Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise EUX1700 wird geladen, einen Moment.
MS EUROPA 2 - von Auckland nach Sydney
Reise EUX1700
19.12.2016 - 05.01.2017 (19 Tage)
Merkliste
19.12.2016 - 05.01.2017

Merry Christmas in Australien.

MS EUROPA 2 - von Auckland nach Sydney

ab 0 €

Reise EUX1700

19.12.2016 - 05.01.2017

19 Tage (17 Tage Seereise)

    Weihnachten an Bord der EUROPA 2: Reisen Sie in die faszinierenden Welten Neuseelands und Australiens, und genießen Sie traumhafte Festtage und einen stimmungsvollen Jahreswechsel.


    Familie
    Internationale Reise

    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Kombinieren Sie diese Reise mit der EUX1701 und sparen € 1.500.

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - MS EUROPA 2

    Flexibel wie eine Yacht, entspannt wie ein Resort

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste - mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither die Komposition an kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide vergibt dafür seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht "das beste Kreuzfahrtschiff der Welt".

    Mehr über MS EUROPA 2

    Ihre Suiten auf MS EUROPA 2

    Veranda Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Exklusiver Wohnbereich mit Récamière
    • Badewanne und separate Dusche
    • Kostenfreie Minibar
    Ocean Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Tageslicht im Bad
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite, behindertengerecht
    • Wohnbereich: 42 m²
      Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    Familien Appartement
    • Wohnbereich: 2 × 20 m²
      Veranda: 14 m²
      (teilbar zu 2 × 7 m²)
    • Verbindungstür zwischen den Räumen und Veranden
    • Separate Toiletten
    • Kostenfreie Minibar
    Grand Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 78 m²; Veranda: 10 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien
    Owner Suite
    • Wohnbereich: 99 m²; Veranda: 15 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien
    Grand Ocean Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Tageslicht im Bad
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpoolwanne
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar

    Auf Reede - Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

    Golfplatz - Sie steuern die besten und schönsten Greens der Welt an und werden von einem PGA-Golfprofessional betreut.

    Anreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Sonntag, 18.12.2016

    Linienflug von Frankfurt nach Singapur

    Montag, 19.12.2016

    Singapur
    Weiterflug nach Auckland

    Dienstag, 20.12.2016

    Transfer zur Einschiffung
    Auckland/Neuseeland, Abfahrt 19.00 Uhr

    Auckland
    Mit unseren Vorprogrammen* lernen Sie die Metropole Auckland oder Queenstown intensiv kennen.

    Mittwoch, 21.12.2016

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 22.12.2016

    Wellington/Neuseeland, 07.00 Uhr – 19.00 Uhr

    Wellington
    Neuseelands Hauptstadt liegt malerisch zwischen einem Naturhafen und grünen Hügeln. Bei einer Stadtrundfahrt* mit dem Cable Car genießen Sie die Aussicht vom Mount Victoria, bei einem Helikopterflug* den faszinierenden Blick aus der Luft.

    Freitag, 23.12.2016

    Kaiteriteri/Neuseeland , 07.00 Uhr - 10.00 Uhr
    Nelson/Neuseeland, 12.00 Uhr – 19.00 Uhr

    Kaiteriteri
    Beeindruckende Naturerlebnisse erwarten Sie im Abel-Tasman-Nationalpark bei einer Bootstour und Wanderung* oder einer Kajaktour*.

    Nelson
    In der Künstlerstadt trifft sich die Kreativszene, das größte Kunstwerk ist die imposante Art-déco-Kathedrale. Freuen Sie sich am nächsten Tag auf einen stilvollen Heiligabend an Bord und auf entspannte Weihnachtstage auf dem Ozean – ganz nach Ihren Wünschen.

    Samstag, 24.12.2016 bis
    Sonntag, 25.12.2016

    Entspannung auf See

    Montag, 26.12.2016

    Hobart/Tasmanien/Australien, Ankunft, 19.00 Uhr

    Hobart
    Während rund um den Salamanca Place die Altstadt zu einem Spaziergang einlädt, präsentiert sich Ihnen die maritime Seite der Stadt bei einer Kajaktour entlang der Waterfront*. Koalas, Wombats, Kängurus und den Tasmanischen Teufeln begegnen Sie mit etwas Glück im Bonorong-Wildpark*.

