Cookies helfen uns bei der optimalen Darstellung dieses Internetangebots. Durch die Nutzung des Internetangebots erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen
Ihre Reise EUR1502 wird geladen, einen Moment.
MS EUROPA - von Hinflug nach Laem Chabang (Bangkok)
Reise EUR1502
24.01.2015 - 10.02.2015 (18 Tage)
Merkliste
24.01.2015 - 10.02.2015

Zu Schokohügeln und Puderstränden

MS EUROPA - von Hinflug nach Laem Chabang (Bangkok)

ab 0 €

Reise EUR1502

24.01.2015 - 10.02.2015

18 Tage (17 Tage Seereise)

    Weißer Sand und warmes Wasser locken im europäischen Winter an die philippinischen Strände. Fantastisch sind auch die Aussichten im Landesinneren: Die Kalksteinhügel der Chocolate Hills waren einst Korallenriffe, heute erheben sie sich aus dem Dschungel. Intensiv widmen Sie sich Borneo, vielfältige Heimat von Orang-Utans, Regenwäldern und sogar einem kleinen Sultanat. Die „Grande Dame am Saigon River“ ist schließlich Ihr Tor zu Südostasiens großen Kulturschätzen. Lassen Sie sich überraschen.


    Weltreise

    Preistipp - Attraktiver Kombirabatt bis zu € 2.000

    Bei Kombination der Reisen EUR1501 und EUR1502 sparen Sie € 1.000, bei den Reisen EUR1502 und EUR1503 sparen Sie € 750 und bei den Reisen EUR1502 bis EUR1504 sparen Sie € 2.000.

    Bei Kombination der Weltreise EUR1422 bis EUR1504 sparen Sie € 11.000.


    3 Reisen kombinieren und noch mehr sparen!

    Sie möchten Ozeanien und Südostasien in ihrer ganzen Vielfalt kennenlernen?
    Für die Kombination der Reisen EUR1500, EUR1501 und EUR1502,  von Auckland nach Laem Chabang (Bangkok), erhalten Sie einen Kombibonus in Höhe von € 2.900 pro Person. Dieser ist im Angebot bereits berücksichtigt:

    Ihr Reisepreis:
    ab € 22.790 pro Person
    in einer Garantie-Außensuite (Doppelbelegung)
    ab € 32.890 pro Person in einer Veranda-Suite (Doppelbelegung)

    Wenn Sie ohne Begleitung reisen, schenken wir Ihnen in Kat. 1 – 3 den Zuschlag zur Alleinbenutzung der Suite. In Kat. 4 – 5 und Kat. 6 – 7 zahlen Sie nur einen Aufschlag von € 1.500 auf den ausgeschriebenen Preis bei Doppelbelegung pro Strecke und sparen so bis zu € 12.925!

    Ihr Reisepreis:
    ab € 28.526
    in einer Außensuite zur Alleinbenutzung

    Weitere Reisepreise erhalten Sie gern auf Anfrage über Hapag-Lloyd Kreuzfahrten.

    Alle Angebote gelten nach Verfügbarkeit. Können nicht mit anderen Angeboten kombiniert werden. Begrenztes Kontingent.

    Die Highlights Ihrer Reise

    • UNESCO Weltkulturerbe: die Tempelanlagen von Angkor*
    • Traumstrände der Philippinen genießen
    • Besuch im Sepilok-Orang-Utan-Auswilderungspark*
    • 2 Tage in Ho-Chi-Minh-Stadt
    • Shaolin Mönche an Bord
    • Vital auf See: Yoga-, Tai-chi-, Qui-gong-Kurse an Bord
    • Stella Doufexis und Delian Chamber Players an Bord

    Ihr Schiff - MS EUROPA

    MS EUROPA: ein Kreuzfahrtschiff für Momente, die bleiben

    Auf der EUROPA wird schon Ihr Aufenthalt an Bord zu einem unvergesslichen Erlebnis. Im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen genießen Sie den Luxus einer klassischen Kreuzfahrt auf einem außergewöhnlichen Schiff, das bereits zum 17. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus* ausgezeichnet wurde. Dabei setzen der perfekte Service unserer deutschsprachigen Crew und die erstklassige Gastronomie ebenso Maßstäbe wie die persönliche Atmosphäre Ihrer schönsten Yacht der Welt.

