Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise EUX2106 wird geladen, einen Moment.

MS EUROPA 2 - von Mauritius nach Kapstadt

Im Reich der wilden Tiere

MS EUROPA 2 - von Mauritius nach Kapstadt
Reise EUX2106
15.03.2021 - 29.03.2021 (14 Tage)
Merkliste
  • Reise buchen
Reise buchen
    Reise
    EUX2106
    Reisezeitraum
    15.03.2021 - 29.03.2021

    Réunion, das Paradies der Grande Nation, artenreiche Wildreservate mit den „Big Five“ oder dynamische Metropolen wie Durban und Kapstadt – diese Reise steckt voller faszinierender Kontraste und einzigartiger Naturerlebnisse.


    Golf
    Internationale Reise
    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorangegangenen Reise EUX2105 oder mit der anschließenden Reise EUX2107 und sparen Sie € 1.000 pro Person (gilt für Kategorie 1 – 14).

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - MS EUROPA 2

    Flexibel wie eine Yacht, entspannt wie ein Resort

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste - mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither die Komposition an kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide vergibt dafür seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht "das beste Kreuzfahrtschiff der Welt".

    Mehr über MS EUROPA 2

    Ihre Suiten auf MS EUROPA 2

    Veranda Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Exklusiver Wohnbereich mit Récamière
    • Badewanne und separate Dusche
    • Kostenfreie Minibar
    Ocean Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Tageslicht im Bad
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Kostenfreie Minibar
    Familien Appartement
    • Wohnbereich: 2 × 20 m²
      Veranda: 14 m²
      (teilbar zu 2 × 7 m²)
    • Verbindungstür zwischen den Räumen und Veranden
    • Separate Toiletten
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite, barrierefrei
    • Wohnbereich: 42 m²
      Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    Grand Ocean Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Tageslicht im Bad
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpoolwanne
    • Kostenfreie Minibar
    Grand Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 78 m²; Veranda: 10 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien
    Owner Suite
    • Wohnbereich: 99 m²; Veranda: 15 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien
    Reise
    EUX2106
    Reisezeitraum
    15.03.2021 - 29.03.2021

    Golfplatz - Sie steuern die besten und schönsten Greens der Welt an und werden von einem PGA-Golfprofessional betreut.

    Auf Reede - Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Sonntag, 14.03.2021

    Linienflug von Deutschland nach Mauritius

    Montag, 15.03.2021

    Transfer zur Einschiffung

    Montag, 15.03.2021

    Port Louis/Mauritius
    Übernachtung an Bord

    Im Indischen Ozean begrüßt Sie die EUROPA 2 zum Auftakt Ihrer Reise auf Mauritius. Die Insel ist berühmt für die legendären Strände und eine bunte Unterwasserwelt, die Sie mit einem U-Boot* in bis zu 35 Meter Tiefe beobachten können. Genießen Sie während einer Katamarantour* das türkisblaue Meer beim Baden und Schnorcheln.

    Dienstag, 16.03.2021

    Port Louis , Abfahrt 18.00 Uhr

    Mittwoch, 17.03.2021

    Le Port/Réunion/Frankreich , 07.00 - 18.00 Uhr

    Die Tropenlandschaft und die Bergketten auf Réunion bilden eine Kulisse wie aus dem Bilderbuch: Erleben Sie den Vulkan Piton de la Fournaise* oder einen Helikopterflug* über riesige Täler und kleine Dörfer. Die abwechslungsreiche Gebirgswelt erkunden Sie bei einer Wanderung zum Cap Noir*.

    Donnerstag, 18.03.2021

    Entspannung auf See

    Freitag, 19.03.2021

    Port d’Ehoala (Taolanaro)/Madagaskar, 07.00 - 17.00 Uhr

    Der Ort ist bekannt für seine Strände, Lagunen und die üppige Vegetation. Während eines Spazierganges durch den Nahampoana-Park* sehen Sie nicht nur diverse exotische Pflanzen, sondern auch Lemuren.

