Ihre Reise NAT2111 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC nature - von Dublin nach Reykjavik

Expedition Wildes Schottland und Island – Inselhopping im Norden Europas

HANSEATIC nature - von Dublin nach Reykjavik
Reise NAT2111
07.06.2021 - 17.06.2021 (10 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    NAT2111
    Reisezeitraum
    07.06.2021 - 17.06.2021

    Geheimnisvoll sind die schottischen Lochs und Highlands, ursprünglich die Hebriden und Island. Entdecken Sie viel Neues zwischen Irischer See und Nordpolarmeer.


    Expedition
    Verlängern Sie Ihre Reise an Land

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC nature

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    Mehr über HANSEATIC nature

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC nature

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabine 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5,6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Verandazugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    NAT2111
    Reisezeitraum
    07.06.2021 - 17.06.2021

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Montag, 07.06.2021

    Linienflug Deutschland – Dublin

    Montag, 07.06.2021

    Dublin/Irland, Abfahrt 19.00 Uhr

    Dienstag, 08.06.2021

    Rathlin Island/Nordirland

    Ein vertrautes Europa rückt in große Ferne, wenn die HANSEATIC nature nordische Inselwelten in spannende Expeditionsziele verwandelt. Die Ouvertüre dazu bildet Rathlin Island, Nordirlands kleines Vogelparadies. In den Felsen nisten Dreizehenmöwen und Papageitaucher, auf Sandbänken tummeln sich Robben.

    Mittwoch, 09.06.2021

    Morgens Fahrt durch Schottlands Insel- und Fjordwelt (Loch Linnhe, Corran Narrows), Fort William

    Eindrucksvoll beginnt Ihr Tag auch am nächsten Morgen mit der Fahrt durch Schottlands Insel- und Fjordwelt. Grüne Hügelketten bestimmen das Bild. Weite Buchten wie der wildromantische Loch Linnhe wechseln sich ab mit schmalen Meerengen. Eine davon ist die Corran Narrows, wo die HANSEATIC nature ihre Vorteile als kleines Expeditionsschiff perfekt nutzen kann. So dringen Sie weit in malerische Landschaften vor, um Fort William zu erreichen. Die lebendige Stadt mit gemütlichen Pubs, Cafés und Restaurants wird überragt vom Ben Nevis, dem höchsten Berg Großbritanniens. Entschlüsseln Sie von hier aus die Geheimnisse von Loch Ness und Urquhart Castle*. Auch wenn sich Nessie nicht zeigt: Die Schlossruine aus dem 14. Jh. ist ein außergewöhnliches Fotomotiv. Alternativ heißt es: bitte einsteigen zur Dampfzugfahrt im Jacobite Steam Train*! Wenn es über das steinerne Glenfinnan-Viadukt bis zum Fischerort Mallaig geht, werden Sie in die Filmkulisse von Harry Potter versetzt, der auf dieser Strecke in die Zauberschule fuhr.

    Donnerstag, 10.06.2021

    Innere Hebriden/Schottland (Staffa, Eigg)

    Rau, wild, zerklüftet: Die Inneren Hebriden zeigen eine ungezähmte Seite Europas. Lassen Sie sich von der Dramatik der Natur faszinieren, so wie im 19. Jh. Felix Mendelssohn Bartholdy. Inspiriert von der Fingal’s Cave auf der unbewohnten Insel Staffa, komponierte er die „Hebriden-Ouvertüre“. Wie wird dieses Monument mit schwarzen Basaltsäulen vom Zodiac aus auf Sie wirken? Die Fantasie beflügelt auch der gewaltige Berg, der die Insel Eigg dominiert. Ein Premierenziel, auf dem das Ursprüngliche der Ruhe und Idylle weicht – ein abgeschiedenes Eldorado für Abenteurer und Entdecker. Halten Sie Ausschau nach Seevögeln an den Klippen und einsamen Stränden.

    Freitag, 11.06.2021

    Kyle of Lochalsh , abends Fahrt durch Loch Alsh und die Meerenge von Kyle Rhea

    Neuland für die HANSEATIC nature ist auch der Ort Kyle of Lochalsh an der schottischen Nordwestküste. Von hier aus erkunden Sie Eilean Donan Castle*, das meistfotografierte Motiv Schottlands. Oder genießen Sie aktiv bei einer Küstenwanderung* das Panorama weitverzweigter Fjorde, in denen Seelöwen und Robben heimisch sind. Fantastische Naturerlebnisse verspricht alternativ auch ein Tag auf der Isle of Skye*, wo Sie vom steinernen Inselwächter, der berühmten Felsformation Old Man of Storr, empfangen werden. Auf der abendlichen Fahrt durch Loch Alsh und in der Meerenge von Kyle Rhea erheben sich zu beiden Uferseiten imposante Küstenlinien.

    Samstag, 12.06.2021

    St. Kilda/Äußere Hebriden

    Spektakulär setzt sich Ihre Reise auf den Äußeren Hebriden fort. Die schwarzen Felsen vor St. Kilda ragen steil aus der Brandung empor. Auf der abgelegensten Insel Großbritanniens künden die Ruinen der Steinhäuser von einstigen Bewohnern. Heute befindet sich hier ein Brutgebiet für Seevögel, die Sie bei einer Wanderung beobachten können (abhängig von behördlicher Genehmigung).

