Kulturelle Höhepunkte in Spaniens Hauptstadt und der Stadt der Kontraste
 

Willkommen in Spanien! Entdecken Sie mit uns im goldenen Oktober gleich zwei faszinierende, weltoffene und lebendige Städte sowie eine einzigartige Kombination aus Geschichte, Gegenwart und Zukunft!

Zunächst lernen Sie Madrid kennen, auch Stadt der Kultur und der Museen genannt. Lassen Sie sich von zahlreichen weltberühmten Sehenswürdigkeiten wie den Königspalast, dem Prado-Museum und der Almudena-Kathedrale verzaubern. Genießen Sie aber auch das pulsierende Leben auf der Plaza Mayor oder dem wunder-schönen Mercado de San Miguel.

Mit dem Hochgeschwindigkeitszug geht es in weniger als zwei Stunden weiter in die drittgrößte Stadt Spaniens mit ihrem beneidenswerten Lebensstil und direkten Lage am Mittelmeer. Historische Denkmäler und die engen Gassen der charmanten Altstadt stehen in starkem Gegensatz zu der futuristischen und sehr beeindruckenden „Stadt der Künste und Wissenschaften“ sowie einer attraktiven Marina – was für eine reizvolle Mischung!

In Madrid heißt Sie das luxuriöse und exklusive Hotel Mandarin Oriental Ritz mitten im Herzen der Stadt herzlich willkommen. Es befindet sich in einem Belle Époche-Palast und bietet ein besonderes Erlebnis.

In Valencia laden wir Sie in das exklusive Hotel The Westin ein. Es ist in einem monumentalen Gebäude in unmittelbarer Nähe des historischen Zentrums untergebracht, genießen Sie Ihr Zimmer im Art Déco Stil.


Mittwoch, 12. Oktober 2022

Individuelle Anreise nach Madrid. Ihr Zimmer steht Ihnen spätestens ab 15.00 Uhr zur Verfügung.

Um 19.00 Uhr treffen wir uns in der Lobby des Hotels und fahren mit dem Bus zum Café de Oriente, ein bekanntes Literaturcafé und Wahrzeichen Madrids. Der Blick von der schönen Terrasse aus auf den majestätischen Königspalast bietet die perfekte Einstimmung auf die kommenden Tage. Hier begrüßen wir Sie bei einem Champagnerempfang und heißen Sie herzlich willkommen. Freuen Sie sich anschließend auf ein Dinner in gemütlicher Atmosphäre und lassen Sie sich von der Küche mit den neuesten gastronomischen Trends verwöhnen. Um 22.00 Uhr geht es mit dem Bus zurück zum Hotel.


Donnerstag, 13. Oktober 2022

Nach dem Frühstück fahren wir um 09.30 Uhr zur Plaza de Oriente und starten gleich mit einem Höhepunkt: Wir besichtigen den beeindru-ckenden Königspalast, offizieller Sitz des spanischen Königshauses. Er ist nicht nur einer der schönsten Palastkomplexe weltweit, sondern auch einer der größten. Nur wenige Amtssitze von Staatsoberhäuptern sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Seine Kunstwerke und einzigartigen Schätze sind Zeugen aus Jahrhunderten spanischer Geschichte und werden von fast zwei Millionen Besuchern jährlich bewundert.

Direkt nebenan befindet sich die Almudena-Kathedrale, eines der wichtigsten religiösen Gebäude der Stadt. Hier hat das heutige Königspaar 2004 geheiratet. Danach führt uns ein Stadtspaziergang durch das österreichische Viertel zur Kirche San Andrés und zur wunderschönen Plaza de la Villa mit ihrem mittelalterlichen Rathaus.

Natürlich darf auch ein kleiner Abstecher zum „Mercado de San Miguel“ und ein Blick auf das herrliche Treiben in der über hundert Jahre alten Markthalle nicht fehlen. Hier finden sich alle Köstlichkeiten der spanischen Gastronomie.

Danach erreichen wir die Plaza Mayor, den riesigen und beeindruckenden Hauptplatz der Stadt, der mit seinen prachtvollen Gebäuden und historischen Arkaden eine echte Attraktion ist. Für die Einwohner Madrids ist er ein beliebter Treffpunkt, an milden Sommerabenden zelebrieren sie in den zahlreichen Restaurants und Cafés ihre Tapas-Kultur.

