Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise NAT2018 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC nature - von Anchorage nach Kanazawa

Expedition Kamtschatka, Aleuten und Kurilen - Archaische Welten voller Urgewalt

HANSEATIC nature - von Anchorage nach Kanazawa
Reise NAT2018
12.09.2020 - 04.10.2020 (21 Tage)
Merkliste
    Reise
    NAT2018
    Reisezeitraum
    12.09.2020 - 04.10.2020

    Ursprüngliche Natur, gewaltige Vulkane, wilde Tiere: Nirgendwo lassen sich eruptive Naturkräfte so intensiv erleben wie am pazifischen Feuerring zwischen Alaska und Russland.


    Expedition

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC nature

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    Mehr über HANSEATIC nature

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC nature

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabine 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5,6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Verander mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Balkonzugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    NAT2018
    Reisezeitraum
    12.09.2020 - 04.10.2020

    Auf Reede

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Freitag, 11.09.2020

    Linienflug Deutschland – Seattle
    Übernachtung mit Frühstück

    Samstag, 12.09.2020

    Linienflug nach Anchorage/Alaska/USA

    Samstag, 12.09.2020

    Anchorage/Alaska/USA, Abfahrt 17.00 Uhr

    Sonntag, 13.09.2020

    Entspannung auf See

    Montag, 14.09.2020

    Unga Island/Aleuten

    Seemeile um Seemeile ungezähmte Natur – an Bord der HANSEATIC nature folgen Sie dem pazifischen Feuerring zu einigen der entlegensten Regionen dieser Erde. Bereits in den Gewässern vor Unga Island, heißt es vielleicht „Wal in Sicht!“. Von Deck aus lassen sich die Riesen der Meere besonders gut beobachten, bevor Sie nach einer Anlandung über diese entlegene Aleuten-Insel wandern.

    Dienstag, 15.09.2020

    Entspannung auf See

    Mittwoch, 16.09.2020 bis
    Freitag, 18.09.2020

    Aleuten
    (Seguam Island, Tanaga Island, Attu Island)

    Von Alaska spannt sich die vulkanische Inselkette der Aleuten in einem weiten Bogen Richtung Südwesten hinein in den Pazifik. Viele der Inseln sind unbesiedelt und gänzlich der Natur überlassen – sicher ein Grund, warum sich der Stellersche Seelöwe auf Seguam Island besonders wohlfühlt. Ein Strandspaziergang lässt Sie vielleicht die massigen, bis zu 1 t schweren Säuger beobachten.

    Ganz nah heran an die Urgewalt der Feuerberge führt Sie Tanaga Island. Der fast 2.000 m hohe Mount Tanaga brach zuletzt vor rund 100 Jahren aus, bizarre Basaltformationen zeugen noch immer von seiner Tätigkeit – während weiter im Westen die raue Schönheit von Attu Islandfür bildgewaltige Eindrücke sorgt.

    Samstag, 19.09.2020

    Entspannung auf See
    Überschreiten der Datumsgrenze (der 20.9. entfällt)

    Montag, 21.09.2020 bis
    Freitag, 25.09.2020

    Kamtschatka/Russland
    (u. a. 1,5 Tage Petropawlowsk, Zhupanova , Russkayabucht , Kap Kerkirnyi )

    Eine Welt voller Kraft und Anmut erwartet Sie in Russlands Fernem Osten. Beeindruckende Kontraste aus vereisten Vulkangipfeln und weiter Tundra prägen Kamtschatka und sorgen zusammen mit faszinierenden Lichtspielen für ehrfürchtiges Staunen. Die Hauptstadt Petropawlowsk wurde im Jahr 1740 gegründet und ist heute das wissenschaftliche und kulturelle Zentrum der Halbinsel. Von hier aus eröffnet Ihnen der Helikopterflug ins Tal der Geysire* ein atemberaubendes Schauspiel, wenn Wassersäulen im Minutentakt hoch in den Himmel schießen. Der alternative Flug in den Nalychevo-Naturpark* ist nicht nur anregend für den Geist, sondern lässt auch den Körper entspannen: Nachdem Sie Ihren Blick für die komplexe Geologie geschärft haben, genießen Sie ein Bad in den heißen Quellen. Oder es geht für Sie bei einer Wanderung am Avacha-Vulkan* hoch hinaus – auf bis zu 1.200 m. Ihr verdienter Lohn? Dramatische Ausblicke über die Feuerberge Kamtschatkas. Eine andere Welt eröffnet sich bei einer Zodiacfahrt an der Flussmündung des Zhupanova. Beobachten Sie den majestätischen Stellerschen Seeadler und mit sehr viel Glück den scheuen Kamtschatkabären. In der Russkaya Bucht landen Sie mit den Zodiacs an einem Sandstrand an. Von hier wandern Sie durch ein vegetationsreiches Tal zu einem malerischen Wasserfall. Auf große Meeressäuger können Sie sich am Kap Kekirnyi freuen, denn die Region ist als Orcarevier bekannt.

