Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise EUR1922 wird geladen, einen Moment.

MS EUROPA - von Hamburg nach Monte-Carlo

Zum Geburtstag nur das Beste Westeuropas

MS EUROPA - von Hamburg nach Monte-Carlo
Reise EUR1922
13.10.2019 - 29.10.2019 (16 Tage)
Merkliste
    Reise
    EUR1922
    Reisezeitraum
    13.10.2019 - 29.10.2019

    Hamburg überrascht mit einem furiosen Reiseauftakt, in Valencia ist Gala-Zeit und in vier spannenden Städten bleibt Ihre schönste Yacht der Welt über Nacht. Eine einzigartige Geburtstagsreise, die EUROPA-Liebhaber und neue Gäste begeistert.


    Golf
    Preistipp - Verlängertes Vergnügen

    Verlängern Sie Ihren Aufenthalt mit der anschließenden Reise EUR1923 und sparen € 500 pro Person (gilt für Kategorie 1-11).

    Die Highlights Ihrer Reise

    Wie könnte die 20. Geburtstagsreise der EUROPA stilvoller beginnen als mit einem Auftakt nach Maß in HAMBURG. Die elegante Elbmetropole wird zur perfekten Kulisse für den ersten von vielen Höhenpunkten auf dieser Reise: erleben Sie ein exklusives Kammerkonzert des weltweit gefeierten Tenors Rolando Villazón im kleinen Saal der Elbphilharmonie. Weitere stimmungsvolle Eindrücke der Hansestadt garantiert die Elbpassage am nächsten Nachmittag. Extra viel Zeit für Ihre Entdeckungen ist eines der Geschenke, das Ihnen die EUROPA durch besonders lange Liegezeiten macht – etwa in ANTWERPEN. Der Diamantenhandel hat die Rubensstadt einst zum reichsten Handelszentrum Europas gemacht. Heute ist Antwerpen selbst ein Schmuckstück, das bei jedem Blick eine neue Facette aufblitzen lässt: Beim Stadtspaziergang zieht die prächtige Jugendstil- und Barockarchitektur die Blicke auf sich, das Rubens-Museum* begeistert mit den Meisterwerken des großen Malers, und in den Schaufenstern locken das weltberühmte belgische Design und die ebenso bekannten Pralinen-Kreationen. Ein Erlebnis ist auch das von Einwohnern aus rund 160 Nationen geprägte kosmopolitische Flair Antwerpens, das Sie am Abend in einer der typischen, mit braunem Holz getäfelten Bars genießen können. Mit viel ursprünglichem Charme bereichert HONFLEUR Ihre Eindrücke Westeuropas. Schlendern Sie durch die pittoresken Gassen, oder erkunden Sie das Pay d’Auge*, Heimat von Cidre und Calvados.

    Eine edle Spirituose begründet auch den Ruhm von PORTO. Meisterwerke aus Romantik und Barock, Renaissance und Jugendstil machen den Spaziergang durch die wunderbare Altstadt an den Hängen des Douro zu einer Reise durch die Architekturgeschichte. Natürlich darf auch ein Glas Portwein nicht fehlen: In der Variante „Porto Tónico“ wird er als erfrischend-herber Drink serviert, perfekt für die Pause zwischen den Entdeckungen. Zwei lange Tage in LISSABON führen Sie noch näher heran an die portugiesische Seele – und den jüngsten Neuzugang in der Flotte von Hapag-Lloyd Cruises: Im Rahmen ihrer Jungfernfahrt liegt die HANSEATIC INSPIRATION zeitgleich mit der EUROPA im Hafen, und erwartet Sie zu einem exklusiven Besuch an Bord. Portugals Hauptstadt wird zudem zur Bühne für weitere Feierlichkeiten, wenn wir Sie zu einem Konzert einladen. Lassen Sie sich einmal mehr von uns überraschen!

    Auch Spaniens Küsten zeigen sich zur Geburtstagsreise der EUROPA von ihren schönsten Seiten: ob in den imposanten Formen der Alhambra*, oder im temperamentvollen VALENCIA. Breite Strände und die schmalen Gassen der Altstadt, Jugendstil-Pracht und die futuristische Architektur der „Ciudad de las Artes y de las Ciencias“: Die spanische Metropole zeigt sich äußerst vielfältig und inspirierte mit ihrem lebhaften Charme und hübschen Cafés schon den großen Hemingway, der in seinen Werken persönliche Lieblingsplätze wie das legendäre Paella-Restaurant „La Pepica“ verewigte. Auch Ihnen sind bleibende Erinnerungen garantiert, wenn wir Sie am Abend zur Geburtstags-Gala empfangen. Feiern Sie mit uns auf dieser außergewöhnlichen Reise, die mit einem Abend in MONTE-CARLO ihren mondänen Ausklang findet.

