Ihre Reise EUR2602 wird geladen, einen Moment.

MS EUROPA - von Port Louis nach Kapstadt

Sonneninseln, Safariabenteuer und Südafrikas Höhepunkte

MS EUROPA - von Port Louis nach Kapstadt
Reise EUR2602
22.01.2026 - 07.02.2026 (16 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    EUR2602
    Reisezeitraum
    22.01.2026 - 07.02.2026

    Erleben Sie paradiesische Inseln, authentische Städte und berühmte Aussichten entlang der südöstlichen Spitze Afrikas – unser Expertenteam an Bord erlaubt intensive Einblicke in die Kultur und Natur des Kontinents.


    Golf
    Verlängern Sie Ihre Reise an Land
    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorherigen Reise EUR2601 und sparen € 1.800 pro Person (gilt für Kategorie 1-11) oder mit der anschließenden Reise EUR2603 und sparen € 2.500 pro Person (gilt für Kategorie 1-11).

    Die Highlights Ihrer Reise

    Blaue Lagunen, weiße Sandstrände und grüne Vulkankegel – willkommen im Indischen Ozean und auf Trauminseln wie MAURITIUS und LA RÉUNION. Ein einzigartiges Naturparadies erreichen Sie in PORT D’EHOALA: Mit Glück kommen Sie Madagaskars Lemuren im Nahampoana-Park* ganz nah. Lernen Sie das Leben in Mosambik bei Ausflügen in der Hauptstadt MAPUTO näher kennen, bevor Sie in Südafrika auf Ihre erste Fotosafari gehen. Im Tala-Naturreservat* nahe DURBAN oder im Addo-Elefantenpark* bei PORT ELIZABETH stehen die Chancen auf Tierbeobachtungen gut. Nach MOSSEL BAY führt die Garden Route*: Folgen Sie der legendären Panoramastraße entlang Weinfeldern, steilen Klippen und endlosen Strände. Mit den schönsten Erinnerungen gehen Sie in KAPSTADT von Bord.

    *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

     

    Ihr Schiff - MS EUROPA

    MS EUROPA: Die beste Zeit der Welt

    Kleiner als andere, ist die EUROPA dennoch um Längen voraus. Ausgestattet mit unvergleichlich viel Freiraum zur persönlichen Entfaltung – und noch mehr Platz für frische Ideen, Genuss und inspirierende Perspektiven. Neugierig? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen auf einem Schiff, das im Bereich der Luxuskreuzfahrten weltweit Maßstäbe setzt – und auf dem Ihr Luxusanspruch ganz individuell erfüllt wird.

    Mehr über MS EUROPA

    Ihre Suiten auf MS EUROPA

    Suite
    • 27 m² Suite mit Panoramafenster
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    Veranda Suite (Kat. 4-5)
    • 27 m² Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    • Teilweise mit Verbindungstür buchbar
    Veranda Suite (Kat. 6-7)
    • 27 m² Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    • Teilweise mit Verbindungstür buchbar
    Spa Suite
    • 27 m² SPA Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Inkludiertes SPA-Verwöhnpaket
    • Bad mit Tageslicht und Meerblick (großes Fenster mit Jalousie zwischen Bad und Wohn-/Schlafbereich)
    • Beleuchtbare Whirlpool- Badewanne und Erlebnisdusche
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Deluxe Suite
    • 45 m2 Penthouse Deluxe Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Fußbodenheizung, zwei Waschbecken, Dusche und Whirlpool-Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Grand Suite
    • 85 m² Penthouse Grand Suite mit umlaufender, teilüberdachter Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Großzügiger Essbereich mit Esstisch für bis zu sechs Personen
    • Bad mit ebenerdiger Dusche, Whirlpool-Badewanne und eigener Sauna
    • Separates Gäste-WC
    • Großer begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Reise
    EUR2602
    Reisezeitraum
    22.01.2026 - 07.02.2026

    Golfplatz - Sie steuern die besten und schönsten Greens der Welt an und werden von einem PGA-Golfprofessional betreut.

    Auf Reede - Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

    Zodiac - Dort, wo selbst unsere kleinen und wendigen Schiffe nicht weiterkommen, setzen Sie Ihre Abenteuer in robusten Schlauchbooten sicher fort (wetterabhängig).

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Mittwoch, 21.01.2026

    Linienflug Deutschland – Mauritius1

    Donnerstag, 22.01.2026

    Transfer zur Einschiffung

    Donnerstag, 22.01.2026

    Port Louis/Mauritius
    Übernachtung an Bord

    Entdecken Sie die reiche Geschichte der Insel bei einem Besuch des beeindruckenden Fort Adelaide und des Blue Penny Museum. Tauchen Sie ein in die bunte Kultur von Mauritius, indem Sie den zentralen Markt besuchen und die vielfältige Küche probieren. Genießen Sie die idyllischen Strände und erkunden Sie die atemberaubende Natur, wie den Botanischen Garten Pamplemousses. Mauritius ist auch für seine Rumproduktion bekannt. Tauchen Sie ein in die faszinierende Vielfalt und Schönheit von Port Louis und erleben Sie, warum Mauritius als Traumziel für Urlauber aus aller Welt gilt.

