Irische Gartenparadiese mit Dr. Carsten Seick vom 10. bis 14. Juli 2022

 

Grüne idyllische Landschaften sowie sagenumwobene Schlösser und Parks

Betreten Sie mit dem Hapag-Lloyd Cruises Club die Welt der Legenden! Irland, auch die grüne Insel genannt, ist weit mehr als ein Reiseziel. Auf den ersten Blick ist der historische Osten einfach nur ein idyllisches, schönes Stück Land mit sanften, grünen Hügeln und bezaubernden Ortschaften. Doch auf den zweiten Blick offenbart sich eine Region, deren Vergangenheit sage und schreibe mehr als 5.000 Jahre zurückreicht.

Erleben Sie unter fachkundiger Führung des Gartenkunsthistorikers Dr. Carsten Seick die schönsten Gärten und Parks in dieser Region. Vielen von Ihnen wird Herr Dr. Seick sicherlich auch von unseren Schiffen her bekannt sein, wo er seit vielen Jahren die Gartenreisen begleitet. Romantische Aussichten eröffnen sich in den Wicklow Mountains, wo sich die Privatgärten der Geschwister June und Jimi Blake perfekt in die irische Landschaft einfügen.

Die Gartenbegeisterung spiegelt sich auch in herrschaftlichen Parks wider, wozu zweifelsohne der berühmte Powerscourt Garden zählt. Laut des Magazins „National Geographic" gehört er zu den Top 3 der weltweit am besten bewerteten Gärten.

Lassen Sie sich darüber hinaus von Dublin begeistern, der Stadt, die so lauschig ist wie ein Dorf und so freundlich wie ein typisch irischer Pub. Vor einer imposanten Bergkulisse direkt am Meer gelegen, breitet die lebensfrohe Stadt ihre Schätze vor Ihnen aus: Hierzu gehören interessante Kunst, trendige Cafés oder historische Gebäude wie die St. Patricks Kathedrale oder das Trinity College mit seiner imposanten Bibliothek. Besuchen Sie mit uns die legendäre Guinness Brauerei und genießen Sie bei einem typischen „Pint" die herrliche Aussicht auf Dublin.

Abgerundet wird unser Programm mit einem versteckten Juwel, dem imposanten Killruddery House mit seinem bezaubernden Barockgarten, wo wir den letzten Abend verbringen. 

Ihr Zuhause während der Clubveranstaltung wird das 2021 neu gestaltete Fairmont Carton House sein. Das edle 5-Sterne-Luxushotel ist ein beeindruckendes Anwesen, das im 18. Jahr-hundert in einem 445 Hektar großen Park errichtet wurde. Treten Sie ein in die jahrhundertealte Geschichte mit zeitloser Eleganz in einem der historischsten und luxuriösesten Resorts Irlands.


Sonntag, 10. Juli 2022

Individuelle Anreise nach Dublin. Wir bieten Ihnen um 14.00 Uhr einen Transfer vom Flughafen zum Hotel gegen einen Aufpreis von € 60 pro Person an. Die Fahrtzeit beträgt ca. 40 Minuten. Ab 15.00 Uhr steht Ihnen Ihr Zimmer zur Verfügung.

Zusammen mit der Hoteldirektion und Herrn Dr. Seick freuen wir uns, Sie gegen 17.00 Uhr im Hotelgarten mit einem Glas Champagner zu unserer Clubveranstaltung zu begrüßen. Gewinnen Sie bei einer kurzen Führung einen ersten Eindruck von dem imposanten Herrenhaus. Anschließend spazieren wir gemeinsam mit Herrn Dr. Seick durch den weitläufigen Landschaftsgarten, bevor Sie ein exzellentes Abendessen erwartet. 


Montag, 11. Juli 2022

Nach einem kräftigen irischen Frühstück im Hotel erwarten Sie Herr Dr. Seick und Ihre lokalen Reiseführer. Heute Vormittag fahren wir in Richtung der Wicklow Mountains, auch „Garten von Irland" genannt. Glitzernde Seen, dichte Wälder und Flüsschen machen aus diesem Ausflug eine malerische Fahrt mit romantischen Aussichten. Diese führt uns zu zwei traumhaften Gärten der Geschwister June und Jimi Blake. 

Ein wenig „Konkurrenz" um den schöneren Garten hat dazu geführt, dass die unterschiedlichen Paradiese der Geschwister Blake heute zu den besten Privatgärten der Britischen Inseln gehören. June und Jimi Blake freuen sich, Sie persönlich zu begrüßen und Ihnen ihre Paradiese zusammen mit Herrn Dr. Seick näherzubringen. Lassen Sie sich von der Farbenpracht und der Artenvielfalt mitreißen.  Sie werden staunen, was so alles in der zeitgenössischen Gartengestaltung möglich ist. Das Mittagessen nehmen wir im geschichtsträchtigen Russborough House ein.

