„Prost Neujahr!“ Feiern Sie mit uns in Hamburg vom 30. Dezember 2022 bis 2. Januar 2023

Erleben Sie den Jahreswechsel mit Elbphilharmonie, „Zauberflöte“ und „Michel“

Rund um den Jahreswechsel präsentieren wir Ihnen Hamburg von seiner besten Seite. Musikalische und kulinarische Höhepunkte, weltbekannte Sehenswürdigkeiten – und das alles im Kreise des Cruises Clubs. Feiern Sie mit uns in der Hansestadt in das neue Jahr!

Den Silvesterabend verbringen Sie stilvoll: Im Spiegelsaal des Hotel Vier Jahreszeiten erwartet Sie nicht nur ein erlesenes Menü. Während die letzten Stunden des Jahres vergehen, blicken wir musikalisch und anekdotenreich in die Zeit – zurück und hoffnungsfroh nach vorne.

In der Elbphilharmonie verabschiedet das Philharmonische Staatsorchester das Jahr 2022 mit einem außergewöhnlichen Silvesterkonzert. Ebenso grandios startet 2023 – in der Hamburger Staatsoper steht Mozarts „Zauberflöte“ auf dem Programm. Bei beiden Aufführungen sind Sie auf besten Plätzen „live“ dabei.

Und noch ein Hamburger Wahrzeichen gibt sich während der Clubveranstaltung die Ehre: Ihr Neujahrsspaziergang führt Sie in die Kuppel des St. Michaelis-Kirche. Blicken Sie vom „Michel“ auf die Hansestadt, den Hafen und die Elbe.

Spitzenkoch Thomas Martin verabschiedet das alte Jahr gemeinsam mit Ihnen kulinarisch. Und das in einer ganz besonderen Location, der Weinbar des Restaurant CARLS direkt gegenüber der Elbphilharmonie. 

Während der Clubveranstaltung ist das elegante und luxuriöse Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten Ihr Zuhause. Direkt an der Binnenalster gelegen, ist das traditionsreiche 5-Sterne Hotel stilecht, hanseatisch, Weltklasse und einfach behaglich – ein echtes Stück Hamburg eben.


Freitag, 30. Dezember 2022

Sie reisen individuell nach Hamburg. Ihr Zimmer im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten steht für Sie spätestens ab 15.00 Uhr zur Verfügung. 

Um 18.30 Uhr begrüßen Sie Ihre Reiseleiter in der Lobby des Hotels. Mit dem Bus fahren Sie in Richtung HafenCity, wo unsere Clubveranstaltung im Restaurant CARLS an der Elbphilharmonie „offiziell“ beginnt. Und das mit einem besonderen Höhepunkt für Feinschmecker. Nachdem wir Sie mit Champagner willkommen geheißen haben, präsentiert Ihnen Spitzenkoch Thomas Martin einen exklusiven „kulinarischen Abend in der Weinbar“. 

Thomas Martin, der seit mehr als 25 Jahren die Küche im Hamburger Traditionshotel Louis C. Jacob prägt, ist auch für die Küchenkreationen des CARLS verantwortlich. Freuen Sie sich heute auf ein außergewöhnliches Menü, das er extra für Sie konzipiert hat. Thomas Martin lässt es sich nicht nehmen, Ihnen die einzelnen Speisen persönlich zu präsentieren. Wir wünschen „Guten Appetit!“

Nach dem Dinner bringt Sie der Bus zurück zu Ihrem Hotel.


© Felix Broede

Samstag, 31. Dezember 2022

Genießen Sie heute Morgen ausgiebig das Frühstück in Ihrem Hotel. 

Um 10.00 Uhr steht der Bus bereit und bringt Sie zum ersten musikalischen Höhepunkt unserer Clubveranstaltung. In der Elbphilharmonie steht das Silvesterkonzert mit dem Philharmonischen Staatsorchester auf dem Programm.

„Der Countdown läuft“ – welches Motto könnte passender für diesen letzten Tag des Jahres sein. Kent Nagano, der Chefdirigent des Philharmonischen Staatsorchesters, hat ein Programm zusammengestellt, bei dem das Thema Zeit den roten Faden bildet. 