    * Die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Ihr Schiff - MS EUROPA

    MS EUROPA: Das beste Kreuzfahrtschiff der Welt

    Kleiner als andere, ist die EUROPA dennoch um Längen voraus. Ausgestattet mit unvergleichlich viel Freiraum zur persönlichen Entfaltung – und noch mehr Platz für frische Ideen, Genuss und inspirierende Perspektiven. Neugierig? Dann heißen wir Sie herzlich willkommen auf einem Schiff, das im Bereich der Luxuskreuzfahrten weltweit Maßstäbe setzt – und auf dem Ihr Luxusanspruch ganz individuell erfüllt wird.

    Mehr über MS EUROPA

    Ihre Suiten auf MS EUROPA

    Suite
    • 27 m² Suite mit Panoramafenster
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    Veranda Suite
    • 27 m² Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    • Teilweise mit Verbindungstür buchbar
    Veranda Suite, barrierefrei
    • Barrierefreie Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Wohnbereich sowie Schlafbereich mit höhenverstellbarem Bett
    • Bad mit ebenerdiger, barrierefreier Dusche und höhenverstellbarem Waschtisch
    • Kleiderschrank mit Schiebetüren
    • Kostenlose Minibar
    Spa Suite
    • 27 m² SPA Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Inkludiertes SPA-Verwöhnpaket
    • Bad mit Tageslicht und Meerblick (großes Fenster mit Jalousie zwischen Bad und Wohn-/Schlafbereich)
    • Beleuchtbare Whirlpool- Badewanne und Erlebnisdusche
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Deluxe Suite
    • 45 m2 Penthouse Deluxe Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Fußbodenheizung, zwei Waschbecken, Dusche und Whirlpool-Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Grand Suite
    • 85 m² Penthouse Grand Suite mit umlaufender, teilüberdachter Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Großzügiger Essbereich mit Esstisch für bis zu sechs Personen
    • Bad mit ebenerdiger Dusche, Whirlpool-Badewanne und eigener Sauna
    • Separates Gäste-WC
    • Großer begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Reise
    EUR1922
    Reisezeitraum
    13.10.2019 - 29.10.2019

    Golfplatz - Sie steuern die besten und schönsten Greens der Welt an und werden von einem PGA-Golfprofessional betreut.

    Sonntag, 13.10.2019

    Individuelle Anreise nach Hamburg
    Übernachtung an Bord

    Montag, 14.10.2019

    Hamburg/Deutschland, Abfahrt 14.00 Uhr

    Dienstag, 15.10.2019

    Antwerpen/Belgien, Ankunft 18.00 Uhr

    Mittwoch, 16.10.2019

    Antwerpen/Belgien, Abfahrt 13.00 Uhr

    Donnerstag, 17.10.2019

    Honfleur/Frankreich , 7.30 - 17.15 Uhr

    Freitag, 18.10.2019 bis
    Samstag, 19.10.2019

    Entspannung auf See

    Sonntag, 20.10.2019

    Leixoes (Porto)/Portugal , 8.00 - 19.00 Uhr

    Montag, 21.10.2019

    Lissabon/Portugal , Ankunft 8.00 Uhr

    Dienstag, 22.10.2019

    Lissabon/Portugal , Abfahrt 24.00 Uhr

    Mittwoch, 23.10.2019

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 24.10.2019

    Malaga/Spanien , 8.00 - 18.00 Uhr

    Freitag, 25.10.2019

    Entspannung auf See

    Samstag, 26.10.2019

    Valencia/Spanien , Ankunft 8.00 Uhr

    Sonntag, 27.10.2019

    Valencia/Spanien, Abfahrt 13.00 Uhr

    Montag, 28.10.2019

    Monte-Carlo/Monaco, Ankunft 18.00 Uhr
    Übernachtung an Bord

    Dienstag, 29.10.2019

    Monte-Carlo/Monaco

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Dienstag, 29.10.2019

    Transfer nach Nizza zum Linienflug nach Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Ihre individuellen Reise-Arrangements

    Unser Travel Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von trendigen Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Insidertipps für die spannendsten Metropolen – exklusive Empfehlungen finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/travel-concierge. Ihr Travel Concierge steht Ihnen vor der Reise und an Bord zur Verfügung.

