Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise NAT1914 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC nature - von Dublin nach Sao Miguel (Azoren)

 Expedition Südirland und Azoren - Vom Keltenschatz zum Azoren-Hoch

HANSEATIC nature - von Dublin nach Sao Miguel (Azoren)
Reise NAT1914
26.09.2019 - 08.10.2019 (12 Tage)
ab € 6.170 ab CHF 7‘404 ab $ 7.100 ab £ 5.250
Merkliste
26.09.2019 - 08.10.2019
ab € 6.170 ab CHF 7‘404 ab $ 7.100 ab £ 5.250

    Eine einzigartige Kombination aus irischen Fischerdörfern und faszinierenden Vulkanwelten der Azoren. Angereichert mit abwechslungsreichen Wanderungen unserer Experten, ist diese Reise eine Expedition für echte Wanderpioniere!


    Expedition

    Preistipp - Attraktiver Kombirabatt

    Bei Verlängerung mit der anschließenden Reise NAT1915 sparen Sie € 300 pro Person. (Gilt für Kategorie 1 – 10)

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC nature

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    Mehr über HANSEATIC nature

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC nature

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabine 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5,6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Verander mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Balkonzugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe

    Auf Reede

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Donnerstag, 26.09.2019

    Linienflug Deutschland – Dublin

    Donnerstag, 26.09.2019

    Dublin/Irland, Abfahrt 18.00 Uhr

    Freitag, 27.09.2019 bis
    Sonntag, 29.09.2019

    Irland
    (Dunmore East, Dingle, Bere Island)

    Irland – schon der Gedanke an die Grüne Insel lässt Sehnsuchtsbilder vor Ihrem geistigen Auge entstehen. Eines der Motive erwartet Sie bereits auf der ersten Expeditionsetappe an Bord der HANSEATIC nature. Von fruchtbaren Wiesen umgeben und in einer kleinen Bucht gelegen, begrüßt Sie das Fischerdorf Dunmore East mit typisch irischem Charme. Spannende historische Einblicke bietet Ihnen das nahe gelegene Waterford, von Wikingern im 9. Jh. gegründet. Begeben Sie sich bei einer Erkundungstour entlang der hervorragend erhaltenen Stadtmauer zum Reginald’s Tower, dem angeblich ältesten Gebäude Irlands. Die ursprüngliche Natur der Region erleben Sie auf einer idyllischen Landschaftsfahrt nach Kilkenny*. In der mittelalterlichen Stadt erkunden Sie den historischen Ortskern und das Kilkenny Castle. Alternativ präsentieren sich Ihnen die mehrfach ausgezeichneten Mount-Congreve-Gärten* bei einer Botaniktour in herbstlichem Gewand. Tauchen Sie ein in diese liebevoll angelegte Oase aus Hortensien, Wicken und Rhododendren – sie ist ein paradiesischer Vorgeschmack auf die Halbinsel Dingle, wo die Wellen eine wilde Küste geformt haben, die wie ein Finger weit in den Atlantik ragt. Bei der Rundfahrt Ring of Dingle* wechseln sich Strände und Steilküsten mit kulturellen Zeugnissen und spektakulären Aussichten ab. Unvergessen wird Ihnen auch die Wanderung auf dem irischen Pilgerweg* bleiben: Wo einst Wallfahrer an Land gingen, brechen Sie zum Mount Brandon auf, einem der schönsten alten Pilgerpfade Irlands. Nebel kann hier aufziehen und den Berg in einen mystisch anmutenden Umhang hüllen. Die versteckt liegende Inselperle Bere Island ist ein Dorado für Liebhaber nordischer Naturkulissen. Bewundern Sie die ursprüngliche Szenerie, die raue Klippen und grüne Sanftheit in sich vereint. Auch an Land hat die Insel vieles zu bieten: Das Kulturzentrum, der prägnante Leuchtturm oder die Relikte des alten Wikingerhafens lassen Geschichte lebendig werden. Anschließend nimmt die HANSEATIC nature Kurs auf die Azoren – und Sie können während entspannter Seetage Ihr neues Expeditions­schiff ausgiebig kennenlernen. Lauschen Sie Vorträgen Ihrer Experten, oder lassen Sie beim Blick vom Observation Deck Ihre Erlebnisse Revue passieren.