    *Lt. Berlitz Cruise Guide 2017.

    Mehr über MS EUROPA

    Ihre Suiten auf MS EUROPA

    Suite
    • 27 m² Suite mit Panoramafenster
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    Veranda Suite
    • 27 m² Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Optisch getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Dusche und Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar
    • Teilweise mit Verbindungstür oder als behindertengerechte Suite buchbar
    Spa Suite
    • 27 m² SPA Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Suitenservice
    • Inkludiertes SPA-Verwöhnpaket
    • Bad mit Tageslicht und Meerblick (großes Fenster mit Jalousie zwischen Bad und Wohn-/Schlafbereich)
    • Beleuchtbare Whirlpool- Badewanne und Erlebnisdusche
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Deluxe Suite
    • 45 m2 Penthouse Deluxe Suite mit Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Bad mit Fußbodenheizung, zwei Waschbecken, Dusche und Whirlpool-Badewanne
    • Begehbarer Kleiderschrank, Tablet und Nespresso-Maschine
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)
    Penthouse Grand Suite
    • 85 m² Penthouse Grand Suite mit umlaufender, teilüberdachter Veranda
    • Deutschsprachiger 24-Stunden-Butlerservice
    • Private Atmosphäre auf Deck 10
    • Getrennter Wohn- und Schlafbereich
    • Großzügiger Essbereich mit Esstisch für bis zu sechs Personen
    • Bad mit ebenerdiger Dusche, Whirlpool-Badewanne und eigener Sauna
    • Separates Gäste-WC
    • Großer begehbarer Kleiderschrank
    • Kostenlose Minibar (inkl. einer Auswahl an hochwertigen Spirituosen)

    Auf Reede - Wenn das Schiff auf Reede liegt, ist keine Pier vorhanden und das Schiff ankert im freien Wasser. Das Übersetzen an Land erfolgt mit Tenderbooten bzw. Zodiacs.

    Samstag, 24.01.2015

    Linienflug Frankfurt – Manila

    Sonntag, 25.01.2015

    Manila
    Transfer zur Einschiffung auf die EUROPA
    Manila/Philippinen, 20.00 Uhr Abfahrt

    Manila/Philippinen
    Wir freuen uns, Sie auf den Philippinen an Bord der EUROPA willkommen zu heißen.

    Montag, 26.01.2015

    Malcapuya Island/Philippinen, 10.00 – 21.00 Uhr

    Dienstag, 27.01.2015

    Boracay/Philippinen, 8.00 - 14.00 Uhr

    Boracay/Philippinen
    Die Zehen tief im weißen Sand vergraben und den Blick über kristallklares Wasser schweifen lassen – begrüßen Sie am White Beach eines der schönsten Eilande des Inselstaates ganz entspannt oder bummeln Sie über die lebhafte Strandpromenade.

    Mittwoch, 28.01.2015

    Tagbilaran/Bohol/Philippinen, 8.00 – 18.00 Uhr

    Tagbilaran/Bohol/Philippinen
    Die Hauptstadt der Inselprovinz ist Ihr Ausgangspunkt zu einem einzigartigen Naturwunder. Die Chocolate Hills* ragen über die grünen Wälder hinaus und verdanken ihren Namen dem dichten Grasteppich, der sich in der Trocken zeit braun verfärbt. Einblicke in das ruhige Alltagsleben der Landbevölkerung erhalten Sie beim Besuch von Loon* und Maribojok* – zwei typische Küstenorte mit viel Charme.

    Donnerstag, 29.01.2015

    Entspannung auf See

    Freitag, 30.01.2015

    Puerto Princesa/Palawan/Philippinen, 7.00 – 18.00 Uhr

    Puerto Princesa/Palawan/Philippinen
    Die größte philippinische Provinz lockt mit über 1.700 Inseln, deren unberührte Tropenwälder bis an die Küsten heranwachsen. Lernen Sie Palawan* näher kennen: Im Heritage Center entführen Fundstücke neben interaktiven Stationen in die Vergangenheit und das Wildlife Rescue & Conservation Center hat sich ganz der Aufzucht heimischer Krokodile verschrieben. Das Ziel Ihrer Kanufahrt ist die magisch wirkende Welt des Sabang-Untergrundflusses*, wo üppig bemooste Stalagmiten und Stalaktiten beeindrucken.

