Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
OK
Ihre Reise EUX1820 wird geladen, einen Moment.
MS EUROPA 2 - von Hamburg nach Kiel
Reise EUX1820
17.08.2018 - 20.08.2018 (3 Tage)
Merkliste
17.08.2018 - 20.08.2018

von Hamburg nach Kiel

Reise EUX1820

17.08.2018 - 20.08.2018

3 Tage (3 Tage Seereise)

    Fashion, Styling und Stars: Lassen Sie sich auf dieser exklusiven und vielseitigen Kurzreise von den neuesten Mode-Highlights inspirieren und im Anschluss vom entspannten Flair Kopenhagens mitreißen.


    Event
    Familie
    Internationale Reise
    Kurzreise

    Die Highlights Ihrer Reise

    Ihr Schiff - MS EUROPA 2

    Flexibel wie eine Yacht, entspannt wie ein Resort

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste - mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither die Komposition an kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide vergibt dafür seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht "das beste Kreuzfahrtschiff der Welt".

    Mehr über MS EUROPA 2

    Ihre Suiten auf MS EUROPA 2

    Veranda Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Exklusiver Wohnbereich mit Récamière
    • Badewanne und separate Dusche
    • Kostenfreie Minibar
    Ocean Suite
    • Wohnbereich: 28 m²
      Veranda: 7 m²
    • Tageslicht im Bad
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Kostenfreie Minibar
    Familien Appartement
    • Wohnbereich: 2 × 20 m²
      Veranda: 14 m²
      (teilbar zu 2 × 7 m²)
    • Verbindungstür zwischen den Räumen und Veranden
    • Separate Toiletten
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite, barrierefrei
    • Wohnbereich: 42 m²
      Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Whirlpoolwanne und separate Dusche
    • Separate Toilette
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    Grand Ocean Suite
    • Wohnbereich: 42 m²; Veranda: 10 m²
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Separate Toilette
    • Tageslicht im Bad
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpoolwanne
    • Kostenfreie Minibar
    Grand Penthouse Suite
    • Wohnbereich: 78 m²; Veranda: 10 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien
    Owner Suite
    • Wohnbereich: 99 m²; Veranda: 15 m²
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Separater Esstisch
    • Gästetoilette
    • Bad mit zwei Waschbecken
    • Dusche mit Dampfsauna
    • Whirlpool und Daybed im Badezimmer
    • Butlerservice
    • Kostenfreie Minibar
    • Exklusive Serviceprivilegien

    Freitag, 17.08.2018

    Individuelle Anreise
    Hamburg/Deutschland
    Übernachtung an Bord

    Catwalk goes Cruises: FASHION2NIGHT auf der EUROPA 2 ist unser Mode-Highlight des Sommers 2018. Ein Catwalk über dem Pool. Angesagte Designer mit ihren aktuellen Kollektionen. Die Verbindung aus Couture und Cuisine, ein exklusives DJ-Set und Stars der Lifestyle- und Fashion-Szene auf dem roten Teppich. Partysounds bis in den frühen Morgen. Seien Sie mittendrin, wenn die EUROPA 2 zum stylish-legeren Place to be wird.

    Samstag, 18.08.2018

    Hamburg, Abfahrt 4.00 Uhr
    Tagespassage Nord-Ostsee-Kanal

    Durch grüne Landschaften gleiten Sie durch den Nord-Ostsee-Kanal und beobachten von Ihrer privaten Veranda aus die norddeutsche Natur.

    Sonntag, 19.08.2018

    Kopenhagen/Dänemark, 8.00 – 19.00 Uhr

    Wie sieht der perfekte Tag in Kopenhagen aus? Bei einem Smörrebröd den Wechsel der königlichen Wachen am Schloss Amalienborg beobachten, danach ein Spaziergang zwischen Kaufmannshäusern und zur Kleinen Meerjungfrau. Oder lieber eine Besichtigung der avantgardistischen Königlichen Oper*, über den angesagten Street-Food-Markt auf der Papierinsel bummeln sowie eine Tour durch die Lieblingscafés der Kopenhagener. Perfekter Abschluss für beide Varianten: Nyhavn, der bunte Hafen in der Altstadt. Alternativen sind ein Rundflug mit dem Helikopter* oder ein Besuch des nostalgischen Vergnügungsparkes Tivoli*.

    Montag, 20.08.2018

    Kiel/Deutschland, Ankunft 7.00 Uhr
    Individuelle Abreise

    Auf Wiedersehen an Bord der EUROPA 2!

