Ihre Reise EUX1822 wird geladen, einen Moment.

MS EUROPA 2 - von Hamburg nach Dublin

Best of Britain

MS EUROPA 2 - von Hamburg nach Dublin
Reise EUX1822
01.09.2018 - 10.09.2018 (9 Tage)
Merkliste
    Reise
    EUX1822
    Reisezeitraum
    01.09.2018 - 10.09.2018

    Der perfekte Trip für Anglophile und solche, die es werden wollen. Das Inselreich präsentiert stolz seine schönsten Seiten: London und Cornwall, Whiskey und Cream Tea, Beatles und Gartenkunst.


    Familie
    Golf
    Musik
    Internationale Reise
    Verlängern Sie Ihre Reise an Land
    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorherigen Reise EUX1821, und sparen Sie € 800 pro Person. Bei Verlängerung mit der anschließenden Reise EUX1823 sparen Sie € 1.000 pro Person (Gilt für Kategorie 1 – 14).

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - MS EUROPA 2

    Willkommen an Bord der großen Freiheit

    Die große Freiheit des Reisens für Sie – diesem Ziel folgt die Philosophie der EUROPA 2 in jedem Moment. Ungezwungen und individuell wie Ihr Lifestyle, luxuriös und stilvoll wie Ihre Ansprüche. Seit seiner Jungfernfahrt 2013 wird das Schiff deshalb vom Berlitz Cruise Guide Jahr für Jahr mit der Höchstnote 5-Sterne-plus ausgezeichnet.

    Mehr über MS EUROPA 2

    Ihre Suiten auf MS EUROPA 2

    Veranda Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Exklusiver Wohnbereich mit Récamière
    • Badewanne und separate Dusche
    • Kostenfreie Minibar
    Ocean Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Tageslicht im Bad
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Kostenfreie Minibar
    Familien Appartement
    • Wohnbereich: 2 × 20 m²
      Veranda: 14 m²
      (teilbar zu 2 × 7 m²)
    • Verbindungstür zwischen den Räumen und Veranden
    • Separate Toiletten
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite, barrierefrei
    • Wohnbereich: 42 m²
      Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    Grand Ocean Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Tageslicht im Bad
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpoolwanne
    • Kostenfreie Minibar
    Grand Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 78 m²; Veranda: 10 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien
    Owner Suite
    • Wohnbereich: 99 m²; Veranda: 15 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien
    Reise
    EUX1822
    Reisezeitraum
    01.09.2018 - 10.09.2018

    Golfplatz - Sie steuern die besten und schönsten Greens der Welt an und werden von einem PGA-Golfprofessional betreut.

    Auf Reede - Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

    Samstag, 01.09.2018

    Individuelle Anreise
    Hamburg/Deutschland, Abfahrt 18.00 Uhr

    In der maritimen Hansestadt beginnt Ihre Reise mit der EUROPA 2.

    Sonntag, 02.09.2018

    Entspannung auf See

    Montag, 03.09.2018

    Portsmouth/England/Großbritannien , 7.00 – 18.00 Uhr

    Englands große Vergangenheit als Seemacht ist hier allgegenwärtig – selbst das ultramoderne Wahrzeichen Spinnaker Tower ist geformt wie ein Segel, und im alten Hafen liegen Schiffe mit Heldenstatus. Von Portsmouth aus haben Sie Gelegenheit zu einer Fahrt voller Highlights durch die Design-, Kultur- und Lifestyle-Weltmetropole London* oder nach Stonehenge*.

    Dienstag, 04.09.2018

    St. Peter Port/Guernsey/Kanalinseln/Großbritannien , 8.00 – 18.00 Uhr

    Touristisch sind die Kanalinseln noch immer ein Geheimtipp: eine in sich geschlossene Welt aus Klippen, Traumstränden und viel Grün, dazwischen malerische Dörfer, klimatisch verwöhnt vom warmen Golfstrom. Wer nicht wasserscheu ist, kann den Nervenkitzel einer Fahrt mit dem rasanten RIB* vor der Küste genießen. Entspannter geht es bei einer Inselrundfahrt* zu, die durch die fantastische Landschaft und unter anderem zur vielleicht kleinsten Kapelle der Welt führt.