    Dienstag, 27.12.2016

    Hobart, Abfahrt, 24.00 Uhr

    Mittwoch, 28.12.2016

    Port Arthur/Tasmanien/Australien , 07.00 Uhr – 14.00 Uhr

    Port Arthur
    Einblicke in die Vergangenheit als Strafkolonie sowie in die Pionierzeit und das Leben der Holzfäller: Tasmaniens bewegte Geschichte wird bei einem individuellen Landgang zum Erlebnis.

    Donnerstag, 29.12.2016

    Burnie/Tasmanien/Australien, 08.00 Uhr – 18.00 Uhr

    Burnie
    Erleben Sie Australiens überwältigende Natur auf einer Landschaftsfahrt* in den Cradle-Mountain-Nationalpark oder bei einer Wanderung* durch den zum UNESCO-Welterbe gehörenden Nationalpark. 

    Freitag, 30.12.2016

    Entspannung auf See

    Samstag, 31.12.2016

    Adelaide/Australien, Ankunft 08.00 Uhr

    Adelaide
    Am Silvestertag empfängt Sie die pittoreske Stadt Adelaide. Koloniale Eindrücke sammeln Sie bei einer Stadtrundfahrt*, besonderen Genuss verspricht das Barossa-Tal mit Weinprobe*. In jedem Fall feiern Sie am Abend eine glanzvolle Silvesterparty an Bord.

    Sonntag, 01.01.2017

    Adelaide, Abfahrt 01.00 Uhr
    Penneshaw/Kangaroo Island/Australien , 07.00 - 16.30 Uhr

    Penneshaw
    Zerklüftete Felsen und unterirdische Höhlen, australische Seelöwen, Pinguine und natürlich Kängurus: Australiens "Galapagos" verspricht unvergessliche Augenblicke. Ein Besuch bei den Seelöwen* erlaubt es, sich den Tieren bis auf wenige Meter zu nähern.

    Montag, 02.01.2017

    Portland/Victoria/Australien, 10.00 Uhr – 19.00 Uhr

    Portland
    Ein sehenswerter „Skulpturenpark“ im Meer ist die ungewöhnliche Kalksteinformation Zwölf Apostel*. Seelöwen beobachten Sie mit etwas Glück auf einer Fahrt mit dem RIB*.

    Dienstag, 03.01.2017

    Melbourne/Australien , 08.00 Uhr – 17.00 Uhr

    Melbourne
    Museen und Galerien, Restaurants und Cafés: Am Federation Square schlägt das kulturelle Herz einer der lebenswertesten Städte der Welt. Einer der Höhepunkte: der Eureka Tower mit der Aussichtsplattform im 88. Stock. Genießen Sie die Metropole zu Wasser und zu Lande* oder den Wein im Yarra Valley*, einer der bekanntesten Weinregionen Australiens.

    Mittwoch, 04.01.2017

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 05.01.2017

    Sydney/Australien, Ankunft 06.00 Uhr
    Transfer zum Linienflug nach Frankfurt

    Sydney
    Ihre letzte Station ist Australiens größte und älteste Stadt. Erleben Sie Sydney oder den Ayers Rock intensiv mit unseren Nachprogrammen*.

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Freitag, 06.01.2017

    Ankunft in Frankfurt

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    VORPROGRAMM B: AUCKLAND FÜR GENIESSER
    16.12. - 20.12.2016

    Aufpreis*:

    € 1.550 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.850 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Linienflug Frankfurt – Singapur (Freitag, 16.12.2016)
    Singapur (Samstag, 17.12.2016)

    Weiterflug nach Auckland.

    Auckland (Sonntag, 18.12.2016)

    Kia Ora – willkommen in Neuseeland! Transfer ins SKYCITY Grand Hotel, wo wir zwei Übernachtungen mit Frühstück für Sie gebucht haben.

    Auckland (Montag, 19.12.2016)

    Lernen Sie heute Auckland während eines kulinarischen Rundganges kennen, und entdecken Sie einige lebhafte und trendige Gourmet-Locations. Die angesagte Fußgängerzone Britomart überrascht mit ungewöhnlichen Cafés und Restaurants sowie coolen Bars. Im Hafenviertel Viaduct Harbour findet sich eine Vielzahl an erstklassigen Restaurants mit Auszeichnung, und im neuen Wynyard Quarter laden hippe Lokale zum Verweilen ein. Unterwegs testen Sie in lockerer Atmosphäre an Marktständen und in kleinen Shops köstliche Leckereien.