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    Ihre individuellen Reise-Arrangements

    Unser Reise Concierge stellt Ihnen gern maßgeschneiderte Reise-Arrangements nach Ihren Wünschen zusammen. Von trendigen Designhotels über luxuriöse Beach Resorts bis hin zu Insidertipps für die spannendsten Metropolen – exklusive Empfehlungen finden Sie hier und unter www.hl-cruises.de/reise-concierge. Ihr Reise Concierge steht Ihnen vor der Reise und an Bord zur Verfügung.

    IHR INDIVIDUELLES REISE-ARRANGEMENT - HAMBURG
     

    Traditionell und weltoffen, stilvoll und humorvoll, klassisch und inspirierend: Die Hansestadt hat viele Facetten. Neben Klassikern wie Michel und Reeperbahn erwartet Sie ein umfangreiches Kultur- und Freizeitangebot – und hanseatischer Lifestyle zwischen Elbe und Alster.

    THE FONTENAY
    Hamburgs neues Luxushotel (Eröffnung voraussichtlich im Herbst 2017) ist kosmopolitisch und ausgesprochen gastfreundlich und vereint skulpturale Architektur mit einem fantastischen Blick auf die Alster – aus fast allen 131 Zimmern und Suiten. Licht und Natur sind allgegenwärtig – im 27 Meter hohen Atrium, im Gourmetrestaurant auf dem Dach und auf den zahlreichen Terrassen. Dazu kommt ein 1.000 Quadratmeter großes Spa, das keine Wünsche offenlässt.

    Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
    Das Grandhotel Fairmont Vier Jahreszeiten wird durch sein Ambiente von historischem Charme und außergewöhnlichem Luxus geprägt: In allen Räumlichkeiten spiegelt sich seine traditionsreiche Geschichte wider. Das Hotel liegt direkt an der Binnenalster und bietet einen wundervollen Auftakt oder Ausklang Ihrer Reise.

    Deutschlands Musicalhauptstadt
    Besuchen Sie eine der gefeierten Theater- oder Musicalaufführungen – zum Beispiel im 2016 neu eröffneten First Stage Theater, das Talenten der Stage School als Sprungbrett zur ganz großen Karriere dient.

    So klingt ein Wahrzeichen
    Einen Eindruck von dem großartigen Gebäude der Elbphilharmonie bekommen Sie bei einem Besuch der Aussichtsplattform Plaza.

    Auge in Auge mit Giganten
    Blicken Sie bei einer etwas anderen Hafenrundfahrt hinter die Kulissen des größten deutschen Seehafens, und besuchen Sie die beeindruckenden Containerterminals.

    Weitere Informationen und Tipps zu individuellen Reise-Arrangements finden Sie hier.

    * Die Vor- und Nachprogramme sowie die Landaktivitäten sind nicht im Reisepreis enthalten und in Planung. Änderungen vorbehalten.

    Freuen Sie sich auf dieser Reise unter anderem auf folgendes Programm:

    FASHION2NIGHT

    Mehr Informationen zu FASHION2NIGHT finden Sie auch hier:

    www.fashion2night.de

    Catwalk goes Cruises: FASHION2NIGHT auf der EUROPA 2 ist das Mode-Highlight des Sommers 2018. Ein Catwalk über dem Pool. Ein angesagter Designer präsentiert seine aktuelle Kollektion. Die Verbindung aus Couture und Cuisine, ein exklusiver DJ und Stars der Lifestyle- und Fashion-Szene auf dem roten Teppich. Partysounds bis in den frühen Morgen. 

    Seien Sie mittendrin, wenn die EUROPA 2 zum stylish-legeren Place to be wird!

    FASHION2NIGHT 2018 mit dem Designer-Duo Talbot Runhof

    Talbot Runhof ist nun seit mehr als 15 Jahren nicht nur national, sondern auch international auf den Pariser Laufstegen fest etabliert und steht für subtil elegante Mode mit faszinierenden Details.

    Der Talbot Runhof Look... Weiterlesen

    Talbot Runhof ist nun seit mehr als 15 Jahren nicht nur national, sondern auch international auf den Pariser Laufstegen fest etabliert und steht für subtil elegante Mode mit faszinierenden Details.