    Mittwoch, 05.09.2018

    Fowey/England/Großbritannien , 8.00 – 19.00 Uhr

    Schon bei einem kurzen Bummel durch die charmanten Gässchen von Fowey wird klar, warum Cornwall als reizvollster Landstrich Englands gilt. Entdecken Sie von hier aus die kornischen Highlights* mit Felsklippen und romantischen Fischerdörfern, die Verlorenen Gärten von Heligan* – die „Gartenrestaurierung des Jahrhunderts“ –, oder genießen Sie das einzigartige Regency-Flair von Caerhays Castle bei einem herrschaftlichen Cream Tea*.

    Donnerstag, 06.09.2018

    Scillyinseln/Großbritannien , 8.00 – 18.00 Uhr

    In den Abbey Gardens auf der kleinen Insel Tresco gedeihen Pflanzen von allen Kontinenten. Entdecken Sie dieses einzigartige Paradies individuell oder bei einer Führung*.

    Freitag, 07.09.2018

    Cobh/Irland , 8.00 – 18.00 Uhr

    Kleine Läden, Pubs und dazwischen die St.-Colman-Kathedrale mit einem der größten Geläute der Welt. Vor allem aber ist Cobh Ausgangspunkt für attraktive Ausflüge wie einen Abstecher in das typisch irische Cork* oder in die Old Midleton Whiskey Distillery*. Stolz der traditionsreichen Anlage ist der größte Pot der Welt, der 30.000 Gallons fasst. Slainte!

    Samstag, 08.09.2018

    Liverpool/England/Großbritannien, Ankunft 18.00 Uhr

    Heimatstadt der Beatles und Fußballmekka – erkunden Sie das Herz Nordenglands mit Highlights* wie den vielen Verbindungen der Stadt zur „Titanic“ zu Fuß. Alternative für Fans: ein Rundgang auf den Spuren der Beatles* mit Stationen wie Penny Lane, Strawberry Field oder dem legendären Cavern Club.

    Sonntag, 09.09.2018

    Liverpool , Abfahrt 18.00 Uhr

    Montag, 10.09.2018

    Dublin/Irland, Ankunft 7.00 Uhr

    In der irischen Hauptstadt endet Ihre Reise.

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Montag, 10.09.2018

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland

    * Die Vor- und Nachprogramme sowie die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere beliebten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und werden in der Regel von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Empfehlenswert für Reisende, die ihre Erlebnisse gern in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen. Erleben Sie ausgewählte Höhepunkte Ihres Urlaubszieles, und genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Gruppenreise – wir kümmern uns um Transfers, Ausflüge und Übernachtungen.

    NACHPROGRAMM A: DUBLIN – GUINNESS & „BOOK OF KELLS“
    10.09. - 11.09.2018
    Dublin (Montag, 10.09.2018)

    Entdecken Sie heute – überwiegend zu Fuß – die lebhafte Hauptstadt Irlands mit historischen Bauwerken und faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Die irische Nationalkathedrale Saint Patrick’s ist bekannt für den bunten Mix aus Monumenten, Statuen und einigen kuriosen Exponaten aus den letzten Jahrhunderten. Ein absolutes Highlight ist das schöne Trinity College mit seiner alten Bibliothek und dem spektakulären Long Room, der rund 200.000 wertvolle Bücher und das berühmte „Book of Kells“ beherbergt. Ein Abstecher in Dublins Kulturviertel Temple Bar mit urigen Pubs, kleinen Theaterbühnen, Ateliers und Geschäften darf nicht fehlen – hier haben Sie Zeit für einen Bummel. Nach einem landestypischen Lunch in einem Pub mit einem Glas Guinness erreichen Sie das elegante und zentral gelegene 4-Sterne- Hotel Radisson Blu Royal. Übernachtung mit Frühstück.

    Dublin (Dienstag, 11.09.2018)

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Aufpreis*

    € 490 pro Person (DZ)
    € 690 pro Person (EZ)

    Mindestteilnehmerzahl:
    20 Personen**

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Individuelle Reise-Arrangements

    Unser Travel Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Kartenreservierungen für Theaterbesuche oder Restaurantempfehlungen für die spannendsten Metropolen – exklusive Tipps finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/travel-concierge. Der Travel Concierge steht Ihnen bereits vor der Reise und selbstverständlich an Bord zur Verfügung.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT - HAMBURG

    Traditionell und weltoffen, stilvoll und humorvoll, klassisch und inspirierend: Die Hansestadt hat viele Facetten. Neben Klassikern wie Michel und Reeperbahn erwartet Sie ein umfangreiches Kulturund Freizeitangebot – und hanseatischer Lifestyle zwischen Elbe und Alster.