    Samstag, 20.03.2021 bis
    Sonntag, 21.03.2021

    Entspannung auf See

    Montag, 22.03.2021

    Richards Bay/Südafrika, 05.00 - 19.00 Uhr

    Erleben Sie unvergessliche Safaris* in das sagenhafte Zululand: Eines der ältesten Tierreservate Südafrikas, das Hluhluwe-Umfolozi-Naturreservat*, beherbergt neben Leoparden, Löwen, Zebras und Giraffen sogar das vom Aussterben bedrohte Spitzmaulnashorn. Auch das Zulu Nyala Private Game Reserve* bietet faszinierende Begegnungen mit gleich vier Tierarten der „Big Five“. Alternativ gleiten Sie während einer Bootsfahrt auf dem St.-Lucia-Fluss* in sicherer Entfernung an Krokodilen und Flusspferden vorbei. Bitte beachten Sie: Richards Bay ist der größte Industriehafen Südafrikas, aber ein unverzichtbarer Ausgangspunkt für einzigartige Naturerlebnisse.

    Dienstag, 23.03.2021

    Durban/Südafrika , 06.00 - 19.00 Uhr

    Europäische, afrikanische und indische Kultur vermischen sich in der Metropole auf ganz besondere Art und Weise. Entdecken Sie mit Durban die drittgrößte Stadt des Landes. Naturliebhaber entscheiden sich für ein aktives Canopy-Abenteuer* in den Baumkronen des Dschungels.

    Mittwoch, 24.03.2021

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 25.03.2021

    East London/Südafrika, 06.00 - 18.00 Uhr

    An der Mündung der Flüsse Buffalo und Nahoon in den Indischen Ozean gelegen, verdankt die Stadt unter anderem deutschen Siedlern ihr Wachstum. Neben einer Rundfahrt* durch den Ort laden verschiedene Wildreservate* dazu ein, auf Pirschfahrt zu gehen. Mit etwas Glück begegnen Sie Giraffen, Antilopen oder sogar Elefanten. Noch mehr Safari-Feeling können Sie auf einem Überlandausflug* mit Wiedereinstieg in Port Elizabeth erleben.

    Freitag, 26.03.2021

    Port Elizabeth/Südafrika , 06.00 - 17.00 Uhr

    Die Stadt erstreckt sich über 16 Kilometer entlang der Küste Südafrikas und beeindruckt mit einem unverwechselbaren Panorama. Im Kariega-Wildreservat* begeistern Sie über 25 Wild- und 200 Vogelarten, genauso wie die rund 400 Dickhäuter im Addo-Elefantenpark*.

    Samstag, 27.03.2021

    Mossel Bay/Südafrika , 08.00 - 18.00 Uhr

    Vor der imposanten Kulisse der Outeniqua-Berge liegt auf einem Küstenplateau die „Muschelbucht“. Von Mossel Bay aus führt Sie ein Ausflug entlang der berühmten Garden Route* mit ihren vielen Attraktionen. Über den schönsten Teil der Strecke gelangen Sie auch bei einer Landschaftsfahrt nach Knysna* – mit einer anschließenden Bootstour* in der Lagune.

    Sonntag, 28.03.2021

    Kapstadt/Südafrika, Ankunft 13.00 Uhr
    Übernachtung an Bord

    Die Symbiose aus Großstadtflair, der traumhaften Lage am Ozean, der interessanten Geschichte und dem abwechslungsreichen Hinterland macht Kapstadt so unvergleichlich. Genießen Sie den Ausblick vom Tafelberg* aus oder bei einer Oldtimertour* durch die City. Zum Ausklang Ihrer Reise verbringen Sie eine letzte Nacht an Bord der EUROPA 2.

    Montag, 29.03.2021

    Kapstadt

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Montag, 29.03.2021

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland

    Dienstag, 30.03.2021

    Ankunft in Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Ihre privaten Vor- und Nachprogramme

    Entdecken Sie Ihre Reiseziele in ganz persönlichem Rahmen zu zweit – ideal für alle, die sich keiner Gruppe anschließen möchten. Die im Programm eingeschlossenen Ausflüge werden von einem örtlichen Reiseleiter begleitet, der auf Ihre individuellen Wünsche eingeht. Zusätzlich bleibt genügend Zeit und Raum für eigene Aktivitäten. Transfers finden ausschließlich mit Pkws und Privatfahrern statt. Preise für mehr oder weniger als zwei Personen erfahren Sie auf Anfrage.

