Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise NAT1915 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC nature - von Sao Miguel (Azoren) nach Dakar

Expedition Atlantische Inselwelten -  Kontrastküsten für Entdecker

HANSEATIC nature - von Sao Miguel (Azoren) nach Dakar
Reise NAT1915
08.10.2019 - 21.10.2019 (13 Tage)
ab € 7.000 ab CHF 8‘400 ab $ 8.050 ab £ 5.950
Merkliste
08.10.2019 - 21.10.2019
ab € 7.000 ab CHF 8‘400 ab $ 8.050 ab £ 5.950

    Drei Archipele, deren Facettenreichtum jedes Abenteurerherz höherschlagen lässt: Madeira, die Kanaren und die Kapverden verlängern Ihren Sommer um kostbare goldene Tage.


    Expedition

    Preistipp - Verlängern und Sparen

    Eröffnen Sie sich im Anschluss an Ihre Expedition Atlantische Inselwelten für weitere 13 Tage faszinierende Meeresmomente: Überqueren Sie an Bord der HANSEATIC nature den Atlantik – zu attraktiven Konditionen in Ihrer bereits gebuchten Kabine

    • Erleben Sie das Abenteuer einer Atlantik-Überquerung mit allen Annehmlichkeiten der HANSEATIC nature. (An bzw. Abreisepaket separat buchbar)
    • Reisen Sie in Ihrer bereits gebuchten Kabine, und nutzen Sie den exklusiven Preisvorteil für Kombinierer. (Gültig für Zweibett- und Einzelkabinen)
    • Nur € 1.290 pro Person (Verlängerungspreis für die Seereise NAT1916)

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC nature

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    Mehr über HANSEATIC nature

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC nature

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabine 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5,6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Verander mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Balkonzugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe

    Auf Reede

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Montag, 07.10.2019

    Linienflug Deutschland – Lissabon
    Übernachtung mit Frühstück

    Dienstag, 08.10.2019

    Linienflug Lissabon – Ponta Delgada

    Dienstag, 08.10.2019

    Ponta Delgada/Sao Miguel/Portugal,
    Abfahrt 17.00 Uhr

    Mittwoch, 09.10.2019

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 10.10.2019

    Funchal/Madeira, Ankunft 14.00 Uhr

    Wilde Küsten, unberührte Bergwelten, raue Wüsten- und Vulkanlandschaften: Die makaronesischen Inseln vor der Küste Afrikas tragen mit ihrer Bedeutung „glückliche Inseln“ ihr Lebensgefühl bereits im Namen. Madeira als „Garten Europas“ betört mit einer Vegetation in allen Formen und Farben. Das reizvolle Landesinnere lernen Sie bei einer Levada-Wanderung* kennen – die schmalen Pfade entlang der Wasserkanäle erschließen die ursprüngliche Natur in ihrer ganzen Schönheit. Eine abenteuerliche Städtetour führt Sie mit dem Tukxi durch Funchal*, aber auch auf eigene Faust lässt sich Madeiras Hauptstadt hervorragend erkunden. Mischen Sie sich unter die Insulaner, und lassen Sie den Tag in einem der vielen Cafés ausklingen. Das schroffe Hinterland begeistert auf der Geländewagenfahrt auf Madeira* mit fantastischen Panoramen.

    Freitag, 11.10.2019

    Funchal, Abfahrt 13.00 Uhr
    Ilha Deserta Grande

    Geben die Behörden grünes Licht, nehmen Sie die unbewohnte Nachbarinsel Ilha Deserta Grande näher in den Blick. Erfahren Sie bei einer Wanderung mit einem Ranger der Forschungsstation Wissenswertes über den Lebensraum der bedrohten Mittelmeer-Mönchsrobbe.

    Samstag, 12.10.2019

    Selvagem Grande

    Ebenso streng geschützt ist die Landschaft von Selvagem Grande, der größten der „wilden Inseln“, die nur mit einem kleinen Expeditionsschiff wie der HANSEATIC nature erreicht werden können.

    Sonntag, 13.10.2019

    Santa Cruz/La Palma/Spanien, von 9.00 bis 24.00 Uhr

    Nach der Einsamkeit der Ilhas Selvagens heißt Sie das kanarische Santa Cruz de la Palma willkommen, ein idyllisches Hafenstädtchen mit spanischem Charme, das sich an den Kraterrand eines mächtigen erloschenen Vulkans schmiegt. Alte Häuser im Kolonialstil und verzierte Holzbalkone mit ihrer Blütenpracht bieten fantastische Fotomotive und laden zu einem abendlichen Bummel durch die schmalen Gassen ein. Der Nationalpark Caldera de Taburiente* im Herzen der Insel wird von einem gewaltigen vulkanischen Senkkrater gebildet. Erkaltete Lavaströme und liebliche Weinberge präsentieren sich Ihnen auf Ihrer vielseitigen Tour unter dem Motto Vulkan und Wein*.