    Auckland (Dienstag, 20.12.2016)

    Das neuseeländische Klima ist optimal für den Weinanbau, und die edlen Tropfen sind weltweit gefragt. Nördlich von Auckland liegt die junge Weinregion Matakana mit vielen kleinen, hochwertigen Weingütern wie Brick Bay Art & Wine. Genießen Sie den Tag auf diesem exklusiven Weingut mit erlesenen Weinen und kulinarischen Köstlichkeiten. Mit dem Helikopter (wetterabhängig) geht es zurück nach Auckland zur Einschiffung auf die EUROPA 2.

    VORPROGRAMM C: NEUSEELAND: DIE SÜDINSEL FÜR NATURLIEBHABER & ABENTEURER
    14.12. - 20.12.2016

    Aufpreis*:

    € 6.650 pro Person im Doppelzimmer
    € 8.650 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 6 Personen**

    Hinweis:

    Keine Hapag-Lloyd Kreuzfahrten Reiseleitung.

    Linienflug Frankfurt – Singapur (Mittwoch, 14.12.2016)
    Singapur (Donnerstag, 15.12.2016)

    Weiterflug nach Auckland.

    Auckland (Freitag, 16.12.2016)

    Kia Ora – willkommen in Neuseeland! Transfer ins moderne Sofitel Auckland Viaduct Harbour, wo wir eine Übernachtung mit Frühstück für Sie gebucht haben.

    Auckland (Samstag, 17.12.2016)

    Flug auf die Südinsel nach Queenstown, auch bekannt als „Neuseelands Hauptstadt der Abenteuer“. Transfer in die luxuriöse Matakauri Lodge, traumhaft am Ufer des Lake Wakatipu gelegen. Wir haben für Sie eine großzügige Deluxe-Suite mit Schlaf- und Wohnraum sowie privater Terrasse gebucht. Drei Übernachtungen mit Halbpension.

    Queenstown (Sonntag, 18.12.2016)

    Ihr Motto der nächsten Tage: Natur pur genießen. Entscheiden Sie selbst, ob Sie einen Adrenalinkick mit Bungee-Jumping oder Tandem-Gliding möchten oder es lieber etwas langsamer angehen lassen mit Rafting, Jetboot oder einer Wanderung im Paradise Valley (englischsprachige Reiseleiter; Haftungsfreistellungserklärung notwendig). Sie können Ihre Touren gegen Gebühr ganz nach Ihren Wünschen optional buchen.

    Queenstown (Dienstag, 20.12.2016)

    Rückflug nach Auckland und Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA 2.

    NACHPROGRAMM A: SYDNEY – FASZINATION DOWN UNDER
    05.01. - 08.01.2017

    Aufpreis*:

    € 1.190 pro Person im Doppelzimmer
    € 1.550 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen**

    Sydney (Donnerstag, 05.01.2017)

    Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten Sydneys kennen, unter anderem die bekannte Harbour Bridge, den Hyde Park, die grüne Oase der Metropole, und das berühmte Opernhaus. Nach einem leichten Mittagssnack kurzer Rundflug mit dem Wasserflugzeug (wetterabhängig) – erleben Sie die Highlights Sydneys aus der Vogelperspektive. Schließlich erreichen Sie das Hotel Shangri-La. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Sydney (Freitag, 06.01.2017)

    Sydney Harbour gilt als einer der schönsten Naturhäfen der Welt. Entdecken Sie heute das gigantische Wassergelände mit dem Kajak, genießen Sie einmalige Blicke auf Oper und Harbour Bridge, und erfahren Sie Interessantes zur Geschichte und Entwicklung des Hafens (englischsprachiger Reiseleiter). Unterwegs legen Sie einen Stopp für einen Picknick-Lunch ein.

    Sydney (Samstag, 07.01.2017)

    Der Vormittag gehört Ihnen für weitere Entdeckungen. Transfer zum Linienflug nach Frankfurt.

    Ankunft in Frankfurt (Sonntag, 08.01.2017)
    NACHPROGRAMM B: SYDNEY & AYERS ROCK
    05.01. - 10.01.2017

    Aufpreis*:

    € 4.150 pro Person im Doppelzimmer
    € 5.950 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 10 Personen**
    (begrenzte Teilnehmerzahl)

    Sydney (Donnerstag, 05.01.2017)

    Transfer zum Linienflug zum Ayers Rock und dort ins exklusive Zelthotel Longitude 131°, inmitten der Wildnis gelegen. Sie übernachten in großzügigen Luxus-Zeltsuiten mit Panoramafenstern. Genießen Sie zwei Übernachtungen mit Vollpension an diesem magischen Reiseziel.