    IHR PRIVATES NACHPROGRAMM: MONT ROCHELLE
    29.03. - 02.04.2021
    Aufpreis ab € 2.390

    Aufpreis*

    € 2.390 pro Person im Doppelzimmer
    (Pinotage Suite)

    Hinweis:
    Check-in 15.00 Uhr/Check-out 12.00 Uhr

    Weinliebhabern empfehlen wir das kleine, luxuriöse Weingut und Hotel Mont Rochelle, das inmitten der Provinz Westkap beim kleinen Städtchen Franschhoek liegt und zur exklusiven Virgin Limited Edition von Multimillionär Sir Richard Branson gehört. Genießen Sie die einmalige Ruhe des Hotels mit nur 26 Zimmern und einem fantastischen Blick auf die umliegenden Weinberge. Eine Weinverkostung ist in Ihrem Aufenthalt bereits enthalten. Der Hotelconcierge berät Sie gern und ist Ihnen bei der Buchung verschiedener weiterer Aktivitäten behilflich. Wie wäre es mit einem romantischen Picknick in den Weinbergen oder einem Besuch von Franschhoek mit seinen Galerien und preisgekrönten Restaurants? Am Ein- bzw. Ausschiffungstag stehen Ihnen ein Reiseleiter (englischsprachig) und ein privater Wagen zur Verfügung. Möchten Sie die Kap-Metropole oder die Weinregion noch ein wenig intensiver erleben? Ihr Reiseleiter geht gern auf Ihre Wünsche ein und gibt Ihnen unterwegs sicherlich noch den einen oder anderen Geheimtipp.

    Kapstadt (Montag, 29.03.2021)

    Ausschiffung, private Rundfahrt (ca. 5 Stunden) und Transfer nach Franschhoek ins Hotel, drei Übernachtungen mit Frühstück.

    Franschhoek (Dienstag, 30.03.2021)

    Tag zur freien Verfügung.

    Franschhoek (Mittwoch, 31.03.2021)

    Tag zur freien Verfügung.

    Franschhoek (Donnerstag, 01.04.2021)

    Transfer (ca. 1 Stunde) nach Kapstadt zum Linienflug nach Deutschland.

    Deutschland (Freitag, 02.04.2021)

    Ankunft in Deutschland.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.

    Begleitete Vor- und Nachprogramme

    Unsere bewährten Vor- und Nachprogramme umfassen ein breites Spektrum an Ausflügen und Erlebnissen und werden von erfahrenen Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitern begleitet. Für alle Reisenden, die Erlebnisse gerne in einer Gruppe Gleichgesinnter teilen.

    EXKLUSIVES GOLF-VORPROGRAMM MAURITIUS
    11.03. - 15.03.2021
    Aufpreis ab € 3.190

    Golf-Pro:

    André Sallmann 

    Aufpreis*:

    € 3.190 pro Person im Doppelzimmer
    Junior-Suite
    € 4.490 pro Person im Einzelzimmer
    Junior-Suite 

    Mindestteilnehmerzahl: 8 Personen ** 
    Maximalteilnehmerzahl: 12 Personen

     

    Traumgegend, Traumplätze und ein Traumvorprogramm, mehr geht nicht. Zur Einstimmung einer wunderschönen Schiffsreise, werden neben insgesamt zwei Golfmöglichkeiten im Rahmen des Vorprogrammes, tolle Erfahrungen auf der Trauminsel Mauritius und La Réunion geboten, bevor es dann auf dem Seeweg weiter Richtung Westen bis hin nach Südafrika geht.