    THE FONTENAY
    Hamburgs neues Luxushotel (Eröffnung voraussichtlich im Herbst 2017) ist kosmopolitisch und ausgesprochen gastfreundlich und vereint skulpturale Architektur mit einem fantastischen Blick auf die Alster – aus fast allen 131 Zimmern und Suiten. Licht und Natur sind allgegenwärtig – im 27 Meter hohen Atrium, im Gourmetrestaurant auf dem Dach und auf den zahlreichen Terrassen. Dazu kommt ein 1.000 Quadratmeter großes Spa, das keine Wünsche offenlässt.

    Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
    Das Grandhotel Fairmont Vier Jahreszeiten wird durch sein Ambiente von historischem Charme und außergewöhnlichem Luxus geprägt: In allen Räumlichkeiten spiegelt sich seine traditionsreiche Geschichte wider. Das Hotel liegt direkt an der Binnenalster und bietet einen wundervollen Auftakt oder Ausklang Ihrer Reise.

    Deutschlands Musicalhauptstadt
    Besuchen Sie eine der gefeierten Theateroder Musicalaufführungen – zum Beispiel im 2016 neu eröffneten First Stage Theater, das Talenten der Stage School als Sprungbrett zur ganz großen Karriere dient.

    So klingt ein Wahrzeichen
    Einen Eindruck von dem großartigen Gebäude der Elbphilharmonie bekommen Sie bei einem Besuch der Aussichtsplattform Plaza.

    Auge in Auge mit Giganten
    Blicken Sie bei einer etwas anderen Hafenrundfahrt hinter die Kulissen des größten deutschen Seehafens, und besuchen Sie die beeindruckenden Containerterminals.

    Weitere Informationen und Tipps zu individuellen Reise-Arrangements finden Sie hier.

    Reise
    EUX1822
    Reisezeitraum
    01.09.2018 - 10.09.2018

    Freuen Sie sich auf dieser Reise unter anderem auf folgendes Programm

    Freuen Sie sich auf dieser Reise unter anderem auf folgendes Programm:

    UNPLUGGED

    Entertainment mit Bestnoten

    Exklusive Begegnungen mit herausragenden Musikern: Beim UNPLUGGED-Format zeigen sich die Stars in entspannter Hochform – und die Konzerte im Theater der EUROPA 2 bekommen eine fast private Note.

    Heather Nova (Konzert)

    Auf der internationalen Musikbühne taucht Heather Nova zum ersten Mal in den frühen Neunzigerjahren auf. Der NME beschreibt ihr Debüt als „die eine schwarz glänzende Olive inmitten eines graubraunen Antipasti-Tellers“. Ihr zweites Album Oyster erklimmt auf beiden Seiten des Atlantiks die Chartspitzen und beschert der Künstlerin die erste Welttournee. Mit der folgenden Platte Siren etabliert sich der Name Heather Nova fest in der Welt des Alternative Rock. Es folgen weltweite Chartplatzierungen ihrer Singles und... Weiterlesen

    Auf der internationalen Musikbühne taucht Heather Nova zum ersten Mal in den frühen Neunzigerjahren auf. Der NME beschreibt ihr Debüt als „die eine schwarz glänzende Olive inmitten eines graubraunen Antipasti-Tellers“. Ihr zweites Album Oyster erklimmt auf beiden Seiten des Atlantiks die Chartspitzen und beschert der Künstlerin die erste Welttournee. Mit der folgenden Platte Siren etabliert sich der Name Heather Nova fest in der Welt des Alternative Rock. Es folgen weltweite Chartplatzierungen ihrer Singles und Einladungen auf die größten Festivals in Europa und den USA. Zudem werden ihre Songs von nun an in großen TV-Shows gespielt und für Filmsoundtracks verwendet.

