Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise INS2110 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC inspiration - von Hamburg nach Travemünde

Kurzreise Ostsee – Baltischer Frühsommer

HANSEATIC inspiration - von Hamburg nach Travemünde
Reise INS2110
07.05.2021 - 12.05.2021 (5 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    INS2110
    Reisezeitraum
    07.05.2021 - 12.05.2021

    Erfrischende Impressionen auf der Ostsee: Erleben Sie den Nord-Ostsee-Kanal, das Flair der Kaiserbäder, Danzig und die romantischen Kreidefelsen von Rügen.


    Kurzreise
    Internationale Reise
    Nichtraucher

    Die Highlights Ihrer Reise

    Seebrücke Ahlbeck bei Heringsdorf, Usedom - 1067

    Ihr Schiff - HANSEATIC inspiration

    MS Hanseatic / Arktis 2010

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC inspiration sticht im Oktober 2019 das erste Mal in See. Das hochmoderne Expeditionsschiff bietet Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen).

    Zum Entdecker wird man unter freiem Himmel – deshalb verfügen unsere Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Hören Sie das Eis knacken, wenn Sie ganz vorn am Bug stehen. Oder entdecken Sie die dichten Mangrovenwälder des Amazonas aus unterschiedlichen Perspektiven, während sie auf Armeslänge an Ihnen vorbeiziehen.

    Mehr über HANSEATIC inspiration

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC inspiration

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabinen 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5, 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Balkonzugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    INS2110
    Reisezeitraum
    07.05.2021 - 12.05.2021

    Auf Reede

    Freitag, 07.05.2021

    Individuelle Anreise nach Hamburg
    Übernachtung an Bord

    Einen Hauch von Meer bringt der Frühlingswind mit und beflügelt übermütig die Reiselust. Spazieren Sie durch die HafenCity und zu Hamburgs Wahrzeichen, der Elbphilharmonie, bevor die HANSEATIC inspiration in der Nacht ausläuft. Eine Kurzreise voller Entdeckungen liegt vor Ihnen.

    Samstag, 08.05.2021

    Hamburg, Abfahrt 3.00 Uhr
    Tagesfahrt durch den Nord-Ostsee-Kanal

    Erkunden Sie die neue Expeditionsklasse, finden Sie Ihren Lieblingsplatz, oder ändern Sie während der Passage durch den Nord-Ostsee-Kanal auf dem Decksumlauf die Perspektive. Es ist in jedem Fall ein abwechslungsreiches Vergnügen, wenn holsteinische Marsch und Eider-Niederung wie Theaterkulissen vorüberziehen. Beeindruckend ist auch die historische Stahlkonstruktion der Rendsburger Hochbrücke. Mit Flagge und Hymne des Heimatlandes wird hier jedes Schiff begrüßt.

    Sonntag, 09.05.2021

    Heringsdorf/Usedom, von 8.00 bis 14.00 Uhr

    Wenn die HANSEATIC inspiration bei Kiel die Schleuse passiert hat, öffnet sich der Blick auf die lichtblaue baltische See. In der belebenden Mailuft erwacht auch Usedom aus seinem Winterschlaf. Zum Flanieren lädt die Strandpromenade von Heringsdorf ein. Berühmt ist die Bäderarchitektur, die dem Ort an der Ostsee sein unverwechselbar elegantes Gesicht verleiht. Bei einem Spaziergang ins benachbarte Ahlbeck liegen die stilvollen Gründerzeitvillen nebeneinander wie schimmernde Perlen auf einer Schnur. Auf schwungvolle Art lässt sich das sonnenreiche Usedom mit dem E-Bike entdecken*. Der Radweg führt nach Bansin und hinein ins Binnenland, eine beschauliche Landschaft aus Salzwiesen, ruhigem Achterwasser, Dünenkiefern und Buchenwäldern. Mit Blick auf das still-schöne Naturschutzgebiet Böhmke mit seinen Schilfgürteln, in denen Lachmöwen und Flussseeschwalben brüten, erreichen Sie das Wasserschloss Mellenthin. Der Name bedeutet Mittelpunkt, und genau dort, in der Mitte der Insel Usedom, liegt die Anlage aus dem Jahr 1575.

    Montag, 10.05.2021

    Danzig/Polen, von 8.30 bis 19.00 Uhr

    Das Krantor, Wahrzeichen der alten Hansestadt Danzig, erhebt sich wuchtig aus der farbenfrohen Häuserzeile der Mottlau-Promenade. Mit Seehandel wurde die Stadt reich und erlebte ihre Blüte im 16. und 17. Jh., dem Goldenen Zeitalter der Hanse. Nach den Zerstörungen im Zweiten Weltkrieg restaurierten wahre Künstler ihrer Zunft die prachtvollen Gebäude und Ensembles aus Gotik, Renaissance und Barock. Beim Ausflug Stadtrundgang durch Danzig und Orgelimpressionen in Oliwa* spazieren Sie über die zentralen Achsen der Rechtstadt: Langgasse, Flusspromenade und Frauengasse. Das Grüne Tor im Stil des flämischen Manierismus, reich verzierte Bürgerhäuser und die typischen erhöhten Vorbauten der Kaufmannshäuser über dem alten Kopfsteinpflaster verströmen auch heute noch einen Hauch des alten Danzig. Die Marienkirche, eine der größten Backsteinkirchen der Welt, überragt die Stadtsilhouette. Zur vollen Stunde treten an der astronomischen Uhr die Apostel hervor und mahnen an die unaufhörlich verrinnende Zeit. Ganz ohne Eile lauschen Sie im ehemaligen Zisterzienserkloster in Oliwa dem beeindruckenden Klang der 7.876 Orgelpfeifen. Klappernde Störche und tirilierende Schwalben sind die Begleitmusik für eine Landpartie von Danzig Richtung Süden. Die Marienburg*, der größte gotische Backsteinbau Europas, liegt herrschaftlich am Ufer der Nogat. Die Burganlage aus dem 13. Jh. war einst Sitz der Hauptmeister des mächtigen Deutschen Ordens. Im Zweiten Weltkrieg schwer zerstört, gehören Burg und Museum mit Keramik-, Waffen- und Bernsteinausstellungen nach der Restaurierung nun zum UNESCO-Welterbe.