    Linienflug Deutschland – Mauritius (Donnerstag, 11.03.2021)
    (Freitag, 12.03.2021)

    Nach Ankunft auf Mauritius Transfer vom Flughafen zum Luxushotel Anahita Golf & Spa Resort. Am späten Nachmittag Welcome- Cocktail mit Ihrem begleitenden Golfprofessional. Gemeinsames Abendessen im Hotel. Drei Übernachtungen inklusive Halbpension in einer Junior Suite mit Gartenblick.

    (Samstag, 13.03.2021)

    Heute erwartet Sie ein Spiel auf dem Anahita Golf Course. Großzügige Fairways schaffen die Grundlage für eine entspannte Runde Golf mit direktem Kontakt zur Lagune der Ile aux Cerfs. Die daraus entstehende Sinfonie aus Grün und Türkis schafft die dritte Dimension dieses Spielerlebnisses. Einzig die um die Grüns platzierten Bunker könnten zum Störfaktor werden. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

    (Sonntag, 14.03.2021)

    Tag zur freien Verfügung – wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot für eine private Tour. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

    (Montag, 15.03.2021)

    Freuen Sie sich heute auf ein Spiel auf dem Ile aux Cerfs Golf Course. Das von Bernhard Langer designte Golfabenteuer liegt auf der „Hirschinsel“ auf der anderen Seite der Lagune, wobei alle 18 Fairways optischen Kontakt zum umliegenden Ozean haben. Zudem kann der Platz selbst mit neun Wasserlöchern aufwarten, die alle mehr oder weniger ins Spiel kommen. Erwähnenswert sind auch die extrem weißsandigen Bunker, die den Platz strategisch schmücken – ein Meisterwerk der Golfarchitektur. Im Anschluss an das Spiel Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA 2.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens 12 Wochen vor Reisebeginn.

    VORPROGRAMM A: MAURITIUS - TRAUMINSEL IM INDISCHEN OZEAN
    13.03. - 15.03.2021
    Aufpreis ab € 520

    Aufpreis*:

    € 520 pro Person im Doppelzimmer
    € 670 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Deutschland (Samstag, 13.03.2021)

    Linienflug Deutschland – Mauritius.

    Mauritius (Sonntag, 14.03.2021)

    Transfer ins Hotel The Residence Mauritius. Abendessen und Übernachtung mit Frühstück.

    Mauritius (Montag, 15.03.2021)

    Bei einer Inselfahrt mit Mittagessen entdecken Sie die Vielfalt der legendären Urlaubsinsel mit Kratern und Schluchten, immergrünen Wäldern, bizarren Bergspitzen und Wasserfällen. Am Nachmittag erfolgt in Port Louis die Einschiffung auf die EUROPA 2.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    VORPROGRAMM B: MAURITIUS - ENTSPANNTE AUSZEIT IM INDISCHEN OZEAN
    12.03. - 15.03.2021
    Aufpreis ab € 1.050

    Aufpreis*:

    Four Seasons (Garden Pool Villa)
    € 1.050 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.530 pro Person im Einzelzimmer
    St. Regis (Ocean Junior Suite)
    € 1.090 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.610 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Deutschland (Freitag, 12.03.2021)

    Linienflug Deutschland – Mauritius.

    Mauritius (Samstag, 13.03.2021)

    Transfer in Ihr Hotel: Sie können zwischen The St. Regis Mauritius Resort auf der Halbinsel Le Morne an der südwestlichen Spitze von Mauritius und dem Four Seasons Resort Mauritius at Anahita im Osten wählen. Zwei Übernachtungen mit Halbpension.

    Mauritius (Sonntag, 14.03.2021)

    Der Tag in einem der schönsten Badeparadiese gehört Ihnen. Lassen Sie die Seele baumeln, und entspannen Sie am traumhaften Sandstrand. Oder nutzen Sie die verschiedenen Wassersportmöglichkeiten Ihres Hotels wie Wasserski, Windsurfen, Schnorcheln oder Tauchen (gegen Aufpreis).