    Samstag, 31.01.2015

    Sandakan/Borneo/Malaysia, 12.00 – 19.00 Uhr

    Sandakan/Borneo/Malaysia
    Auf der drittgrößten Insel der Welt genießen Orang-Utans einen besonderen Schutz: Besuchen Sie im dichten Regenwald den Sepilok-Orang-Utan-Auswilderungspark*, und beobachten Sie die sanften Menschenaffen beim Füttern und Spielen. Oder durchstreifen Sie Borneos geheimnisvolle Natur mit dem Boot*, und halten Sie an den Ufern des Kinabatangan Flusses Ausschau nach Nasenaffen und exotischen Vögeln.

    Sonntag, 01.02.2015

    Kota Kinabalu/Borneo/Malaysia, 10.00 Uhr Ankunft

    Kota Kinabalu/Borneo/Malaysia
    Erfahren Sie bei einem Besuch des Heritage Village Museums* mehr über die traditionelle Kultur der ehemaligen britischen Kolonie oder entdecken Sie eines der schönsten Orchideenparadiese der Welt: Die Wanderung durch den Kinabalu-Nationalpark* begeistert mit wundervoller Pflanzenpracht vor dem Panorama des höchsten Gipfels Südostasiens. Auf der Suche nach den endemischen Nasenaffen durchstreifen Sie die Mangroven der Klias Wetlands*.

    Montag, 02.02.2015

    Kota Kinabalu, 18.00 Uhr Abfahrt

    Dienstag, 03.02.2015

    Muara (Bandar Seri Begawan)/Brunei, 7.00 – 14.00 Uhr

    Muara (Bandar Seri Begawan)/Brunei
    Das kleine Land beherbergt stolz den größten Palast der Welt: Seine goldenen Kuppeln spannen sich über rund 1.700 Zimmer und lassen zusammen mit dem Royal Regalia Museum und der Jame-Asr-Hassanil-Bolkiah-Moschee den königlichen Reichtum des Sultanats* erahnen.

    Mittwoch, 04.02.2015

    Entspannung auf See

    Donnerstag, 05.02.2015

    Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon)/Vietnam, 9.00 Uhr Ankunft

    Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon)/Vietnam
    Auf dem Saigon-Fluss läuft die EUROPA in der pulsierenden Metropole ein und bleibt über Nacht. Entdecken Sie bei einer Rundfahrt* das kunterbunte Flair der „Grande Dame“: Neben kolonialen Prunkstücken wie dem imposanten Hauptpostamt fasziniert die Pagode des Jadekaisers ebenso wie die Halle der Wiedervereinigung. Auf ein trauriges Kapitel der Geschichte stoßen Sie im Cu Chi Tunnelsystem*, einem Versteck der Vietcong. Wer Appetit auf vietnamesische Köstlichkeiten* bekommt, kann bei einem Kochkurs so manchen Geheimtipp aus erster Hand erfahren. Die Händler sind im Cholon-Viertel* zu Hause – Saigons Chinatown. Früh am nächsten Morgen können Sie gemeinsam mit den Einheimischen den jungen Tag bei Tai Chi Übungen* im Park begrüßen. Alternativ starten Sie in Saigon zu einem dreitägigen Überlandausflug nach Kambodscha. Die fünf erhabenen Lotustürme von Angkor Wat* sind das bekannteste Symbol des einzigartigen Erbes der Khmer. Doch auch die rätselhaften Steingesichter des Bayon sowie der mystische Tempel Ta Prohm sind unvergessliche Anblicke.

    Freitag, 06.02.2015

    Ho-Chi-Minh-Stadt (Saigon), 16.00 Uhr Abfahrt

    Samstag, 07.02.2015

    Entspannung auf See

    Sonntag, 08.02.2015

    Kampong Saom (Sihanoukville)/
    Kambodscha, 6.00 – 22.00 Uhr

    Kampong Saom (Sihanoukville)/Kambodscha
    Entspannen Sie an einem Hotelstrand* in Kambodschas tropischem Badeort. Alternativ erwartet Sie die Hauptstadt Phnom Penh*. Hinter einer kilometerlangen Mauer künden bemalte Dächer und goldene Turmspitzen vom Königspalast. Hier befindet sich auch die Silberpagode, deren Fußboden über 5.000 Silberfliesen zieren sowie das Nationalmuseum mit bemerkenswerten Skulpturen aus der Khmer-Zeit.

