Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise EUX1830 wird geladen, einen Moment.

MS EUROPA 2 - von Colombo nach Singapur

In den Ländern des Lächelns

MS EUROPA 2 - von Colombo nach Singapur
Reise EUX1830
29.11.2018 - 09.12.2018 (10 Tage)
Merkliste
  • Diese Reise startet in Kürze und ist nur noch telefonisch buchbar unter 040 3070 3050
29.11.2018 - 09.12.2018
Diese Reise startet in Kürze und ist nur noch telefonisch buchbar unter 040 3070 3050

von Colombo nach Singapur

ab 5.690 €

Reise EUX1830

29.11.2018 - 09.12.2018

10 Tage (10 Tage Seereise)

    Tradition und Moderne, besinnliche Stille und futuristische Bauten. Weiße Strände und farbenfrohe Kulissen – all das und noch mehr: Erleben Sie die facettenreiche Vielfalt Asiens.


    Musik
    Internationale Reise

    Preistipp

    AN- UND ABREISE GESCHENKT!

    Bei Buchung dieser Reise erhalten Sie die An- und Abreise in der Economy-Class ab/bis Deutschland/Österreich/Schweiz von uns als Geschenk (limitiertes Kontingent).


    Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorherigen Reise EUX1829 oder mit der anschließenden Reise EUX1831, und sparen Sie € 1.500 pro Person (Gilt für Kategorie 1 – 14).

    Die Highlights Ihrer Reise

    Passende Beiträge aus dem Blog

    Mehr Beiträge zum Thema »
    11.03.2018

    Fotograf Chaluk berichtet: Mit EUROPA 2 von Colombo nach Benoa. Teil 3: Singapur

    Beitrag lesen »
     
    13.11.2018

    3 Fragen an… David Marx – Food-Designer an Bord der EUROPA 2

    Beitrag lesen »
     
    20.11.2016

    5 Fakten & 3 Fragen an: Sebastian Fitzek, Autor an Bord der EUROPA 2

    Beitrag lesen »
     

    Ihr Schiff - MS EUROPA 2

    Flexibel wie eine Yacht, entspannt wie ein Resort

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste - mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither die Komposition an kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide vergibt dafür seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht "das beste Kreuzfahrtschiff der Welt".

    Mehr über MS EUROPA 2

    Ihre Suiten auf MS EUROPA 2

    Veranda Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Exklusiver Wohnbereich mit Récamière
    • Badewanne und separate Dusche
    • Kostenfreie Minibar
    Ocean Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Tageslicht im Bad
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Kostenfreie Minibar
    Familien Appartement
    • Wohnbereich: 2 × 20 m²
      Veranda: 14 m²
      (teilbar zu 2 × 7 m²)
    • Verbindungstür zwischen den Räumen und Veranden
    • Separate Toiletten
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite, barrierefrei
    • Wohnbereich: 42 m²
      Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    Grand Ocean Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Tageslicht im Bad
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpoolwanne
    • Kostenfreie Minibar
    Grand Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 78 m²; Veranda: 10 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien
    Owner Suite
    • Wohnbereich: 99 m²; Veranda: 15 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien

    Auf Reede - Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

    Zodiac - Dort, wo selbst unsere kleinen und wendigen Schiffe nicht weiterkommen, setzen Sie Ihre Abenteuer in robusten Schlauchbooten sicher fort (wetterabhängig).

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Mittwoch, 28.11.2018

    Linienflug von Deutschland nach Colombo

    Donnerstag, 29.11.2018

    Transfer zur Einschiffung

    Donnerstag, 29.11.2018

    Colombo/Sri Lanka, Abfahrt 24.00 Uhr

    Auf der landschaftlich reizvollen Insel Sri Lanka beginnt Ihre Reise mit der EUROPA 2.

    Freitag, 30.11.2018

    Galle/Sri Lanka , 8.00 – 18.00 Uhr

    Die koloniale Vergangenheit und der Gewürzhandel sind auf Sri Lanka allgegenwärtig. Entdecken Sie bei einem individuellen Spaziergang die Altstadt mit dem Holländischen Fort, Teil des UNESCO-Weltkulturerbes, oder den malerischen Strand von Unawatuna. Eine Bootsfahrt* auf dem Fluss Madhu Ganga oder der Besuch einer Teeplantage* geben faszinierende Einblicke in das Inselleben. Herrlich erholsam: die drei Seetage im Anschluss.