    MEHR ZEIT IN HAMBURG
    12.10. - 13.10.2019

    Aufpreis*:

    € 190 pro Person im Doppelzimmer
    € 275 pro Person im Einzelzimmer
    € 240 pro Person im Doppelzimmer mit Alster-Blick
    € 370 pro Person im Einzelzimmer mit Alster-Blick

    Hinweis:
    Keine Hapag-Lloyd Cruises Reiseleitung
    Hotelaufenthalt inklusive Transfer ab/bis MS EUROPA
    Offizielle Check-in-Zeit 15.00 Uhr
    Offizielle Check-out-Zeit 12.00 Uhr

    HAMBURG (Samstag, 12.10.2019)

    Individuelle Anreise nach Hamburg ins Fairmont Vier Jahreszeiten. Das Hotel steht in der Tradition der europäischen Grand Hotels und vereint historischen Charme und großzügigen Luxus in privilegierter Lage an der Binnenalster. Bei Shopping oder Sightseeing können Sie einige herrliche Stunden in der Hansestadt verbringen. Eine Übernachtung.

    HAMBURG (Sonntag, 13.10.2019)

    Frühstück im Hotel. Genießen Sie einen entspannten Spaziergang an Alster oder Elbe. Stöbern Sie in den Boutiquen der großen Designer, oder nutzen Sie das vielfältige kulturelle Angebot. Transfer zur Einschiffung.

    Änderungen vorbehalten.
    * Aufpreis zum ausgeschriebenen An- bzw. Abreisepaket.

    INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT HAMBURG

    Traditionell und weltoffen, stilvoll und humorvoll, klassisch und inspirierend: Die Hansestadt hat viele Facetten. Neben Klassikern wie Michel und Reeperbahn erwartet Sie ein umfangreiches Kultur- und Freizeitangebot – und hanseatischer Lifestyle zwischen Elbe und Alster. Am Tag locken unzählige Museen und Galerien, abends ein breit gefächertes kulturelles Angebot mit Konzerten, Opern- und Ballett-Inszenierungen und hochkarätigen Musical-Produktionen. Ein besonderes Erlebnis ist der Besuch der Elbphilharmonie, dem neuen Wahrzeichen Hamburgs, von deren Aussichtsplattform Sie aus 37 m Höhe einen fantastischen Rundumblick auf Stadt und Hafen genießen.
    Auf Anfrage und nach Verfügbarkeit bieten wir Ihnen gern ein individuell abgestimmtes Hotelprogramm an. Unsere Empfehlung für Sie: das neue Hotel The Fontenay am vornehmen Ufer der Außenalster. Das kosmopolitische und zeitlos moderne Haus kombiniert klassische Luxushotellerie mit skulpturaler Architektur und modernem Design. Licht und Natur sind allgegenwärtig – im 27 m hohen Atrium, im Gourmetrestaurant auf dem Dach und auf den zahlreichen Terrassen. Dazu kommt ein 1.000 m² großes Spa, das keine Wünsche offenlässt.

    INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT CÔTE D’AZUR

    Die Côte d’Azur gilt als eine der attraktivsten Urlaubsregionen am Mittelmeer und lädt geradezu zu einer Urlaubsverlängerung vor oder nach der Kreuzfahrt ein. Mondäne Städte wie Nizza, Cannes und Monte-Carlo versprechen Glamour und Luxus und sind seit jeher Anziehungspunkt des internationalen Jetsets. Beschaulicher geht es in den kleineren Hafenstädtchen und im verträumten Hinterland der Provence mit ihren malerischen Landschaften und pittoresken Dörfern zu. Bei der Auswahl des passenden Hotels sowie bei der Ausflugsplanung steht Ihnen der Reise Concierge gern zur Verfügung. Zu den führenden Häusern zählen zum Beispiel das Royal Riviera, das Four Seasons Grand-Hôtel du Cap-Ferrat sowie das Fairmont Monte-Carlo, welches sich im Herzen des Fürstentums Monaco befindet.