    Der Talbot Runhof Look lässt sich am besten anhand der Talbot Runhof Kundin beschreiben: Sie hat Charme, Witz und Noblesse, die man manchmal erst auf den zweiten Blick bemerkt. Sie achtet auf ein paar faszinierende Details, die sich nicht aufdrängen, aber am Ende die Brillanz ihres Looks ausmachen. Sie wirkt erfrischend schlicht, ist es aber nicht. Ihre subtile Eleganz macht ihre Vollkommenheit aus.

    Johnny Talbot, Designer,
    geboren 1964 in Nashville/Tennessee, USA, ist studierter Electrical Engineer und hat zunächst als Programmierer für die amerikanische Regierung, später für Radio Free Europe in München gearbeitet. Nach einer inspirierenden Begegnung mit Adrian Runhof warf er jedoch das Handtuch und widmete sich ganz seiner Karriere als Fashion Designer. Johnny ist das Mastermind hinter der mathematischen Präzision und der aufwendigen, wenn auch subtilen, Konstruktion eines Talbot Runhof Kleides.

    Adrian Runhof, Designer,
    geboren 1963 in Mainz, hat Betriebswirtschaft studiert und ist in einer Familie von Modeproduzenten und Einzelhändlern aufgewachsen. Er rief bereits früh eine eigene Fashion Brand ins Leben und arbeitete fortan als Berater für verschiedene nationale und internationale Modefirmen. Seine Leidenschaft sind die exquisiten Materialien, mit denen bei Talbot Runhof gearbeitet wird. Zudem ist er stilprägend und federführend in allen Bereichen der Talbot Runhof Markenwelt.

    schließen
    FASHION2NIGHT 2018 mit dem Designer-Duo Talbot Runhof

    Talbot Runhof ist nun seit mehr als 15 Jahren nicht nur national, sondern auch international auf den Pariser Laufstegen fest etabliert und steht für subtil elegante Mode mit faszinierenden Details.

    Der Talbot Runhof Look lässt sich am besten anhand der Talbot Runhof Kundin beschreiben: Sie hat Charme, Witz und Noblesse, die man manchmal erst auf den zweiten Blick bemerkt. Sie achtet auf ein paar faszinierende Details, die sich nicht aufdrängen, aber am Ende die Brillanz ihres Looks ausmachen. Sie wirkt erfrischend schlicht, ist es aber nicht. Ihre subtile Eleganz macht ihre Vollkommenheit aus.

    Johnny Talbot, Designer,
    geboren 1964 in Nashville/Tennessee, USA, ist studierter Electrical Engineer und hat zunächst als Programmierer für die amerikanische Regierung, später für Radio Free Europe in München gearbeitet. Nach einer inspirierenden Begegnung mit Adrian Runhof warf er jedoch das Handtuch und widmete sich ganz seiner Karriere als Fashion Designer. Johnny ist das Mastermind hinter der mathematischen Präzision und der aufwendigen, wenn auch subtilen, Konstruktion eines Talbot Runhof Kleides.

    Adrian Runhof, Designer,
    geboren 1963 in Mainz, hat Betriebswirtschaft studiert und ist in einer Familie von Modeproduzenten und Einzelhändlern aufgewachsen. Er rief bereits früh eine eigene Fashion Brand ins Leben und arbeitete fortan als Berater für verschiedene nationale und internationale Modefirmen. Seine Leidenschaft sind die exquisiten Materialien, mit denen bei Talbot Runhof gearbeitet wird. Zudem ist er stilprägend und federführend in allen Bereichen der Talbot Runhof Markenwelt.