    Dienstag, 11.05.2021

    Binz/Rügen, von 13.00 bis 19.00 Uhr

    Romantische Steilküsten, Sandstrände und herrliche Wälder machten Rügen schon Ende des 19. Jh. für Sommerfrischler attraktiv. Aus dieser Zeit stammt die prachtvolle Bäderarchitektur in Binz. Die weißen Jugendstilvillen mit ihren geschnitzten Gitterornamenten und verspielten Metallbalkonen stehen an der Strandpromenade Spalier. Ein nostalgisches Erlebnis ist auch die Fahrt von Binz mit dem „Rasenden Roland“ nach Putbus*: Die älteste Schmalspurbahn Deutschlands dampft seit über 100 Jahren auf dieser Strecke. Die Residenzstadt ließ Fürst Wilhelm Malte I. zu Putbus 1810 streng nach Plan im klassizistischen Stil anlegen. Die schroffen Felszacken, die Caspar David Friedrich in seinem berühmten Gemälde festhielt, hat die Erosion längst abgetragen, denn Wind und Wetter verändern die Kalksteinküste beständig. Stubbenkammer – abgeleitet aus den slawischen Wörtern für Stufe und Fels – wird das Gebiet im Nationalpark Jasmund genannt, in dem die markanten Wahrzeichen von Rügen liegen. Erkunden Sie die eindrucksvollen Felsen bei einer kleinen Wanderung zum Königsstuhl und einem Spaziergang zur Viktoria-Sicht*.

    Mittwoch, 12.05.2021

    Travemünde, Ankunft 7.30 Uhr
    Individuelle Abreise

    Bei der Einfahrt in die schmale Trave-Mündung nehmen Sie Abschied vom facettenreichen Mare Balticum.

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Ihre individuellen Reise-Arrangements

    Unser Travel Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von trendigen Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Insidertipps für die spannendsten Metropolen – exklusive Empfehlungen finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/travel-concierge. Ihr Travel Concierge steht Ihnen vor der Reise und an Bord zur Verfügung.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT - HAMBURG
     

    Traditionell und weltoffen, stilvoll und humorvoll, klassisch und inspirierend – die Hansestadt hat viele Facetten. Am Tag locken unzählige Museen und Galerien, abends ein breit gefächertes kulturelles Angebot mit Konzerten, Opern- und Ballettinszenierungen und hochkarätigen Musicalproduktionen. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch der Elbphilharmonie, des neuen Wahrzeichens von Hamburg, von deren Aussichtsplattform Sie aus 37 m Höhe einen fantastischen Rundumblick auf Stadt und Hafen genießen. Urbane Erholung versprechen ein Spaziergang entlang der Elbe oder Alster, und die Boutiquen großer Designer laden zum Shopping ein. Verlängern Sie doch vor oder nach der Kreuzfahrt Ihren Aufenthalt in Hamburg. Auf Anfrage und nach Verfügbarkeit bieten wir Ihnen gern ein individuell abgestimmtes Hotelprogramm an. Unsere Empfehlungen für Sie: Das Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten steht in der Tradition der europäischen Grandhotels und vereint historischen Charme und großzügigen Luxus in privilegierter Lage an der Binnenalster, während das Hotel The Fontenay am vornehmen Ufer der Außenalster klassische Luxushotellerie mit modernem Design kombiniert. Wir können auch weitere spannende Reiseerlebnisse wie einen privaten Stadtrundgang, einen Restaurant- oder Theaterbesuch für Sie arrangieren – ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack. Weitere Informationen erhalten Sie in Ihrem Reisebüro oder bei Hapag-Lloyd Cruises.

    *Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Reise
    INS2110
    Reisezeitraum
    07.05.2021 - 12.05.2021

    HANSEATIC inspiration - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC inspiration

    Die HANSEATIC inspiration sticht im Oktober 2019 das erste Mal in See. Das hochmoderne Expeditionsschiff bietet Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen).

    Zum Entdecker wird man unter freiem Himmel – deshalb verfügen unsere Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Hören Sie das Eis knacken, wenn Sie ganz vorn am Bug stehen. Oder entdecken Sie die dichten Mangrovenwälder des Amazonas aus unterschiedlichen Perspektiven, während sie auf Armeslänge an Ihnen vorbeiziehen.

    HANSEATIC inspiration anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC inspiration zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Weitere Informationen zu den Kabinen & Suiten der HANSEATIC inspiration.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Kulinarik

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Kulinarik anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC inspiration geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    INS2110
    Reisezeitraum
    07.05.2021 - 12.05.2021
    Reise
    INS2110
    Reisezeitraum
    07.05.2021 - 12.05.2021
    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC inspiration - von Hamburg nach Travemünde HANSEATIC inspiration
    Die Reise jetzt buchen
    »