    Nicht zuletzt wegen ihrer fesselnden Live-Shows erarbeitet sich Heather schon bald eine große Fangemeinde und tourt am Anfang ihrer Karriere bis zu acht Monate im Jahr. Ihr Sound ist einzigartig: Erstmals werden in einer Rockband Cellos und verzerrte Gitarren zusammengeführt, über die sich dann die engelsgleiche Stimme Heathers mit ihrem sirenenartigen Gesang legt. Ihre Live-Performances sind derart intensive und außergewöhnliche Erlebnisse, dass sie allerorten für Begeisterungsstürme sorgen und die Schar der Anhänger stetig wachsen lassen. Als logische Folge entstehen drei Live-Alben: Blow, Live From The Milky Way und Wonderlust.

    Ihre selbstgeschriebenen Songs sind seit jeher authentisch und ursprünglich, aber auch emotional und von coolen Popmelodien durchzogen – eine Mischung, mit der sie oft zwischen allen Genre-Stühlen sitzt. Dass sie nicht in die gängigen Schubladen passt, hat viele Vorteile, aber auch nicht zu übersehende Nachteile. The London Evening Standard bezeichnete sie aus gutem Grund als „eines der beharrlichsten Geheimnisse der Popmusik“. Heather Nova ist eben eine Künstlerin, die schon immer ihren eigenen Weg geht, ohne sich um die angesagten Trends zu kümmern.

    The Way It Feels ist das mittlerweile neunte Studioalbum von Heather Nova und sehr wahrscheinlich auch ihr bestes. Sie tut, was sie tun soll: Sie trägt den Hörer von einem Hit zum nächsten durch ein Album, das ohne Filler auskommt.

    Foto: © Sacha Blackburne

    schließen
    Heather Nova (Konzert)

    Auf der internationalen Musikbühne taucht Heather Nova zum ersten Mal in den frühen Neunzigerjahren auf. Der NME beschreibt ihr Debüt als „die eine schwarz glänzende Olive inmitten eines graubraunen Antipasti-Tellers“. Ihr zweites Album Oyster erklimmt auf beiden Seiten des Atlantiks die Chartspitzen und beschert der Künstlerin die erste Welttournee. Mit der folgenden Platte Siren etabliert sich der Name Heather Nova fest in der Welt des Alternative Rock. Es folgen weltweite Chartplatzierungen ihrer Singles und Einladungen auf die größten Festivals in Europa und den USA. Zudem werden ihre Songs von nun an in großen TV-Shows gespielt und für Filmsoundtracks verwendet.

    Nicht zuletzt wegen ihrer fesselnden Live-Shows erarbeitet sich Heather schon bald eine große Fangemeinde und tourt am Anfang ihrer Karriere bis zu acht Monate im Jahr. Ihr Sound ist einzigartig: Erstmals werden in einer Rockband Cellos und verzerrte Gitarren zusammengeführt, über die sich dann die engelsgleiche Stimme Heathers mit ihrem sirenenartigen Gesang legt. Ihre Live-Performances sind derart intensive und außergewöhnliche Erlebnisse, dass sie allerorten für Begeisterungsstürme sorgen und die Schar der Anhänger stetig wachsen lassen. Als logische Folge entstehen drei Live-Alben: Blow, Live From The Milky Way und Wonderlust.

    Ihre selbstgeschriebenen Songs sind seit jeher authentisch und ursprünglich, aber auch emotional und von coolen Popmelodien durchzogen – eine Mischung, mit der sie oft zwischen allen Genre-Stühlen sitzt. Dass sie nicht in die gängigen Schubladen passt, hat viele Vorteile, aber auch nicht zu übersehende Nachteile. The London Evening Standard bezeichnete sie aus gutem Grund als „eines der beharrlichsten Geheimnisse der Popmusik“. Heather Nova ist eben eine Künstlerin, die schon immer ihren eigenen Weg geht, ohne sich um die angesagten Trends zu kümmern.

    The Way It Feels ist das mittlerweile neunte Studioalbum von Heather Nova und sehr wahrscheinlich auch ihr bestes. Sie tut, was sie tun soll: Sie trägt den Hörer von einem Hit zum nächsten durch ein Album, das ohne Filler auskommt.

