Sommerliches Berlin mit Jonas Kaufmann auf der Waldbühne vom 6. bis 9. Juli 2023

Hauptstadtflair und musikalischer Hochgenuss mit dem Hapag-Lloyd Cruises Club!

Es ist DER musikalische Höhepunkt des Sommers in Berlin: Startenor Jonas Kaufmann präsentiert sein Programm „Unterm Sternenzelt“ „Open Air“ auf der legendären Waldbühne. Mit dem Hapag-Lloyd Cruises Club sind Sie auf exklusiven Plätzen live dabei! Erleben Sie bei unserer Clubveranstaltung die Hauptstadt von ihrer besten Seite, mal schick und mondän, mal bodenständig.

Gleich zu Beginn öffnet der hochexklusive „China Club“ auch für die Mitglieder des Hapag-Lloyd Cruises Clubs seine Türen. Genießen Sie Ihr Willkommensdinner in einer ganz außergewöhnlichen Atmosphäre.

Im Schloss Bellevue besichtigen Sie bei einem Privatbesuch den Amtssitz des deutschen Bundespräsidenten und entdecken von Land und zu Wasser die schönsten Ecken Berlins. Musikalisch empfängt Sie die Deutsche Oper Berlin. Freuen Sie sich nach einer Besichtigung hinter den Kulissen auf die Klänge von Guiseppe Verdis Oper NABUCCO. Bei einer Stadtführung lernen Sie die schönsten und beliebtesten Einkaufsmöglichkeiten West-Berlins kennen. In der neuen Seafoodbar „Pearlossol“ im KaDeWe heißt Sie der Geschäftsführer des Altonaer Kaviar Importhauses persönlich willkommen und lädt Sie zu einem privaten Kaviar-Tasting ein.

Bei einer Spreefahrt mit „MS Basil“, einem Schiff mit maritimer Eleganz, erleben Sie die ruhigen Momente in der sonst so lebhaften Metropole. Selbstverständlich darf auch ein Besuch des neuen Humboldt Forums auf der Museumsinsel nicht fehlen.

Ihr Zuhause in den kommenden Tagen ist eines der bekanntesten und luxuriösesten Hotels in ganz Deutschland - das Hotel Adlon Kempinski. Im Herzen Berlins gelegen, ist das Hotel seit je-her als Institution deutscher Gastfreundschaft bekannt.


Donnerstag, 06. Juli 2023

Individuelle Anreise in das Hotel Adlon. Ihr Zimmer steht Ihnen ab 16.00 Uhr zur Verfügung.

Um 18.45 Uhr erwartet Sie Ihre Reiseleitung in der Lobby des Hotels. Nach einem kurzen Fußweg (ca. 5 Minuten) erreichen Sie den hochexklusiven „China Club“, der sonst nur für eingetragene Mitglieder seine Türen öffnet. Bei einem Champagnerempfang auf der Terrasse im siebten Stock heißen wir Sie gemeinsam mit dem General Manager des „China Clubs“ zu dieser Clubveranstaltung willkommen.

Anschließend begrüßt Sie Küchenchef Simone Suardi im Restaurant „Midinis“ zu einem privaten Willkommensdinner mit bester Aussicht auf Berlin. Das Restaurant im besonderen Ambiente serviert italienische Küche auf höchstem Niveau.

Gegen 22.00 Uhr spazieren wir wieder gemeinsam zurück zum Hotel Adlon.


Freitag, 7. Juli 2023

Frühstück im Hotel. Um 9.30 Uhr fahren wir mit dem Bus zum Schloss Bellevue, dem Amtssitz des Bundespräsidenten. Hier führen Sie Mitarbeiter des Bundespräsidialamtes exklusiv durch das Schloss. Schnuppern Sie beispielsweise im Amtszimmer präsidiale Luft oder bestaunen Sie die Galerie und die beeindruckenden Salons.

Hinweis: Bei kurzfristig angesetzten Terminen des Bundespräsidenten kann eine Besichtigung vom Schloss Bellevue nur eingeschränkt erfolgen oder muss sogar abgesagt werden.

Gegen 11.30 Uhr begeben wir uns auf eine kurze Stadtrundfahrt durch Berlin. Diese endet am charmanten Restaurant „Carl & Sophie“. Hier genießen Sie ein privates Mittagessen direkt an der Spree. Freuen Sie sich auf zeitgemäße Klassiker von Küchenchef Martin Höse. Bei gutem Wetter sitzen wir auf der großzügigen Terrasse.