    Mauritius (Montag, 15.03.2021)

    Bei einer Inselfahrt mit Mittagessen entdecken Sie die Vielfalt der legendären Urlaubsinsel mit Kratern und Schluchten, immergrünen Wäldern, bizarren Bergspitzen und Wasserfällen. Anschließend Transfer nach Port Louis zur Einschiffung auf die EUROPA 2.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM A: KAPSTADT DAS SCHÖNSTE ENDE DER WELT
    29.03. - 31.03.2021
    Aufpreis ab € 690

    Aufpreis*:

    Cape Grace
    € 690 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.070 pro Person im Einzelzimmer
    One&Only
    € 770 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.200 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Kapstadt (Montag, 29.03.2021)

    Die Weinregion Südafrikas liegt direkt vor den Toren Kapstadts und hat einen ganz besonderen Reiz für Liebhaber edler Tropfen. Seit Jahrhunderten werden hier Weine produziert, die heute weltweit zur Spitzenklasse zählen. Bei einem Ausflug inklusive Mittagessen erfahren Sie Wissenswertes über die Produktion und Verarbeitung der Reben, und natürlich können Sie auch einige Tropfen probieren. Nach dem Mittagessen Rückfahrt nach Kapstadt und schließlich Ankunft in Ihrem Hotel: Sie haben die Wahl zwischen dem modernen Hotel One&Only Cape Town und dem stilvollen Hotel Cape Grace. Übernachtung mit Frühstück.

    Kapstadt (Dienstag, 30.03.2021)

    Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Deutschland (Mittwoch, 31.03.2021)

    Ankunft in Deutschland.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    NACHPROGRAMM B: SAFARI IM NGALA PRIVATE GAME RESERVE
    29.03. - 02.04.2021
    Aufpreis ab € 4.440

    Aufpreis*:

    € 4.440 pro Person im Doppelzimmer
    € 5.590 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**
    Hinweis:
    Mindestalter: 12 Jahre

    Kapstadt (Montag, 29.03.2021)

    Transfer zum Linienflug nach Hoedspruit und dort mit Geländewagen ins Ngala Private Game Reserve, das am größten und bekanntesten Wildschutzgebiet Südafrikas liegt: dem Krüger-Nationalpark. Sie übernachten im komfortablen &Beyond Ngala Tented Camp mit nur neun luxuriösen und geräumigen Zeltsuiten, die über Außendusche, Badezimmer, Klimaanlage und Veranda verfügen. Die Zeltsuiten stehen auf erhöhten Plattformen, umgeben von Bäumen und mit Blick auf den saisonal Wasser führenden Timbavati-Fluss, der verschiedene Wildtiere anlockt. Drei Übernachtungen mit Vollpension.

    Ngala Private Game Reserve (Dienstag, 30.03.2021)

    Erleben Sie auf Pirschfahrten und Buschwanderungen die faszinierende heimische Tierwelt (englischsprachiger Ranger). Mit etwas Glück sehen Sie auch die „Big Five“. Entspannen Sie zwischendurch in Ihrer Zeltsuite, oder nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Pool. Am Abend erstrahlt das Camp im Kerzenschein, und Sie können die einmaligen Nachtgeräusche der afrikanischen Wildnis auf sich wirken lassen.

    Ngala Private Game Reserve (Mittwoch, 31.03.2021)

    Erleben Sie auf Pirschfahrten und Buschwanderungen die faszinierende heimische Tierwelt (englischsprachiger Ranger). Mit etwas Glück sehen Sie auch die „Big Five“. Entspannen Sie zwischendurch in Ihrer Zeltsuite, oder nehmen Sie ein erfrischendes Bad im Pool. Am Abend erstrahlt das Camp im Kerzenschein, und Sie können die einmaligen Nachtgeräusche der afrikanischen Wildnis auf sich wirken lassen.

    Ngala Private Game Reserve (Donnerstag, 01.04.2021)

    Transfer nach Hoedspruit zum Linienflug über Johannesburg nach Deutschland.

    Deutschland (Freitag, 02.04.2021)

    Ankunft in Deutschland.