    Reise
    EUR1922
    Reisezeitraum
    13.10.2019 - 29.10.2019

    Freuen Sie sich auf dieser Reise unter anderem auf folgendes Programm:

    Jubeltage

    Anlässlich des Jubiläumsjahres der EUROPA haben wir 20 außergewöhnliche Ereignisse auf 20 verschiedenen Reisen geplant. Auf der Geburtstagsreise überraschen wir Sie mit einem exklusiven Kammerkonzert des weltweit gefeierten Tenors Rolando Villazón im kleinen Saal der Elbphilharmonie.

    Rolando Villazón

    Geboren in Mexico City begann Rolando Villazón seine musikalischen Studien am nationalen Konservatorium seines Heimatlandes bevor er Mitglied der Nachwuchsprogramme an den Opernhäusern in Pittsburgh und San Francisco Opera wurde. Rolando Villazón machte sich in der internationalen Musikszene rasch einen Namen, nachdem er 1999 mehrere Preise bei Plácido Domingos "Operalia"-Wettbewerb gewann. Noch im gleichen Jahr folgten sein europäisches Debüt als Des Grieux in Massenets Manon in Genua sowie Debüts als Alfredo in La... Weiterlesen

    Geboren in Mexico City begann Rolando Villazón seine musikalischen Studien am nationalen Konservatorium seines Heimatlandes bevor er Mitglied der Nachwuchsprogramme an den Opernhäusern in Pittsburgh und San Francisco Opera wurde. Rolando Villazón machte sich in der internationalen Musikszene rasch einen Namen, nachdem er 1999 mehrere Preise bei Plácido Domingos "Operalia"-Wettbewerb gewann. Noch im gleichen Jahr folgten sein europäisches Debüt als Des Grieux in Massenets Manon in Genua sowie Debüts als Alfredo in La Traviata an der Opéra de Paris und als Macduff in Verdis Macbeth an der Staatsoper Berlin.

    2011 debütierte Rolando Villazón als Regisseur in Lyon und inszenierte seither für das Festspielhaus Baden-Baden, die Deutsche Oper Berlin, die Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf und die Wiener Volksoper.

    2007 wurde der Tenor Exklusivkünstler für Deutsche Grammophon und veröffentlichte seitdem über 20 CDs und DVDs, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden. 2017 wurde er zum Mozart-Botschafter der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg sowie zum Intendant der Mozart-Woche ernannt.

    Durch seine fesselnden Auftritte auf den renommiertesten Bühnen und Konzertsälen der Welt hat sich Rolando Villazón als einer der führenden Tenöre der Gegenwart etabliert und gilt heute als einer der vielseitigsten Künstler: neben seiner Bühnenkarriere ist Rolando Villazón auch als Regisseur, Schriftsteller und TV-Persönlichkeit bekannt.

    schließen
    Rolando Villazón

    Geboren in Mexico City begann Rolando Villazón seine musikalischen Studien am nationalen Konservatorium seines Heimatlandes bevor er Mitglied der Nachwuchsprogramme an den Opernhäusern in Pittsburgh und San Francisco Opera wurde. Rolando Villazón machte sich in der internationalen Musikszene rasch einen Namen, nachdem er 1999 mehrere Preise bei Plácido Domingos "Operalia"-Wettbewerb gewann. Noch im gleichen Jahr folgten sein europäisches Debüt als Des Grieux in Massenets Manon in Genua sowie Debüts als Alfredo in La Traviata an der Opéra de Paris und als Macduff in Verdis Macbeth an der Staatsoper Berlin.

    2011 debütierte Rolando Villazón als Regisseur in Lyon und inszenierte seither für das Festspielhaus Baden-Baden, die Deutsche Oper Berlin, die Deutsche Oper am Rhein Düsseldorf und die Wiener Volksoper.

    2007 wurde der Tenor Exklusivkünstler für Deutsche Grammophon und veröffentlichte seitdem über 20 CDs und DVDs, die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden. 2017 wurde er zum Mozart-Botschafter der Internationalen Stiftung Mozarteum Salzburg sowie zum Intendant der Mozart-Woche ernannt.