    Montag, 30.09.2019 bis
    Mittwoch, 02.10.2019

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 03.10.2019 bis
    Montag, 07.10.2019

    Azoren
    (Graciosa, Pico , Faial, Sao Jorge , Terceira)

    Das kräftige Grün Irlands begleitet Sie auch auf Ihrer nächsten Expeditionsetappe zur Azoren-Insel Graciosa. Hier inspiriert Sie die kleinste der vulkanischen Inseln mit natürlichem Charme. Der Ausflug Graciosa, die „Liebliche“ – kleine Dörfer und Vulkane* verspricht aufschlussreiche Erkenntnisse auf dem Weg zum mächtigen Vulkankrater Calderina. Sie möchten sich einmal wie ein Höhlenforscher fühlen? Dann steigen Sie bei einer Wanderung zur Furna do Enxofre* in die Schwefelhöhle und zum unterirdischen Kratersee hinab. Auf Pico erinnert Lajes do Pico an vergangene Walfängerzeiten. Neben der Historie des Fischerortes wird Sie das natürliche Wahrzeichen der Insel in seinen Bann ziehen: Mit mehr als 2.300 m ist der Pico der höchste Berg und Vulkan Portugals. Tauchen Sie in diese unwirkliche Landschaft ein, und entschlüsseln Sie die Geheimnisse der Kraterinsel Pico* zwischen bizarren, zerklüfteten Felsformationen und regenwaldartiger Vegetation. Ganz besondere Impressionen bieten sich Ihnen, wenn Sie Picos Weingärten zu Fuß entdecken*. Wandern Sie durch die von Basaltmauern gerahmten Weingärten, vorbei an Rebstöcken, aus denen der berühmte Verdelho gekeltert wird. Auf der Insel Faial liegt die Hafenstadt Horta – ein Segelmekka mit Yachten und herrschaftlicher Baukunst, die sich in beeindruckenden Palästen und Herrenhäusern widerspiegelt. Lassen Sie den Abend im legendären „Peter Café Sport“ ausklingen, bevor Sie am nächsten Tag zu neuen Entdeckungen am Capelinhos-Vulkan* aufbrechen. Vom Mittelpunkt der Insel eröffnet sich Ihnen ein herrlicher Blick über die bizarre Szenerie. Zu ebenso eindrucksvollen Gesteinsformationen dringen Sie bei der Wanderung an der Caldeira von Faial* vor. Halten Sie inne, und lassen Sie das spektakuläre Panorama wirken – wie auch auf Sao Jorge: Auf der „Dracheninsel“ ragt die grüne Steilküste majestätisch aus dem Meer. An der Seite Ihrer Experten erkunden Sie das kleine Örtchen Velas, bevor auf Terceira eine spannende Inselhauptstadt auf Sie wartet: Ein Stadtrundgang durch Angra do Heroismo* führt Sie ins lebhafte Zentrum mit seinen engen Kopfsteingassen und der Kathedrale Sao Salvador da Se. Bei der Inseltour Terceira* erleben Sie den imposanten Monte-Brasil-Krater und die vermutlich älteste Siedlung Sao Sebastiao. Wo im 15. Jh. die ersten portugiesischen Siedler an Land gingen, verlassen Sie die Azoren mit dem Wissen, eines der entlegenen Inselparadiese dieser Erde für sich entdeckt zu haben.

    Dienstag, 08.10.2019

    Ponta Delgada/Sao Miguel/Portugal,
    Ankunft 8.00 Uhr

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Dienstag, 08.10.2019

    Linienflug Ponta Delgada – Lissabon
    Übernachtung mit Frühstück

    Mittwoch, 09.10.2019

    Linienflug Lissabon – Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere bewährten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und Erlebnissen und werden von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Für alle Reisenden, die Erlebnisse gerne in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen.

    VORPROGRAMM A: UNTERWEGS IN DUBLIN
    24.09. - 26.09.2019

    Aufpreis*:

    € 890 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.290 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Linienflug Deutschland – Dublin (Dienstag, 24.09.2019)

    Transfer in ein First-Class-Hotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Dublin (Mittwoch, 25.09.2019)

    Am Vormittag entdecken Sie – überwiegend zu Fuß – die irische Hauptstadt mit ihren historischen Bauwerken und faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Die eindrucksvolle Nationalkathedrale St. Patrick’s ist bekannt für ihren bunten Mix an Monumenten und Statuen. Ein Höhepunkt ist das renommierte Trinity College mit seiner alten Bibliothek und dem beeindruckenden Long Room, in dem sich bis zu 200.000 wertvolle Bücher und das berühmte „Book of Kells“ befinden. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Ver­fügung. Am Abend lohnt sich ein Abstecher in Dublins Kulturviertel Temple Bar mit seinen zahlreichen Pubs und Restaurants.