Wolfgang Amadeus Mozarts jubilierende Musiksprache trifft auf Wolfgang Rihm, der 2021 seinen 70. Geburtstag feierte und Kent Nagano seit vielen Jahren musikalisch verbunden ist. Außerdem erklingt für den finalen Countdown eine der bekanntesten Londoner Symphonien: Haydns „Die Uhr“ kontrastiert durch die 100 tickenden Metronome in György Ligetis „Poème symphonique“.

Freuen Sie sich auf einen besonderen musikalischen Jahresausklang in Hamburgs neuem Wahrzeichen. 

Nach dem Konzert bleiben Sie noch in der Elbphilharmonie. Im Westin Hotel gleich neben dem Großen Saal erwartet Sie als kleine Stärkung ein Snackbuffet. Gegen 14.30 Uhr geht es per Bus zurück zum Hotel und Sie können sich in Ruhe auf den Silvesterabend vorbereiten.

Dieser beginnt für Sie um 18.30 Uhr. Gemeinsam mit den anderen Silvestergästen des Hotel Vier Jahreszeiten treffen Sie sich im Grand Salon. Hier begrüßt Sie die Hotelleitung mit einem Glas Champagner. 

Anschließend nehmen Sie im angrenzenden Spiegelsaal Platz, der den Gästen des Cruises Clubs heute Abend exklusiv zur Verfügung steht.

Freuen Sie sich auf ein erlesenes 5-Gänge-Menü aus der Küche des hauseigenen Restaurants Jahreszeiten Grill. Doch nicht nur die Speisen werden Sie begeistern. Zwischen den Gängen wird es musikalisch: Freuen Sie sich auf Melodien aus dem 20. Jahrhundert. Von Swing und Musicals über berühmte Filmklassiker bis zu Frank Sinatra reicht das Spektrum. Ob locker-leicht, amüsant, manchmal auch nachdenklich, wie die Zeiten wandelt sich auch der Abend. „As Time Goes By“…

Und dann zählt der Countdown die Minuten und Sekunden bis Mitternacht. Die Champagnerkorken knallen und wir stoßen gemeinsam auf das neue Jahr an. Vielleicht möchten Sie vor dem Hotel auch die funkelnden Feuerwerke beobachten, die über der Stadt zu sehen sind.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass es nach jetzigem Stand keine offiziellen Feuerwerke der Stadt Hamburg oder des Hotel Vier Jahreszeiten geben wird.

Gerne können Sie im Spiegelsaal noch bis 2.00 Uhr weiterfeiern, für einen musikalischen Ausklang ist gesorgt!


Sonntag, 1. Januar 2023

Beginnen Sie den Neujahrsmorgen mit einem guten Frühstück in Ihrem Hotel. Um 10.45 Uhr wartet der Bus wieder auf Sie. Denn Ihr „Neujahrsspaziergang“ führt Sie heute hoch hinauf auf eines der berühmtesten Wahrzeichen Hamburgs, die Hauptkirche St. Michaelis, den „Michel“. 

Keine Sorge, Sie brauchen die 452 Stufen nicht alle zu steigen. „Nur“ 52 sind es bis zum Aufzug, der Sie dann bequem auf 106 Meter Höhe bringt. Hier, in der Nähe der Turmuhr, haben Sie einen atemberaubenden Blick über Stadt, Elbe und Hafen. 

In einem vor Wind und Wetter geschützten Raum ist für Snacks und Getränke gesorgt. Hier geben Ihnen Ihre Stadtführer auch interessante und amüsante Informationen zum Michel und seiner Umgebung. Und wenn Sie möchten, können Sie noch über ein paar Stufen ganz nach oben auf die Michel-Plattform steigen und sich den Winterwind um die Nase wehen lassen.

Gegen 13.00 Uhr geht es wieder turmabwärts und der Bus bringt Sie zurück zum Hotel.