    schließen
    Annette Weber, Stylistin
    • Geboren in Speyer, Abitur am Hans-Purrmann-Gymnasium 1979
    • 1977 - 1979 Freie Mitarbeit bei der Tageszeitung „Rheinpfalz“, Lokalteil
    • Studium an der Ludwig Maximilians Universität München, Theaterwissenschaft,... Weiterlesen
    • Geboren in Speyer, Abitur am Hans-Purrmann-Gymnasium 1979
    • 1977 - 1979 Freie Mitarbeit bei der Tageszeitung „Rheinpfalz“, Lokalteil
    • Studium an der Ludwig Maximilians Universität München, Theaterwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Werbepsychologie, Abschluss mit Magister Atrium
    • Erster Job bei Radio 1, der ersten privaten Radiostation, damals ein Zusammenschluss der großen deutschen Verlagshäuser Burda und Springer
    • Avantgarde Modemesse München - PR und Pressearbeit
    • 1989 - 1994 Modezeitschrift Elle (Burda Verlag) erst Redakteurin, dann Kolumnistin
    • 1995 - 1998 BUNTE (Burda Verlag), Unterhaltungschefin
    • 1999 - 2015 InStyle, erst Ressortleiterin, dann Stellvertreterin, dann Chefredakteurin
    • Seit 2016 Kolumnistin bei „Bilanz“, Springer Verlag
    • 2017 Gründung von Glam-o-meter
    schließen
    Annette Weber, Stylistin
    • Geboren in Speyer, Abitur am Hans-Purrmann-Gymnasium 1979
    • 1977 - 1979 Freie Mitarbeit bei der Tageszeitung „Rheinpfalz“, Lokalteil
    • Studium an der Ludwig Maximilians Universität München, Theaterwissenschaft, Kommunikationswissenschaft, Werbepsychologie, Abschluss mit Magister Atrium
    • Erster Job bei Radio 1, der ersten privaten Radiostation, damals ein Zusammenschluss der großen deutschen Verlagshäuser Burda und Springer
    • Avantgarde Modemesse München - PR und Pressearbeit
    • 1989 - 1994 Modezeitschrift Elle (Burda Verlag) erst Redakteurin, dann Kolumnistin
    • 1995 - 1998 BUNTE (Burda Verlag), Unterhaltungschefin
    • 1999 - 2015 InStyle, erst Ressortleiterin, dann Stellvertreterin, dann Chefredakteurin
    • Seit 2016 Kolumnistin bei „Bilanz“, Springer Verlag
    • 2017 Gründung von Glam-o-meter
    schließen
    Sophie Ellis-Bextor, Star-Act

    Ihr Durchbruch gelang Sophie Ellis-Bextor als Sängerin des Nummer 1 Hits „Groovejet“, dicht gefolgt von „Take Me Home“ und ihrem weltweiten Nummer 1 Hit „Murder on the Dancefloor“.

    Ihr Debütalbum „Read my Lips“, welches 2001... Weiterlesen

    Ihr Durchbruch gelang Sophie Ellis-Bextor als Sängerin des Nummer 1 Hits „Groovejet“, dicht gefolgt von „Take Me Home“ und ihrem weltweiten Nummer 1 Hit „Murder on the Dancefloor“.

    Ihr Debütalbum „Read my Lips“, welches 2001 veröffentlicht wurde, erreichte Platz 2 in den britischen Album Charts und wurde zweifach mit Platin ausgezeichnet. Das Album verkaufte sich über 2 Millionen mal weltweit.

    2014 wagte Sophie Ellis-Bextor ihr Debüt als Singer/Songwriter mit dem Album „Wanderlust“, wurde hierfür mit Gold ausgezeichnet und schaffte es sich drei Wochen in den britischen Top 10 Album Charts zu halten.

    Ihr nächster Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. 2016 folgte ihr neues Album „Familia“, welches sie, vor allem mit dem Hit „Come With Us“ auf die Tanzflächen dieser Welt zurück brachte.

    Im Frühling 2018 publizierte sie, arrangiert von Amy Langley (Dirty Pretty Strings) und produziert von Ed Harcourt, ein Akustik Album mit all ihren Hits.

    schließen
    Sophie Ellis-Bextor, Star-Act

    Ihr Durchbruch gelang Sophie Ellis-Bextor als Sängerin des Nummer 1 Hits „Groovejet“, dicht gefolgt von „Take Me Home“ und ihrem weltweiten Nummer 1 Hit „Murder on the Dancefloor“.

    Ihr Debütalbum „Read my Lips“, welches 2001 veröffentlicht wurde, erreichte Platz 2 in den britischen Album Charts und wurde zweifach mit Platin ausgezeichnet. Das Album verkaufte sich über 2 Millionen mal weltweit.

    2014 wagte Sophie Ellis-Bextor ihr Debüt als Singer/Songwriter mit dem Album „Wanderlust“, wurde hierfür mit Gold ausgezeichnet und schaffte es sich drei Wochen in den britischen Top 10 Album Charts zu halten.

    Ihr nächster Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. 2016 folgte ihr neues Album „Familia“, welches sie, vor allem mit dem Hit „Come With Us“ auf die Tanzflächen dieser Welt zurück brachte.

    Im Frühling 2018 publizierte sie, arrangiert von Amy Langley (Dirty Pretty Strings) und produziert von Ed Harcourt, ein Akustik Album mit all ihren Hits.

    schließen
    DUKE, Beatbox Trio

    DUKE – das sind drei Stimmen und eine Gitarre. Lassen Sie sich von der einmaligen Mischung aus Beatbox und Gesang mitreißen. Mehr benötigen die Musiker nicht, um eine spektakuläre live Performance zu erschaffen.