    Freitag, 23.01.2026

    Port Louis/Mauritius , Abfahrt 18.00 Uhr

    Samstag, 24.01.2026

    Le Port/Réunion/Frankreich , 8.00 – 18.00 Uhr

    Die Hafenstadt Le Port befidnet sich auf der zu Franklreich gehörenden Réunion. Die Insel ist bekannt für seine malerischen Strände, die vielfältige Landwirtschaft mit exotischen Früchten und den Vulkan Piton de la Fournaise. Die kreolische Kultur und die beeindruckende Naturlandschaft mit Bergen und Wasserfällen machen Réunion zu einem beliebten Reiseziel für Natur- und Abenteuerliebhaber.

    Sonntag, 25.01.2026

    Entspannung auf See

    Montag, 26.01.2026

    Port d‘Ehoala (Taolanaro)/Madagaskar, 8.00 – 18.00 Uhr

    Dienstag, 27.01.2026 bis
    Mittwoch, 28.01.2026

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 29.01.2026

    Maputo2/Mosambik, 7.00 – 18.00 Uhr

    Maputo, die Hauptstadt Mosambiks, beeindruckt mit einer faszinierenden Mischung aus Kultur, Geschichte und Natur. Zu den Highlights zählen das beeindruckende Eisenbahnmuseum, der Mercado Municipal mit seinen lebhaften Märkten und das beeindruckende neoklassizistische Rathaus. Von Maputo aus können Sie das Maputo Special Reserve erkunden, ein Naturschutzgebiet mit einer reichen Tierwelt, oder die beeindruckende Inhaca-Insel besuchen. Maputo war einst eine portugiesische Kolonialstadt und spiegelt dies in seinen historischen Gebäuden wider. Tauchen Sie ein in die lebendige Atmosphäre von Maputo und entdecken Sie seine vielfältige kulturelle Szene und seine reiche Geschichte.

    Freitag, 30.01.2026

    Ilha dos Portugueses2/Mosambik , 7.00 – 17.00 Uhr

    Samstag, 31.01.2026

    Entspannung auf See

    Sonntag, 01.02.2026

    Durban/Südafrika , 6.00 – 17.00 Uhr

    Von Durban aus kann man die atemberaubende Drakensberge erkunden, die zum Wandern und Erkunden einladen. Das Hluhluwe-Umfolozi Game Reserve bietet eine fantastische Tierwelt und Safarierlebnisse. In der Stadt selbst sind das uShaka Marine World Aquarium und der Golden Mile Beach beliebte Highlights. Durban ist bekannt für seine multikulturelle Vielfalt, lebhafte Märkte und die köstliche Küche.

    Montag, 02.02.2026

    Entspannung auf See

    Dienstag, 03.02.2026

    Gqeberha (Port Elizabeth)/Südafrika, Ankunft 4.30 Uhr

    Von Gqeberha (Port Elizabeth) aus kann man den Addo Elephant National Park besuchen, wo man eine Vielzahl von Wildtieren, einschließlich Elefanten, beobachten kann. Der Strand von Gqeberha, auch als The Friendly City bekannt, ist ein beliebter Ort zum Entspannen und Sonnenbaden. Der Bayworld Museum Complex bietet Einblicke in die maritimen und naturhistorischen Schätze der Region. Der Donkin Heritage Trail führt zu historischen Stätten und bietet einen Panoramablick auf die Stadt. Gqeberha ist auch für seine Wassersportmöglichkeiten, wie Surfen und Tauchen, bekannt.

    Mittwoch, 04.02.2026

    Gqeberha (Port Elizabeth)/Südafrika , Abfahrt 17.00 Uhr

    Donnerstag, 05.02.2026

    Mossel Bay/Südafrika , 8.00 – 18.00 Uhr

    Von Mosselbaai aus kann man den malerischen Garden Route National Park besuchen, der atemberaubende Küstenlandschaften und Wanderwege bietet. Der Diaz-Strand in Mosselbaai ist ein beliebtes Ziel zum Sonnenbaden und Surfen. Das Bartolomeu Dias Museum erzählt die Geschichte der Entdeckung der Küste durch den gleichnamigen, portugiesischen Seefahrer. Mosselbaai ist auch für seine ausgezeichneten Tauchmöglichkeiten und Walbeobachtungen bekannt. Eine besondere Attraktion ist der Outeniqua Power Van, eine Zugfahrt durch die beeindruckende Outeniqua-Bergkette.