Nach dem Mittagessen fahren wir mit dem Bus zurück zum Hotel Adlon (Ankunft am Hotel ca. 14.00 Uhr). Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Berlin auf eigene Faust oder ruhen Sie sich für den heutigen Abend aus.

Um 16.45 Uhr steht der Bus erneut am Hotel für Sie bereit und bringt Sie zur Deutschen Oper Berlin. Freuen Sie auf einen außergewöhnlichen Opernabend. Zunächst starten wir mit einem Blick hinter den Kulissen. Erkunden Sie bei einer Führung die Bühne, die Probenräume sowie den Kulissenfundus. Erfahren Sie spannende Details über die Geschichte der Oper in Berlin und die denkmalgeschützte Architektur des Hauses.

Stimmen Sie sich im Anschluss bei einem Champagnerempfang mit kleinen Häppchenfeierlich auf den ersten musikalischen Höhepunkt unserer Clubveranstaltung ein.

Um 19.30 Uhr ist es endlich soweit und der Vorhang erhebt sich für die Opernaufführung NABUCCO. Wir haben Sie in der besten Kategorie platziert. Genießen Sie das Drama um die babylonische Gefangenschaft des Volkes Israel unter König Nebukadnezar.

Va, pensiero, sull’ali dorate“ – „Flieg‘, Gedanke, auf goldenen Flügeln“ – als der Chor der Mailänder Scala am 9. März 1842 zum ersten Mal die Zeilen des Hebräerchors im dritten Akt von Giuseppe Verdis neuer Oper NABUCCO intonierte, schrieb er ein Stück Musikgeschichte. Der „Gefangenenchor“ wird noch heute von vielen Italienern für die Nationalhymne ihres Landes gehalten und der junge Komponist wurde zum Hoffnungsträger der Opernszene.

Gegen 22.15 Uhr endet die Aufführung und wir fahren mit dem Bus zurück zum Hotel.


© Pearlossol: Volker Renner

Samstag, 8. Juli 2023

Auch heute Morgen können Sie in Ruhe frühstücken. Um 9.30 Uhr treffen wir uns mit den örtlichen Reiseleitern in der Lobby des Hotels und starten, nach einer kurzen Bustransferfahrt, zu einem Stadtrundgang durch Berlins City West.

Dieser Teil Berlins ist für seine vielen Einkaufsmöglichkeiten bekannt. So besuchen Sie auf unserem Rundgang unter anderem das Europacenter, das Bikini-Haus, den berühmten „Ku-Damm“ und das legendäre Kaufhaus des Westens, besser bekannt als KaDeWe.

In der Seafoodbar „Pearlossol“ des KaDeWe heißt Sie Markus Rüsch, Geschäftsführer des Altonaer Importhauses, persönlich willkommen und lädt Sie zu einem Kaviar-Tasting mit Champagner ein.

Bevor uns der Bus gegen 14.15 Uhr wieder zum Hotel bringt, besichtigen wir noch die berühmte und geschichtsträchtige Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche. Im Rahmen einer exklusiven Orgelführung wird Ihnen die Karl-Schuke-Orgel, ihre Funktionsweise und Klangfülle durch Hörbeispiele nähergebracht. Natürlich steht es Ihnen frei, im Anschluss noch ein wenig weiter durch City West zu bummeln.

Um 16.00 Uhr brechen wir wieder vom Hotel auf und fahren mit dem Bus zum Bootsanleger in der Friedrichsstraße. Hier bittet Sie das exklusiv gecharterte Schiff „MS Basil“, an Bord. Freuen Sie sich auf eine Fahrt von Berlin-Mitte nach Spandau-Lindenufer.

Stimmen Sie sich zunächst an Deck mit einem Glas Champagner auf die Spreefahrt ein, bevor Sie eine köstliche Vorspeise, gefolgt von einem sommerlichen BBQ im Buffet-Stil und einen köstlichen Nachtisch genießen. Lassen Sie die Seele baumeln, während das Boot über die Spree durch die Hauptstadt gleitet. Nachdem wir in Spandau angelegt haben, fahren wir mit dem Bus in die Nähe der Waldbühne. Da man mit dem Bus nicht direkt heranfahren kann, begeben wir uns auf einen ca. 15-minütigen Spaziergang auf nicht immer ebenen Wegen.