    NACHPROGRAMM C: SAFARI IM SANBONA WILDLIFE RESERVE
    29.03. - 02.04.2021
    Aufpreis ab € 3.290

    Aufpreis*:

    € 3.290 pro Person im Doppelzimmer
    € 3.790 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**
    Hinweis:
    Mindestalter: 16 Jahre

    Kapstadt (Montag, 29.03.2021)

    Transfer ins malariafreie Sanbona Wildlife Reserve (Fahrtzeit ca. 3,5 Stunden), das abgeschieden in einer faszinierenden Berg- und Steppenlandschaft liegt. Weltweit ist es einer der wenigen Orte, an dem weiße Löwen in freier Wildbahn leben. Sie übernachten in der Dwyka Tented Lodge in luxuriösen Zelten. Drei Übernachtungen mit Vollpension.

    Sanbona Wildlife Reserve (Dienstag, 30.03.2021)

    Sie unternehmen verschiedene Pirschfahrten und Buschwanderungen in dem 54.000 Hektar großen Reservat (englischsprachiger Ranger). Mit etwas Glück entdecken Sie neben den seltenen weißen Löwen auch Elefanten, Nashörner, Zebras und Geparde, aber auch kleinere Tiere wie Luchse. Besonders eindrucksvoll sind die Felsmalereien der San-Buschmänner, die mehrere Tausend Jahre alt sind. Zwischen den Aktivitäten lädt die private Terrasse Ihres Zeltes mit eigenem Jacuzzi zum Entspannen ein.

    Sanbona Wildlife Reserve (Mittwoch, 31.03.2021)

    Sie unternehmen verschiedene Pirschfahrten und Buschwanderungen in dem 54.000 Hektar großen Reservat (englischsprachiger Ranger). Mit etwas Glück entdecken Sie neben den seltenen weißen Löwen auch Elefanten, Nashörner, Zebras und Geparde, aber auch kleinere Tiere wie Luchse. Besonders eindrucksvoll sind die Felsmalereien der San-Buschmänner, die mehrere Tausend Jahre alt sind. Zwischen den Aktivitäten lädt die private Terrasse Ihres Zeltes mit eigenem Jacuzzi zum Entspannen ein.

    Sanbona Wildlife Reserve (Donnerstag, 01.04.2021)

    Transfer nach Kapstadt zum Linienflug nach Deutschland.

    Deutschland (Freitag, 02.04.2021)

    Ankunft in Deutschland.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    Ihre individuellen Reise-Arrangements

    Unser Travel Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von trendigen Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Insidertipps für die spannendsten Metropolen – exklusive Empfehlungen finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/travel-concierge. Ihr Travel Concierge steht Ihnen vor der Reise und an Bord zur Verfügung.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT - MAURITIUS

    Umgeben von lang gezogenen Stränden, ursprünglicher Natur und malerischen Lagunen, genießen Sie das unbeschwerte Lebensgefühl im Südwesten des Indischen Ozeans.

    SHANGRI-LA’S LE TOUESSROK RESORT & SPA
    Das Shangri-La’s Le Touessrok Resort & Spa begrüßt Sie am Strand in der Trou d’Eau Douce Bay. Es befindet sich in einem tropischen Garten und bietet Ihnen ein Spa- und Wellnesscenter, einen 18-Loch-Golfplatz und Außenpools. Von den eleganten Zimmern und Suiten aus genießen Sie einen atemberaubenden Blick auf das Meer. Fünf Restaurants und zwei Bars verwöhnen mit exklusiver Küche und exotischen Cocktailvariationen. Zudem verfügt das Resort über eine eigene Insel, die ausschließlich für Hotelgäste zugänglich ist und über einen trendigen Beach-Club sowie einen Butlerservice verfügt. Wassersportaktivitäten wie Windsurfen, Schnorcheln und Tauchen werden ebenfalls angeboten.

    ONE&ONLY LE SAINT GÉRAN
    Die 2018 renovierten Suiten spiegeln mit hellen Naturtönen und großzügiger Aufteilung das leichte Lebensgefühl der Insel wider. Das Resort verspricht mit seinem exklusiven Verwöhnprogramm eine perfekte Auszeit vom Alltag. Lassen Sie den Tag ganz entspannt beim Frühstück auf der privaten Terrasse mit Blick auf den Ozean beginnen. Dank seiner Lage in einer geschützten Lagune mit ruhigem, glasklarem Wasser genießen Sie in jedem Augenblick das Gefühl, weit weg von allem zu sein.