    Sonntag, 13.06.2021

    Entspannung auf See

    Montag, 14.06.2021 bis
    Mittwoch, 16.06.2021

    Island (Seydisfjördur, Bakkagerdi , Husavik, Patreksfjördur , Kreuzen vor Latrabjarg)

    Ein Ausrufezeichen hinter Europas Charakterlandschaften setzt Island. Vulkanisch, eisig, ungezähmt – eine spannende Kontrastwelt. Am Ende eines tiefen Fjordes lädt der Fischerort Seydisfjördur mit historischen Holzbauten zum Spaziergang ein. In Bakkagerdi regieren die Papageitaucher über den berühmten Vogelfelsen. Als älteste Siedlung Islands gilt Husavik. Die Bucht ist bekannt als einer der besten Orte Europas zur Walbeobachtung*. Werden hier Buckelwale zu sehen sein? Bei einer Wanderung in der Asbyrgi-Schlucht* tauchen Sie in die nordische Mythologie ein. Gletscherbrüche und Eisflüsse höhlten Felsbecken zu einem Hufeisen aus – laut Überlieferung wurde es vom Pferd des Göttervaters Odin geschaffen. Ebenso gewaltig sind alternativ die Wasserfälle des Nordens*, wo unter anderem der Dettifoss mit rund 45 m Fallhöhe beeindruckt. Einen überraschenden Gegensatz bilden die Westfjorde. An den Sandstränden von Patreksfjördur herrscht nahezu karibisches Flair. Diesem Bild setzt die Steilküste von Latrabjarg einen schroffen Akzent entgegen. In den hohen Felsklippen nisten Millionen Seevögel, darunter Lummen, Papageitaucher und Tordalken. Ein vielstimmiger Abschluss Ihrer Reise – und eine der vielen Facetten für Ihre neue Sicht auf Europas Inselwelten.

    Donnerstag, 17.06.2021

    Reykjavik/Island, Ankunft 7.00 Uhr

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Donnerstag, 17.06.2021

    Ganztägige Inseltour in den Golden Circle
    Übernachtung mit Frühstück

    Freitag, 18.06.2021

    Fahrt nach Keflavik
    Linienflug Keflavik – Deutschland

    * Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere beliebten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und werden in der Regel von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Empfehlenswert für Reisende, die ihre Erlebnisse gern in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen. Erleben Sie ausgewählte Höhepunkte Ihres Urlaubszieles, und genießen Sie die Annehmlichkeiten einer Gruppenreise – wir kümmern uns um Transfers, Ausflüge und Übernachtungen.

    VORPROGRAMM A: UNTERWEGS IN DUBLIN
    05.06. - 07.06.2021
    Aufpreis ab € 950
    Linienflug Deutschland – Dublin (Samstag, 05.06.2021)

    Transfer in ein First-Class-Hotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Dublin (Sonntag, 06.06.2021)

    Am Vormittag entdecken Sie – überwiegend zu Fuß – die irische Hauptstadt mit ihren historischen Bauwerken und faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Die eindrucksvolle Nationalkathedrale St. Patrick‘s ist bekannt für ihren bunten Mix an Monumenten und Statuen. Ein Höhepunkt ist das renommierte Trinity College mit seiner alten Bibliothek und dem beeindruckenden Long Room, in dem sich bis zu 200.000 wertvolle Bücher und das berühmte „Book of Kells“ befinden. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Entdeckungen zur Verfügung. Am Abend lohnt sich ein Abstecher in Dublins Kultur- viertel Temple Bar mit seinen zahlreichen Pubs und Restaurants.

    Dublin (Montag, 07.06.2021)

    Heute besuchen Sie zunächst das nahe gelegene Malahide Castle mit seinem wundervollen Schlossgarten. Das prächtige Gebäude aus dem 12. Jh. ist mit antiken Möbeln ausgestattet und beherbergt eine umfangreiche Ausstellung irischer Gemälde. Mittags kehren Sie in einem Pub zu einem typischen Lunch und – wenn Sie mögen – einem Pint Guinness ein. Am Nachmittag erfolgt die Einschiffung auf die HANSEATIC nature.

    Aufpreis*:

    € 950 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.350 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM A: ISLÄNDISCHE IMPRESSIONEN
    17.06. - 19.06.2021
    Aufpreis ab € 1.090
    Reykjavik (Donnerstag, 17.06.2021)

    Heute erwartet Sie ein Ausflug mit Mittagssnack in den Golden Circle. Die Fahrt führt über Thingvellir, den ersten Nationalpark Islands, weiter nach Gullfoss, wo Sie atemberaubende Blicke auf einen der schönsten und höchsten Wasserfälle des Landes haben. Nächste Station ist das berühmte Geysirgebiet mit den heißen Quellen, die alle 10 bis 15 Minuten kochend heißes Wasser bis zu 15 m in die Höhe schleudern. Zurück in Reykjavik, checken Sie in einem First-Class-Hotel ein. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Reykjavik (Freitag, 18.06.2021)

    Am Vormittag besuchen Sie die berühmte Blaue Lagune, wo Sie ein entspanntes Bad im milchig blauen Wasser des Geothermalbeckens inmitten eines bizarren Lavafeldes genießen. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene Entdeckungen in der isländischen Hauptstadt zur Verfügung. Mit einem gemeinsamen Abendessen lassen Sie Ihren Aufenthalt gemütlich ausklingen.

    Reykjavik (Samstag, 19.06.2021)

    Transfer nach Keflavik zum Linienflug nach Deutschland.

    Aufpreis*:

    € 1.090 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.340 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Reise
    NAT2111
    Reisezeitraum
    07.06.2021 - 17.06.2021

    HANSEATIC nature - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC nature

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    HANSEATIC nature anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC nature zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Weitere Informationen zu den Kabinen und Suiten der HANSEATIC nature.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC nature geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    NAT2111
    Reisezeitraum
    07.06.2021 - 17.06.2021
    Reise
    NAT2111
    Reisezeitraum
    07.06.2021 - 17.06.2021
    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC nature - von Dublin nach Reykjavik HANSEATIC nature
    Die Reise jetzt buchen
    »