    Samstag, 26.09.2020 bis
    Montag, 28.09.2020

    Kurilen (u. a. Ptichiy Inseln, Atlasova, Yankicho)

    Die zweite Inselkette Ihrer Expedition, die Kurilen, verbindet wie eine Brücke das russische Kamtschatka mit der japanischen Insel Hokkaido. Seehunde und See­otter lassen sich mit Glück vor den Ptichiy Inseln beobachten, bevor man schon aus der Ferne sehen kann, wie sich der Alaid spektakulär aus dem Meer erhebt. Zusammen mit Ihren Experten wandern Sie über die Insel Atlasova und kommen diesem Bilderbuchvulkan ganz nah. Ein weiterer Höhepunkt Ihrer Expedition erwartet Sie mit der Caldera von Yankicho. Die Zodiacs bringen Sie hinein in den gewaltigen Krater mit kolossalen Gebirgszügen und dampfenden Fumarolen. Sogar unsere Experten geraten angesichts dieser urwüchsigen Schönheit immer wieder ins Schwärmen.

    Dienstag, 29.09.2020 bis
    Mittwoch, 30.09.2020

    Sachalin (Tyuleniy , Korsakow)

    Auf der Robbeninsel Tyuleniy leben große Kolonien von Seelöwen und Seebären, während Korsakow auf der Insel Sachalin eine Kolonie ganz anderer Art beherbergte: Ende des 19. Jh. gab es hier ein Straflager, das Anton Tschechow literarisch verarbeitet hat.

    Donnerstag, 01.10.2020

    Entspannung auf See

    Freitag, 02.10.2020

    Aomori/Japan

    Lebendig und pulsierend empfängt Sie an der Nordspitze von Honshu das japanische Aomori. Vor diesem urbanen Hintergrund werden Ihnen die Wildnis, Abgeschiedenheit und Urkraft zwischen Alaska und Russland umso intensiver in Erinnerung bleiben.

    Samstag, 03.10.2020

    Entspannung auf See

    Sonntag, 04.10.2020

    Kanazawa/Japan, Ankunft 7.00 Uhr

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Sonntag, 04.10.2020

    Fahrt nach Komatsu
    Linienflug nach Tokio
    Übernachtung mit Frühstück

    Montag, 05.10.2020

    Linienflug Tokio – Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere bewährten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und Erlebnissen und werden von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Für alle Reisenden, die Erlebnisse gerne in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen.

    VORPROGRAMM A: SEATTLE – DIE VIELFÄLTIGE METROPOLE
    09.09. - 12.09.2020

    Aufpreis*:

    € 1.390 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.890 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Linienflug Deutschland – Seattle (Mittwoch, 09.09.2020)

    Transfer in ein First-Class-Hotel. Drei Übernachtungen mit Frühstück.

    Seattle (Donnerstag, 10.09.2020)

    Bei einer Stadtrundfahrt erkunden Sie die von Wäldern und Pazifik umgebene Metropole. Genießen Sie bei guter Sicht vom Wahrzeichen der Stadt, dem Aussichtsturm Space Needle, einen faszinierenden Panoramablick. Auf dem Pike Place Market, einem der ältesten ständigen Bauernmärkte des Landes, tauchen Sie in das lebhafte Treiben ein.

    Seattle (Freitag, 11.09.2020)

    Heute fahren Sie zunächst nach Everett zu einer Führung durch die riesigen Fertigungshallen des Flugzeugbauers Boeing. Auf dem Rückweg nach Seattle machen Sie noch einen Abstecher in die Weinregion inklusive einer Verkostung auf einem Weingut. Der Bundesstaat Washington ist nach Kalifornien das wichtigste Weinanbaugebiet der USA. Mittagessen unterwegs.