    Montag, 09.02.2015

    Ko Kut/Thailand, 7.00 – 15.00 Uhr

    Ko Kut/Thailand
    Schattenspendende Palmen, türkisblaues Wasser und eine sanfte Meeresbrise: Genießen Sie die traumhafte Bucht bei Ihrem individuellen Landgang.

    Dienstag, 10.02.2015

    Laem Chabang (Bangkok)/Thailand, 7.00 Uhr Ankunft
    Transfer nach Bangkok in ein First-Class-Hotel, Tageszimmer,
    abends Transfer zum Linienflug nach Deutschland

    Laem Chabang (Bangkok)/Thailand
    Bleiben Sie noch für ein aufregendes Nachprogramm* in Bangkok –Stadt der Engel.

    Abreisepaket anzeigen
    optional buchbar
    Mittwoch, 11.02.2015

    Ankunft in Deutschland

    Vor- & Nachprogramme zu Ihrer Reise

    Diese Angebote können Sie zu Ihrer Reise hinzubuchen.

    NACHPROGRAMM A: BANGKOK - STADT DER ENGEL
    10.02. - 13.02.2015

    Buchen Sie diese Reise (EUR1502) und wir schenken Ihnen dieses Nachprogramm.
    *Für dieses Special gilt: Flugpaket nur über Hapag-Lloyd Kreuzfahrten buchbar. Begrenztes Kontingent.

    Laem Chabang

    Transfer nach Bangkok, wo Sie zu einer ersten Entdeckungstour mit Mittagessen durch die lebhafte thailändische Hauptstadt starten. Lassen Sie sich von der faszinierenden Mischung aus Moderne und Tradition verzaubern. Am Nachmittag checken Sie im Hotel Mandarin Oriental am Chao-Phraya-Fluss ein. Zwei Übernachtungen mit Frühstück.

    Bangkok

    Am Vormittag lernen Sie die „Stadt der Engel“ von der Wasserseite aus kennen: Per Boot entdecken Sie den „Königsfluss“ und die Kanäle der Stadt, die Klongs. Den Nachmittag gestalten Sie ganz nach Ihrem persönlichen Geschmack. Bei einem gemeinsamen Abendessen können Sie die zahlreichen Eindrücke dieser Stadt Revue passieren lassen.

    Bangkok

    Erleben Sie die Megametropole mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Einkaufspalästen auf eigene Faust. Ihr Zimmer steht Ihnen bis zur Abreise zur Verfügung. Abends Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland
    NACHPROGRAMM B: DIE TEMPEL VON ANGKOR UND BANGKOK
    10.02. - 15.02.2015

    Aufpreis*:
    € 2.190 pro Person im Doppelzimmer
    € 2.790 pro Person im Einzelzimmer

    Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen**

    Hinweis: Für Gäste mit Gehschwierigkeiten ist dieses Programm nicht geeignet. Es erwarten Sie tropisch-heiße Temperaturen. Programmänderungen vorbehalten.

    Laem Chabang

    Transfer zum Linienflug nach Siem Reap. Die Kleinstadt ist der ideale Ausgangspunkt, um die nahegelegenen Tempelanlagen von Angkor zu entdecken. Drei Übernachtungen mit Frühstück in einem First-Class-Hotel.

    Siem Reap

    Nach dem Untergang der Khmer gerieten die zwischen dem 9. und 13. Jahrhundert mitten im Urwald errichteten Tempelanlagen von Angkor in Vergessenheit, und die Natur nahm Besitz von den verlassenen Bauwerken. Erst 1860 wurden die im Urwald versunkenen Ruinen wiederentdeckt. Unter anderem besuchen Sie den prachtvollen Angkor Wat, der zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Der Tempel besticht durch seine bis ins Detail geometrische Anlage und die beachtlichen geschnitzten Säulen von 2.000 himmlischen Tänzerinnen. Der Banteay Srei beeindruckt mit seinen gut erhaltenen Reliefs, der Bayon Tempel ist vor allem berühmt wegen seiner Türme mit meterhohen, aus Stein gemeißelten Gesichtern. Außerdem besuchen Sie den von Bäumen überwucherten Tempel Ta Prohm, den formenreichen Flachtempel Preah Khan und den Shiva geweihten Pyramidentempel Pre Rup. Frühaufsteher haben die Gelegenheit, den Sonnenaufgang über den Tempeln zu genießen.