    Freitag, 06.02.2026

    Entspannung auf See

    Samstag, 07.02.2026

    Kapstadt/Südafrika, Ankunft 7.00 Uhr

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Samstag, 07.02.2026

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland

    Sonntag, 08.02.2026

    Ankunft in Deutschland

    ¹ Flugplanbedingt kann eine Änderung des Anreisepaketes notwendig werden.
    ² Die Liegeplatzvergabe erfolgt erst nach Drucklegung des Kataloges. Änderungen vorbehalten.

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Private Vor- und Nachprogramme

    Entdecken Sie Ihre Reiseziele in ganz persönlichem Rahmen zu zweit – ideal für alle, die sich keiner Gruppe anschließen möchten. Die im Programm eingeschlossenen Ausflüge werden von einem örtlichen Reiseleiter begleitet, der gern auf Ihre individuellen Wünsche eingeht. Zusätzlich bleibt Ihnen genügend Zeit und Raum für eigene Aktivitäten. Transfers finden ausschließlich mit Pkws und Privatfahrern statt. Preise für mehr oder weniger als zwei Personen erfahren Sie auf Anfrage.

    IHR PRIVATES NACHPROGRAMM MONT ROCHELLE
    07.02. - 10.02.2026

    leicht

    Weinliebhabern empfehlen wir das kleine, luxuriöse Weingut und Hotel Mont Rochelle, das inmitten der Provinz Westkap beim kleinen Städtchen Franschhoek liegt und zur exklusiven Virgin Limited Edition von Multimillionär Sir Richard Branson gehört. Genießen Sie die einmalige Ruhe des Hotels mit einem fantastischen Blick auf die umliegenden Weinberge. Eine Weinverkostung ist in Ihrem Aufenthalt bereits enthalten. Der Hotel-Concierge berät Sie gern und ist Ihnen bei der Buchung verschiedener weiterer Aktivitäten behilflich. Wie wäre es mit einem romantischen Picknick in den Weinbergen oder einem Besuch von Franschhoek mit seinen Galerien und preisgekrönten Restaurants?

    Kapstadt (Samstag, 07.02.2026)

    Ausschiffung und Transfer (ca. 1 Stunde) nach Franschhoek ins Hotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Franschhoek (Sonntag, 08.02.2026)

    Tag zur freien Verfügung.

    Franschhoek (Montag, 09.02.2026)

    Transfer (ca. 1 Stunde) nach Kapstadt zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Dienstag, 10.02.2026)

    leicht

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    Pinotage Suite
    € 1.490 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.220 pro Person im Einzelzimmer

    Hinweis
    Check-in 15.00 Uhr/Check-out 12.00 Uhr

    Änderungen vorbehalten
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere beliebten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und werden in der Regel von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Empfehlenswert für Reisende, die ihre Erlebnisse gern in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen. Erleben Sie ausgewählte Höhepunkte Ihres Urlaubszieles, und genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Gruppenreise – wir kümmern uns um Transfers, Ausflüge und Übernachtungen.

    VORPROGRAMM A: MAURITIUS – TRAUMINSEL IM INDISCHEN OZEAN
    20.01. - 22.01.2026

    leicht

    Linienflug Deutschland – Mauritius (Dienstag, 20.01.2026)
    Mauritius (Mittwoch, 21.01.2026)

    Transfer ins Hotel Trou aux Biches Beachcomber. Übernachtung mit Halbpension.

    Mauritius (Donnerstag, 22.01.2026)

    Bei einer Inselfahrt mit Mittagessen entdecken Sie die Vielfalt der legendären Urlaubsinsel. Östlich von Madagaskar im Indischen Ozean gelegen, bietet Mauritius eine abwechslungsreiche Landschaft aus Kratern und Schluchten, immergrünen Wäldern, bizarren Bergspitzen und Wasserfällen. Am Nachmittag erfolgt in Port Louis die Einschiffung.

    leicht

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 620 pro Person im Doppelzimmer
    € 820 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen**

    Hinweis
    Check-in 15.00 Uhr.
    Bitte beachten Sie, dass die EUROPA auch am 23.01. in Port Louis liegt und weitere Landaktivitäten angeboten werden.

    Änderungen vorbehalten
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    VORPROGRAMM B: MAURITIUS – ENTSPANNTE AUSZEIT IM INDISCHEN OZEAN
    19.01. - 22.01.2026

    leicht

    Linienflug Deutschland – Mauritius (Montag, 19.01.2026)
    Mauritius (Dienstag, 20.01.2026)

    Transfer ins exklusive Four Seasons Resort Mauritius at Anahita. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Mauritius (Mittwoch, 21.01.2026)

    Der Tag in einem der schönsten Badeparadiese gehört Ihnen. Lassen Sie die Seele baumeln, und entspannen Sie am traumhaften Sandstrand. Nutzen Sie die verschiedenen Wassersportmöglichkeiten oder gönnen Sie sich eine Auszeit im hoteleigenen Spa (gegen Aufpreis).