    Samstag, 01.12.2018 bis
    Montag, 03.12.2018

    Entspannung auf See

    Dienstag, 04.12.2018

    Pulau Nasi/Pula Aceh/Indonesien , 7.00 – 14.00 Uhr

    Menschenleere weiße Strände, fotogen eingerahmt von Kokospalmen. Genießen Sie den Vormittag in dieser Traumkulisse.

    Mittwoch, 05.12.2018

    Ko Phi Phi Inseln/Thailand , 8.00 – 18.00 Uhr

    Zodiacs sind perfekt, um die Inselwelt mit ihren Puderstränden und dem türkisfarbenen Wasser zu erkunden. Der ideale Ort zum Baden und Relaxen.

    Donnerstag, 06.12.2018

    Porto Malai/Langkawi/Malaysia, 7.00 – 16.00 Uhr

    Langkawi entspannt: mit dem Katamaran* von Insel zu Insel gleiten, im warmen Wasser schwimmen und unterwegs ein BBQ. Oder Sie erleben Langkawi aktiv: beim Trekking* den Regenwald erkunden oder eine Kajaktour* auf dem Kubang-Badak-Fluss unternehmen.

    Freitag, 07.12.2018

    Port Kelang (Kuala Lumpur)/Malaysia, 8.00 – 20.00 Uhr

    Die Hauptstadt Malaysias ist eine abenteuerliche Mischung aus kolonialer und ultramoderner Architektur. Die Highlights sind die Batu Caves* sowie ein Fotostopp an den Petronas Twin Towers, den höchsten Türmen der Welt. Die malaysische Kochkunst ist ein perfektes Zusammenspiel aus chinesischen, indischen und einheimischen Zutaten – lassen Sie sich von einem ganz besonderen Kochkurs* begeistern.

    Samstag, 08.12.2018

    Singapur/Singapur, Ankunft 13.00 Uhr
    Übernachtung an Bord

    Glitzernd, atemlos futuristisch und hinter der westlichen Fassade trotzdem voller asiatischer Tradition: Die vielen Facetten Singapurs erwarten Sie. Zum Beispiel in den Gardens by the Bay* mit den modernen Baumskulpturen Supertrees. Noch höher hinaus geht es bei einer Tour der Highlights*: Im Riesenrad Singpore Flyer bietet sich eine einzigartige Aussicht weit über die Metropole hinaus. Und am Abend genießen Sie das Lichtermeer bei einer Bootsfahrt* - standesgemäß mit einem Singapore Sling. Nach einer letzten Übernachtung an Bord treten Sie die Heimreise an.

    Kulinarisch ganz oben
    Unser Reise Concierge arrangiert für Sie ein exklusives Sky-Dining-Erlebnis in der Seilbahn* von Singapur. Freuen Sie sich auf ein Gourmetmenü und den atemberaubenden Ausblick auf die Skyline!

    Sonntag, 09.12.2018

    Singapur

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Sonntag, 09.12.2018

    Transfer in ein First-Class-Hotel, Tageszimmer 
    Transfer zum Linienflug nach Deutschland

    Montag, 10.12.2018

    Ankunft in Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Ihre privaten Vor- und Nachprogramme

    Entdecken Sie Ihre Reiseziele in ganz persönlichem Rahmen zu zweit – ideal für alle, die sich keiner Gruppe anschließen möchten. Die im Programm eingeschlossenen Ausflüge werden von einem örtlichen Reiseleiter begleitet, der auf Ihre individuellen Wünsche eingeht. Zusätzlich bleibt genügend Zeit und Raum für eigene Aktivitäten. Transfers finden ausschließlich mit Pkws und Privatfahrern statt. Preise für mehr oder weniger als zwei Personen erfahren Sie auf Anfrage.

    IHR PRIVATES VORPROGRAMM: SRI LANKA PRIVAT ENTDECKEN
    24.11. - 29.11.2018

    Aufpreis*:

    € 2.690 pro Person (DZ)