 

Hier endet um 13.00 Uhr unser Rundgang und Sie haben Sie sich eine Pause verdient. Wir kehren im Restaurant „Posada de la Villa“ für ein Mittagessen ein. Hier wird die echte spanische Küche serviert, denn auch Sie sollen natürlich unter anderem die berühmten Tapas probieren.

Sind Sie bereit für ein weiteres außergewöhnliches Erlebnis? Gegen 15.00 Uhr fahren wir für eine Besichtigung weiter zum weltberühmten Prado-Museum, das einige der bedeutendsten Kunstschätze der Welt sowie die umfassendste Sammlung spanischer Meister besitzt. Auch das Gebäude des Museums selbst ist museumsreif, ein wunderschöner neoklassizistischer Palast-Komplex aus dem 18. Jahrhundert.

Mit vielen neuen Eindrücken kehren Sie gegen 18.30 Uhr ins Hotel zurück. Der weitere Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.


Freitag, 14. Oktober 2022

Starten Sie gemütlich mit einem köstlichen Frühstück in den Tag, denn heute starten wir erst um 10.30 Uhr mit dem Bus, der Sie zum Bahnhof bringt. Hier steigen Sie in den AVE Hochgeschwindigkeitszug, der ein Tempo von 300 Stundenkilometern erreicht. Nehmen Sie auf Ihren reservierten Sitzen Platz, lehnen Sie sich zurück und genießen Sie die komfortable knapp zweistündige Zugfahrt von Madrid nach Valencia. Ihr Gepäck wird direkt zu Ihrem Hotel gebracht.

Lange Zeit galt Valencia als verschlafen, doch inzwischen ist Spaniens drittgrößte Metropole mit ihrer Kultur, Kulinarik vom Feinsten und ihrer mediterranen Leichtigkeit längst dabei, Barcelona Konkurrenz zu machen. Überzeugen Sie sich selbst!

Bevor Sie eine der schönsten Altstädte Europas bei einem Stadtrundgang erkunden, stärken Sie sich im Fischrestaurant „La Casita de Sabino“, wo Ihnen frische Köstlichkeiten aus dem Meer serviert werden.

Anschließend beginnen wir unsere Tour auf dem prachtvollen und lebendigen Rathausplatz mit seinen vielen Blumenständen. Von dort geht es weiter zur imposanten Stierkampfarena, einer der wichtigsten in Spanien. Wir besichtigen die berühmte Kathedrale mit ihrem achteckigen Miguelete-Turm, eines der Wahrzeichen der Stadt. Von dort ist es nicht weit zum wunderschönen „Mercado Central“, einer der größten und schönsten Markthallen Europas und mit knapp 300 Ständen das kulinarische Herz Valencias – Sie werden staunen!

Eine weitere Touristenattraktion ist das im gotischen Stil errichtete Gebäude der Seidenbörse, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Von dort spazieren wir weiter vorbei an den Stadttürmen bis zum historischen „Mercado de Colón“, eines der hübschesten Monumente. Mit seinen zahlreichen Geschäften, Obst- und Blumenständen, Bars und Cafés ist es ein beliebter Treffpunkt im Stadtzentrum. Genießen Sie das bunte Treiben.

Unser Rundgang endet gegen 18.30 Uhr am Hotel The Westin. Sie sind mitten im Geschehen, lassen Sie sich von dem beneidenswerten Lebensstil anstecken und verbringen Sie einen entspannten freien Abend!

Sonntag, 15. Oktober 2022

Nachdem Sie gemütlich gefrühstückt haben, starten wir um 9.30 Uhr mit dem Bus. Heute lernen Sie das moderne und weltoffene Valencia kennen, denn ein Besuch der Stadt der Künste und Wissenschaften steht auf dem Programm.

Bei unserem Rundgang erhalten Sie einen interessanten Überblick von diesen einzigartigen, futuristischen Gebäuden, die von dem Star-Architekten Santiago Calatrava entworfen wurden und in kürzester Zeit zum neuen Wahrzeichen geworden sind. Es handelt sich um einen beeindruckenden naturwissenschaftlichen und kulturellen Freizeit-Komplex mit dem Palast der Künste, einem außergewöhnlichen Planetarium mit Kino, dem Wissenschaftsmuseum mit verschiedenen Ausstellungen und dem größten Aquarium Europas.