    Davon... Weiterlesen

    DUKE – das sind drei Stimmen und eine Gitarre. Lassen Sie sich von der einmaligen Mischung aus Beatbox und Gesang mitreißen. Mehr benötigen die Musiker nicht, um eine spektakuläre live Performance zu erschaffen.

    Davon überzeugten sich Künstler wie Prince und Amy Winehouse, mit denen DUKE sich bereits eine Bühne teilte.

    Eine Sache ist sicher – wo auch immer sie spielen – DUKE wird für ein unvergessliches Erlebnis sorgen!

    schließen
    DUKE, Beatbox Trio

    DUKE – das sind drei Stimmen und eine Gitarre. Lassen Sie sich von der einmaligen Mischung aus Beatbox und Gesang mitreißen. Mehr benötigen die Musiker nicht, um eine spektakuläre live Performance zu erschaffen.

    Davon überzeugten sich Künstler wie Prince und Amy Winehouse, mit denen DUKE sich bereits eine Bühne teilte.

    Eine Sache ist sicher – wo auch immer sie spielen – DUKE wird für ein unvergessliches Erlebnis sorgen!

    schließen
    Kai Schwarz, DJ

    Der Hamburger Kai Schwarz zählt seit Jahren zu den angesagtesten Szene & Promi DJs und teilte sich bereits mit Künstler Größen wie David Guetta, Usher, DJ Antoine, Tiesto,Far East Movement, Axwell, Hardwell, Petshop Boys,... Weiterlesen

    Der Hamburger Kai Schwarz zählt seit Jahren zu den angesagtesten Szene & Promi DJs und teilte sich bereits mit Künstler Größen wie David Guetta, Usher, DJ Antoine, Tiesto,Far East Movement, Axwell, Hardwell, Petshop Boys, James Blunt und vielen weiteren die Bühne. Nicht nur in den heißesten nationalen Clubs, auf Open-Air Festivals, der Berlinale, Fashion Week, VIP-Events (z.B. mit Til Schweiger) und Aftershow-Partys, sondern auch bei internationalen Veranstaltungen wie der Formel1 in Monaco oder im Club Space auf Ibiza stand er bereits hinter den Turntables.

    schließen
    Kai Schwarz, DJ

    Der Hamburger Kai Schwarz zählt seit Jahren zu den angesagtesten Szene & Promi DJs und teilte sich bereits mit Künstler Größen wie David Guetta, Usher, DJ Antoine, Tiesto,Far East Movement, Axwell, Hardwell, Petshop Boys, James Blunt und vielen weiteren die Bühne. Nicht nur in den heißesten nationalen Clubs, auf Open-Air Festivals, der Berlinale, Fashion Week, VIP-Events (z.B. mit Til Schweiger) und Aftershow-Partys, sondern auch bei internationalen Veranstaltungen wie der Formel1 in Monaco oder im Club Space auf Ibiza stand er bereits hinter den Turntables.

    schließen
    Jörg Oppermann, Hairdresser

    Jörg Oppermann - einer der bekanntesten Frisöre Deutschlands. Als kreativer Freigeist und Ästhet ist er immer am Puls der Zeit mit dem Blick für Menschen und ihren ganz eigenen Typ - und zwei „goldenen Händen“ die aus jedem... Weiterlesen

    Jörg Oppermann - einer der bekanntesten Frisöre Deutschlands. Als kreativer Freigeist und Ästhet ist er immer am Puls der Zeit mit dem Blick für Menschen und ihren ganz eigenen Typ - und zwei „goldenen Händen“ die aus jedem Haar und für jeden Kopf den perfekten Look zaubern. Nach dem Abitur in Wiesbaden fiel die Wahl zunächst auf ein Pharmazie Studium, das er sich mit Modeln und Tanzen (Ballett und Modern Dance) finanzierte. Die Welt, der er dort begegnete, wo Hairstylisten und Make-up Artisten Backstage arbeiteten, faszinierte ihn so sehr, dass hier der erste Stein für die Passion des späteren Handwerks gelegt wurde. Der Sog zur Kreativität, zu den schönen Dingen des Lebens - Farben, Formen, Mode und die damit verbundene immer wieder neue Vielfalt war groß. Er schmiss das Studium, lernte bei Mod’s Hair das Handwerk von der Pike auf und übernahm schnell Verantwortung als Geschäftsführer eines Salons in Hamburg. 2012 gründete er seine eigene Marke „Oppermann Haute Coiffure“ und eröffnete seinen eigenen Salon im Zentrum seiner Lieblingsstadt Hamburg. Seitdem arbeitet er aus voller Überzeugung und mit großem Erfolg zusammen mit der französischen Pflegemarke La Biosthétique. Seine kreative Energie bringt Jörg Oppermann sowohl in seinem einladenden und ästhetischen Salon im Zentrum der Hamburger Innenstadt, als auch als Stylist auf Fashion Shows, Foto Shootings, Workshops und Events zum Einsatz.