    Hinweis
    Check-in 15.00 Uhr
    Check-out 12.00 Uhr

    Entdecken Sie vor Ihrer Kreuzfahrt individuell zu zweit das grüne Hochland Sri Lankas auf rund 1.250 Meter Höhe. Erfahren Sie Interessantes zur Herstellung des bekannten Ceylon-Tees, und genießen Sie entspannte Tage im Ceylon Tea Trails. Sie wohnen in einem der fünf liebevoll restaurierten Bungalows ehemaliger Teeplantagenbesitzer. Die Zimmer und Suiten sind im kolonialen Stil eingerichtet, und jeder Bungalow hat ein eigenes Esszimmer, wo die Mahlzeiten serviert werden. Wir haben für Sie eine Garden Suite inklusive Vollpension reserviert. Die lokale Herzlichkeit und Gastfreundlichkeit werden Sie bestimmt verzaubern. Ihr Resort bietet eine Auswahl verschiedener Aktivitäten wie den Besuch von Teeplantagen, Landschaftswanderungen, Mountainbiking oder auch Kajakausflüge an (ggf. gegen Aufpreis). Aber natürlich können Sie auch am Pool entspannen und den Blick über das malerische Hochland schweifen lassen.

    Linienflug Deutschland – Colombo (Samstag, 24.11.2018)
    Colombo (Sonntag, 25.11.2018)

    Transfer ins Hotel Uga Residence, Übernachtung mit Frühstück.

    Colombo (Montag, 26.11.2018)

    Transfer (ca. 6 Stunden) in die Teeregion von Bogawantalawa ins Ceylon Tea Trails. Drei Übernachtungen mit Vollpension.

    Ceylon Tea Trails (Dienstag, 27.11.2018 )

    Tage zur freien Verfügung.

    Ceylon Tea Trails (Donnerstag, 29.11.2018)

    Transfer zurück nach Colombo und nachmittags Einschiffung auf die EUROPA 2.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.

    IHR PRIVATES NACHPROGRAMM: SINGAPUR PRIVAT ENTDECKEN
    09.12. - 11.12.2018

    Aufpreis*:

    € 590 pro Person (DZ)

    Hinweis
    Check-in 14.00 Uhr
    Check-out 12.00 Uhr

    Entdecken Sie Singapur nach Ihrer Kreuzfahrt individuell zu zweit. Sie übernachten im eleganten Shangri-La Hotel, das inmitten einer weitläufigen exotischen Gartenanlage liegt. Hier können Sie nach einem ausgiebigen Shoppingbummel über die bekannte Orchard Road mit ihren großen Einkaufspalästen und kleinen Edelboutiquen entspannen und die Seele baumeln lassen. Sie wohnen in einem stilvollen und geräumigen Zimmer mit Balkon und Poolblick im Garden Wing des Hotels. Mit einem Reiseleiter (englischsprachig) und einem privaten Wagen können Sie die Stadt auf eigene Faust erkunden. Sie haben besondere Interessen? Kein Problem, Ihr Reiseleiter geht gern auf Ihre Wünsche ein und gibt Ihnen unterwegs sicherlich noch den ein oder anderen Geheimtipp.

    Singapur (Sonntag, 09.12.2018)

    Ausschiffung, private Stadtrundfahrt (4 Stunden) und Transfer ins Hotel, Übernachtung mit Frühstück.

    Singapur (Montag, 10.12.2018)

    Tag zur freien Verfügung, Zimmer bis zur Abreise, abends Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland (Dienstag, 11.12.2018)

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere bewährten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und Erlebnissen und werden von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Für alle Reisenden, die Erlebnisse gerne in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen.

    NACHPROGRAMM A: SINGAPUR – SUPERTREES & CHINATOWN
    09.12. - 11.12.2018

    Aufpreis*

    € 570 pro Person (DZ)
    € 720 pro Person (EZ)

    Mindestteilnehmerzahl:
    20 Personen**

    Singapur (Sonntag, 09.12.2018)

    Singapur ist eine grüne und moderne Metropole. Das futuristische Gartenbauprojekt Gardens by the Bay liegt mitten im Zentrum der Stadt und beeindruckt mit einer Kombination aus Technik und Natur. Bis zu 50 Meter hohe Stahlkonstruktionen, die sogenannten Supertrees, ragen zusammen mit einer Vielzahl an tropischen Pflanzen gen Himmel. Nicht weit entfernt liegt das traditionelle Viertel Chinatown mit engen Gassen, liebevoll restaurierten Häuserzeilen und vielen kleinen Geschäften. Eine Fahrt mit dem Singapore Flyer sowie ein Mittagessen runden den Tag ab. Transfer ins moderne Hotel Mandarin Oriental, das in der Nähe der Marina Bay liegt und ein idealer Ausgangspunkt für individuelle Ausflüge ist. Übernachtung mit Frühstück.