Unsere Fahrt führt uns weiter in die Region von Glendalough, eine der atemberaubendsten Landschaften Irlands. Folgen Sie den Spuren von Heiligen und Gelehrten in der gleichnamigen Klostersiedlung aus dem 6. Jahrhundert. Hier zog sich der Heilige Kevin in die Waldeinsamkeit der lieblichen Wicklow Mountains zurück und baute ein Kloster. Es wuchs zu enormer Größe, so dass es im hohen Mittelalter mehr als 3.000 Menschen beheimatete. Heute besichtigen wir eine interessante Ruine. Romantisch fügen sich die Kapelle und die Keltenkreuze ins Tal ein, aus dem der 33 Meter hohe Rundturm majestätisch herausragt und von alten Zeiten kündet.

Gegen 16.00 Uhr fahren wir mit dem Bus zurück zum Hotel Carton House (Fahrtzeit ca. 70 Minuten). Der Abend steht Ihnen zur individuellen Verfügung. Genießen Sie an diesem Sommerabend die Annehmlichkeiten dieses wunderschönen Resorts.


Dienstag, 12. Juli 2022

Heute steht Dublin auf dem Programm: Gegen 9.00 Uhr fahren wir in Richtung des Zentrums der Stadt und beginnen mit einem geführten Stadtrundgang durch das historische Herz von Dublin. Hierbei darf ein Besuch von Irlands berühmtestem Gotteshaus, der St. Patrick's Kathedrale, nicht fehlen. Der Legende nach geht „St. Patricks" auf eine kleine Kapelle aus dem 5. Jahrhundert zurück, in der der heilige Patrick persönlich die Menschen mit dem Wasser aus einer nahe gelegenen Quelle taufte. 1191 errichteten die Normannen an gleicher Stätte eine Kirche aus Stein. Diese wurde im 13. Jahrhundert noch einmal völlig umgestaltet und erhielt den heutigen Charakter.

Unseren Spaziergang führen wir kulinarisch fort. Probieren Sie verschiedene lokale Köstlichkeiten, während Einheimische Ihnen interessante Einblicke in Dublins Food-Szene gewähren. Gegen 12.30 Uhr kehren wir in das Restaurant „Green Hen“ zu einem leichten Mittagessen ein.   

Im Anschluss wartet eine einzigartige Dubliner Institution auf Sie - Guinness. Erleben Sie während einer privaten Führung die Geschichte dieses weltberühmten Bieres, das mit einem Grundkapital von 100 Pfund von Arthur Guinness 1759 gegründet wurde und binnen weniger Generationen zu einem Weltkonzern wurde. Bei einem Rundgang durch das interaktive Guinness Store House entdecken Sie die Geschichte des dunklen Stout-Biers, bevor Sie es zum Abschluss im 7. Stock mit einem herrlichen Rundumblick über Dublin auch verkosten.

Ein weiteres „Muss“ während Ihres Besuches in Dublin ist die weltberühmte Bibliothek im Trinity College. Es ist Irlands eindrucksvollste und auch größte Bibliothek. Ihre Sammlung umfasst über 4,5 Millionen Bücher. Besonders imposant ist der „Long Room", eine 64 Meter lange und 12 Meter hohe Halle. Gegen 16.45 Uhr bringt Sie der Bus zurück zum Hotel (Fahrtzeit ca. 50 Minuten) und der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.


Mittwoch, 13. Juli 2022

Nach einem gemütlichen Frühstück erwarten Sie Dr. Seick und die örtlichen Guides um 9.00 Uhr. Unser heutiges Programm führt uns zu den weitläufigen Powerscourt Gardens, die über viele Jahrhunderte hinweg angelegt wurden. Allein für den Ausblick über den Garten hinweg auf den entfernten Zuckerhutberg „Sugar Loaf Mountain" lohnt die Anreise (Fahrtzeit ca. 50 Minuten).  Sie erkunden zusammen mit Herrn Dr. Seick das weitläufige Areal, wozu der Japanische Garten, der Tritonensee und natürlich der wunderschöne Staudengarten gehört.

Genießen Sie anschließend das Anwesen auf eigene Faust. Vielleicht schauen Sie sich nach einem geeigneten Mitbringsel um? Für eine kleine Stärkung zwischendurch haben wir gesorgt. Nach einer kurzen Fahrt halten wir an dem sehenswerten Powerscourt Wasserfall, bevor wir gegen 14.00 Uhr zurück zum Hotel fahren (Fahrtzeit ca. 50 Minuten).

