedenes Neuland: In Spitzbergens Nordosten warten die Inseln Storøya und Kvitøya
    • Fernab der Zivilisation: Franz-Josef-Land in der russischen Arktis – eine Terra incognita
    • Die Arktis lebt: mit Glück Walrosse, Eisbären und Wale von Deck aus beobachten, an Land Rentiere und Polarfüchse
    • Aktiv in der Polarwelt – bei vielen Zodiacfahrten und -anlandungen sowie Wanderungen mit Ihren Experten


    Expedition
    Internationale Reise

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC inspiration

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC inspiration wurde am 11. Oktober 2019 in Hamburg getauft. Zusammen mit den baugleichen Schwesterschiffen HANSEATIC nature (2019) und HANSEATIC spirit (2021) erkundet das kleine und hochmoderne Expeditionsschiff entlegene Ziele und besucht auf anspruchsvollen Routen die faszinierendsten Naturlandschaften dieser Welt. 

    Dabei setzen die neue Expeditionsklasse, die Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen) bietet, Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. So verfügen die Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Erfahren Sie mehr!

    Mehr über HANSEATIC inspiration

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC inspiration

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabinen 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5, 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Verandazugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    INS2416
    Reisezeitraum
    25.07.2024 - 11.08.2024

    Auf Reede

    Donnerstag, 25.07.2024

    Sonderflug Deutschland* – Tromsø
    Tromsø/Norwegen, Abfahrt 20.00 Uhr

    Freitag, 26.07.2024

    Kreuzen vor dem Nordkap
    Entspannung auf See

    Es ist wieder Zeit, Expeditionsgeschichte zu schreiben. Hapag-Lloyd Cruises führt die eigene Historie mit einer neuen Pioniertat fort: durch die erstmalige Kombination von Franz-Josef-Land mit Nordostspitzbergen. Eine anspruchsvolle Route in extrem entlegene Regionen – und vielleicht auch eine Reise zu sich selbst. Mit dem Kreuzen vor dem Nordkap beginnt Ihr Kurs Nord. 

    Samstag, 27.07.2024

    Bäreninsel

    Auf dieser Reise diktiert Ihnen die Natur Verlauf und Erlebnisse in Ihr Entdeckerlogbuch, was bereits die ­Bäreninsel beweist. Wo lässt die Felsenküste eine Anlandung zu? Wagnis und Spontanität sind exemplarisch für das Expeditionsgefühl dieser Reise.

    Sonntag, 28.07.2024 bis
    Donnerstag, 01.08.2024

    Nordostspitzbergen (Kap Lee, Palanderbukta, Alkefjellet, Torellneset, Isispynten, Storøya, Kvitøya)

    Eine Vorstellung vom Leben einstiger Trapper gibt Ihnen Kap Lee, wo sich vielleicht Rentiere zeigen. Der flexible Kurs in den Norden wird bestimmt von unberührter Wildnis. Je nach Wetter- und Eisbedingungen fährt Ihr Schiff durch den engen Freemansund und eröffnet sich mit der Passage durch die Hinlopenstraße seinen Weg zu weiteren Abenteuern. Gelingt eine Zodiacanlandung in Palanderbukta, spüren Sie bei einer Wanderung durch karge Tundra die Abgeschiedenheit. Lebhaft geht es auf den Klippen des Alkefjellet zu, wo Tausende Dickschnabellummen brüten. Walrossherden liegen gern auf den flachen Sandbänken in Torellneset, wo Sie die Tiere aus respektvollem Abstand beobachten. Immer wieder lotet die Crew der HANSEATIC ­inspiration die Möglichkeiten aus, mit Ihnen wahres Neuland zu entdecken – so auch jetzt. Wird erstmals die Anlandung in Isispynten an der entlegenen ­Südostseite von Nordaustlandet gelingen? Nur schwer erreichbar ist auch Storøya, wo zahlreiche Küstenseeschwalben zu beobachten sind. Das entfernteste Eiland der Inselgruppe ist Kvitøya. Manchmal verirren sich Eisbären hierher, Menschen so gut wie nie. Zu den ganz wenigen gehörten die Teilnehmer der Andrée-Expedition im 19. Jh., woran ein Denkmal erinnert – und jetzt Sie.