    Singapur (Montag, 10.12.2018)

    Gestalten Sie den heutigen Tag ganz nach Ihren Wünschen. Singapur gilt als wahres Einkaufsparadies mit exklusiven Boutiquen und Designerläden oder den vielen bunten Straßenmärkten. Ihr Zimmer haben wir bis zum Abend für Sie reserviert. Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankuft in Deutschland (Dienstag, 11.12.2018)

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Ihre individuellen Reise-Arrangements

    Unser Reise Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von trendigen Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Insidertipps für die spannendsten Metropolen – exklusive Empfehlungen finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/reise-concierge. Ihr Reise Concierge steht Ihnen vor der Reise und an Bord zur Verfügung.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT - SINGAPUR
     

    Entdecken Sie Singapur, einen faszinierenden Schmelztiegel der Kulturen und Superlative. Freuen Sie sich auf einen stimmungsvollen Auftakt oder den perfekten Ausklang Ihrer Reise, zum Beispiel mit diesen Empfehlungen:

    The Fullerton Bay Hotel
    Das Designhotel The Fullerton Bay Singapore liegt direkt an der Marina Bay und nur wenige Meter vom Merlion ent- fernt, dem Wahrzeichen Singapurs. Die edel ausgestatteten, geräumigen Zimmer sind ein idealer Ruhepol in der lebendigen Metropole. Das Fitness-Center bietet einen spannenden Blick auf die Skyline, und das Restaurant La Brasserie lädt mit französischen Gerichten und einer Terrasse mit Blick auf die Bucht zum Genießen ein.

    Naumi Hotel
    Ein luxuriöses Boutiquehotel und Partner der Small Luxury Hotels of the World in Singapur. Die Dachterrasse hat einen Infinity Pool und einen spektakulären Ausblick über die Stadt. Im Restaurant Table by Rang Mahal wird traditionelle indische Küche serviert. Ein weiteres Glanzlicht: die Lage des Hotels inmitten charmanter Kaufhäuser und beliebter Gastronomie.

    Feines Tuch
    Singapur ist berühmt für hochwertige Maßanzüge zu vergleichsweise fairen Preisen. Die beste Auswahl an Stoffen finden Sie in der Arab Street. Dort gibt es auch exotischere Materialien wie feine Seiden, indische Stoffe mit wilden Mustern und Batiken.

    Auf höchstem Niveau
    Ein Tageszimmer im Marina Bay Sands eröffnet eine Welt exklusiver Hochgenüsse – im wahrsten Sinne des Wortes: Der SkyPark erwartet Sie auf drei Türmen. Genießen Sie einen Cocktail und die Aussicht aus dem weltberühmten Infinity Pool oder eine belebende Massage im Banyan Tree Spa.

    Weitere Informationen und Tipps zu individuellen Reise-Arrangements finden Sie hier.

    * Die Vor- und Nachprogramme sowie Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Freuen Sie sich auf dieser Reise unter anderem auf folgendes Programm:

    MS EUROPA 2 UNPLUGGED

    Entertainment mit Bestnoten

    Exklusive Begegnungen mit herausragenden Musikern: Beim EUROPA 2 Unplugged - Format zeigen sich die Stars in entspannter Hochform – und die Konzerte im Theater der EUROPA 2 bekommen eine fast private Note.

    The Baseballs

    Seit zehn Jahren verrocken The Baseballs die Charts. Sam, Basti und Digger arrangieren Chart-Hits der 2000er in fetzige Rock’n’Roll-Versionen der 50er-Jahre um. Heute schwingen unzählige junge und alte Fans in ganz Europa das Tanzbein zu ihren cleveren Covers und mitreißenden Konzerten – einen schöneren Beweis, musikalisch alles richtig gemacht zu haben, kann es nicht geben.

    The Baseballs

    Seit zehn Jahren verrocken The Baseballs die Charts. Sam, Basti und Digger arrangieren Chart-Hits der 2000er in fetzige Rock’n’Roll-Versionen der 50er-Jahre um. Heute schwingen unzählige junge und alte Fans in ganz Europa das Tanzbein zu ihren cleveren Covers und mitreißenden Konzerten – einen schöneren Beweis, musikalisch alles richtig gemacht zu haben, kann es nicht geben.

    schließen

    The Tap Pack - Stepptanz-Show

    The Tap Pack fängt an, wo das Rat Pack aufgehört hat. Mit Songs von Bublé bis Beyoncé, von Sinatra bis Ed Sheeran, gewürzt mit prägnantem Humor, explosiver Energie und Stepptanz von Weltklasse, schnüren die Jungs von The Tap Pack ein tolles Entertainment-Paket für Sie.