    Mauritius (Donnerstag, 22.01.2026)

    Bei einer Inselfahrt mit Mittagessen entdecken Sie die Vielfalt der legendären Urlaubsinsel. Östlich von Madagaskar im Indischen Ozean gelegen, bietet Mauritius eine abwechslungsreiche Landschaft aus Kratern und Schluchten, immergrünen Wäldern, bizarren Bergspitzen und Wasserfällen. Am Nachmittag erfolgt in Port Louis die Einschiffung.

    leicht

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    Garden Pool Villa
    € 1.690 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.690 pro Person im Einzelzimmer

    Island Garden Pool Villa
    € 1.790 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.890 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen**

    Hinweis
    Check-in 15.00 Uhr.
    Bitte beachten Sie, dass die EUROPA auch am 23.01. in Port Louis liegt und weitere Landaktivitäten angeboten werden.

     

    Änderungen vorbehalten
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM A: KAPSTADT GANZ ENTSPANNT ENTDECKEN
    07.02. - 10.02.2026

    leicht

    Kapstadt (Samstag, 07.02.2026)

    Die Weinregion Südafrikas liegt direkt vor den Toren Kapstadts und hat einen ganz besonderen Reiz für Liebhaber edler Tropfen. Seit Jahrhunderten werden hier Weine produziert, die heute weltweit zur Spitzenklasse zählen. Bei einem Ausflug inklusive Weinprobe und Mittagessen entdecken Sie die malerische Landschaft mit ausgedehnten Weingärten, sanften Hügeln und Herrenhäusern im kapholländischen Stil. Anschließend Rückfahrt nach Kapstadt und Transfer ins Hotel One&Only, das direkt an der trendigen Victoria & Alfred Waterfront liegt. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Kapstadt (Sonntag, 08.02.2026)

    Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Wir empfehlen einen Spaziergang zur Victoria & Alfred Waterfront mit ihren Geschäften und Restaurants.

    Kapstadt (Montag, 09.02.2026)

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Dienstag, 10.02.2026)

    leicht

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 1.590 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.490 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Änderungen vorbehalten
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM B: KAPSTADT INTENSIV
    07.02. - 11.02.2026

    moderat

    Kapstadt (Samstag, 07.02.2026)

    Entdecken Sie heute Vormittag das charmante Städtchen Stellenbosch, die zweitälteste Stadt Südafrikas und Zentrum der südafrikanischen Weinproduktion. Zu Fuß erkunden Sie die historische Innenstadt mit Zeugnissen aus kapholländischer, georgianischer sowie viktorianischer Architektur. In der Dorp Street gibt es eine der ältesten und besterhaltenen Häuserzeilen des Landes. Beeindruckendes Ensemble der Stadt ist das Stellenbosch Village Museum in der Ryneveld Street. Dort sind typische Häuser aus den Jahren 1709 bis 1850 zu besichtigen, die originalgetreu möbliert sind. Das älteste Gebäude ist das Shreuderhuis, ein kleines Häuschen mit angrenzendem Kräutergarten. Nach dem Mittagessen Rückkehr nach Kapstadt und Transfer ins stilvolle Hotel Cape Grace. Den Abend lassen Sie stimmungsvoll mit einer Katamaranfahrt ausklingen. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

    Kapstadt (Sonntag, 08.02.2026)

    Auch nach Ende der Apartheid ist der Unterschied in Südafrika zwischen Arm und Reich noch deutlich zu spüren. Soziale Ungleichheiten und Armut haben durch die schwache Wirtschaft wieder zugenommen. Kapstadts Townships verdeutlichen diesen Unterschied, denn die südafrikanische „Mother City“ besteht nicht nur aus vornehmen Vierteln. Während eines Besuchs in Langa erfahren Sie aus erster Hand von einem lokalen Guide Wissenswertes über den Alltag und die Lebensbedingungen im ältesten Township der Stadt. Nach einem kleinen Mittagssnack Besuch von Bo-Kaap, das bunte Viertel von Kapstadt. Minarette und pastellfarbene Häuser prägen das Bild der im späten 18. Jahrhundert entstandenen Wohngegend. Während eines Rundgangs besuchen Sie das District Six Museum, dass die Geschichte der Apartheid dokumentiert sowie eine soziale Einrichtung.

    Kapstadt (Montag, 09.02.2026)

    Über Küstenstraßen mit fantastischen Ausblicken geht es auf die Kap-Halbinsel, zum berühmten Kap der Guten Hoffnung. Nach dem Mittagessen besuchen Sie auf der Rückfahrt die Pinguinkolonie am Boulders Beach. Schließlich Transfer zurück nach Kapstadt.