    Ayers Rock (Freitag, 06.01.2017)

    Ihr Camp bietet spannende Exkursionen (englischsprachig) rund um den Ayers Rock und die Olgas an. Sie erhalten Einblicke in die Kultur und Lebensweise der Aborigines sowie die einzigartige Flora und Fauna der Region.

    Ayers Rock (Samstag, 07.01.2017)

    Transfer zum Linienflug nach Sydney und dort ins Hotel Shangri-La. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Sydney (Sonntag, 08.01.2017)

    Bei einem Stadtrundgang lernen Sie die Hauptsehenswürdigkeiten Sydneys kennen, unter anderem die bekannte Harbour Bridge, den Hyde Park, die grüne Oase der Metropole, und das berühmte Opernhaus. Nach einem leichten Mittagssnack kurzer Rundflug mit dem Wasserflugzeug (wetterabhängig) – erleben Sie die Highlights Sydneys aus der Vogelperspektive.

    Sydney (Montag, 09.01.2017)

    Der Vormittag gehört Ihnen für weitere Entdeckungen. Transfer zum Linienflug nach Frankfurt.

    Ankunft in Frankfurt (Dienstag, 10.01.2017)

    Änderungen vorbehalten.
    *   Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.
    ** Bei nicht erreichter Mindestteilnehmerzahl erfolgt die Absage spätestens vier Wochen vor Reisebeginn.

    * Die Vor- und Nachprogramme sowie die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    = auf Reede / = Golfplatz

    Live an Bord

    Erleben Sie auf dieser Reise folgende Künstler an Bord:

    Vintage Vegas, Big Band

    Swing meets Pop - auf der Idee basierend, ein morderned Rat Pack zu gründen, um Pop-Hits in ein cooles Swing-Gewand zu verpacken, entstand Anfang 2013 die Band Vintage Vegas. Erleben Sie den italienischen Sänger Giovanni... Weiterlesen

    Swing meets Pop - auf der Idee basierend, ein morderned Rat Pack zu gründen, um Pop-Hits in ein cooles Swing-Gewand zu verpacken, entstand Anfang 2013 die Band Vintage Vegas. Erleben Sie den italienischen Sänger Giovanni Zarrella, den Pianisten und Sänger Tom Marks sowie Inan Lima, brasilianischer Sänger und Perkussionist.

    Das Cross-Over Konzept von Vintage Vegas besticht durch seine einzigartigen Arrangements und eine eigens dafür zusammengestellte 18-köpfige Big Band, die aus Musikern der SWR und WDR Big Bands besteht. Mit Cover-Songs wie "Only Man In The World", "Hangover", "Einmal Um Die Welt" oder "Auf Uns" sowie den eigenen Kompositionen "Here I Am", "For Once In My Life" sowie "Der Beste Mann" fühlen sich nicht nur die typischen Swing-Fans, sondern auch die Freunde von guter Popmusik angesprochen.

    schließen
    Vintage Vegas, Big Band

    Swing meets Pop - auf der Idee basierend, ein morderned Rat Pack zu gründen, um Pop-Hits in ein cooles Swing-Gewand zu verpacken, entstand Anfang 2013 die Band Vintage Vegas. Erleben Sie den italienischen Sänger Giovanni Zarrella, den Pianisten und Sänger Tom Marks sowie Inan Lima, brasilianischer Sänger und Perkussionist.

    Das Cross-Over Konzept von Vintage Vegas besticht durch seine einzigartigen Arrangements und eine eigens dafür zusammengestellte 18-köpfige Big Band, die aus Musikern der SWR und WDR Big Bands besteht. Mit Cover-Songs wie "Only Man In The World", "Hangover", "Einmal Um Die Welt" oder "Auf Uns" sowie den eigenen Kompositionen "Here I Am", "For Once In My Life" sowie "Der Beste Mann" fühlen sich nicht nur die typischen Swing-Fans, sondern auch die Freunde von guter Popmusik angesprochen.

    schließen
    Jane Comerford, Sängerin und Dozentin

    Jane Comerford absolvierte in Australien eine staatliche Ausbildung in Klavier, Geige, Ballett und Jazztanz. In Europa beginnt sie ihre Karriere mit zahlreichen Hauptrollen in Musicals. Seit 1984 ist sie Dozentin an der... Weiterlesen