    Die jungen Künstler gehören zu den besten und spannendsten ihrer Heimat Australien. In ihren Shows legen sie die Messlatte immer noch ein Stück höher und begeistern mit bestem Entertainment, inspiriert durch die Legenden von gestern und taufrisch dargeboten für das Publikum von heute: coole Klassiker, spritzig neu interpretiert.


    Alexandra Kamp - Schauspielerin  

    Alexandra Kamp gewann bereits im Alter von elf Jahren einen nationalen Vorlese-Wettbewerb. Nach dem Abitur studierte sie Schauspiel in Paris am „Les Cours Florant“ und bei Stella Adler in New York. Im Sommer 2017 spielte sie die Brünhild in dem gefeierten Theaterstück, GLUT von Albert Ostermaier, bei den Nibelungenfestspielen in Worms. Bereits im Jahre zuvor hatte der Intendant, Nico Hofmann, Alexandra im ebenfalls von Albert Ostermaier geschriebenen Theaterstück: GOLD besetzt. Regie führte beide Male der preisgekrönte Nuran David Calis. Seit 2013 spielt sie... Weiterlesen

    Alexandra Kamp gewann bereits im Alter von elf Jahren einen nationalen Vorlese-Wettbewerb. Nach dem Abitur studierte sie Schauspiel in Paris am „Les Cours Florant“ und bei Stella Adler in New York. Im Sommer 2017 spielte sie die Brünhild in dem gefeierten Theaterstück, GLUT von Albert Ostermaier, bei den Nibelungenfestspielen in Worms. Bereits im Jahre zuvor hatte der Intendant, Nico Hofmann, Alexandra im ebenfalls von Albert Ostermaier geschriebenen Theaterstück: GOLD besetzt. Regie führte beide Male der preisgekrönte Nuran David Calis. Seit 2013 spielt sie regelmäßig in Stücken der renommierten Hamburger Kammerspiele. Unter anderem spielte sie die Rolle der Adelheid in „Götz von Berlichingen“ unter der Regie von Michael Bogdanov, dem langjährigen Intendanten des Hamburger Schauspielhauses.Und letzten Winter spielte sie die ALDONZA in Bogdanovs letztem Theaterstück : DON QUIJOTE Ihr Kinodebüt feierte Alexandra Kamp 1998 in dem französischen Arthouse-Kinofilm „Riches, Belles et Cruelles“ mit Claudia Cardinale in der Hauptrolle. Es folgten weitere internationale Filme, in denen sie mit Leslie Nielsen, Steven Seagal, Anouk Aimee, Marisa Berensson, Rosel Zech, Kai Wiesinger ,Benjamin Sadler und Uwe Ochsenknecht vor der Kamera stand. Hape Kerkeling erkannte das komische Talent der Schauspielerin und engagierte sie als weibliche Hauptrolle für den Kinoerfolg: „Isch kandidiere". Neben ihren Film- und Theaterprojekten hat sie eine große Vorliebe für Literatur. Sie verlieh der, bei der Deutschen Grammophon erschienenen, Hörbuch-Version von Henry Millers „Sexus“ ihre Stimme und nahm damit erfolgreich beim Internationalen Literaturfestival in Berlin und beim Internationalen Theaterfestival in Bielefeld teil.

    schließen

    Ronald Spiess - Lesung

    Ronald Spiess zog direkt nach dem Abitur nach San Francisco, besuchte dort die Jean Shelton Acting School und ergatterte eine Rolle in der 20th Century Fox Produktion „Class Action“ mit Gene Hackman. Nach Deutschland zurückgekehrt absolvierte er seine Ausbildung an der renommierten Berliner „Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch“. Es folgten Engagements an Bühnen in Berlin, Heidelberg, Baden-Baden, Wien, Salzburg, Lichtenstein, Krefeld, Frankfurt und Hamburg. Als Regisseur inszenierte Spiess u.a. auf der größten Freilichtbühne Deutschlands in Ötigheim Schillers... Weiterlesen