    Kapstadt (Dienstag, 10.02.2026)

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Mittwoch, 11.02.2026)

    moderat

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 2.990 pro Person im Doppelzimmer
    € 4.390 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen**

    Änderungen vorbehalten
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM C: SAFARI IM &BEYOND NGALA PRIVATE GAME RESERVE
    07.02. - 12.02.2026

    moderat

    Kapstadt (Samstag, 07.02.2026)

    Die Weinregion Südafrikas liegt direkt vor den Toren Kapstadts und hat einen ganz besonderen Reiz für Liebhaber edler Tropfen. Seit Jahrhunderten werden hier Weine produziert, die heute weltweit zur Spitzenklasse zählen. Bei einem Ausflug inklusive Weinprobe und Mittagessen entdecken Sie die malerische Landschaft mit ausgedehnten Weingärten, sanften Hügeln und Herrenhäusern im kapholländischen Stil. Anschließend Rückfahrt nach Kapstadt und Transfer ins Hotel Cape Grace. Übernachtung mit Frühstück.

    Kapstadt (Sonntag, 08.02.2026)

    Transfer zum Linienflug nach Hoedspruit und dort weiter mit Geländewagen ins Ngala Private Game Reserve, das am größten und bekanntesten Wildschutzgebiet Südafrikas liegt, dem Kruger-Nationalpark. Sie übernachten in der komfortablen Ngala Safari Lodge. Drei Übernachtungen mit Vollpension.

    Ngala Private Game Reserve

    Erleben Sie auf Pirschfahrten die faszinierende afrikanische Tierwelt (englischsprachiger Ranger). Mit etwas Glück sehen Sie auch die sogenannten „Big Five“ – Elefant, Büffel, Nashorn, Leopard und Löwe. Am Abend erstrahlt das Camp bei Kerzenlicht, und Sie können die einmaligen Nachtgeräusche der afrikanischen Wildnis auf sich wirken lassen.

    Ngala Private Game Reserve (Mittwoch, 11.02.2026)

    Transfer nach Hoedspruit zum Linienflug über Johannesburg nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Donnerstag, 12.02.2026)

    moderat

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 5.790 pro Person im Doppelzimmer
    € 7.990 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen**
    Begrenzte Teilnehmerzahl

    Hinweis
    Die Teilnahme von Kindern zwischen 6 und 12 Jahren an Pirschfahrten erfordern eine Genehmigung des Lodge Managers. An Pirschfahrten dürfen Kinder ab 12 Jahren und bei Buschwanderungen ab 16 Jahren teilnehmen.

    Änderungen vorbehalten
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM D: SAFARI IM SANBONA WILDLIFE RESERVE
    07.02. - 11.02.2026

    moderat

    Kapstadt (Samstag, 07.02.2026)

    Transfer ins malariafreie Sanbona Wildlife Reserve (Fahrtzeit ca. 3,5 Stunden), das abgeschieden in einer faszinierenden Berg- und Steppenlandschaft liegt. Weltweit ist es einer der wenigen Orte, an dem weiße Löwen in freier Wildbahn leben. Sie übernachten in der Dwyka Tented Lodge in luxuriösen Zelten. Drei Übernachtungen mit Vollpension. Sanbona ist ein Non-Profit Unternehmen und gehört zur gemeinnützigen Stiftung Caleo, die von einem Schweizer Philanthropen-Paar gegründet wurde. Ein effizientes Umweltmanagement aus Nachhaltigkeit und CO2-Reduktion schließt auch Partnerschaften mit der bekannten Wilderness Foundation und deren Green Leaf Environmental Standard Programs (GLES) ein. Alle Einnahmen fließen in verschiedene Naturschutzprojekte und unterstützen damit direkt den Schutz von Umwelt und Wildtieren. Somit leisten alle Teilnehmer dieses Programms einen direkten Beitrag zum Umweltschutz.

    Sanbona Wildlife Reserve

    Sie unternehmen verschiedene Pirschfahrten und Buschwanderungen in dem 54.000 Hektar großen Reservat (englischsprachiger Ranger). Mit etwas Glück entdecken Sie neben den seltenen weißen Löwen auch Elefanten, Nashörner, Zebras und Geparde, aber auch kleinere Tiere wie Luchse. Besonders eindrucksvoll sind die Felsmalereien der San-Buschmänner, die mehrere Tausend Jahre alt sind. Zwischen den Aktivitäten lädt die private Terrasse Ihres Zeltes mit eigenem Jacuzzi zum Entspannen ein.