    Montag, 14.10.2019

    Puerto de la Estaca/El Hierro, von 7.00 bis 18.00 Uhr

    Auch auf El Hierro ist die Urgewalt der Feuerberge allgegenwärtig. Abseits bekannter Pfade erleben Sie eine spannende Inseltour* oder eine Wanderung durch Eukalyptus- und Kiefernwälder* ins hoch gelegene San Andres.

    Dienstag, 15.10.2019 bis
    Mittwoch, 16.10.2019

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 17.10.2019 bis
    Samstag, 19.10.2019

    Kapverden
    (Sao Vicente, Santo Antao, Fogo )

    Stille Buchten, fruchtbare Täler und eine grandiose Bergkulisse – echtes Expeditionsgefühl erwartet Sie auf den Kapverden. Trotz seines Facettenreichtums und tropischen Zaubers gilt dieses Inselparadies noch immer als Geheimtipp. Bei einem Stadtspaziergang durch Mindelo* auf Sao Vicente tauchen Sie in das kapverdische Leben ein, der afrikanische Einfluss ist hier unverkennbar: Exotische Düfte umwehen die Nase, Musik liegt in der Luft, Marktfrauen präsentieren lautstark ihre Waren: Kriolu heißt die Umgangssprache der Inseln, in der gehandelt und gefeilscht wird. Der Ausflug Mindelo und die Baia das Gatas* führt Sie auf den beeindruckenden Monte Verde und zu den bizarren Lavaformationen in der Katzenbucht. Offroad unterwegs* sind Sie auf einer Jeeptour entlang der spannungsreichen Nordküste von Sao Vicente. Von Porto Novo aus erwandern Sie die ursprüngliche Insel Santo Antao* mit ihrem fruchtbaren Paul-Tal – ein Eldorado für Naturfreunde. Auf einer Landschaftsfahrt* auf alten Handelswegen lassen die facettenreiche Vegetation, tiefe Täler und schroffe Felsformationen jede Biegung zum Erlebnis werden. In reizvollem Kontrast dazu steht die Vulkaninsel Fogo. Die gesamte Insel im Süden des Archipels ist ein gewaltiger Vulkan rund um den Pico do Fogo, den höchsten Berg der Kapverden. Entdecken Sie in der Vulkanlandschaft der Feuerinsel* bizarre Lavaformationen, die Ihre Fantasie zum Erkennen von Figuren anregen. An der Küste treffen Sie auf schwarzen Lavastrand, farblich aufgelockert durch die bunten Fischerboote, und bei einem Spaziergang durch Sao Filipe* tauchen Sie ein in das Inselleben. Welche wird zu Ihrer ganz persönlichen Insel des Glücks?

    Sonntag, 20.10.2019

    Entspannung auf See

    Montag, 21.10.2019

    Dakar/Senegal, Ankunft 7.00 Uhr

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Montag, 21.10.2019

    Tageszimmer
    Linienflug Dakar – Deutschland

    Dienstag, 22.10.2019

    Ankunft in Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere bewährten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und Erlebnissen und werden von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Für alle Reisenden, die Erlebnisse gerne in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen.

    VORPROGRAMM A: SAO MIGUEL – DIE GRÜNE AZOREN-INSEL
    05.10. - 08.10.2019

    Aufpreis*:

    € 690 pro Person im Doppelzimmer
    € 890 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Hinweis:
    Bitte beachten Sie, dass der Hotelstandard auf den Azoren nicht dem gewohnten europäischen Standard entspricht. Im Vordergrund des Programms steht das Naturerlebnis. Witterungsbedingt können kurzfristige Anpassungen des Programms notwendig werden.

    Linienflug Deutschland – Lissabon (Samstag, 05.10.2019)

    Transfer in ein First-Class-Hotel. Übernachtung mit Frühstück.

    Lissabon (Sonntag, 06.10.2019)

    Transfer zum Linienflug nach Ponta Delgada und dort weiter in ein Mittelklassehotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Sao Miguel (Azoren) (Montag, 07.10.2019)

    Heute entdecken Sie den grünen Norden von Sao Miguel, der Haupt­insel des Azoren-Archipels. Vorbei am Aussichtspunkt Santa Iria fahren Sie entlang der rauen Küste zur einzigen Teeplantage Europas. An­schließend genießen Sie am Aussichtspunkt des Pico do Ferro einen schönen Panoramablick über das fruchtbare Furnas-Tal. Der Terra- Nostra-Park in Furnas ist bekannt für seinen üppigen subtropischen Pflanzenwuchs und die heißen Thermalquellen. Ganze Wälder aus meterhohen Farnbäumen und seltene Pflanzen sind hier zu finden. Freuen Sie sich zum Mittagessen auf das landestypische Nationalgericht Cozido, das in Erdlöcher versenkt und von der vulkanischen Hitze gegart wird.