    Freitag, 02.08.2024

    Entspannung auf See

    Samstag, 03.08.2024 bis
    Donnerstag, 08.08.2024

    Franz-Josef-Land/Russland (Champ Insel, Wilczek Land, Apollonia Insel, Rudolf Insel, Wilczek Insel, Hall Insel, Bell Insel)

    Eisig, einsam und abgelegen – im Nordpolarmeer steht Ihnen auf Franz-Josef-Land eine packende Expedition bevor. Für die meisten Menschen ist die Inselgruppe in der russischen Arktis unbekannt und unerreichbar – Sie erkunden den Archipel mit der HANSEATIC inspiration ganz intensiv. Bereits die Champ Insel stellt Sie vor ein geologisches Wunder, wenn Sie mit den Zodiacs anlanden: Geoden – massive Steine von bis zu 3 m Durchmesser in perfekter Kugelform. Eine ehemalige sowjetische Polarstation aus den 1930er-Jahren besichtigen Sie bei Ihrer Anlandung in der Tikhaya Bucht. Das Kreuzen vor Rubini Rock zeigt markante Basaltfelsen, auf denen Dreizehenmöwen und Dickschnabellummen zwischen farbenfrohen Flechten brüten. Ein spektakulärer Kontrast ist die vergletscherte Südostküste von Wilczek Land. Die Apollonia Insel ist bekannt für Walrosse, die oft an ihrem Strand ruhen. Selbst aus respektvollem Abstand beeindrucken die rund 1.000 kg schweren Tiere. Nur das Packeis und der Arktische Ozean trennen Sie nun vom Nordpol, wenn die Rudolf Insel als nördlichstes Ziel Ihrer Expedition erreicht wird. Auf der Wilczek Insel ging 1873 die Payer-Weyprecht-Expedition an Land, die den Archipel entdeckte. Nun machen Sie denselben Schritt. Massive Gletscherfronten, unterbrochen von vorspringenden Plateaubergen, formen das Terrain. Wetter und Eis bestimmen weiter den Kurs und sorgen für unvergessliche Expeditionserlebnisse – auch auf der Hall Insel mit Kap Tegetthoff. Hier, wie auf der gesamten Reise, bietet sich mit Glück die Möglichkeit, Eisbären zu sichten. Die Zodiacs bringen Sie zu Felsnadeln, die von vulkanischer Entstehung erzählen, und zarten Moosteppichen mit gelb blühendem Polarmohn. Ein glockenförmiger Berg gab der Bell Insel ihren Namen. Würden Sie hier das älteste Gebäude der Inselgruppe vermuten? Ein Holzhaus von 1881 in der weiten Steinwüste ist ein kleines Zeichen der Zivilisation – in die Sie von hier aus zurückkehren werden mit vielen Erinnerungen an diese große Arktis-Premiere.

    Freitag, 09.08.2024 bis
    Samstag, 10.08.2024

    Entspannung auf See

    Sonntag, 11.08.2024

    Longyearbyen/Spitzbergen/Norwegen, Ankunft 6.00 Uhr
    Sonderflug Longyearbyen – Deutschland*

    *Von welchem Flughafen der Sonderflug startet bzw. wo er landet, wird Ihnen ca. sechs Monate vor Abreise mitgeteilt. Anschlussflüge gegen Aufpreis.

    ---- Hier bestimmt die Eislage den Kurs (siehe Karte)

    Wichtiger Expeditionshinweis: Diese Expedition ist eine organisatorisch und nautisch sehr anspruchsvolle Reise. Trotz aller Erfahrung und Sorgfalt bei der Vorbereitung ist der tatsächliche Verlauf abhängig von behördlichen Genehmigungen bzw. Vorgaben, Wetter- und Eislage, sodass ein Umstellen oder Ändern des Fahrplans notwendig werden kann. Beschriebene Naturerlebnisse/Tiersichtungen sind mögliche Ereignisse und nicht garantiert. Wir werden alles dafür tun, dass diese Reise wie ausgeschrieben durchgeführt wird, möchten Sie aber für die notwendige Flexibilität sensibilisieren. Vor Ort entscheidet der Kapitän über die bestmögliche Alternative.

    Reise
    INS2416
    Reisezeitraum
    25.07.2024 - 11.08.2024

    HANSEATIC inspiration - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC inspiration

    Wie kombiniert man spannende Abenteuer mit höchstem Komfort? Die Antwort gibt Ihnen unsere neue Expeditionsklasse. Im kleinen Kreis von nie mehr als 230 Gästen (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung) genießen Sie erstklassigen Service und unvergessliche Momente in den spektakulärsten Regionen der Welt.

    HANSEATIC inspiration anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC inspiration zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants & Bars

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants & Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen. Ob in der Meerblicksauna des OCEAN SPA, bei einer entspannenden Massage oder ganz aktiv im Sports Club – richten Sie Ihren inneren Kompass ganz auf Wohlbefinden aus.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC inspiration geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    INS2416
    Reisezeitraum
    25.07.2024 - 11.08.2024
    Reise
    INS2416
    Reisezeitraum
    25.07.2024 - 11.08.2024
    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC inspiration - von Tromsø nach Longyearbyen HANSEATIC inspiration
    Die Reise jetzt buchen
    »