    Sanbona Wildlife Reserve (Dienstag, 10.02.2026)

    Transfer nach Kapstadt zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Mittwoch, 11.02.2026)

    moderat

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Aufpreis*:

    € 3.390 pro Person im Doppelzimmer
    € 3.990 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen**

    Hinweis
    Mindestalter: 16 Jahre

    Änderungen vorbehalten
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket. Teilleistungen sind nicht buchbar.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Individuelle Reise-Arrangements

    Unser Travel Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Kartenreservierungen für Theaterbesuche oder Restaurantempfehlungen für die spannendsten Metropolen – exklusive Tipps finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/travel-concierge. Der Travel Concierge steht Ihnen bereits vor der Reise und selbstverständlich an Bord zur Verfügung.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT MAURITIUS

    leicht

    Am begehrten Strand von Grand Baie im Norden von Mauritius heißt Sie das Boutique-Resort LUX* Grand Baie willkommen. Geräumige Suiten, Villen mit privatem Pool und luxuriöse Residenzen begeistern mit einem Blick auf den unberührten und geschützten Strand sowie die Lagune des Resorts. Ob entspannte Stunden am Strand, ein Abendessen bei Sonnenuntergang auf der Dachterrasse oder eine Yogastunde im Fitness- und Wellnessbereich - das LUX* Grand Baie bietet einen perfekten Ort, Ihre persönliche Auszeit zu genießen. Freuen Sie sich auf ein innovatives Hotel, in dem sich Eleganz und Luxus mit der temperamentvollen Atmosphäre des tropischen Insellebens vereinen.

    Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder bei Hapag-Lloyd Cruises.

    leicht

    Schwierigkeitsgrade

    Unsere Vor- und Nachprogramme stellen unterschiedlich Anforderungen an Ihre körperliche Fitness. Damit Sie auf den ersten Blick sehen, ob das Anforderungsprofil Ihres Wunschprogramms mit Ihren Vorstellungen übereinstimmt, haben wir die Programme in drei Stufen eingeteilt:

    leicht

    Diese Programme stellen keine besonderen Anforderungen an ihre physische Kondition. Spazier- oder Rundgänge führen über einfache Fußwege, mögliche Treppen sind leicht zu bewältigen.

    moderat

    Diese Programme stellen moderate Ansprüche an Ihre physische Kondition. Bis zu 2-stündige Fußwege (auch über Kopfsteinpflaster) und Treppensteigen sollten Ihnen keine Probleme bereiten. Programme, die Fahrten mit Geländewagen auf teilweise unebenen und holprigen Strecken enthalten, sind für Gäste mit Rückenproblemen nicht empfohlen.

    schwer

    Diese Programme setzen eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus, z.B. bei ausgedehnten Rund- oder Stadtgängen (teilweise auf unebenen Untergrund und mit vielen Stufen) oder sportlich-aktiven Wanderungen und Kajaktouren.

    Reise
    EUR2602
    Reisezeitraum
    22.01.2026 - 07.02.2026

    MS EUROPA - Die beste Zeit der Welt

    Die EUROPA

    Während die EUROPA mit maximal 400 Gästen die schönsten Ziele der Welt ansteuert, genießen Sie an Bord luxuriösen Komfort, der auf den Meeren Maßstäbe setzt. Freuen Sie sich auf die legendäre Vertrautheit einer deutschsprachigen Crew, die mit einem Crew-Gäste-Verhältnis von nahezu eins zu eins individuell auf Ihre Wünsche eingeht. Eine gelebte Gastfreundschaft, die bis ins letzte Detail perfektioniert ist. Lassen Sie sich begeistern von der ganz besonderen Atmosphäre dieses unvergleichlichen Schiffes, das von den Insight Guides 2024 mit 5 Sternen ausgezeichnet wurde. 

    Die EUROPA anzeigen

    Suiten

    Vom guten Gefühl, angekommen zu sein: Mit viel Liebe zum Detail und durchdachten Raumkonzepten bietet Ihnen jede Suite an Bord der EUROPA ein einladendes wie gemütliches Zuhause. Ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten und dem Freiraum für ganz persönliche Momente. Sie haben einen Wunsch? Unser Suitenservice ist rund um die Uhr für Sie da.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Jeder Tag ein Hochgenuss. Fünf erstklassige Restaurants für unzählige Geschmackserlebnisse: Lassen Sie sich im eleganten Europa Restaurant verwöhnen, und genießen Sie die modernen Kreationen des Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling in Restaurant "The Globe". Der Geschmack des Südens im Spezialitätenrestaurant Venezia, Kaviar-Genuss in seiner edelsten Form im Pearls und legerer Genuss unter freiem Himmel im Lido Café machen Ihre kulinarische Entdeckungsreise perfekt.

    Restaurants anzeigen
    MS EUROPA 2019

    Bars

    Wo der Tag stilvoll ausklingt: Fünf Bars versprechen angenehme und entspannte Stunden und sind die perfekte Location um jeden Urlaubstag wunderbar ausklingen zu lassen. Ebenfalls sind sie beliebte Orte für die ein oder andere Veranstaltung, die wir auf jeder Reise für Sie organisieren.