    Jane Comerford absolvierte in Australien eine staatliche Ausbildung in Klavier, Geige, Ballett und Jazztanz. In Europa beginnt sie ihre Karriere mit zahlreichen Hauptrollen in Musicals. Seit 1984 ist sie Dozentin an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg in den Fächern Gesang, Songwriting und Bandcoaching. Teilnehmer ihrer Kurse sind u.a. Peter Fox, Seed, Wir sind Helden, Boy und Rosenstolz. Als Leadsängerin der Country Band "Texas Lightning" und Schöpferin des Songs "No no never" gelingt ihr 2005 der endgültige Durchbruch. Die  Band  gewinnt den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest und präsentiert Deutschland 2006 in Athen. Ihr aktuelles  Soloprojekt "This is me!" zeigt Jane Comerford als "Songschreiberin" und "Bühnenperformerin" in Geschichten, Liedern und Bildern  von ihrer persönlichsten Seite.

    schließen
    Jane Comerford, Sängerin und Dozentin

    Jane Comerford absolvierte in Australien eine staatliche Ausbildung in Klavier, Geige, Ballett und Jazztanz. In Europa beginnt sie ihre Karriere mit zahlreichen Hauptrollen in Musicals. Seit 1984 ist sie Dozentin an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg in den Fächern Gesang, Songwriting und Bandcoaching. Teilnehmer ihrer Kurse sind u.a. Peter Fox, Seed, Wir sind Helden, Boy und Rosenstolz. Als Leadsängerin der Country Band "Texas Lightning" und Schöpferin des Songs "No no never" gelingt ihr 2005 der endgültige Durchbruch. Die  Band  gewinnt den deutschen Vorentscheid zum Eurovision Song Contest und präsentiert Deutschland 2006 in Athen. Ihr aktuelles  Soloprojekt "This is me!" zeigt Jane Comerford als "Songschreiberin" und "Bühnenperformerin" in Geschichten, Liedern und Bildern  von ihrer persönlichsten Seite.

    schließen
    Sascha Korf, Comedian

    Sascha Korf ist gelernter Schauspieler und Theaterpädagoge. Mit dem Improtheater "Frizzles" und seiner Bühnenfigur "Annette Küppersbusch" tourte er durch Deutschland. Nach Auftritten mit verschiedenen namenhaften... Weiterlesen

    Sascha Korf ist gelernter Schauspieler und Theaterpädagoge. Mit dem Improtheater "Frizzles" und seiner Bühnenfigur "Annette Küppersbusch" tourte er durch Deutschland. Nach Auftritten mit verschiedenen namenhaften Improgruppen, präsentierte er 2007 sein eigenes Solo Comedyprogramm "Tausendsascha". Seit 2010 ist er erfolgreich als Autor tätig. Basierend auf seinem  ersten Buch "Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam - heute schon antworten, was Ihnen morgen erst einfällt" feierte er die Premiere seines gleichnamigen und 2. Soloprogramms im Herbst 2011. Mit "Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam" war er seitdem in ausverkauften Theatern auf Tour. Seit Herbst 2014 spielt er sein aktuelles Programm "Wer zuerst lacht, lacht am längsten".

    schließen
    Sascha Korf, Comedian

    Sascha Korf ist gelernter Schauspieler und Theaterpädagoge. Mit dem Improtheater "Frizzles" und seiner Bühnenfigur "Annette Küppersbusch" tourte er durch Deutschland. Nach Auftritten mit verschiedenen namenhaften Improgruppen, präsentierte er 2007 sein eigenes Solo Comedyprogramm "Tausendsascha". Seit 2010 ist er erfolgreich als Autor tätig. Basierend auf seinem  ersten Buch "Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam - heute schon antworten, was Ihnen morgen erst einfällt" feierte er die Premiere seines gleichnamigen und 2. Soloprogramms im Herbst 2011. Mit "Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam" war er seitdem in ausverkauften Theatern auf Tour. Seit Herbst 2014 spielt er sein aktuelles Programm "Wer zuerst lacht, lacht am längsten".

    schließen

    Familienreise

    Ferienzeit ist Familienzeit – und auf der EUROPA 2 besonders entspannend: mit vielen Möglichkeiten für Eltern und Kinder, gemeinsam die Welt zu entdecken, aber auch eigene Wege zu gehen. Neben einem vielfältigen Spiel-, Sport- und Kreativprogramm an Bord unternehmen die Kleinen und Teens auf... Weiterlesen

    Ferienzeit ist Familienzeit – und auf der EUROPA 2 besonders entspannend: mit vielen Möglichkeiten für Eltern und Kinder, gemeinsam die Welt zu entdecken, aber auch eigene Wege zu gehen. Neben einem vielfältigen Spiel-, Sport- und Kreativprogramm an Bord unternehmen die Kleinen und Teens auf Familienreisen speziell auf sie zugeschnittene Ausflüge*. Für Ihre individuellen Familienexkursionen* macht Ihnen unser Reise Concierge gerne einen Vorschlag.