    Foto: © Sacha Blackburne

    schließen

    Circus Roncalli (Zirkus-Show)

    Seit 40 Jahren begeistert der schönste Circus Europas (Herald Tribune) das Publikum. Mit dem Programm „Die Reise zum Regenbogen“ wurde der Gründer und Direktor Bernhard Paul als Erneuerer der Zirkuskunst gefeiert und schuf mit Roncalli ein Gesamtkunstwerk. Mit viel Liebe zum Detail wurde eine Zirkuswelt wie aus dem Märchenbuch geschaffen. Jetzt geht der Traumzirkus auf Kreuzfahrt und inszeniert handverlesene Künstler in einem poetischen Programm.


    Familienreise

    Ferienzeit ist Familienzeit – und auf der EUROPA 2 besonders entspannend: mit vielen Möglichkeiten für Eltern und Kinder, gemeinsam die Welt zu entdecken, aber auch eigene Wege zu gehen. Neben einem vielfältigen Spiel-, Sport- und Kreativprogramm an Bord unternehmen die Kleinen und Teens auf Familienreisen speziell auf sie zugeschnittene Ausflüge*. Für Ihre individuellen Familienexkursionen* macht Ihnen unser Reise Concierge gerne einen Vorschlag.

    * Diese Leistung ist nicht im Reisepreis enthalten.


    Harry der Zeichner (Workshops für Kinder)

    „Harry zeichnet alles“, ist sein Motto, und mit seiner Gabe, Dinge innerhalb weniger Minuten aufs Papier zu bringen, ist er schon viel herumgekommen: Bei Hochzeiten, Firmenevents und Messen beispielsweise zeichnet er die Gäste. Als „Edutainer“ reiste er bereits auf den schönsten Schiffen (Fluss + Hochsee), als Gast in der SWR Landesschau, im Radiointerview bei SWR4. Im Kinofilm OTTO’s Eleven zeichnete er in den Drehpausen mit Otto Waalkes Ottifanten und zur WM 2014 Fußballcomics für den SWR3, die auf Facebook über 1,2 Mio. Klicks erhielten.

    Nachdem Harry und Udo... Weiterlesen

    „Harry zeichnet alles“, ist sein Motto, und mit seiner Gabe, Dinge innerhalb weniger Minuten aufs Papier zu bringen, ist er schon viel herumgekommen: Bei Hochzeiten, Firmenevents und Messen beispielsweise zeichnet er die Gäste. Als „Edutainer“ reiste er bereits auf den schönsten Schiffen (Fluss + Hochsee), als Gast in der SWR Landesschau, im Radiointerview bei SWR4. Im Kinofilm OTTO’s Eleven zeichnete er in den Drehpausen mit Otto Waalkes Ottifanten und zur WM 2014 Fußballcomics für den SWR3, die auf Facebook über 1,2 Mio. Klicks erhielten.

    Nachdem Harry und Udo Lindenberg sich bei MTV Unplugged kennenlernten, ist das udix (UDO COMIC’X) entstanden: Kleine Comicgeschichten mit Udo als Hauptperson, die mehrfach ausgestellt wurden.

    Im Rahmen des Kinderprogramms veranstaltet der Künstler Comic-Workshops.

    schließen

    Reise
    EUX1822
    Reisezeitraum
    01.09.2018 - 10.09.2018

    MS EUROPA 2 - DIE GROSSE FREIHEIT

    Das Schiff

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste - mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither eine Fülle von kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide vergibt dafür seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht "das beste Kreuzfahrtschiff der Welt".

    Das Schiff anzeigen

    Suiten

    Viel Platz zum Wohlfühlen in unseren Suiten. An Bord gibt es keine Kabinen sondern ausschließlich Suiten mit eigener Veranda. Mit einer Größe von 35 bis 114 m² und unbegrenztem Freiraum.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Genussreiche Vielfalt in sieben Restaurants. Von moderner gehobener Küche bis zu variationsreichen asiatischen Genüssen. Mal opulent, mal Cuisine légère, mal frisch vom Grill, mal rustikal inspiriert. Auf der EUROPA 2 erwarten Sie jeden Tag sieben Restaurants. Mit flexiblen Tischzeiten und ohne feste Platzzuordnung. Für Genuss nach Ihrem Geschmack.