    Durch seine fesselnden Auftritte auf den renommiertesten Bühnen und Konzertsälen der Welt hat sich Rolando Villazón als einer der führenden Tenöre der Gegenwart etabliert und gilt heute als einer der vielseitigsten Künstler: neben seiner Bühnenkarriere ist Rolando Villazón auch als Regisseur, Schriftsteller und TV-Persönlichkeit bekannt.

    schließen

    Roncalli, Zirkus - Show

    Der beste Zirkus in Europa (Herald Tribune) begeistert sein Publikum seit 40 Jahren. Mit dem Programm "Die Reise zum Regenbogen" wurde Gründer und Direktor Bernhard Paul als Erneuerer der Zirkuskunst gefeiert. In der Tat hat er in Zusammenarbeit mit Roncalli ein echtes Kunstwerk geschaffen. Die Vorstellung umfasst märchenhafte Zirkusnummern mit viel Liebe zum Detail. Nun geht der Traumzirkus auf Kreuzfahrt und bringt in einem poetischen Programm eine Auswahl handverlesener Künstler auf die Bühne.


    Ragna Schirmer, Piano - Konzert

    Die Pianistin Ragna Schirmer erfreut sich seit Jahren höchster Anerkennung bei Konzertpublikum und Fachkritik. Ihre Interpretationen zeichnen sich durch die Kunst der Nuance sowie die Liebe zum Detail auf der Suche nach verborgenen historischen und zeitgenössischen Bezügen aus. Zu Beginn ihrer Karriere sorgte die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Künstlerin mit ihrer Einspielung der Goldberg-Variationen für ein aufsehenerregendes CD-Debüt. Ein besonderes Anliegen ist der Pianistin die Beschäftigung mit Clara Wieck-Schumann. So veröffentlichte sie u.a. zum 175.... Weiterlesen

    Die Pianistin Ragna Schirmer erfreut sich seit Jahren höchster Anerkennung bei Konzertpublikum und Fachkritik. Ihre Interpretationen zeichnen sich durch die Kunst der Nuance sowie die Liebe zum Detail auf der Suche nach verborgenen historischen und zeitgenössischen Bezügen aus. Zu Beginn ihrer Karriere sorgte die mit zahlreichen Preisen ausgezeichnete Künstlerin mit ihrer Einspielung der Goldberg-Variationen für ein aufsehenerregendes CD-Debüt. Ein besonderes Anliegen ist der Pianistin die Beschäftigung mit Clara Wieck-Schumann. So veröffentlichte sie u.a. zum 175. Hochzeitstag der Schumanns 2015 die CD „Liebe in Variationen“ ein, eine Reminiszenz an die in Tönen verwobenen musikalischen Botschaften zwischen Clara, Robert und Johannes Brahms. 2017 folgt die CD "CLARA" mit dem Klavierkonzert von Clara Schumann und dem 4. Klavierkonzert von Beethoven mit ihren Kadenzen

    schließen

    Dominique Horwitz, Schauspieler und Musiker - Lesung und Konzert

    Durch die Empfehlung eines Freundes stand Dominique Horwitz mit neunzehn Jahren das erste Mal für das Fernsehen vor der Kamera, nur wenig später gab er als Leo Singer in Peter Lilienthals preisgekröntem Film "David" sein Debüt auf der großen Leinwand. 1978 legte Horwitz für ein Jahr ein kabarettistisches Zwischenspiel im Berliner CaDeWe (Cabaret des Westens) ein, gefolgt von einem Engagement am Tübinger Zimmertheater von 1979 bis 1983. 1985 war er am Bayerischen Staatsschauspiel in München unter Vertrag und von 1985 bis 1988 auch am Hamburger Thalia Theater. Dieter... Weiterlesen

    Durch die Empfehlung eines Freundes stand Dominique Horwitz mit neunzehn Jahren das erste Mal für das Fernsehen vor der Kamera, nur wenig später gab er als Leo Singer in Peter Lilienthals preisgekröntem Film "David" sein Debüt auf der großen Leinwand. 1978 legte Horwitz für ein Jahr ein kabarettistisches Zwischenspiel im Berliner CaDeWe (Cabaret des Westens) ein, gefolgt von einem Engagement am Tübinger Zimmertheater von 1979 bis 1983. 1985 war er am Bayerischen Staatsschauspiel in München unter Vertrag und von 1985 bis 1988 auch am Hamburger Thalia Theater. Dieter Wedel holte ihn für "Der große Bellheim" wieder vor die Kamera, wo ihm 1993 mit der Hauptrolle in Josef Vilsmaiers "Stalingrad" endgültig der internationale Durchbruch gelang.