     

    schließen
    Jörg Oppermann, Hairdresser

    Jörg Oppermann - einer der bekanntesten Frisöre Deutschlands. Als kreativer Freigeist und Ästhet ist er immer am Puls der Zeit mit dem Blick für Menschen und ihren ganz eigenen Typ - und zwei „goldenen Händen“ die aus jedem Haar und für jeden Kopf den perfekten Look zaubern. Nach dem Abitur in Wiesbaden fiel die Wahl zunächst auf ein Pharmazie Studium, das er sich mit Modeln und Tanzen (Ballett und Modern Dance) finanzierte. Die Welt, der er dort begegnete, wo Hairstylisten und Make-up Artisten Backstage arbeiteten, faszinierte ihn so sehr, dass hier der erste Stein für die Passion des späteren Handwerks gelegt wurde. Der Sog zur Kreativität, zu den schönen Dingen des Lebens - Farben, Formen, Mode und die damit verbundene immer wieder neue Vielfalt war groß. Er schmiss das Studium, lernte bei Mod’s Hair das Handwerk von der Pike auf und übernahm schnell Verantwortung als Geschäftsführer eines Salons in Hamburg. 2012 gründete er seine eigene Marke „Oppermann Haute Coiffure“ und eröffnete seinen eigenen Salon im Zentrum seiner Lieblingsstadt Hamburg. Seitdem arbeitet er aus voller Überzeugung und mit großem Erfolg zusammen mit der französischen Pflegemarke La Biosthétique. Seine kreative Energie bringt Jörg Oppermann sowohl in seinem einladenden und ästhetischen Salon im Zentrum der Hamburger Innenstadt, als auch als Stylist auf Fashion Shows, Foto Shootings, Workshops und Events zum Einsatz.

     

    schließen
    Maja Botic, Visagistin

    Maja Botic, geboren am 17.07.1976 in Kroatien, kam vor 26 Jahren nach Hamburg und studierte in diesem Zuge Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik. Make-Up zählte schon immer zu ihrer großen Leidenschaft.... Weiterlesen

    Maja Botic, geboren am 17.07.1976 in Kroatien, kam vor 26 Jahren nach Hamburg und studierte in diesem Zuge Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik. Make-Up zählte schon immer zu ihrer großen Leidenschaft. Daher folgte Maja Botic nach dem Studium ihrer Berufung und widmete sich intensiv ihrer Passion. In der Zwischenzeit arbeitete sie erfolgreich auf nationaler als auch internationaler Ebene im Bereich Werbung, Fotoproduktion, Celebrities, Fashion Week in Berlin und TV. Seit einiger Zeit arbeitet Maja Botic eng mit dem Kosmetikunternehmen La Biosthetique Paris zusammen.

    Zu ihren Stammkunden gehören unter anderem Judith Rakers, Linda Zervakis, Jana Ina Zarrella, Nadine Warmuth, Caren Miosga, Petra van Bremen, Marie von den Benken und Jörg Pilawa.

    schließen
    Maja Botic, Visagistin

    Maja Botic, geboren am 17.07.1976 in Kroatien, kam vor 26 Jahren nach Hamburg und studierte in diesem Zuge Erziehungswissenschaften mit dem Schwerpunkt Medienpädagogik. Make-Up zählte schon immer zu ihrer großen Leidenschaft. Daher folgte Maja Botic nach dem Studium ihrer Berufung und widmete sich intensiv ihrer Passion. In der Zwischenzeit arbeitete sie erfolgreich auf nationaler als auch internationaler Ebene im Bereich Werbung, Fotoproduktion, Celebrities, Fashion Week in Berlin und TV. Seit einiger Zeit arbeitet Maja Botic eng mit dem Kosmetikunternehmen La Biosthetique Paris zusammen.

