Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise INS2016 wird geladen, einen Moment.

HANSEATIC inspiration - von Kangerlussuaq nach Kangerlussuaq

Expedition Kanadische Arktis - Der Ruf des hohen Nordens

HANSEATIC inspiration - von Kangerlussuaq nach Kangerlussuaq
Reise INS2016
21.08.2020 - 07.09.2020 (17 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    INS2016
    Reisezeitraum
    21.08.2020 - 07.09.2020

    Zwischen Grönland und Nordkanada liegt eine Welt von bizarrer Schönheit: Auf den Spuren großer Pioniere führt Sie diese Expedition in die weiße Wildnis der Arktis.


    Expedition
    Internationale Reise

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - HANSEATIC inspiration

    MS Hanseatic / Arktis 2010

    Die neue Expeditionsklasse

    Die HANSEATIC inspiration sticht im Oktober 2019 das erste Mal in See. Das hochmoderne Expeditionsschiff bietet Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen).

    Zum Entdecker wird man unter freiem Himmel – deshalb verfügen unsere Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Hören Sie das Eis knacken, wenn Sie ganz vorn am Bug stehen. Oder entdecken Sie die dichten Mangrovenwälder des Amazonas aus unterschiedlichen Perspektiven, während sie auf Armeslänge an Ihnen vorbeiziehen.

    Mehr über HANSEATIC inspiration

    Ihre Kabinen & Suiten auf HANSEATIC inspiration

    Außenkabine
    • ca. 22 m² große Kabinen auf Deck 4, 5 und 6
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Panoramakabine
    • ca. 21 m² große Kabinen auf Deck 5
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Kabinen 404 auf Deck 4 ist barrierefrei ausgestattet
    French Balcony Kabine
    • ca. 21/23 m² große Kabinen auf Deck 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Balkonkabine
    • ca. 27 m² große Kabinen inkl. Balkons (ca. 5m²) auf Deck 5, 6 und 7
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Regendusche
    • Kostenfreie Minibar (alkoholfreie Getränke)
    • Kaffeemaschine
    • Trennbare Betten
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    Junior Suite
    • ca. 42 m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. privater Balkon mit ca. 6m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit zwei Waschbecken und Regendusche
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    Grand Suite
    • ca. 71m² große Suiten auf Deck 6 und 7
    • inkl. private Veranda mit ca 16m² und Heizstrahlern
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Essbereich
    • Schlafbereich mit Panoramaausblick
    • Trennbare Betten
    • TV im Wohn- und Schlafbereich
    • Tageslichtbad mit zwei Waschbecken, frei stehender Badewanne, Regendusche und Balkonzugang
    • Dampfsauna im Duschbereich
    • Beheizbare Wand im Bad
    • Separates WC
    • Kostenfreie Minibar mit Auswahl an Spirituosen
    • Kaffeemaschine
    • 24-Stunden-Kabinenservice
    • Butlerservice
    • Auf Wunsch Tischplatzreservierung im Hauptrestaurant
    • Freie Wahl der Zodiacgruppe
    Reise
    INS2016
    Reisezeitraum
    21.08.2020 - 07.09.2020

    Auf Reede

    Freitag, 21.08.2020

    Sonderflug Deutschland* – Kangerlussuaq
    Kangerlussuaq/Grönland, Abfahrt 21.00 Uhr

    Samstag, 22.08.2020

    Entspannung auf See

    Sonntag, 23.08.2020

    Westküste Grönlands
    (Uummannaq)

    Schreiben Sie die Entdeckungsgeschichte des hohen Nordens fort: An Bord der HANSEATIC inspiration brechen Sie auf zu einem atemberaubenden Abenteuer in die polaren Weiten. Das grönländische Uummannaq begrüßt Sie mit farbenfrohen Häusern und der prägnanten Kulisse eines herzförmigen, rötlich schimmernden Berges.