    Restaurants anzeigen

    Bars

    Stimmungsvolle Abende in sechs stilvollen Bars.
    Drinks, Snacks, Cocktails, die größte Ginauswahl auf See, grandiose Blicke auf das Meer, Live-Musik von Soul bis Jazz, Lounge-Atmosphäre am Pool, Discosounds, bis die Sonneaufgeht: Dies Bars der EUROPA 2 sind der perfekte Ort für entspannte Stunden. 

    Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Der Spa- und Fitness-Bereich der EUROPA 2 erstreckt sich über 1.000 Quadratmeter und bietet damit viel Platz für ein modernes Fitness-Studio, Saunen sowie professionelle Kosmetikbehandlungen und Massagen. Vor allem aber hat er den Luxus von viel Freiraum: zum Durchatmen und Loslassen. Und ist damit der perfekte Ort, um bei sich anzukommen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Unterhaltung

    Vorhang auf! Erleben Sie auf der EUROPA 2 unvergessliche Events und spektakuläre Shows mit bekannten Künstlern und Stars. Großartige Comedy, Musik von Klassik bis Pop, spannende Vorträge und Talks – immer auf höchstem Niveau. Live-Acts im Club 2, opulente Shows im Theater, hippe DJs in der Sansibar – Sie haben die Wahl, wie Sie den Abend gestalten oder die Nacht zum Tag machen wollen.

    Unterhaltung anzeigen
    Reise
    EUX1822
    Reisezeitraum
    01.09.2018 - 10.09.2018

    Mit Hapag-Lloyd Cruises die schönsten Golfplätze der Welt erleben.

    Auf unseren exklusiven Golf & Cruise-Reisen haben wir die schönsten Golfplätze vorab für Sie reserviert und zu attraktiven Basispaketen zusammengestellt.

    Basispaket: 4 Plätze
    € 1.590 pro Person

    Golf - Tee Time voller Tradition

    Mo 03.09. Portsmouth – Hayling Golf Club
    Eine Mischung aus Tradition und Moderne. Die Traditionsanlage wurde in ihrem Ursprung bereits 1883 erbaut und präsentiert sich von jeher als ein typischer englischer Links-Course. Auf der Golfrunde gibt der Platz immer wieder Ausblicke auf die nahe gelegene englische Küste frei. Zum historischen Spielfeld stellt sich das 2002 im Artdéco- Stil erbaute Clubhaus als deutlicher Kontrast dar.

    Mi 05.09. Fowey – St. Mellion International Resort
    Für die Britischen Inseln vollkommen untypisch, werden 18 der 36 Löcher als Old Course bezeichnet, obwohl diese gerade einmal 40 Jahre alt sind. Der Kernow Course wurde zuletzt 2008 von Grund auf renoviert. Im Gegensatz zum Jack Nicklaus Course, der 1988 als erste Nicklaus-Kreation auf den Britischen Inseln eröffnet wurde. Beide Anlagen zeichnen sich durch sehr breite, spielbare Fairways aus, die fast immer auf schnellen Grüns enden.

    Fr 07.09. Cobh – Fota Island Golf Club
    Der Deerpark Course war bereits dreimal Austragungsort der Irish Open. Mit anderen Worten, hier begibt man sich auf die Fährten der ganz Großen aus dem Golfsport. Jedes der 18 Löcher ist in sich eine eigene Herausforderung. Der Platz lässt durch die Wahl verschiedener Tee-Boxen jedem Handicap seine Chance auf Erfolg.

    So 09.09. Liverpool – West Lancashire Golf Club
    Es wartet ein Golferlebnis der typisch englischen Art. Die Dünenlandschaft an der westlichen britischen Küste ist die Vorgabe für die ursprünglichen Golfbahnen. Das Layout verlangt bei ca. 80 % der Fairway-Vorlagen einen Richtungswechsel, in der Folge schlägt man seinen Ball fast immer ohne Sicht zur Fahne ab. Durch die unmittelbare Nähe zum Atlantik kommt oftmals auch noch Wind ins Spiel.

    Stefan Quirmbach

    Auf dieser Golfreise mit dabei: Stefan Quirmbach

    Der Golfprofessional mit Leib und Seele wurde 1996 zum 5-Star Professional der PGAs of Europe gekürt und ist seit dem Jahr 2000 Präsident der PGA of Germany.


    vorherige Reise
    MS EUROPA 2 - von Hamburg nach Dublin MS EUROPA 2
    »