    Dublin (Donnerstag, 26.09.2019)

    Heute besuchen Sie zunächst das nahe gelegene Malahide Castle mit seinem wundervollen Schlossgarten. Das prächtige Gebäude aus dem 12. Jh. ist mit antiken Möbeln ausgestattet und beherbergt eine umfangreiche Ausstellung irischer Gemälde. Mittags kehren Sie in einem Pub zu einem typischen Lunch und – wenn Sie mögen – einem Pint Guinness ein. Am Nachmittag erfolgt der Transfer zur Einschiffung auf die HANSEATIC nature.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM A: SAO MIGUEL – DIE GRÜNE AZOREN-INSEL
    08.10. - 11.10.2019

    Aufpreis*:

    € 690 pro Person im Doppelzimmer
    € 890 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Hinweis:
    Bitte beachten Sie, dass der Hotelstandard auf den Azoren nicht dem gewohnten europäischen Standard entspricht. Im Vordergrund des Programms steht das Naturerlebnis. Witterungsbedingt können kurzfristige Anpassungen des Programms notwendig werden.

    Sao Miguel (Azoren) (Dienstag, 08.10.2019)

    Heute entdecken Sie den grünen Norden von Sao Miguel, der Haupt­insel des Azoren-Archipels. Vorbei am Aussichtspunkt Santa Iria fahren Sie entlang der rauen Küste zur einzigen Teeplantage Europas. An­schließend genießen Sie am Aussichtspunkt des Pico do Ferro einen schönen Panoramablick über das fruchtbare Furnas-Tal. Der Terra- Nostra-Park in Furnas ist bekannt für seinen üppigen subtropischen Pflanzenwuchs und die heißen Thermalquellen. Ganze Wälder aus meterhohen Farnbäumen und seltene Pflanzen sind hier zu finden. Freuen Sie sich zum Mittagessen auf das landes­typische National­gericht Cozido, das in Erdlöcher versenkt und von der vulkanischen Hitze gegart wird. In Ponta Delgada checken Sie in einem Mittelklassehotel ein. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Sao Miguel (Azoren) (Mittwoch, 09.10.2019)

    Im Westen der Insel lockt die Region Sete Cidades mit ihren beeindruckenden Kraterlandschaften und malerischen Kraterseen. Auf kurvenreicher Strecke geht es ins Landesinnere zum Dorf Sete Cidades, das gemeinsam mit seinen beiden blaugrünen Zwillingsseen im Krater eines erloschenen Vulkans liegt. Genießen Sie einen wunderschönen Blick auf diese faszinierende Umgebung.

    Sao Miguel (Azoren) (Donnerstag, 10.10.2019)

    Transfer zum Linienflug nach Lissabon und dort in ein First-Class-­Hotel. Übernachtung mit Frühstück.

    Lissabon (Freitag, 11.10.2019)

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM B: AKTIV AUF SAO MIGUEL
    08.10. - 12.10.2019

    Aufpreis*:

    € 990 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.290 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Hinweis:
    Die Teilnahme an diesem Programm setzt eine gute körperliche Fitness, Geschicklichkeit und Trittsicherheit voraus. Die Bootsfahrt zur Walbeobachtung ist für Gäste mit Rückenproblemen nicht geeignet. Das Mindestalter für die Walbeobachtung ist 6 Jahre. Bitte beachten Sie, dass der Hotelstandard auf den Azoren nicht dem gewohn­ten europäischen Standard entspricht. Im Vordergrund des Programms steht das Naturerlebnis. Witterungsbedingt können kurzfristige Anpassungen des Programms notwendig werden.

    Sao Miguel (Azoren) (Dienstag, 08.10.2019)

    Heute geht es in den grünen Norden von Sao Miguel, der Hauptinsel des Azoren-Archipels. Im kleinen Örtchen Ribeira Funda starten Sie zu einer Wanderung (ca. 3,5 Stunden), die Sie zunächst auf einem kleinen Pfad durch ein dicht bewachsenes Flusstal führt. Über einen Höhenrücken mit sagenhaften Ausblicken über die Nordküste erreichen Sie schließlich einen der wohl schönsten Strände der Azoren, den Praia da Viola. Weiter geht es durch typisch azorische Landschaften mit beeindruckenden Panoramen zum Fischereihafen von Maia. Pick­nick-Mittagessen unterwegs. Auf dem Rückweg nach Ponta Delgada machen Sie halt im fruchtbaren Furnas-Tal, wo Sie ein Bad in den heißen Thermalquellen genießen. Drei Übernachtungen mit Frühstück in einem Mittelklassehotel.

    Sao Miguel (Azoren) (Mittwoch, 09.10.2019)

    Aufgrund der zentralen Lage im Atlantik sind die nährstoffreichen Gewässer rund um die Azoren Heimat von 24 verschiedenen Walarten, darunter Pott-, Blau- und Finnwale. Einige leben permanent hier, andere ziehen auf ihren Wanderungen nur vorbei. Bei einer Ausfahrt mit einem RIB können Sie mit Glück die Meeressäuger hautnah in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung.