    Montag, 24.08.2020

    Entspannung auf See

    Dienstag, 25.08.2020 bis
    Freitag, 28.08.2020

    Nördliche kanadische Arktis
    (Baffin Island, Devon Island, Ellesmere Island, Jones Sound)

    Kultur und Historie der Inuit erleben Sie in Pond Inlet auf Baffin Island. Umgeben von verschneiten Gebirgsketten am Eclipse Sound, heißen Sie die Einwohner dieser traditionellen Siedlung willkommen. Nur mit den robusten Zodiacs lässt sich diese Region erkunden, so auch Devon Island, die größte unbewohnte Insel der Erde. Blau leuchtendes Eis spiegelt sich im glasklaren Wasser, gewaltige Moschusochsen und possierliche Lemminge lassen sich mit Glück beobachten. Immer weiter dringt die HANSEATIC inspiration gen Norden vor und erreicht auf Ellesmere Island unter anderem einen verlassenen Außenposten der Royal Canadian Mounted Police. In der klaren Polarluft ziehen bei der Fahrt durch den Jones Sound einzigartige Arktis-Panoramen an Ihnen vorbei. Schließlich tauchen Sie in die selten befahrenen Gewässer des Smith Sound ein.

    Samstag, 29.08.2020

    Entspannung auf See/ Fahrt durch den Smith Sound

    Sonntag, 30.08.2020

    Pim Island (Nares Strait)

    Andächtige Stille liegt in der Luft, nur hier und da ertönt das Knacken des Gletschereises oder der Ruf einer Dreizehenmöwe. Ihr Expeditionsschiff erreicht mit dem von rotem Fels geprägten Pim Island ein beliebtes Revier von Eisbären und Polarfüchsen. Ab hier heißt es: Eis bestimmt den Kurs. Dem Ruf des Nordens folgend, kreuzt die HANSEATIC inspiration durch die eisigen Gewässer der Nares Strait, wo Expeditionsgeschichte geschrieben wurde.

    Montag, 31.08.2020 bis
    Donnerstag, 03.09.2020

    Nordwestküste Grönlands
    (Kap Constitution, Siorapaluk, Qaanaq, Kap York)

    Ebenso wie am grönländischen Kap Constitution – dort hisste Elisha Kane im Jahr 1854 stolz die amerikanische Flagge. Abgeschieden liegt die nördlichste Siedlung Grönlands, Siorapaluk, an der Meerenge des Smith Sound. Ihren Lebensunterhalt bestreiten die rund 80 Einwohner mit Jagd und Fischfang. Weiter südlich bilden die bunten Häuser der jungen Siedlung Qaanaaq ein malerisches Schachbrettmuster. Vor dem Kalten Krieg trug der Ort den Namen Old Thule, musste jedoch einem Militärstützpunkt weichen und erhielt einen neuen Namen. Von Old Thule aus brachen Pioniere wie Robert Edwin Peary zum Nordpol auf. Am Kap York, dessen Eiskulisse Sie im Zodiac entdecken, erinnert noch heute ein Denkmal an den großen amerikanischen Entdecker.

    Freitag, 04.09.2020

    Entspannung auf See

    Samstag, 05.09.2020 bis
    Sonntag, 06.09.2020

    Westküste Grönlands
    (Ilulissat, Disko Bucht, Sisimiut)

    Durch die Vaigat-Meerenge steuern Sie Ilulissat an und nähern sich damit einem weiteren Höhepunkt Ihrer Expedition: Der imposante Eisfjord versetzt selbst weit gereiste Besucher in Staunen. Gigantische Eisformationen erleben Sie in der berühmten Disko Bucht: Riesige vom Gletscher gelöste Eisbrocken driften im Meer – eines der imposantesten Schauspiele Grönlands. Eine magische Welt in Blau und Weiß, die Sie je nach Eislage an Bord der HANSEATIC inspiration und in den Zodiacs erleben. In der Altstadt von Sisimiut schmiegen sich historische Häuser an schroffe Felsen, ein Museum und zwei Kirchen vermitteln die spannende Geschichte des Ortes als Missions- und Handelsstation. Zusammen mit Ihren Experten können Sie sich auf eine Wanderung zur Teleinsel begeben.