    Sao Miguel (Azoren) (Dienstag, 08.10.2019)

    Im Westen der Insel lockt die Region Sete Cidades mit ihren beeindruckenden Kraterlandschaften und malerischen Kraterseen. Auf kurvenreicher Strecke geht es ins Landesinnere zum Dorf Sete Cidades, das gemeinsam mit seinen beiden blaugrünen Zwillingsseen im Krater eines erloschenen Vulkans liegt. Genießen Sie einen wunderschönen Blick auf diese faszinierende Umgebung. Zurück in Ponta Delgada, gehen Sie am Nachmittag an Bord der HANSEATIC nature.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    VORPROGRAMM B: AKTIV AUF SAO MIGUEL
    04.10. - 08.10.2019

    Aufpreis*:

    € 990 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.290 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Hinweis:
    Die Teilnahme an diesem Programm setzt eine gute körper­liche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus. Die Bootsfahrt zur Walbeobachtung ist für Gäste mit Rückenproblemen nicht geeignet. Das Mindestalter für die Walbeobachtung ist 6 Jahre. Bitte beachten Sie, dass der Hotelstandard auf den Azoren nicht dem gewohnten europäischen Standard entspricht. Im Vordergrund des Programms steht das Naturerlebnis. Witterungsbedingt können kurzfristige Anpassungen des Programms notwendig werden.

    Linienflug Deutschland – Lissabon (Freitag, 04.10.2019)

    Transfer in ein First-Class-Hotel. Übernachtung mit Frühstück.

    Lissabon (Samstag, 05.10.2019)

    Transfer zum Linienflug nach Ponta Delgada und dort weiter in ein Mittelklassehotel. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

    Sao Miguel (Azoren) (Sonntag, 06.10.2019)

    Heute geht es in den grünen Norden von Sao Miguel, der Haupt­insel des Azoren-Archipels. Im kleinen Örtchen Ribeira Funda starten Sie zu einer Wanderung (ca. 3,5 Stunden), die Sie zunächst auf einem kleinen Pfad durch ein dicht bewachsenes Flusstal führt. Über einen Höhenrücken mit sagenhaften Ausblicken über die Nordküste erreichen Sie schließlich einen der wohl schönsten Strände der Azoren, den Praia da Viola. Weiter geht es durch typisch azorische Landschaften mit beeindruckenden Panoramen zum Fischereihafen von Maia. Picknick-Mittagessen unterwegs. Auf dem Rückweg nach Ponta Delgada machen Sie halt im fruchtbaren Furnas-Tal, wo Sie ein Bad in den heißen Thermalquellen genießen.

    Sao Miguel (Azoren) (Montag, 07.10.2019)

    Aufgrund der zentralen Lage im Atlantik sind die nährstoffreichen Gewässer rund um die Azoren Heimat von 24 verschiedenen Walarten, darunter Pott-, Blau- und Finnwale. Einige leben permanent hier, andere ziehen auf ihren Wanderungen nur vorbei. Bei einer Ausfahrt mit einem RIB können Sie mit Glück die Meeressäuger hautnah in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung.

    Sao Miguel (Azoren) (Dienstag, 08.10.2019)

    Auf kurvenreicher Strecke geht es ins Landesinnere zum Dorf Sete Cidades, das gemeinsam mit seinen beiden blaugrünen Zwillingsseen im Krater eines erloschenen Vulkans liegt. Jetzt werden Sie aktiv: Zunächst führt Sie eine kleine Fahrradtour entlang des Seeufers, an­schließend stechen Sie nach einer kurzen Einweisung mit Kajaks in See und entdecken die faszinierende Kraterlandschaft von der Wasserseite. Nach einem Mittagssnack kehren Sie wieder zurück nach Ponta Delgada zur Einschiffung auf die HANSEATIC nature.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM A: DAKAR – DIE SEELE DES SENEGALS
    21.10. - 23.10.2019

    Aufpreis*:

    € 350 pro Person im Doppelzimmer
    € 440 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Dakar (Montag, 21.10.2019)

    Bei einer Rundfahrt mit Mittagessen entdecken Sie Senegals Hauptstadt, eine moderne Großstadt voller Kontraste, die sich ihr afrika­ni­sches Flair erhalten hat. Es geht vorbei an den wichtigsten Bauwerken wie der Divinite Moschee und dem Präsidentenpalast. Außerdem besuchen Sie den lebhaften Kermel-Markt und die Kathedrale. Am Nachmittag checken Sie in einem First-Class-Hotel ein. Übernachtung mit Frühstück.