    Sao Miguel (Azoren) (Donnerstag, 10.10.2019)

    Auf kurvenreicher Strecke geht es ins Landesinnere zum Dorf Sete Cidades, das gemeinsam mit seinen beiden blaugrünen Zwillingsseen im Krater eines erloschenen Vulkans liegt. Jetzt werden Sie aktiv: Zunächst führt Sie eine kleine Fahrradtour entlang des Seeufers, an­schließend stechen Sie nach einer kurzen Einweisung mit Kajaks in See und entdecken die faszinierende Kraterlandschaft von der Wasserseite. Nach einem Mittagssnack kehren Sie wieder zurück nach Ponta Delgada.

    Sao Miguel (Azoren) (Freitag, 11.10.2019)

    Transfer zum Linienflug nach Lissabon und dort in ein First-Class-­Hotel. Übernachtung mit Frühstück.

    Sao Miguel (Azoren) (Samstag, 12.10.2019)

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Ihre individuellen Reise-Arrangements

    Unser Travel Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von trendigen Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Insidertipps für die spannendsten Metropolen – exklusive Empfehlungen finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/travel-concierge. Ihr Travel Concierge steht Ihnen vor der Reise und an Bord zur Verfügung.

    * Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Diese Expedition kann ein Umstellen des Fahrplans erfordern. Je nach Bedingungen vor Ort entscheidet der Kapitän über die bestmögliche Alternative.

    HANSEATIC nature - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC nature

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    HANSEATIC nature anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC nature zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Weitere Informationen zu den Kabinen und Suiten der HANSEATIC nature.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Kulinarik

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Kulinarik anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC nature geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen

    Preistipp - Attraktiver Kombirabatt

    Bei Verlängerung mit der anschließenden Reise NAT1915 sparen Sie € 300 pro Person. (Gilt für Kategorie 1 – 10)

    Daten werden geladen ...

    Zusätzliche Inklusivleistungen

    Diese Leistungen sind für uns selbstverständlich, und für Sie im Reisepreis (Seereise) bereits enthalten:

    • Expedition in der gebuchten Kategorie
    • Internationale Gourmetküche als Vollpension an Bord mit Frühaufsteherfrühstück, Frühstück, Bouillon, Mittag- und Abendessen (abends drei Restaurants mit flexiblen Tischzeiten zur Wahl), Nachmittagskaffee/Teezeit, Mitternachtssnack
    • Alle Anlandungen/Fahrten in bordeigenen Zodiacs (teilweise E-Zodiacs)
    • Erfahrene Experten verschiedener Fachgebiete begleiten jede Reise, halten Präsentationen/multimediale Vorträge, beantworten fundiert Fragen zum Fahrtgebiet und begleiten die Zodiacfahrten/-anlandungen
    • Nutzung der interaktiven Ocean Academy mit individuellen Wissensformaten
    • Umfangreiches Sportangebot: Fitnessbereich mit Meerblick, Kursprogramm, je nach Reiseziel verschiedene zusätzliche Sportaktivitäten an Land
    • Leihweise an Bord: ein Fernglas und zwei Sets Nordic-Walking-Stöcke direkt auf der Kabine, außerdem warme Parkas, Gummistiefel, Schnorchelausrüstungen
    • Deutschsprachige Schiffs- und Expeditionsleitung sowie deutschsprachige Servicecrew
    • OCEAN SPA mit finnischer Meerblick-Sauna, Dampfsauna sowie Ruhebereich innen/außen (Spa-Anwendungen und Friseur gegen Aufpreis)
    • In jeder Kabine: Champagner zur Begrüßung, mit alkoholfreien Getränken täglich neu gefüllte Minibar (Grand und Junior Suiten mit zusätzlicher Auswahl), Kaffeemaschine, 24-Stunden-Kabinenservice
    • Flachbildschirm mit Informations- und Entertainmentprogramm, persönliches E-Mail-Postfach, Internetzugang via WLAN (E-Mails kostenfrei, Internet kostenpflichtig)
    • Umfangreiche Informationen zur Reise vorab, zum Beispiel Handbücher zur Arktis und zur Antarktis, zum Amazonas und zum Beringmeer sowie Expeditionslandkarten
    • Hafen-/Destinationsinformationen (nach Verfügbarkeit) in der Kabine
    • Hafen- und Flughafengebühren
    • Stornokosten- und Insolvenzversicherung

    Weitere Reiseinformationen finden Sie hier oder in den Allgemeinen Informationen.

    Zu den Themen Reiseplanung, An- und Abreise, das Leben an Bord sowie zu unseren Reisen im Privatjet finden Sie eine Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen samt Antworten.

    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC nature - von Dublin nach Sao Miguel (Azoren) HANSEATIC nature
    »