© Arno Declair

Bereits um 16.45 Uhr treffen wir uns wieder in der Hotellobby und spazieren gemeinsam zur „um die Ecke“ gelegenen Hamburgischen Staatsoper. (Fußweg ca. 10 Minuten). Ab 17.00 Uhr werden Sie in der Stifterlounge erwartet. Mit Ihren Premium-Tickets können Sie vor der Opernaufführung erstklassige Snacks und Getränke in diesem privaten Ambiente genießen.

Bis 18.00 Uhr sollten Sie bitte Ihre Plätze im Parkett einnehmen. Denn dann hebt sich der Vorhang zu einer der berühmtesten Opern: Die Zauberflöte von Wolfgang Amadeus Mozart in einer Inszenierung von Jette Steckel.

Es wird geliebt und geträumt, getäuscht und vertraut. Selbstmorde werden verhindert, Examina abgenommen, Abenteuer werden bestanden. Wer hat Recht? Wem ist Unrecht geschehen? Die Welt der Zauberflöte ist undurchsichtig. Wer steuert das Ganze? Wem ist zu trauen? Der Musik vielleicht?

Lehnen Sie sich zurück und tauchen Sie ein in die Welt von Pamina und Tamino, von Sarastro und Papageno.

Nach Ende der Aufführung gegen 21.00 Uhr verabschieden wir uns in einem nahe der Oper gelegenen Restaurant bei einem leichten Abendbuffet von Ihnen und lassen die Tage rund um den Jahreswechsel noch einmal Revue passieren. Anschließend spazieren wir gemeinsam zurück zum Hotel Vier Jahreszeiten.


Montag, 2. Januar 2023

Nach dem Frühstück endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell nach Hause. Ihr Zimmer im Hotel Vier Jahreszeiten steht Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung.


Covid 19:

Die Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier.

Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inkl. Frühstück im Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten
  • Exklusiver Champagnerempfang und Willkommensdinner von und mit Spitzenkoch Thomas Martin in der Weinbar des Restaurants CARLS
  • Tickets in der besten Kategorie für das Silvesterkonzert des Philharmonischen Staatsorchesters unter der Leitung von Kent Nagano in der Elbphilharmonie
  • Leichtes Mittagsbuffet im Restaurant des Westin Hotels in der Elbphilharmonie
  • Champagnerempfang mit Begrüßung der Hotelleitung zur Einstimmung auf den Silvesterabend im Hotel Vier Jahreszeiten
  • Exklusives Silvesterdinner im Spiegelsaal des Hotels Vier Jahreszeiten
  • Musikalisches Programm zwischen den Gängen und musikalischer Silvesterausklang nach Mitternacht bis 2.00 Uhr
  • Neujahrsbesuch auf dem „Michel“ inkl. Snacks und Getränken
  • Tickets in der besten Kategorie für die Aufführung von Mozarts „Zauberflöte“ in der Hamburgischen Staatsoper
  • Premium-Arrangement mit leichten Speisen und Getränken in der Stifterlounge der Staatsoper vor der Aufführung
  • Gemeinsamer Ausklang mit einem leichten Late-Night-Buffet in einem Restaurant in der Nähe der Staatsoper
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der ERGO Reiseversicherung AG (20% Selbstbehalt)

Zusätzlich zu der inkludierten Reisestornoversicherung empfehlen wir Ihnen, den Covid-19-Zusatzschutz in Kombination mit dem Rundum-Sorglos-Schutz der ERGO Reiseversicherung abzuschließen, der weitere Fälle im Zusammenhang mit Covid-19 abdeckt. Die Buchung des Zusatzschutzes muss bei Buchung der Reise, spätestens jedoch innerhalb der nächsten drei Werktage, erfolgen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Preise:

  • Deluxe Doppelzimmer Innenhof zum Preis von € 3.500 pro Person
  • Deluxe Doppelzimmer mit Alsterblick zum Preis von € 4.000 pro Person

  • Deluxe Doppelzimmer Innenhof zur Alleinbenutzung zum Preis von € 4.100
  • Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Teilnehmerzahl: mind. 33 Personen, max. 40 Personen. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen von Hapag-Lloyd Cruises, einer Unternehmung der TUI Cruises GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Hamburg Silvester

Download