    schließen

    Reise
    EUR1922
    Reisezeitraum
    13.10.2019 - 29.10.2019

    MS EUROPA - Ihre schönste Yacht der Welt

    Die EUROPA

    Herzlich willkommen auf einem Schiff, das im Bereich der Luxuskreuzfahrten weltweit Maßstäbe setzt! Kleiner als andere Kreuzfahrtschiffe, ist die EUROPA dennoch um Längen voraus. Im Kreis von maximal 400 Gästen genießen Sie an Bord unvergleichlich viel Freiraum zur persönlichen Entfaltung – und noch mehr Platz für frische Ideen, Genuss und inspirierende Perspektiven. Freuen Sie sich auf die legendäre Vertrautheit einer deutschsprachigen Crew, die mit einem Crew-Gäste-Verhältnis von nahezu eins zu eins individuell auf Ihre Wünsche eingeht. Eine gelebte Gastfreundschaft, die bis ins letzte Detail perfektioniert ist. Auf dem Weg zu den schönsten Zielen dieser Erde erleben Sie auf der EUROPA immer eine außergewöhnliche Reise, vielleicht sogar zu sich selbst.

    Die EUROPA anzeigen

    Suiten

    Vom guten Gefühl, angekommen zu sein: Mit viel Liebe zum Detail und durchdachten Raumkonzepten bietet Ihnen jede Suite an Bord der EUROPA ein einladendes wie gemütliches Zuhause. Ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten und dem Freiraum für ganz persönliche Momente. Sie haben einen Wunsch? Unser Suitenservice ist rund um die Uhr für Sie da.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Jeder Tag ein Hochgenuss. Fünf erstklassige Restaurants für unzählige Geschmackserlebnisse: Lassen Sie sich im eleganten Europa Restaurant verwöhnen, und genießen Sie die modernen Kreationen des Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling in Restaurant "The Globe". Der Geschmack des Südens im Spezialitätenrestaurant Venezia, Kaviar-Genuss in seiner edelsten Form im Pearls und legerer Genuss unter freiem Himmel im Lido Café machen Ihre kulinarische Entdeckungsreise perfekt.

    Restaurants anzeigen
    MS EUROPA 2019

    Bars

    Wo der Tag stilvoll ausklingt: Fünf Bars versprechen angenehme und entspannte Stunden und sind die perfekte Location um jeden Urlaubstag wunderbar ausklingen zu lassen. Ebenfalls sind sie beliebte Orte für die ein oder andere Veranstaltung, die wir auf jeder Reise für Sie organisieren.

    Bars anzeigen

    SPA & Fitness

    Eine Reise auf der EUROPA ist immer auch eine Reise zu sich selbst. Mit unserem ganzheitlichen Wellness- und Gesundheitskonzept sind Sie ganz bei sich und gönnen sich Raum für Achtsamkeit, Selbstverwirklichung und Gesundheit. Freuen Sie sich auf innovative Aktivprogramme und ganzheitliche Wohlfühlkonzepte, die Körper und Geist in Einklang bringen. Bei uns sind Sie in den besten Händen – etwa im OCEAN SPA, das Ihnen von der klassischen Massage bis zur Beauty-Behandlung alle Möglichkeiten bietet oder bei einem unserer Fitness-Kurse oder mit Ihrem Personal Trainer (kostenpflichtig).

    SPA & Fitness anzeigen

    Entertainment

    Alle Aspekte Ihrer Neugier treffen an Bord auf zahlreiche Möglichkeiten, Neues kennenzulernen und Bewährtes zu genießen. Bei vielseitigen Angeboten erfahren Sie das Außergewöhnliche und erleben, was es heißt, neue Impulse mitzunehmen. Im Austausch mit unseren namhaften Experten und Persönlichkeiten an Bord werden Sie selbst zu echten Kennern – und entdecken vielleicht eine ganz neue Seite an sich. Freuen Sie sich auf Wissen und Geschichten, die in keinem Buch der Welt zu finden sind sowie auf mitreißende Unterhaltungsmomente auf der Bühne, die für jede Reise individuell mit renommierten Künstlern aus Musik, Film und TV, Kultur und Wissenschaft zusammengestellt werden.

    Entertainment anzeigen
    Reise
    EUR1922
    Reisezeitraum
    13.10.2019 - 29.10.2019

    Mit Hapag-Lloyd Cruises die schönsten Golfplätze der Welt erleben. 

    Auf unseren exklusiven Golf & Cruise-Reisen haben wir die schönsten Golfplätze vorab für Sie reserviert und zu attraktiven Basispaketen zusammengestellt.