    Ronald Spiess zog direkt nach dem Abitur nach San Francisco, besuchte dort die Jean Shelton Acting School und ergatterte eine Rolle in der 20th Century Fox Produktion „Class Action“ mit Gene Hackman. Nach Deutschland zurückgekehrt absolvierte er seine Ausbildung an der renommierten Berliner „Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch“. Es folgten Engagements an Bühnen in Berlin, Heidelberg, Baden-Baden, Wien, Salzburg, Lichtenstein, Krefeld, Frankfurt und Hamburg. Als Regisseur inszenierte Spiess u.a. auf der größten Freilichtbühne Deutschlands in Ötigheim Schillers „Jungfrau von Orleans“ mit 450 Mitwirkenden. 
Im Süden Deutschlands ist Ronald Spiess mit Schauspielkollegin Alexandra Kamp und SWR-Moderator Ben Streubel auf Tour mit den „SWR3 LIVE LYRIX“. Neben den Produktionen für Radio und Bühne arbeitet er immer wieder fürs Fernsehen. Spiess spielte Franz von Assisi auf der Bühne und im TV. In der ARTE Produktion „Der Luther-Code“ verkörperte er Jan Hus und Johannes Kepler. Auch im TATORT hat er in verschieden Folgen und Rollen mitgewirkt, ebenso bei „Ein Fall für Zwei“ und „Alarm für Cobra 11“. Vielen ist er auch als Kommissar Tiedemann aus der Daily Soap „Unter Uns“ sowie als Synchronsprecher für Hörspiele, Hörbücher und Dokumentationen bekannt.

    schließen

    Nina Karmon Ensemble - Konzert

    Nina Karmon begann im Alter von fünf Jahren mit dem Cellospiel bei ihrer Mutter, einer finnischen Cellistin, wechselte aber siebenjährig zur Geige und wurde in den folgenden Jahren von ihrem Vater (ehemaliger Konzertmeister des RSO Stuttgart) unterrichtet. Nach Studien in Berlin bei Prof. Werner Scholz, ging sie für drei Jahre nach New York, wo sie bei Pinchas Zukerman an der Manhattan School of Music ihr Studium abschloss.

    Auftritte der Solistin mit renommierten Orchestern wie dem Orchester der Bayerischen Staatsoper München, dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des... Weiterlesen

    Nina Karmon begann im Alter von fünf Jahren mit dem Cellospiel bei ihrer Mutter, einer finnischen Cellistin, wechselte aber siebenjährig zur Geige und wurde in den folgenden Jahren von ihrem Vater (ehemaliger Konzertmeister des RSO Stuttgart) unterrichtet. Nach Studien in Berlin bei Prof. Werner Scholz, ging sie für drei Jahre nach New York, wo sie bei Pinchas Zukerman an der Manhattan School of Music ihr Studium abschloss.

    Auftritte der Solistin mit renommierten Orchestern wie dem Orchester der Bayerischen Staatsoper München, dem Radio-Sinfonieorchester Stuttgart des SWR, dem Norwegischen Radioorchester Oslo u.a. führten sie in die großen Konzertsäle. Als leidenschaftliche Kammermusikerin, rief sie 2008 das Kammermusik-Festival auf Burg Schaubeck ins Leben. Jährlich im Frühling treffen sich dort Künstler von internationalem Rang, um in der Tenne von Burg Schaubeck gemeinsam zu musizieren.

    schließen
    Oliver Triendl - Klavier

    Der Pianist Oliver Triendl etablierte sich in den vergangenen Jahren als äußerst vielseitige Künstlerpersönlichkeit mit mehr als 100 CD-Einspielungen seltener gespieltes Repertoire aus Klassik, Romantik sowie zeitgenössischer... Weiterlesen

    Der Pianist Oliver Triendl etablierte sich in den vergangenen Jahren als äußerst vielseitige Künstlerpersönlichkeit mit mehr als 100 CD-Einspielungen seltener gespieltes Repertoire aus Klassik, Romantik sowie zeitgenössischer Werke. Solistisch arbeitete er mit zahlreichen renommierten Orchestern, u.a. Bamberger Symphoniker, NDR-Radio-Philharmonie, Münchner Philharmoniker. 2006 gründete er das Internationale Kammermusikfestival "Classix Kempten" in Kempten/Allgäu.

    Oliver Triendl ist Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe und weltweite Konzerttätigkeit führt ihn regelmäßig in zahlreiche Musikmetropolen Europas, Nord - und Südamerikas, Südafrikas und Asiens.