    Seattle (Samstag, 12.09.2020)

    Transfer zum Linienflug nach Anchorage und dort weiter zur Einschiffung auf die HANSEATIC nature.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM A: TOKIO – TRADITION UND MODERNE
    04.10. - 06.10.2020

    Aufpreis*:

    € 890 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.190 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Kanazawa (Sonntag, 04.10.2020)

    Transfer nach Komatsu zum Linienflug nach Tokio und dort in ein First-Class-Hotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Tokio (Montag, 05.10.2020)

    Bei einer Rundfahrt mit Mittagessen tauchen Sie ein in die pulsierende japanische Hauptstadt. Sicher wird die Metropole voller Kontraste auch Sie immer wieder in Staunen versetzen. Freuen Sie sich auf einen Spaziergang durch den Ostgarten des Kaiserpalasts und den Besuch des Meiji-Schreins, der den Seelen von Kaiser Meiji und seiner Frau, Kaiserin Shoken, gewidmet ist. Von der Aussichtsplattform eines bedeutenden Wolkenkratzers erschließen sich Ihnen erst die wahren Ausmaße der 9-Millionen-Stadt.

    Tokio (Dienstag, 06.10.2020)

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM B: JAPANISCHE KAISERSTÄDTE: TOKIO, KYOTO UND NARA
    04.10. - 09.10.2020

    Aufpreis*:

    € 3.390 pro Person im Doppelzimmer
    € 4.390 pro Person im Einzelzimmer
    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Kanazawa (Sonntag, 04.10.2020)

    Transfer nach Komatsu zum Linienflug nach Tokio und dort in ein First-Class-Hotel. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Tokio (Montag, 05.10.2020)

    Bei einer Rundfahrt mit Mittagessen tauchen Sie ein in die pulsierende japanische Hauptstadt. Sicher wird die Metropole voller Kontraste auch Sie immer wieder in Staunen versetzen. Freuen Sie sich auf einen Spaziergang durch den Ostgarten des Kaiserpalasts und den Besuch des Meiji-Schreins, der den Seelen von Kaiser Meiji und seiner Frau, Kaiserin Shoken, gewidmet ist. Von der Aussichtsplattform eines bedeutenden Wolkenkratzers erschließen sich Ihnen erst die wahren Ausmaße der 9-Millionen-Stadt.

    Tokio/Kyoto (Dienstag, 06.10.2020)

    Fahrt mit einem der schnellsten Züge der Welt, dem Shinkansen, nach Kyoto. Nach dem Mittagessen checken Sie in einem First-Class-Hotel ein. Wie wäre es am Abend mit einem Bummel durch das Viertel Gion, auch bekannt als Geisha-Viertel, das noch heute den Charme des alten Kyoto versprüht? Drei Übernachtungen mit Frühstück.

    Kyoto (Mittwoch, 07.10.2020)

    Bei einer Rundfahrt mit Mittagessen entdecken Sie die Höhepunkte der geschichtlich und kulturell wichtigsten Stadt Japans, die mit ihren bedeutenden Bauwerken als einzige von den Bombardierungen des Zweiten Weltkriegs verschont blieb und dadurch eine der historisch best­erhaltenen Großstädte Japans ist. Lassen Sie sich von den zahlreichen Tempeln, Schreinen, Palästen und Gärten verzaubern.

    Kyoto (Donnerstag, 08.10.2020)

    Der heutige Ganztagesausflug mit Mittagessen führt Sie nach Nara. Vielfältige Tempel und Schreine sowie der große kaiserliche Palast vermitteln die Dimensionen und die Schönheit der einstigen Kaiserstadt.

    Kyoto (Freitag, 09.10.2020)

    Frühmorgens Transfer (ca. 120 km) nach Osaka zum Linienflug nach Deutschland.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    * Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Diese Expedition kann ein Umstellen des Fahrplans erfordern. Je nach Wetterlage und behördlichen Genehmigungen entscheidet der Kapitän über die bestmögliche Alternative.

    Reise
    NAT2018
    Reisezeitraum
    12.09.2020 - 04.10.2020

    HANSEATIC nature - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC nature

    Die HANSEATIC nature bietet Platz für maximal nur 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Expeditionen und Spitzbergen-Umrundung).

    Was macht eine Expedition zu Ihrer Expedition? Die Freiheit zu wählen! Die neue Expeditionsklasse setzt Maßstäbe in puncto Vielfalt, Komfort und persönlichem Freiraum. Erfahren Sie mehr.

    HANSEATIC nature anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC nature zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Weitere Informationen zu den Kabinen und Suiten der HANSEATIC nature.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Restaurants

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Restaurants anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC nature geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    NAT2018
    Reisezeitraum
    12.09.2020 - 04.10.2020
    Reise
    NAT2018
    Reisezeitraum
    12.09.2020 - 04.10.2020
    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC nature - von Anchorage nach Kanazawa HANSEATIC nature
    Die Reise jetzt buchen
    »