    Weitere Informationen und Tipps zu individuellen Reise-Arrangements finden Sie unter www.hl-cruises.de/travel-concierge

    * Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Reise
    EUX2106
    Reisezeitraum
    15.03.2021 - 29.03.2021

    MS EUROPA 2 - DIE GROSSE FREIHEIT

    Das Schiff

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste - mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither eine Fülle von kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide vergibt dafür seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht "das beste Kreuzfahrtschiff der Welt".

    Das Schiff anzeigen

    Suiten

    Viel Platz zum Wohlfühlen in unseren Suiten. An Bord gibt es keine Kabinen sondern ausschließlich Suiten mit eigener Veranda. Mit einer Größe von 35 bis 114 m² und unbegrenztem Freiraum.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Genussreiche Vielfalt in sieben Restaurants. Von moderner gehobener Küche bis zu variationsreichen asiatischen Genüssen. Mal opulent, mal Cuisine légère, mal frisch vom Grill, mal rustikal inspiriert. Auf der EUROPA 2 erwarten Sie jeden Tag sieben Restaurants. Mit flexiblen Tischzeiten und ohne feste Platzzuordnung. Für Genuss nach Ihrem Geschmack.

    Restaurants anzeigen

    Bars

    Stimmungsvolle Abende in sechs stilvollen Bars.
    Drinks, Snacks, Cocktails, die größte Ginauswahl auf See, grandiose Blicke auf das Meer, Live-Musik von Soul bis Jazz, Lounge-Atmosphäre am Pool, Discosounds, bis die Sonneaufgeht: Dies Bars der EUROPA 2 sind der perfekte Ort für entspannte Stunden. 

    Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Der Spa- und Fitness-Bereich der EUROPA 2 erstreckt sich über 1.000 Quadratmeter und bietet damit viel Platz für ein modernes Fitness-Studio, Saunen sowie professionelle Kosmetikbehandlungen und Massagen. Vor allem aber hat er den Luxus von viel Freiraum: zum Durchatmen und Loslassen. Und ist damit der perfekte Ort, um bei sich anzukommen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Unterhaltung

    Vorhang auf! Erleben Sie auf der EUROPA 2 unvergessliche Events und spektakuläre Shows mit bekannten Künstlern und Stars. Großartige Comedy, Musik von Klassik bis Pop, spannende Vorträge und Talks – immer auf höchstem Niveau. Live-Acts im Club 2, opulente Shows im Theater, hippe DJs in der Sansibar – Sie haben die Wahl, wie Sie den Abend gestalten oder die Nacht zum Tag machen wollen.

    Unterhaltung anzeigen
    Reise
    EUX2106
    Reisezeitraum
    15.03.2021 - 29.03.2021

    Mit Hapag-Lloyd Cruises die schönsten Golfplätze der Welt erleben.

    Auf unseren exklusiven Golf & Cruise-Reisen haben wir die schönsten Golfplätze vorab für Sie reserviert und zu attraktiven Basispaketen zusammengestellt.

    Basispaket: 5 Plätze
    € 1.790 pro Person
    Zusatzplatz: € 190 pro Person

    Afrikas grüne Fairways

    Di. 16.03.2021 Port Louis, Mauritius – Mont Choisy Le Golf 
    Mit das Neuste was die Insel Mauritius zum Thema Golf zu bieten hat. Eine 18-Lochanlage, die sich zwischen sehr gepflegten Golfbahnen und gegebener ursprünglicher Natur im Wechsel befindet. Dieser Kontrast sorgt auf der Runde immer wieder – nicht nur optisch – für besondere Herausforderungen. Dieser Umstand fordert viel Konzentration auf das Wesentliche.