© Julian Hargreaves Sony Classical

Gegen 19.30 Uhr werden Sie zu Ihrem Platz im exklusiven Bereich der Waldbühne geführt, ehe um 20.00 Uhr das Konzert „Unterm Sternenzelt“ von Weltklassetenor Jonas Kaufmann beginnt.

Freuen Sie sich auf musikalischen Hochgenuss mit Highlights aus italienischen Opern sowie Operetten- und Tonfilmschlagern der 20er und 30er Jahre.

Das Konzert endet gegen 22.30 Uhr und wir fahren gemeinsam mit dem Bus zurück zum Hotel (Fahrzeit ca. 30 Minuten).


Sonntag, 9. Juli 2023

Nach dem Frühstück warten um 9.30 Uhr Fahrradrikschas vor dem Hotel auf Sie, mit denen Sie entlang des Boulevards Unter den Linden in Richtung Nikolaiviertel fahren. Unterwegs ist für eine prickelnde Erfrischung gesorgt.

Um 10.00 Uhr erreichen Sie das neue Humboldt Forum, welches als zentraler Ort für Weltoffenheit, Austausch, Akzeptanz und die Geschichte Berlins und ganz Deutschlands steht, Themen, die aktueller kaum sein könnten.

Bei einer Führung durch das ethnologische Museum erfahren Sie alles Interessante und Wissenswerte über die koloniale Gegenwart.

Zum Abschluss Ihres Besuches können Sie von der Dachterrasse des Humboldt Forums Ihren Blick über einige der bekanntesten Berliner Sehenswürdigkeiten schweifen lassen. Gegen 11.30 Uhr bringt uns der Bus zurück zum Hotel Adlon. Hier endet diese Clubveranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung.


Wichtiger Hinweis:

Für Gäste mit Gehschwierigkeiten ist diese Reise nicht geeignet, da längere Wege zu Fuß zurückgelegt und einige Treppenstufen (ohne Geländer) zur Waldbühne überwunden werden müssen.

Covid 19:

Die Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier.

Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inkl. Frühstück im 5-Sterne Hotel Adlon Kempinski
  • Exklusiver Champagnerempfang auf der Terrasse des „China Club Berlin“
  • Privates Willkommensdinner im Restaurant „Midinis“
  • Exklusive Führung durch das Schloss Bellevue durch Mitarbeiter des Bundespräsidialamtes
  • Kurze Stadtrundfahrt durch Berlin
  • Privates Mittagessen im Restaurant „Carl & Sophie“
  • Führung hinter den Kulissen der Deutschen Oper Berlin inkl. Champagnerempfang mit kleinen Häppchen
  • Tickets in der besten Kategorie für die Oper NABUCCO von Guiseppe Verdi
  • Exklusiver Stadtrundrang durch die City West inkl. Besichtigung der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche mit exklusiver Orgelführung an der Karl-Schuke-Orgel
  • Privates Kaviar-Tasting in der Seafoodbar „Pearlossol“ im KaDeWe mit dem Geschäftsführer des Altonaer Importhauses, Markus Rüsch
  • Exklusive Spreefahrt mit dem Schiff „MS Brasil“ inklusive Champagnerumtrunk, Vorspeise und sommerlichem BBQ-Dinner im Buffet-Stil
  • Tickets für das Open-Air-Konzert von Jonas Kaufmann „Unterm Sternenzelt“ auf der Wald-bühne inkl. Programmheft und Getränke-Voucher in der Pause
  • Exklusives Fahrt mit Fahrradrikschas zum Humboldt Forum inkl. prickelnder Erfrischung
  • Führung durch das ethnische Museum des Humboldt Forums inkl. Besuch der Dachterrasse
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der ERGO Reiseversicherung AG ( 20% Selbstbehalt)

Zusätzlich zu der inkludierten Reisestornoversicherung empfehlen wir Ihnen, den Covid-19-Zusatzschutz in Kombination mit dem Rundum-Sorglos-Schutz der ERGO Reiseversicherung abzuschließen, der weitere Fälle im Zusammenhang mit Covid-19 abdeckt. Die Buchung des Zusatzschutzes muss bei Buchung der Reise, spätestens jedoch innerhalb der nächsten drei Werktage, erfolgen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Preise:

  • Deluxe Doppelzimmer zum Preis von € 4.100 pro Person
  • Deluxe Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zum Preis von € 4.500
  • Teilnehmerzahl: mind. 35 Personen, max. 60 Personen, Teilnahme exklusiv für Clubmitglieder. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen von Hapag-Lloyd Cruises, einer Unternehmung der TUI Cruises GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Berlin

Download