Wir freuen uns, Sie um 17.30 Uhr wieder in der Lobby zu begrüßen, um Ihnen ein verstecktes kleines Juwel zu zeigen, das Killruddery House. Am östlichen Rande der Küstenstadt Bray liegt das herrliche Anwesen der Familie Brabazon, den Grafen von Meath. Die prachtvolle Villa im gotischen Stil, die einmalige Orangerie und ein weitläufiger Barockgarten sind die Kernelemente von Killruddery. Es gehört, ähnlich wie die Powerscourt Gardens, zu den herrschaftlichen Anwesen der Grafschaft Wicklow, dessen Traditionen mehr als 400 Jahre zurückreichen.

Beginnen Sie den Abend mit einem Glas Champagner und Fingerfood, bevor Sie zusammen mit Herrn Dr. Seick den herrlichen Barockgarten sowie das imposante Anwesen erkunden. Im Anschluss erwartet Sie ein exklusives Abschiedsdinner im Wintergarten. Lassen Sie die vergangenen Tage in dieser einzigartigen Atmosphäre in netter Runde Revue passieren. Die Rückfahrt erfolgt gegen 22.30 Uhr (Fahrtzeit ca. 50 Minuten).


Donnerstag, 14. Juli 2022

Am heutigen Vormittag endet unsere Clubveranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 11.00 Uhr zur Verfügung. Wir bieten Ihnen einen Bustransfer gegen einen Aufpreis von € 60 pro Person vom Hotel zum Flughafen Dublin an.

Ein offenes Wort:
Diese Clubveranstaltung ist nicht geeignet für Gäste mit Gehschwierigkeiten, da längere Wege auf unebenen Wegen zurückgelegt werden.


Covid 19:

Die Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier.

Leistungsübersicht:

  • Vier Übernachtungen inklusive Frühstück im Fairmont Carton House, Kildare
  • Exklusiver Champagnerempfang mit Fingerfood im Hotel
  • Exklusiver Rundgang durch das Herrenhaus und den Landschaftspark des Hotels mit Dr. Carsten Seick
  • Willkommensdinner im Hotel
  • Geführter privater Rundgang durch die Privatgärten von June und Jimi Blake
  • Mittagessen im Russborough House, Wicklow Mountains
  • Besuch des Klostersiedlung Glendalough im Wicklow Mountains National Park
  • Mittagsimbiss im Powerscourt Hotel
  • Kombinierter Stadtrundgang und Rundfahrt durch Dublin inklusive einer Verkostung
  • Besuch der St. Patricks Kathedrale
  • Mittagessen im Restaurant „Green Hen“
  • Geführter Rundgang durch das Guiness Store House inklusive einer Bierverkostung
  • Besuch der Bibliothek im Trinity College
  • Privater Rundgang durch die Powerscourt Gardens mit Dr. Carsten Seick
  • Exklusiver Rundgang durch das Anwesen des Killruddery House und seinen Barockgärten mit Dr. Carsten Seick
  • Abendessen in der Orangerie des Killruddery House
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Begleitung der Reise durch den Gartenkunsthistoriker Dr. Carsten Seick
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der ERV (Der Reiseversicherer der ERGO; 20% Selbstbehalt)

Zusätzlich zu der inkludierten Reisestornoversicherung empfehlen wir Ihnen, den Covid-19-Zusatzschutz in Kombination mit dem Rundum-Sorglos-Schutz der ERGO Reiseversicherung abzuschließen, der weitere Fälle im Zusammenhang mit Covid-19 abdeckt. Die Buchung des Zusatzschutzes muss bei Buchung der Reise, spätestens jedoch innerhalb der nächsten drei Werktage, erfolgen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Preise:

Garden Wing: F. King Deluxe Doppelzimmer zum Preis von € 3.800 pro Person  (38qm)
Garden Wing: F. King Doppelzimmer/Balkon zum Preis von € 4.000 pro Person (35qm)
Main House:   House Deluxe Stateroom Doppelzimmer zum Preis von € 4.700 pro Person (60qm)
Garden Wing: F. King Room Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zum Preis von € 4.400 (31qm)

optionaler Bustransfer:   Flughafen Dublin/Hotel/ Flughafen zum Preis von € 60,00 pro Person und Strecke

Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Teilnehmerzahl: mind. 30 Personen, max. 40 Personen. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen von Hapag-Lloyd Cruises, einer Unternehmung der TUI Cruises GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Irland

Download