    Mi. 17.03.2021 Le Port, Réunion – Bassin Bleu Golf Club 
    300 Meter über dem Meer, auf einem Hochplateau, befinden sich diese achtzehn Golfbahnen, im wahrsten Sinne auf sehr hohem Niveau. Die im Parkland Stil designten Fairways zeichnen sich vom Tee durch eine sehr schmale Startposition aus, die sich im Laufe des Bahnverlaufs deutlich verbreitern. Auch hier ist man gut beraten, wenn man am Start vielleicht erst einmal einen Schläger zurücknimmt.

    Mi. 23.03.2021 Durban, Südafrika – Durban Country Club 
    Präsentiert wird mit das Beste was Südafrika in Sachen Golf zu bieten hat. Wenn es um die dritte Spielbahn einer Runde geht, trifft man hier im Country Club Course gar die Beste dritte Bahn der Welt. Aus einer 15 Meter hohen Teebox, die einem einen tollen Blick zur rechten Hand auf den indischen Ozean freigibt, geht es über ein sehr schmales Fairway Richtung Grün. Bis zum finalen Put nach 468 Meter sollte man mit maximal fünf Schlägen den Ball ins Ziel gebracht haben. Außerdem könnte man sich aus dieser dritten Teebox die Zeit für einen Blick über die linke Schulter nehmen, dort befindet sich nämlich das legendäre Fußballstadion von Durban, welches für die WM 2010 extra erbaut wurde.

    Do. 25.03.2021 East London – East London Golf Club – Zusatzplatz 
    Obwohl direkt am Indischen Ozean gelegen, so kann der Championship Course doch seinen britischen Ursprung nicht verleugnen. Bereits der Namen des Clubs transportiert den Fußabdruck dieser Parklandanlage. Das Gelände zeigt sich mit ordentlichen Höhenunterschieden und straken Modulationen auf den Fairways. Gemäß der Geographie sucht man Wasserhindernisse jedoch vergebens, dafür warten immer wieder strategische platzierte Bunker auf dem Wege zum Ziel.

    Fr. 26.03.2021 Port Elizabeth, Südafrika – Humewood Golf Club 
    Es wartet ein Links Course nach aller Bestem schottischen Vorbild. Breite Fairways mit schnellen Grüns die hin und wieder von unangenehmen Topfbunkern bewacht werden. Die Modulation der Spielbahnen hat ihren Ursprung in dem natürlichen Dünenuntergrund. Und da aufgrund der geografischen Lage die Anlage nicht ständig beregnet wird, können die Spielbahnen auch schon einmal etwas härter sein. Was dem Spiel jedoch auch extra Längen bescheren kann.

    Sa. 27.03.2021 Mosselbay, Südafrika – Pinnacle Point Golf Club 
    Die von Peter Matkovich gestaltete 18-Lochanlage, könnte vom Design her auch amerikanischen Ursprungs sein. Sechs der achtzehn Golfbahnen schieben sich direkt an der Steilküste vom Pinnacle-Point am Indischen Ozean entlang. Allein diese Spielmöglichkeiten werden dem Golfer für immer in Erinnerung bleiben. Eine mystische Symbiose aus Golferlebnis und Natur, die diese Golf & Cruise Reise anspruchsvoll abschließt.

    André Sallmann

    Auf dieser Golfreise mit dabei: André Sallmann

    PGA-Professional

    Nach einer Karriere als Profigolfer trainierte der PGA-Professional die deutsche Herrennationalmannschaft. So errang er mit seinem Team unter anderem den Titel des Vizeeuropameisters.


    Reise
    EUX2106
    Reisezeitraum
    15.03.2021 - 29.03.2021
    Reise
    EUX2106
    Reisezeitraum
    15.03.2021 - 29.03.2021
    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der vorangegangenen Reise EUX2105 oder mit der anschließenden Reise EUX2107 und sparen Sie € 1.000 pro Person (gilt für Kategorie 1 – 14).

    Preis-Rechner wird geladen ...
    Beim Laden der Daten ist ein Fehler aufgetreten.
    vorherige Reise
    nächste Reise
    MS EUROPA 2 - von Mauritius nach Kapstadt MS EUROPA 2
    Die Reise jetzt buchen
    »