    Siem Reap

    Transfer zum Linienflug nach Bangkok und dort in ein First-Class-Hotel. Bei einem gemeinsamen Abendessen stimmen Sie sich kulinarisch auf die asiatische Metropole ein. Übernachtung mit Frühstück.

    Bangkok

    Heute starten Sie zu einer Entdeckungstour durch die lebhafte thailändische Hauptstadt. Lassen Sie sich von der faszinierenden Mischung aus Moderne und Tradition verzaubern. Ihr Zimmer steht Ihnen bis zur Abreise zur Verfügung. Abends Transfer zum Linienflug nach Deutschland.

    Ankunft in Deutschland

    * Diese Arrangements sind nicht im Reisepreis enthalten. Die aufgeführten Landaktivitäten sind in Planung. Änderungen vorbehalten.

    = auf Reede

    Vital auf See

    Auf ausgewählten Reisen  schenken wir Ihrer Gesundheit besondere Beachtung. Sie können an Vorträgen und Kursen teilnehmen, die je nach Reise variieren und zusammen mit renommierten Partnern angeboten werden. Themen wie Bewegung und Ernährung werden behandelt, Techniken zur Kurzentspannung vermittelt, die Philosophie des Pilates vorgestellt oder die Schönheit in den Mittelpunkt gerückt. Mit Vital auf See haben Sie eine entspannte Möglichkeit, sich fernab des Alltags einer bewussten Lebensführung zu widmen und Ihrem Körper wohlverdiente Aufmerksamkeit zu schenken.


    Mezzosopranistin Stella Doufexis an Bord

    Die deutsch-griechische Mezzosopranistin Stella Doufexis ist sowohl auf der Opernbühne als auch auf dem Konzertpodium eine der gefragtesten Sängerinnen ihres Fachs. Bei den renommierten deutschen Rundfunk- und Sinfonieorchestern war sie ebenso zu Gast wie u. a. beim BBC Symphony Orchestra, beim Israel Philharmonic Orchestra, beim Ensemble Intercontemporain, beim Orchestre de Paris, beim London Symphony Orchestra und beim Mahler Chamber Orchestra. Dort arbeitete sie mit so namhaften Dirigenten wie Bernard Haitink, Zubin Mehta, Semyon Bychkov oder auch Gustavo Dudamel. Eine enge Verbindung besteht zu den Berliner Philharmonikern, mit denen sie immer wieder insbesondere unter Claudio Abbado und Sir Simon Rattle konzertiert.

    Mit ihrem breitgefächerten Repertoire vom Barock bis zur Moderne ist sie gern gesehener Gast bei diversen Festivals wie z. B. den Salzburger Festspielen, Wien Modern, Festival Athen oder den Londoner Proms.

    Stella Doufexis, ausgebildet von Dietrich Fischer-Dieskau und Aribert Reimann, gilt als renommierte Liedinterpretin und wurde weltweit zu Liederabenden eingeladen. Ihr außergewöhnliches und sehr erfolgreiches Rezital Schöne Welt, wo bist du hat Coviello Classics unter dem Titel Sketches of Greece als CD veröffentlicht. Ihre CD mit Brahms‘ Liebeslieder-walzern ist bei Harmonia mundi France erschienen und wurde mit dem Diapason d’Or ausgezeichnet.


    Delian Chamber Players an Bord

    Die Delian Chamber Players sind eine Kammermusikformation prominenter Musikerpersönlichkeiten, initiiert durch den Geiger Andreas Moscho vom delian::quartett. In variablen Besetzungen gestalten sie Programme, die im alltäglichen Konzertleben kaum realisierbar sind. Ein echtes Highlight bedeutet auf dieser Reise die Teilnahme der berühmten Mezzosopranistin Stella Doufexis – und damit die rare Gelegenheit, Gesang eingebettet in den Klang eines Streichquartetts zu erleben.