    Dakar (Dienstag, 22.10.2019)

    Heute besuchen Sie die kleine Insel Gorée vor der Küste Dakars, die in der Geschichte des Sklavenhandels eine zentrale Rolle gespielt hat. Millionen Menschen wurden von hier als Sklaven nach Amerika verschickt. Ein Spaziergang führt Sie durch Jahrhunderte westafrikanischer Kolonial­geschichte. Früher ein turbulenter und quirliger Ort, ist Gorée heute ruhig, beschaulich und geprägt von morbidem Charme. Unterwegs wird Ihnen ein einfaches Mittagessen serviert. Ihr Zimmer steht Ihnen bis zur Abreise zur Verfügung, abends Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Mittwoch, 23.10.2019)

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Ihre individuellen Reise-Arrangements

    Unser Travel Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von trendigen Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Insidertipps für die spannendsten Metropolen – exklusive Empfehlungen finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/travel-concierge. Ihr Travel Concierge steht Ihnen vor der Reise und an Bord zur Verfügung.

    * Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    HANSEATIC nature - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC nature

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    HANSEATIC nature anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC nature zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Weitere Informationen zu den Kabinen und Suiten der HANSEATIC nature.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Kulinarik

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Kulinarik anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC nature geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen

    Preistipp - Verlängern und Sparen

    Eröffnen Sie sich im Anschluss an Ihre Expedition Atlantische Inselwelten für weitere 13 Tage faszinierende Meeresmomente: Überqueren Sie an Bord der HANSEATIC nature den Atlantik – zu attraktiven Konditionen in Ihrer bereits gebuchten Kabine

    • Erleben Sie das Abenteuer einer Atlantik-Überquerung mit allen Annehmlichkeiten der HANSEATIC nature. (An bzw. Abreisepaket separat buchbar)
    • Reisen Sie in Ihrer bereits gebuchten Kabine, und nutzen Sie den exklusiven Preisvorteil für Kombinierer. (Gültig für Zweibett- und Einzelkabinen)
    • Nur € 1.290 pro Person (Verlängerungspreis für die Seereise NAT1916)
    Daten werden geladen ...

    Zusätzliche Inklusivleistungen

    Diese Leistungen sind für uns selbstverständlich, und für Sie im Reisepreis (Seereise) bereits enthalten:

    • Expedition in der gebuchten Kategorie
    • Internationale Gourmetküche als Vollpension an Bord mit Frühaufsteherfrühstück, Frühstück, Bouillon, Mittag- und Abendessen (abends drei Restaurants mit flexiblen Tischzeiten zur Wahl), Nachmittagskaffee/Teezeit, Mitternachtssnack
    • Alle Anlandungen/Fahrten in bordeigenen Zodiacs (teilweise E-Zodiacs)
    • Erfahrene Experten verschiedener Fachgebiete begleiten jede Reise, halten Präsentationen/multimediale Vorträge, beantworten fundiert Fragen zum Fahrtgebiet und begleiten die Zodiacfahrten/-anlandungen
    • Nutzung der interaktiven Ocean Academy mit individuellen Wissensformaten
    • Umfangreiches Sportangebot: Fitnessbereich mit Meerblick, Kursprogramm, je nach Reiseziel verschiedene zusätzliche Sportaktivitäten an Land
    • Leihweise an Bord: ein Fernglas und zwei Sets Nordic-Walking-Stöcke direkt auf der Kabine, außerdem warme Parkas, Gummistiefel, Schnorchelausrüstungen
    • Deutschsprachige Schiffs- und Expeditionsleitung sowie deutschsprachige Servicecrew
    • OCEAN SPA mit finnischer Meerblick-Sauna, Dampfsauna sowie Ruhebereich innen/außen (Spa-Anwendungen und Friseur gegen Aufpreis)
    • In jeder Kabine: Champagner zur Begrüßung, mit alkoholfreien Getränken täglich neu gefüllte Minibar (Grand und Junior Suiten mit zusätzlicher Auswahl), Kaffeemaschine, 24-Stunden-Kabinenservice
    • Flachbildschirm mit Informations- und Entertainmentprogramm, persönliches E-Mail-Postfach, Internetzugang via WLAN (E-Mails kostenfrei, Internet kostenpflichtig)
    • Umfangreiche Informationen zur Reise vorab, zum Beispiel Handbücher zur Arktis und zur Antarktis, zum Amazonas und zum Beringmeer sowie Expeditionslandkarten
    • Hafen-/Destinationsinformationen (nach Verfügbarkeit) in der Kabine
    • Hafen- und Flughafengebühren
    • Stornokosten- und Insolvenzversicherung

    Weitere Reiseinformationen finden Sie hier oder in den Allgemeinen Informationen.

    Zu den Themen Reiseplanung, An- und Abreise, das Leben an Bord sowie zu unseren Reisen im Privatjet finden Sie eine Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen samt Antworten.

    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC nature - von Sao Miguel (Azoren) nach Dakar HANSEATIC nature
    »