    Basispaket: 5 Plätze
    € 1.790 pro Person

    Zusatzplatz:
    Penha Longa Golf Club
    € 320 pro Person

    Golfreise

    Do 17.10. HONFLEUR - NEW GOLF DE DEAUVILLE
    Zwischen großflächigen Heideflächen und alten Baumbeständen ziehen wohlgeformte Fairways hindurch. Diese inzwischen bereits historischen Spielflächen haben ihren Ursprung bereits aus dem Jahre 1929. Die drei 9-Loch-Abschnitte sind in Rot, Weiß und Blau unterteilt. Vor allem die vorkommende Fauna fordert auf etlichen Spielbahnen eine besondere Kontrolle über den Spielball, nur so ist ein Idealscore zu erreichen.

    So 20.10. LEIXOES (PORTO) - PONTE DE LIMA GOLF CLUB
    Die 18-Lochanlage liegt am Hang des Madalena-Berges und wird entsprechend von den natürlichen Gegebenheiten stark beeinflusst. Speziell die ersten Neun werden durch die hügelige Landschaft mit ihrem alten Baumbestand geprägt. Erwähnenswert ist die 3. Bahn, ein Par 5, welches vom hinteren Abschlag mit 622 m vor einem steht. Aus der Teebox geht es dann bergab, um sich in einem Doppel-Dog-Leg in Richtung Grün orientieren.

    Mo 21.10. LISSABON - OITAVOS DUNES GOLF CLUB
    Nomen est Ohmen. Die 18 Bahnen werden auf der Runde von zahlreichen Pinien und einer ursprünglichen Wüstenlandschaft begleitet. Das Gelände auf dem sich heute die Golfanlage präsentiert ist bereits in der vierten Generation im Privatbesitz. Besonderes Augenmerk wurde von der Familie Champalimaud auf den Erhalt der natürlichen Ressourcen gelegt. Diese machen auch die Faszination der Anlage aus.

    Di 22.10. LISSABON - PENHA LONGA GOLF CLUB (ZUSATZPLATZ)
    Ein Platz, der weit über die europäischen Grenzen hinaus bekannt ist. Bereits seit eh und je wird er unter den europäischen Top-Plätzen in den oberen Rängen geführt. Der typische Resort-Course zeigt sich dann auch allen Spielstärken als starker, aber dabei immer fairer Herausforderer. Der Platz gibt somit jedem Spieler eine Chance, man muss sich jedoch auf seine besonderen Eigenheiten einlassen. Eine sehr harmonische Anlage, die die landschaftlichen Gegebenheiten in idealer Weise in den Course integriert hat. Nicht umsonst war dieser Platz bereits mehrfach glanzvoller Austragungsort der Portugal Open.

    Do 24.10. MALAGA - LA QUINTA GOLF & COUNTRY CLUB
    Der Vorzeigeplatz dieser Region wartet mit einer 27-Loch-Anlage auf. Unterteilt auf A-, B- und C-Course findet man ein amerikanisch anmutendes Layout, welches sich an weißen Villen und zahlreichen Palmen vorbeizieht. Entsprechend dieser Vorgabe bewachen monströse Bunker die Grüns. Besonders erwähnenswert: Das 4. Grün des A-Courses liegt direkt über der Autobahn gen Süden. Hier wurde der Deckel über der Autobahn als Landzugewinn vereinnahmt.

    Sa 26.10. VALENCIA - CAMPO EL SALER GOLF CLUB
    Direkt am Strand mit Zugang zum Mittelmeer liegen achtzehn sehr spielbare, breite Golfbahnen, die einzig und allein für ein Golfvergnügen gestaltet wurden. Die gepflegten Fairways laufen bis in die Roughebene aus und ermöglichen somit fast immer einen entspannten Angriff auf die Fahne. Einzig die strategisch gesetzten Bunker stellen sich hier und da in den Weg. Am Ende steht ein Besuch im avantgardistisch anmutenden Clubhaus an.

    Guido Tillmanns

    Auf dieser Golfreise mit dabei: Guido Tillmanns

    Gemeinsam mit Hapag-Lloyd Cruises perfektioniert er seine Idee Golf & Cruise. Als PGA-Nationalspieler vertrat Guido Tillmanns Deutschland bei internationalen Golfturnieren.


    vorherige Reise
    MS EUROPA - von Hamburg nach Monte-Carlo MS EUROPA
    »