    Shaolin Mönche an Bord

    Die Mönche des Shaolin Klosters aus der chinesischen Provinz Henan, die im Jahre 1995 das 1500 jährige Jubiläum ihres Tempels feierten, beschlossen aus diesem Anlass ihre Künste einem breiten Publikum vorzustellen. Sie beauftragten den Show Produzenten Herbert Fechter damit, eine Bühnenshow zusammenzustellen, in der die Grundphilosophie des Zenbuddhismus und die phantastischen meditativen Techniken des Qi Gong sowie die spektakulären Übungen des Hard Qi Gongs publikumswirksam präsentiert werden sollten. Niemand ahnte, dass dies der Beginn eines zehnjährigen Triumphzuges durch Theater und Hallen der Welt werden sollte, bei dem über 3 Millionen Menschen erstmals mit den mystischen Kräften der geheimnisvollen Mönche konfrontiert werden. In über 1500 Vorstellungen in vier Kontinenten, erregte die Show sowohl in den Medien als auch beim Publikum enormes Aufsehen und wurde stets begeistert aufgenommen.


    MS EUROPA - Ihre schönste Yacht der Welt

    Die EUROPA

    Unterwegs zu den schönsten Zielen wird Ihr Aufenthalt an Bord der EUROPA selbst zu einem Erlebnis: Ob beim Captains Handshake oder einem brillanten Galaabend – genießen Sie den traditionellen Luxus einer klassischen Kreuzfahrt im kleinen Kreis von maximal 400 Gästen. Es erwarten Sie allerhöchste Standards in Service und Gastronomie, die vom Berlitz Cruise Guide bereits zum 17. Mal in Folge mit dem Prädikat 5-Sterne-plus ausgezeichnet wurden. Verlassen Sie sich dabei jederzeit auf unsere deutschsprachige Crew, die mit diskreter Aufmerksamkeit und einem Blick fürs Detail gerne Ihre individuellen Wünsche erfüllt.

    Kommen Sie an Bord der EUROPA. Ein Ort, wo das Besondere zu Hause ist. Tauchen Sie ein in eine Welt von bewegenden Erlebnissen und exklusiven Augenblicken. Und sehen Sie, wo modernster Komfort und luxuriöse Kreuzfahrttradition zusammentreffen.

    Die EUROPA anzeigen

    Suiten

    Vom guten Gefühl, angekommen zu sein: Mit viel Liebe zum Detail und durchdachten Raumkonzepten bietet Ihnen jede Suite an Bord der EUROPA ein einladendes wie gemütliches Zuhause. Ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten und dem Freiraum für ganz persönliche Momente. Sie haben einen Wunsch? Unser Suitenservice ist rund um die Uhr für Sie da.

    Suiten anzeigen

    Restaurants

    Jeder Tag ein Hochgenuss. Vier erstklassige Restaurants für unzählige Geschmackserlebnisse: Lassen Sie sich im eleganten Europa Restaurant verwöhnen, und genießen Sie die moderne Küche des „Restaurants Dieter Müller“. Der Geschmack des Südens im Spezialitätenrestaurant Venezia und legerer Genuss unter freiem Himmel im Lido Café machen Ihre kulinarische Entdeckungsreise perfekt.

    Restaurants anzeigen

    Bars

    Wo der Tag stilvoll ausklingt: Fünf Bars versprechen angenehme und entspannte Stunden und sind die perfekte Location um jeden Urlaubstag wunderbar ausklingen zu lassen. Ebenfalls sind sie beliebte Orte für die ein oder andere Veranstaltung, die wir auf jeder Reise für Sie organisieren.

    Bars anzeigen

    Fitness & Wellness

    Lassen Sie auf der EUROPA den Alltag weit hinter sich – etwa im OCEAN SPA, das Ihnen von der klassischen Massage bis zur Beauty-Behandlung alle Möglichkeiten für eine gleichermaßen wohltuende wie inspirierende Auszeit bietet. Ganz aktiv erholen Sie sich beim Fitnesstraining an Bord – ob bei einem unserer Kurse oder mit Ihrem Personal Trainer (kostenpflichtig).

    Fitness & Wellness anzeigen

    Entertainment

    Auf der EUROPA erwartet Sie Unterhaltung der Spitzenklasse. Ob Klassik oder Musical, Jazz oder Pop, Lesung oder Theaterstück – erleben Sie ausgewählte Künstler, die auf renommierten internationalen Bühnen zu Hause sind, bei exklusiven Auftritten im ganz persönlichen Ambiente Ihrer schönsten Yacht der Welt.

    Entertainment anzeigen
    MS EUROPA - von Hinflug nach Laem Chabang (Bangkok) Zu Schokohügeln und Puderstränden
    »