    Bars anzeigen

    SPA & Fitness

    Eine Reise auf der EUROPA ist immer auch eine Reise zu sich selbst. Mit unserem ganzheitlichen Wellness- und Gesundheitskonzept sind Sie ganz bei sich und gönnen sich Raum für Achtsamkeit, Selbstverwirklichung und Gesundheit. Freuen Sie sich auf innovative Aktivprogramme und ganzheitliche Wohlfühlkonzepte, die Körper und Geist in Einklang bringen. Bei uns sind Sie in den besten Händen – etwa im OCEAN SPA, das Ihnen von der klassischen Massage bis zur Beauty-Behandlung alle Möglichkeiten bietet oder bei einem unserer Fitness-Kurse oder mit Ihrem Personal Trainer (kostenpflichtig).

    SPA & Fitness anzeigen

    Entertainment

    Alle Aspekte Ihrer Neugier treffen an Bord auf zahlreiche Möglichkeiten, Neues kennenzulernen und Bewährtes zu genießen. Bei vielseitigen Angeboten erfahren Sie das Außergewöhnliche und erleben, was es heißt, neue Impulse mitzunehmen. Im Austausch mit unseren namhaften Experten und Persönlichkeiten an Bord werden Sie selbst zu echten Kennern – und entdecken vielleicht eine ganz neue Seite an sich. Freuen Sie sich auf Wissen und Geschichten, die in keinem Buch der Welt zu finden sind sowie auf mitreißende Unterhaltungsmomente auf der Bühne, die für jede Reise individuell mit renommierten Künstlern aus Musik, Film und TV, Kultur und Wissenschaft zusammengestellt werden.

    Entertainment anzeigen
    Reise
    EUR2602
    Reisezeitraum
    22.01.2026 - 07.02.2026

    Mit Hapag-Lloyd Cruises die schönsten Golfplätze der Welt erleben.

    Auf unseren exklusiven Golf & Cruise-Reisen haben wir die schönsten Golfplätze vorab für Sie reserviert und zu attraktiven Basispaketen zusammengestellt.

    Basispaket: 4 Plätze
    € 1.890 pro Person
    Zusatzplatz: € 290 pro Person

    Das Routing bietet Golfabenteuer im und am Indischen Ozean und ist mit sehr abwechslungsreichen Golferfahrungen bestückt. Die zwei Inselplätze präsentieren ein eher paradiesisches Flair; im Kontrast zeigen sich die drei Festlandsplätze im typischen afrikanischen Ambiente. Eine Golfreise für Abenteurer und Neugierige!

    Fr, 23.01.2026 Port Louis, Mauritius – Mont Choisy Le Golf
    Die im Norden befindliche 18-Loch-Anlage wurde von Peter Matkovich designt. Ihm wird nachgesagt, er wäre der Golfdesigner „der auf das Land hört“. Entsprechend hat er 18 sehr spielbare Fairways in das örtliche Umfeld einfließen lassen, die zum Großteil dabei recht ausladende Landepositionen produzieren. Die entsprechenden Spielbahnen zeichnen sich durch äußerst modellierte, abwechslungsreiche Untergründe aus. Wobei das begleitende natürliche Umfeld aus „Wastland“ und Dünenlandschaften sich bei unsauberen Schlägen schnell ins Spiel bringt!

    Sa, 24.01.2026 Le Port (Reunion) – Südafrika – Le Golf du Bassin Bleu - Zusatzplatz
    Auf 400 Metern über dem Meeresspiegel, mit Blick auf den Badeort St. Gilles im Westen der Insel, befindet sich diese 18-Loch-Anlage. Die Höhenlage ist Garant für atemberaubende Ausblicke und angenehme Temperaturen. Die ersten Neun präsentieren sich auf eher zierlichen, schmalen von Eukalyptusbäumen umsäumten Fairways. Im Gegensatz zu den zweiten Neun, die sich auf ausladenden breiten Spielbahnen zeigen. Dabei wird die Konzentration auf dem gesamten Course immer wieder von beeindruckenden Ausblicken bis hinaus auf den Ozean beansprucht.

    So, 01.02.2026 Durban, Südafrika – Durban Country Club
    Unweit des einstigen WM-Fußballstadions von Durban befinden sich diese als Links Course gestalteten Spielbahnen. Die für diese Art entsprechenden Fairways wurden durch die Vorgaben der vorhandenen Dünenlandschaft gestaltet. Daraus resultieren Spielbahnen, die gelesen werden wollen, da der Untergrund zum Teil stark modelliert ist. Der Spielverlauf wird rechts und links immer wieder durch Ausblicke auf die Skyline Durbans mit dem markanten WM-Stadion aus dem Jahr 2010 sowie auf der anderen Seite vom Indischen Ozean abgelenkt. Eine Runde, auf der der Ball unbedingt auf dem Fairway gehalten werden sollte, da die Suche im Rough fast immer aussichtslos ist.