    Montag, 07.09.2020

    Kangerlussuaq/Grönland, Ankunft 6.00 Uhr
    Sonderflug Kangerlussuaq – Deutschland*

    Ihre Expeditionstage in der kanadischen Arktis enden dann wieder in Kangerlussuaq – Ihre Erinnerungen an diese Zeit werden Sie jedoch ein Leben lang begleiten.

    * Von welchem Flughafen der Sonderflug startet bzw. wo er landet, wird Ihnen ca. 6 Monate vor Abreise mitgeteilt. Anschlussflüge gegen Aufpreis.

    Bei dieser Expedition in die Arktis kann ein Umstellen des Fahrplans notwendig werden. Je nach behördlichen Genehmigungen, Wetter- und Eislage entscheidet der Kapitän über die bestmögliche Alternative.

    Reise
    INS2016
    Reisezeitraum
    21.08.2020 - 07.09.2020

    HANSEATIC inspiration - Die neue Expeditionsklasse

    HANSEATIC inspiration

    Die HANSEATIC inspiration sticht im Oktober 2019 das erste Mal in See. Das hochmoderne Expeditionsschiff bietet Platz für maximal 230 Gäste (bzw. 199 Gäste bei Antarktis-Reisen und Spitzbergen-Umrundungen).

    Zum Entdecker wird man unter freiem Himmel – deshalb verfügen unsere Schiffe über mehr offene Decksfläche als jedes andere Expeditionsschiff. Hören Sie das Eis knacken, wenn Sie ganz vorn am Bug stehen. Oder entdecken Sie die dichten Mangrovenwälder des Amazonas aus unterschiedlichen Perspektiven, während sie auf Armeslänge an Ihnen vorbeiziehen.

    HANSEATIC inspiration anzeigen

    Kabinen & Suiten

    Einzigartiges Design – von der Natur inspiriert. Geschwungene Linien, natürliche Farben und hochwertige Materialien verbinden sich in den Kabinen der HANSEATIC inspiration zu einem harmonischen Raumkonzept, das pure Erholung verspricht. Und sein Versprechen hält.

    Weitere Informationen zu den Kabinen & Suiten der HANSEATIC inspiration.

    Kabinen & Suiten anzeigen

    Kulinarik

    Kommen Sie mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise rund um den Globus: An Bord vereinen drei großzügig geplante, erstklassige Restaurants den Expeditionsgedanken mit einer internationalen Gourmetküche auf einzigartig genussvolle Weise. Gestalten Sie Ihren Tag und Abend ganz nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben – dank flexibler Tischzeiten, freier Sitzplatzwahl und eines aufmerksamen 24-Stunden-Kabinenservice.

    Kulinarik anzeigen

    Fitness & Wellness

    Eine berauschende Zodiacfahrt, eine anspruchsvolle Wanderung, ein Tag im arktischen Eis – und dann: Augen schließen, Wärme spüren, mit allen Sinnen genießen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Wissen an Bord

    Auf Landgängen und bei Zodiacfahrten begegnen Ihnen unzählige Naturwunder, die Sie zum Staunen bringen. Doch das große Ganze sieht nur, wer die Hintergründe versteht. An Bord der HANSEATIC inspiration geht Ihre Expedition in die nächste Runde: mit spannenden Vorträgen im HanseAtrium, eigenen Studien in der Ocean Academy und einer perfekten Ausstattung – für die Forschungsreise Ihres Lebens.

    Wissen an Bord anzeigen
    Reise
    INS2016
    Reisezeitraum
    21.08.2020 - 07.09.2020
    Reise
    INS2016
    Reisezeitraum
    21.08.2020 - 07.09.2020
    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    HANSEATIC inspiration - von Kangerlussuaq nach Kangerlussuaq HANSEATIC inspiration
    Die Reise jetzt buchen
    »