    * Diese Leistung ist nicht im Reisepreis enthalten.

     

     

    schließen

    MS EUROPA 2 - DIE GROSSE FREIHEIT

    Das Schiff

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste - mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither eine Fülle von kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide vergibt dafür seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht "das beste Kreuzfahrtschiff der Welt".

    Das Schiff anzeigen

    Suiten

    Viel Platz zum Wohlfühlen in unseren Suiten. An Bord gibt es keine Kabinen sondern ausschließlich Suiten mit eigener Veranda. Mit einer Größe von 35 bis 114 m² und unbegrenztem Freiraum.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Genussreiche Vielfalt in sieben Restaurants. Von moderner gehobener Küche bis zu variationsreichen asiatischen Genüssen. Mal opulent, mal Cuisine légère, mal frisch vom Grill, mal rustikal inspiriert. Auf der EUROPA 2 erwarten Sie jeden Tag sieben Restaurants. Mit flexiblen Tischzeiten und ohne feste Platzzuordnung. Für Genuss nach Ihrem Geschmack.

    Restaurants anzeigen

    Bars

    Stimmungsvolle Abende in sechs stilvollen Bars.
    Drinks, Snacks, Cocktails, die größte Ginauswahl auf See, grandiose Blicke auf das Meer, Live-Musik von Soul bis Jazz, Lounge-Atmosphäre am Pool, Discosounds, bis die Sonneaufgeht: Dies Bars der EUROPA 2 sind der perfekte Ort für entspannte Stunden. 

    Bars anzeigen

    Wellness & Entspannung

    Im großzügigen OCEAN SPA erwarten Sie auf über 800 m² alle Möglichkeiten, um Körper und Geist zu vitalisieren. Und damit Sie nie vergessen, wo Sie sich befinden, haben Sie immer eine fantastische Sicht auf das weite Meer.

    Wellness & Entspannung anzeigen

    Unterhaltung

    Vorhang auf! Erleben Sie auf der EUROPA 2 unvergessliche Events und spektakuläre Shows mit bekannten Künstlern und Stars. Großartige Comedy, Musik von Klassik bis Pop, spannende Vorträge und Talks – immer auf höchstem Niveau. Live-Acts im Club 2, opulente Shows im Theater, hippe DJs in der Sansibar – Sie haben die Wahl, wie Sie den Abend gestalten oder die Nacht zum Tag machen wollen.

    Unterhaltung anzeigen

    Zusätzliche Inklusivleistungen

    Der Reisepreis (Seereise) umfasst unter anderem Folgendes:

    • Kreuzfahrt in der gebuchten Kategorie.
    • Vollpension: Frühstück, Spätaufsteherfrühstück, Bouillon, Mittag‑ und Abendessen, Nachmittagskaffee und ‑tee mit Gebäck, Mitternachtssnack.
    • Individuelle Kostzusammenstellung nach Absprache.
    • 24‑Stunden‑Suitenservice.
    • Champagner am Anreisetag in Ihrer Suite.
    • Eine täglich mit Softdrinks und Bier gefüllte Minibar in der Suite.
    • Täglich wechselndes Unterhaltungsprogramm mit Vorträgen, Konzerten, Seminaren sowie einem anspruchsvollen Abendprogramm, zum Beispiel mit Live‑Shows und Lesungen.
    • Kostenlose Benutzung der Bordeinrichtungen und ‑ausrüstungen:
      3‑D‑Kino, Auditorium mit länderkundlichen Vorträgen, Bibliothek, Sauna, Fitness‑Bereich, Golfsimulator, Tablet‑PCs, Schnorchelausrüstungen, Fahrräder (nach behördlicher Genehmigung) u. a. m.
    • Fernseher mit umfangreichem Unterhaltungs‑ und Informationsprogramm sowie E‑Mail und Internet (kostenpflichtig).
    • Zodiacfahrten (je nach Route und Wetterverhältnissen) sowie Anlandungen oder Rundfahrten in bordeigenen Zodiacs oder Tendern.
    • Umfangreiche EUROPA 2 Reisematerialien mit detaillierten Länderinformationen, Pocket‑Reiseführer, Dokumententasche, Koffer anhängern und Kartenmaterial.
    MS EUROPA 2 - von Auckland nach Sydney Merry Christmas in Australien.
    »