    Mi, 04.02.2026 Port Elizabeth (Gqeberha), Südafrika – Humewood Golf Club
    Südlich von Port Elizabeth direkt an der Aloga Bay wurden bereits 1929 diese 18 Fairways im Links-Charakter in die vorhandene Dünenlandschaft modelliert. Die anspruchsvolle Anlage begründete unter anderem die Golftradition des Landes und ist bis heute mehrfach Austragungsort von zahlreichen internationalen Golfturnieren gewesen. Die Links-typischen Spielbahnen, mit ihren eher unegalen Spielflächen, werden auf der Strecke immer wieder durch beeindruckende Sandhindernisse beeinflusst. Insbesondere, da es sich hierbei oftmals um die nach englischem Vorbild gestalteten bis zu 2 Meter tiefen Topfbunker handelt. Lässt man diese Unwegsamkeit außer Acht, so wartet eine entspannte Runde Golf mit Blick auf den Indischen Ozean.

    Do, 05.02.2026 Mossel Bay, Südafrika – Pinnacle Point Golf Club

    Direkt an den Steilküsten des Indischen Ozeans ziehen die Fairways des Championship Courses entlang. Das beeindruckende Layout präsentiert sich mit zum Teil breiten Landebahnen, die allerdings im Regelfall vom Tee mit einem ordentlichen Carry erobert werden müssen. Peter Matkovich hat hier sein Meisterstück hinterlassen und es auf den 18 Spielbahnen mit über 80 Bunkern gewürzt. Allein zehn davon muss man auf der Bahn 5, einem Par 5 mit 488 Metern, bis zum Ziel umspielen. Ein Platz der, sowohl optisch als auch spielerisch eine Herausforderung ist!

     

    ALLGEMEINE HINWEISE

    • Um einen für alle Golfer adäquaten Spielfluss zu gewährleisten, berücksichtigen Sie bitte, dass wir von einem Grundtempo ausgehen, das für eine fußläufige Spielzeit von 4,5 bis 5 Stunden (über 18 Spielbahnen mit Trolley) ausreichend ist.
    • Aufgrund von Turnieren oder Renovierungsarbeiten etc. in den Golfclubs können sich auch kurzfristig Änderungen in unserem Golf & Cruise-Programm ergeben.
    • Golf & Cruise-Reisen ermöglichen allen Spielern mit einem Handicap-Index –36 oder besser, auf den Anlagen rund um den Globus zu spielen.
    • Zusatzplätze sind nur in Kombination mit dem Basispaket buchbar.
    • Die Reservierung von E-Carts kann aufgrund der örtlichen Verfügbarkeiten und/oder der Wetterlage nicht immer garantiert werden. Es kann daher erforderlich sein, dass Sie nur mit Trolleys spielen/laufen, möglicherweise auch einmal auf hügeligen Plätzen. Bitte bedenken Sie dies bei der Planung/Buchung Ihres Golf & Cruise-Paketes.
    • Halfway-Verpflegungen werden immer über den jeweiligen Golfclub bestellt; wir haben keinen Einfluss auf die Qualität der Snacks. Wir bitten höflich um Ihr Verständnis.
    • Bei Buchung des Golf & Cruise-Paketes und der Flüge über Hapag-Lloyd melden wir Ihr Golfgepäck – wenn möglich und erforderlich – bei den Fluggesellschaften an. Es gelten die aktuellen Gepäckbestimmungen der jeweiligen Fluggesellschaft. In Ihren Reiseunterlagen, die Sie ca. vier Wochen vor Reisebeginn erhalten, finden Sie eine entsprechende Information. Übergepäckgebühren für Golfgepäck sind in der Regel direkt beim Check-in zu bezahlen.
    • Mindestteilnehmerzahl Basispaket: 12 Personen.
    • Mindestteilnehmerzahl Zusatzplätze: 10 Personen.
    • Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens acht Wochen vor Reisebeginn.
    • Leihschläger für Rechts- und Linkshänder sind gegen Gebühr an Bord erhältlich.
    Stefan Quirmbach

    Auf dieser Golfreise mit dabei: Stefan Quirmbach

    Stefan Quirmbach gehört zu den führenden Golfexperten im deutschen Golf. 1996 wurde er mit dem 5-Star Professional Award der PGAs of Europe ausgezeichnet, bis 2000 war er sieben Jahre Landestrainer in Berlin-Brandenburg. Seine versierten Kenntnisse über gesundheitsbewusstes Golfen für alle Spielstärken vermittelt der langjährige Präsident der PGA of Germany schon seit vielen Jahren an Bord und seit 2004 im Golf Resort Hardenberg, in dem die Golfschule Stefan Quirmbach zu Hause ist.


    Reise
    EUR2602
    Reisezeitraum
    22.01.2026 - 07.02.2026
    Reise
    EUR2602
    Reisezeitraum
    22.01.2026 - 07.02.2026
    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorherigen Reise EUR2601 und sparen € 1.800 pro Person (gilt für Kategorie 1-11) oder mit der anschließenden Reise EUR2603 und sparen € 2.500 pro Person (gilt für Kategorie 1-11).

    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    MS EUROPA - von Port Louis nach Kapstadt MS EUROPA
    Die Reise jetzt buchen
    »