    Zu ihren Stammkunden gehören unter anderem Judith Rakers, Linda Zervakis, Jana Ina Zarrella, Nadine Warmuth, Caren Miosga, Petra van Bremen, Marie von den Benken und Jörg Pilawa.

    schließen


    Familienreise

    Ferienzeit ist Familienzeit – und auf der EUROPA 2 besonders entspannend: mit vielen Möglichkeiten für Eltern und Kinder, gemeinsam die Welt zu entdecken, aber auch eigene Wege zu gehen. Neben einem vielfältigen Spiel-, Sport- und Kreativprogramm an Bord unternehmen die Kleinen und Teens auf Familienreisen speziell auf sie zugeschnittene Ausflüge*. Für Ihre individuellen Familienexkursionen* macht Ihnen unser Reise Concierge gerne einen Vorschlag.

    * Diese Leistung ist nicht im Reisepreis enthalten.


    Sebastian Schnoy (Comedy-Show)

    Sebastian Schnoy ist mit sieben Kulturpreisen ausgezeichneter Kabarettist und Autor dreier Spiegelbestseller über Europa, die im Rowohlt Verlag erschienen sind. Im Fernsehen war er mehrmals in der NDR-Talkshow zu Gast, in der SR-Sendung „Alfons & Gäste.“ und weiteren Kabarettsendungen des SWR, WDR, BR und HR. Mit seinen Programmen gastiert er rund 100-mal pro Jahr u. a. in der Münchner Lach- & Schießgesellschaft, den Berliner Wühlmäusen und dem Hamburger Schmidt Theater. Außerdem moderiert er regelmäßig den Quatsch Comedy Club und ist oft für Unternehmen als Keynote... Weiterlesen

    Sebastian Schnoy ist mit sieben Kulturpreisen ausgezeichneter Kabarettist und Autor dreier Spiegelbestseller über Europa, die im Rowohlt Verlag erschienen sind. Im Fernsehen war er mehrmals in der NDR-Talkshow zu Gast, in der SR-Sendung „Alfons & Gäste.“ und weiteren Kabarettsendungen des SWR, WDR, BR und HR. Mit seinen Programmen gastiert er rund 100-mal pro Jahr u. a. in der Münchner Lach- & Schießgesellschaft, den Berliner Wühlmäusen und dem Hamburger Schmidt Theater. Außerdem moderiert er regelmäßig den Quatsch Comedy Club und ist oft für Unternehmen als Keynote Speaker im Einsatz. Als Autor und Kabarettist steht er vor allem für Unterhaltung mit Niveau.

    Sebastian Schnoy ist mit einer Französin verheiratet und hat zwei Kinder.

    Foto: © Franca Wrage

    schließen

    Christian Schoppe (Galerist an Bord)

    Der Hamburger Christian Schoppe ist einer der bekanntesten deutschen Fotografen. 1986 beginnt seine Karriere in Wien. Es entstehen Freundschaften und Arbeiten mit Oliver Hirschbiegel, Martin Kippenberger und Albert Oehlen. 1989 erhält er mit „nur“ 23 Jahren den Österreichischen Staatspreis für Portrait. Ab 1992 fotografiert Schoppe Künstlerportraits u. a. von Gilbert & George, Paul McCarthy, Mike Kelly, Jeff Koons und Franz West, die 1998 im Pariser Centre Pompidou gezeigt werden. Als erster deutscher Fotograf dokumentiert er das exklusivste Weingut der Welt, das... Weiterlesen