Aber das ist noch nicht alles, was Valencia zu bieten hat, denn nun geht es weiter zum Hafen, der sich durch die Segelwettkämpfe „America’s Cup“ von 2007 mit seiner modernen Marina zu einem Kulturzentrum und lebendigen Treffpunkt am Meer entwickelt hat.

Hier steht ein exklusiv gecharterter Katamaran für einen entspannten Ausflug entlang der Küste für Sie bereit – willkommen an Bord! Während der zweistündigen Fahrt lernen Sie Valencia aus einer anderen Perspektive kennen. Genießen Sie bei Fingerfood und kühlen Getränken den tollen Blick auf die „Waterfront“, die Stadt und die kilometerlangen Strände! Um 14.00 Uhr legen wir wieder an und fahren zurück zum Hotel.

Um 16.45 Uhr treffen wir uns wieder und es geht zum Palast der Künste, den Sie heute Vormittag bereits kurz kennengelernt haben. Er beherbergt eines der bedeutendsten Kunst- und Kulturzentren der Welt und ist das spektakulärste Gebäude des Komplexes mit großer architektonischer Bedeutung. Bei einem Rundgang zeigen wir Ihnen die Kunstgalerie und das Ausbildungszent-rum Plácido Domingo, der bereits hier im Kon-zertsaal aufgetreten ist und dem Ausbildungszentrum seinen Namen gab.

Auch wir möchten Sie heute um 19.00 Uhr an diesem besonderen Ort zu einem Konzert einla-den. Nach einem Aperitif in der Cafeteria erle-ben Sie einen Liederabend mit dem erfolgreichen italienischen Bariton André Schuen.

Auf den musikalischen folgt der kulinarische Genuss! Im Restaurant „Contrapunto“ des Pa-lasts findet unser Abschlussabendessen statt. Lassen Sie sich noch einmal von mediterraner Küche verwöhnen und den Tag bei einem guten Gläschen Wein Revue passieren.


Sonntag, 16. Oktober 2022

Ende der Clubveranstaltung und individuelle Abreise. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung.


Covid 19:

Die Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier.

Leistungsübersicht:

  • Zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel Mandarin Oriental Ritz in Madrid
  • Zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im Hotel The Westin in Valencia
  • Exklusiver Champagnerempfang und Willkommensdinner im Café Oriente
  • Besichtigung des Königspalastes
  • Stadtrundgang in Madrid
  • Mittagessen im Restaurant „Posada de la Villa“ in Madrid
  • Besichtigung im Prado-Museum
  • Fahrt in der Premium Class mit dem AVE Hochgeschwindigkeitszug von Madrid nach Valencia
  • Mittagessen im Restaurant „La Casita de Sabino“ in Valencia
  • Spaziergang durch die Altstadt von Valencia inklusive Besichtigung der Kathedrale
  • Rundgang durch die Stadt der Künste und Wissenschaften
  • Exklusive Fahrt mit einem Katamaran entlang der Küste inklusive Fingerfood
  • Rundgang im Palast der Künste inklusive Aperitif in der Cafeteria
  • Tickets in der besten Kategorie für den Liederabend im Palast der Künste mit Andre Schuen
  • Abschlussdinner im Restaurant „Contrapunto“ im Palast der Künste
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der ERV (Der Reiseversicherer der ERGO; 20% Selbstbehalt)

Zusätzlich zu der inkludierten Reisestornoversicherung empfehlen wir Ihnen, den Covid-19-Zusatzschutz in Kombination mit dem Rundum-Sorglos-Schutz der ERGO Reiseversicherung abzuschließen, der weitere Fälle im Zusammenhang mit Covid-19 abdeckt. Die Buchung des Zusatzschutzes muss bei Buchung der Reise, spätestens jedoch innerhalb der nächsten drei Werktage, erfolgen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Preise:

  • Doppelzimmer zum Preis von € 3.900 pro Person
  • Doppelzimmer zu Alleinbenutzung zum Preis von € 4.500
  • Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Teilnehmerzahl: mind. 30 Personen, max. 40 Personen. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen von Hapag-Lloyd Cruises, einer Unternehmung der TUI Cruises GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Madrid_Valencia

Download