     

    schließen

    Oliver Triendl - Klavier

    Der Pianist Oliver Triendl etablierte sich in den vergangenen Jahren als äußerst vielseitige Künstlerpersönlichkeit mit mehr als 100 CD-Einspielungen seltener gespieltes Repertoire aus Klassik, Romantik sowie zeitgenössischer Werke. Solistisch arbeitete er mit zahlreichen renommierten Orchestern, u.a. Bamberger Symphoniker, NDR-Radio-Philharmonie, Münchner Philharmoniker. 2006 gründete er das Internationale Kammermusikfestival "Classix Kempten" in Kempten/Allgäu.

    Oliver Triendl ist Preisträger mehrerer nationaler und internationaler Wettbewerbe und weltweite Konzerttätigkeit führt ihn regelmäßig in zahlreiche Musikmetropolen Europas, Nord - und Südamerikas, Südafrikas und Asiens.

     

    schließen
    Michel Lethiec -Klarinette

    Solistisch konzertierte er u.a. mit dem Barcelona Orchestra, dem Israel Chamber Orchestra, der Sankt-Petersburg Philharmonie und dem English Chamber Orchestra. Als Kammermusiker spielte er mit so renommierten Interpreten wie... Weiterlesen

    Solistisch konzertierte er u.a. mit dem Barcelona Orchestra, dem Israel Chamber Orchestra, der Sankt-Petersburg Philharmonie und dem English Chamber Orchestra. Als Kammermusiker spielte er mit so renommierten Interpreten wie Arto Noras, Leonidas Kovakos, Yuri Bashmet und vielen mehr.

    Als begeisterter Interpret zeitgenössischer Musik hat er zahlreiche Werke und Solokonzerte uraufgeführt. Neben seiner Konzerttätigkeit in Europa und Asien gibt er regelmäßig Meisterkurse und unterrichtet am Conservatoire National Supérieur in Paris und am Konservatorium in Nizza. Seine Diskografie umfasst rund zwanzig CDs, darunter zwei Grand prix du Disque.

     

    schließen

    Michel Lethiec -Klarinette

    Solistisch konzertierte er u.a. mit dem Barcelona Orchestra, dem Israel Chamber Orchestra, der Sankt-Petersburg Philharmonie und dem English Chamber Orchestra. Als Kammermusiker spielte er mit so renommierten Interpreten wie Arto Noras, Leonidas Kovakos, Yuri Bashmet und vielen mehr.

    Als begeisterter Interpret zeitgenössischer Musik hat er zahlreiche Werke und Solokonzerte uraufgeführt. Neben seiner Konzerttätigkeit in Europa und Asien gibt er regelmäßig Meisterkurse und unterrichtet am Conservatoire National Supérieur in Paris und am Konservatorium in Nizza. Seine Diskografie umfasst rund zwanzig CDs, darunter zwei Grand prix du Disque.

     

    schließen

    MS EUROPA 2 - DIE GROSSE FREIHEIT

    Das Schiff

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste - mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither eine Fülle von kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide vergibt dafür seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht "das beste Kreuzfahrtschiff der Welt".

    Das Schiff anzeigen

    Suiten

    Viel Platz zum Wohlfühlen in unseren Suiten. An Bord gibt es keine Kabinen sondern ausschließlich Suiten mit eigener Veranda. Mit einer Größe von 35 bis 114 m² und unbegrenztem Freiraum.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Genussreiche Vielfalt in sieben Restaurants. Von moderner gehobener Küche bis zu variationsreichen asiatischen Genüssen. Mal opulent, mal Cuisine légère, mal frisch vom Grill, mal rustikal inspiriert. Auf der EUROPA 2 erwarten Sie jeden Tag sieben Restaurants. Mit flexiblen Tischzeiten und ohne feste Platzzuordnung. Für Genuss nach Ihrem Geschmack.

    Restaurants anzeigen

    Bars

    Stimmungsvolle Abende in sechs stilvollen Bars.
    Drinks, Snacks, Cocktails, die größte Ginauswahl auf See, grandiose Blicke auf das Meer, Live-Musik von Soul bis Jazz, Lounge-Atmosphäre am Pool, Discosounds, bis die Sonneaufgeht: Dies Bars der EUROPA 2 sind der perfekte Ort für entspannte Stunden. 

    Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Der Spa- und Fitness-Bereich der EUROPA 2 erstreckt sich über 1.000 Quadratmeter und bietet damit viel Platz für ein modernes Fitness-Studio, Saunen sowie professionelle Kosmetikbehandlungen und Massagen. Vor allem aber hat er den Luxus von viel Freiraum: zum Durchatmen und Loslassen. Und ist damit der perfekte Ort, um bei sich anzukommen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Unterhaltung

    Vorhang auf! Erleben Sie auf der EUROPA 2 unvergessliche Events und spektakuläre Shows mit bekannten Künstlern und Stars. Großartige Comedy, Musik von Klassik bis Pop, spannende Vorträge und Talks – immer auf höchstem Niveau. Live-Acts im Club 2, opulente Shows im Theater, hippe DJs in der Sansibar – Sie haben die Wahl, wie Sie den Abend gestalten oder die Nacht zum Tag machen wollen.

    Unterhaltung anzeigen

    Preistipp

    AN- UND ABREISE GESCHENKT!

    Bei Buchung dieser Reise erhalten Sie die An- und Abreise in der Economy-Class ab/bis Deutschland/Österreich/Schweiz von uns als Geschenk (limitiertes Kontingent).


    Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorherigen Reise EUX1829 oder mit der anschließenden Reise EUX1831, und sparen Sie € 1.500 pro Person (Gilt für Kategorie 1 – 14).

    Daten werden geladen ...

    Zusätzliche Inklusivleistungen

    Der Reisepreis (Seereise) umfasst unter anderem Folgendes:

    In Ihrer Suite

    • Minibar, täglich neu gefüllt
    • Nespresso-Maschine
    • 24-Stunden-Suitenservice
    • Butlerservice in den Penthouse, Grand Penthouse und Owner Suiten
    • Persönliches EUROPA 2 E-Mail-Postfach

    Restaurants

    • Sieben Gourmetrestaurants ohne Aufpreis, mit flexibleren Tischzeiten und ohne feste Platzzuordnung
    • Frühstück, Lunch, Dinner
    • Tee- und Kaffeespezialitäten

    Entspannung & Fitness

    • 1.000 Quadratmeter OCEAN SPA und Fitness-Bereich
    • Umfangreiches Angebot an Fitness-Kursen von Spinning bis Freiluft-Pilates
    • Vier Saunen und modernste Trainingsgeräte

    Entertainment

    • Täglich wechselndes Unterhaltungsprogramm
    • Kostenloses Internet an Bord (Eine Stunde pro Gast und Tag. Weitere Informationen und Bedingungen finden Sie hier)

    Familien

    • Umfassendes Spiel-, Sport- und Kreativprogramm für Kids ab 4 Jahren und für Teens
    • Baby-Welcome-Paket für Eltern mit Babys bzw. Kleinkindern bis einschließlich 3 Jahre
    • Kinder bis einschließlich 11 Jahre fahren kostenlos in der Suite ihrer Eltern oder anderer voll zahlender Begleitpersonen mit

    Mehr sehen, mehr erleben

    • Kostenlos zum Ausleihen: Citybikes (vorbehaltlich behördlicher Genehmigung) & Schnorchelausrüstungen


    Für alle Fälle

    • Inklusive Stornokostenversicherung (20% Selbstbehalt)

    Unsere Preismodelle auf einen Blick finden Sie hier.

    ¹ Bitte beachten Sie die Wahlmöglichkeit zwischen einer Veranda Suite und einer Ocean Suite.

    ² Sie bezahlen lediglich den aufgeführten Garantiepreis zur Doppelnutzung pro Person. Die Unterbringung erfolgt je nach Verfügbarkeit in einer Veranda Suite oder Ocean Suite der Kategorie 1 – 4. Bei Kombination einer Reise mit einer weiteren Reise in einer Garantie-Veranda/-Ocean Suite wird kein Kombirabatt gewährt, und es ist ein Umzug zwischen den einzelnen Reisen erforderlich. Die Zuteilung einer durchgängigen Suite ist nicht möglich. Ihre genaue Suitennummer erhalten Sie zu Beginn der Reise an Bord (begrenztes Kontingent).

    Weitere Reiseinformationen finden Sie in der Rubrik Allgemeine Informationen.

    Zu den Themen Reiseplanung, An- und Abreise, das Leben an Bord sowie zu unseren Reisen im Privatjet finden Sie eine Zusammenstellung von häufig gestellten Fragen samt Antworten.

    vorherige Reise
    nächste Reise
    MS EUROPA 2 - von Colombo nach Singapur MS EUROPA 2
    »