    Der Hamburger Christian Schoppe ist einer der bekanntesten deutschen Fotografen. 1986 beginnt seine Karriere in Wien. Es entstehen Freundschaften und Arbeiten mit Oliver Hirschbiegel, Martin Kippenberger und Albert Oehlen. 1989 erhält er mit „nur“ 23 Jahren den Österreichischen Staatspreis für Portrait. Ab 1992 fotografiert Schoppe Künstlerportraits u. a. von Gilbert & George, Paul McCarthy, Mike Kelly, Jeff Koons und Franz West, die 1998 im Pariser Centre Pompidou gezeigt werden. Als erster deutscher Fotograf dokumentiert er das exklusivste Weingut der Welt, das Romanée Conti im Burgund und begleitet Paul Bocuse mit seiner Kamera. 1997, zurück in Hamburg, lässt sich die deutsche Schauspielelite von ihm portraitieren: Marie Bäumer, Maria Furtwängler, Alexandra Maria Lara, Heike Makatsch, Moritz Bleibtreu, Daniel Brühl, Til Schweiger, Will Quadflieg und Loriot stehen vor seiner Kamera. Internationale Größen wie Philipp Starck, Lou Doillon, Peaches, Alanis Morissette, Simon Collins, Chris Dercon, Hugo Rondinone und die Red Hot Chili Peppers lassen sich ablichten. Steffi Graf, Franz Beckenbauer, Uli Hoeneß und der Politiker Heiner Geissler vertrauen seiner Bildauffassung.
    Seine Arbeit finden sich u. a. in: Stern, Zeit Magazin, Weltkunst, Art, Vogue, Elle, Gala, Bunte, Grazia, Icon, Faz, Business Week, FTD, Time Magazin, SZ, Spiegel etc. Er realisiert internationale und nationale Werbe-Kampagnen für Deutsche Bank, SAP, Biotherm, Nivea, Juvena, Gillette und ARD/ZDF. Seit 2009 beginnt er die Reiseleidenschaft in seinen bekannten „Postcards“ Serien darzustellen. Die spontane Fotografie ist eine neue Sichtweise mit malerischem Ansatz in Farbe und Licht. Seit 2010 filmt und fotografiert er Art Projekte für Louis Vuitton, Reportagen im Dior Atelier und eine Photoserie für das Modehaus Margiela. Zusätzlich zeichnen 80 Station IDs` den TV-Sender ZDF NEO mit seiner Arbeit als DOP und Regisseur.

    schließen

    MS EUROPA 2 - DIE GROSSE FREIHEIT

    Das Schiff

    Legerer Lifestyle für maximal 500 Gäste - mit diesem Konzept hat die EUROPA 2 eine neue Ära für Luxuskreuzfahrten eingeläutet. Luxus, das bedeutet seither eine Fülle von kulinarischen Highlights, erstklassigen Wellness- und Fitness-Angeboten, außergewöhnlicher Bordunterhaltung sowie faszinierenden Landaktivitäten, ergänzt durch ein Höchstmaß an Privatsphäre und individueller Freiheit. Der Berlitz Cruise Guide vergibt dafür seit 2013 die Höchstnote 5-Sterne-plus und nennt die EUROPA 2 schlicht "das beste Kreuzfahrtschiff der Welt".

    Das Schiff anzeigen

    Suiten

    Viel Platz zum Wohlfühlen in unseren Suiten. An Bord gibt es keine Kabinen sondern ausschließlich Suiten mit eigener Veranda. Mit einer Größe von 35 bis 114 m² und unbegrenztem Freiraum.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Genussreiche Vielfalt in sieben Restaurants. Von moderner gehobener Küche bis zu variationsreichen asiatischen Genüssen. Mal opulent, mal Cuisine légère, mal frisch vom Grill, mal rustikal inspiriert. Auf der EUROPA 2 erwarten Sie jeden Tag sieben Restaurants. Mit flexiblen Tischzeiten und ohne feste Platzzuordnung. Für Genuss nach Ihrem Geschmack.

    Restaurants anzeigen

    Bars

    Stimmungsvolle Abende in sechs stilvollen Bars.
    Drinks, Snacks, Cocktails, die größte Ginauswahl auf See, grandiose Blicke auf das Meer, Live-Musik von Soul bis Jazz, Lounge-Atmosphäre am Pool, Discosounds, bis die Sonneaufgeht: Dies Bars der EUROPA 2 sind der perfekte Ort für entspannte Stunden. 

    Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Der Spa- und Fitness-Bereich der EUROPA 2 erstreckt sich über 1.000 Quadratmeter und bietet damit viel Platz für ein modernes Fitness-Studio, Saunen sowie professionelle Kosmetikbehandlungen und Massagen. Vor allem aber hat er den Luxus von viel Freiraum: zum Durchatmen und Loslassen. Und ist damit der perfekte Ort, um bei sich anzukommen.

    Fitness & Wellness anzeigen

    Unterhaltung

    Vorhang auf! Erleben Sie auf der EUROPA 2 unvergessliche Events und spektakuläre Shows mit bekannten Künstlern und Stars. Großartige Comedy, Musik von Klassik bis Pop, spannende Vorträge und Talks – immer auf höchstem Niveau. Live-Acts im Club 2, opulente Shows im Theater, hippe DJs in der Sansibar – Sie haben die Wahl, wie Sie den Abend gestalten oder die Nacht zum Tag machen wollen.

    Unterhaltung anzeigen
    MS EUROPA 2 - von Hamburg nach Kiel MS EUROPA 2
    »