Bernina Express und Mailänder Scala vom 15. bis 19. Juni 2022

Malerische Alpenlandschaften und "La Gioconda" mit Erwin Schrott in Mailand

 

Sichern Sie sich einen der begehrtesten Sitzplätze der Schweiz und steigen Sie mit dem Hapag-Lloyd Cruises Club ein in zwei exklusive historische Sonderwagen des berühmten Bernina Express. 

Es ist eine der spektakulärsten Alpenüberquerungen von Chur nach Tirano. Genießen Sie un-vergessliche Eindrücke entlang dieser hochalpinen Bahnstrecke mit ihren Viadukten, der spektakulären Bergkulisse, glitzernden Seen und Gletschern. Sie führt hinunter in das Palmenparadies Italiens, das Veltlin, und markiert auf 2.253 Metern den höchsten Scheitelübergang ohne Tunnel. Die berühmte Panoramafahrt in Schlangenlinien und ohne Zahnrad ist ein absoluter Hochgenuss und gehört zum  UNESCO Welterbe Rhätische Bahn.

Außerdem lernen Sie die schöne “Bündner Herrschaft“ mit einem Besuch eines typischen Wein-guts inklusive Weinverkostung und einer Wanderung kennen. Genießen Sie eine einzigartige und exklusive Lichtershow in der faszinierenden Ta-minaschlucht, in der das warme Thermalwasser aus den Felsen entspringt.

In Mailand empfängt Sie das Armani Museum mit Werken des gleichnamigen Modeschöpfers und Eindrücken aus der Mailänder Modewelt. Ein weiterer Höhepunkt erwartet Sie in der berühmten Mailänder Scala mit einer Aufführung von „La Gioconda“ mit Erwin Schrott, nachdem Sie tagsüber schon einen Blick hinter die Kulissen des weltbekannten Opernhauses geworfen haben. Eine einzigartige Kombination!

Wir heißen Sie herzlich willkommen im Grand Resort Bad Ragaz, das zu den besten und schönsten Wellnesshotels der Schweiz gehört. Im Resort verschmelzen drei Hotels zu einem luxuriösen Gesamtkonzept, das keine Wünsche offenlässt. Dazu gehört das Grand Hotel Quellenhof, Sinnbild für die klassische, luxuriöse Eleganz der Schweizer Grand Hotellerie.    

In Mailand übernachten Sie im eleganten 5-Sterne Hotel Principe di Savoia im Herzen der Stadt. Die eindrucksvolle neoklassizistische Fassade verbirgt ein luxuriös eingerichtetes Hotel, das die Pracht der alten Zeiten mit neuem Design verbindet.


Mittwoch, 15. Juni 2022

Individuelle Anreise ins Grand Resort Bad Ragaz. Alternativ bieten wir Ihnen um 14.00 Uhr einen Bustransfer vom Flughafen Zürich zum Hotel an (Aufpreis € 65 pro Person). Ihre Junior Suite steht Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung. Um 19.00 Uhr begrüßen wir Sie bei einem Champagnerempfang auf der Terrasse des Hotels. 

Gegen 19.45 Uhr erwartet Sie das hauseigene Gourmetrestaurant „verve by sven“ zu einem exklusiven Willkommensdinner. Das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Restaurant von Küchenchef Sven Wassmer besticht mit seiner saisonalen und authentischen „Health-und-Lifestyle-Küche“.


Donnerstag, 16. Juni 2022

Genießen Sie ein ausgiebiges Frühstück im Hotel. Anschließend lernen Sie heute die „Bündner Herrschaft“ - das Burgund der Schweiz - kennen, die für ihre vorzüglichen Weine bekannt und gleichzeitig das Eingangstor zu Graubünden ist. Dank des sonnenreichen und milden Klimas gilt diese Region als bestes Rotweingebiet der Deutschschweiz. Die Hauptsorte ist der Blauburgunder, die farbintensiven und gehaltvollen Rotweine werden regelmäßig ausgezeichnet. 

Gegen 9.15 Uhr starten wir mit dem Bus in das nahegelegene Städtchen Maienfeld. Von hier aus brechen wir zu einer Weinwanderung durch die liebliche Landschaft auf (Dauer ca. 90 Minuten). Genießen Sie das sommerliche Alpenpanorama und entdecken Sie die „kleine Gegend der großen Geschichten“.

Gegen 11.00 Uhr erreichen wir das Weingut Lauber in Malans, das Sie mit einem herzlichen „Grüezi“ willkommen heißt. Bei einer Führung erfahren Sie Interessantes über den Weinanbau des Familienbetriebes und sind anschließend zu einer Weindegustation und einem rustikal-schweizerischen Mittagessen im „Torkelraum“ eingeladen. Gegen 14.00 Uhr bringt Sie der Bus zurück zum Hotel, wo Ihnen der Nachmittag zur freien Verfügung steht. Nutzen Sie beispielsweise die Thermalbäder und den renommierten SPA-Bereich des Hotels, um sich zu entspannen.

Am frühen Abend fahren wir in zwei Gruppen in die nahegelegene, mystische Taminaschlucht, in der die warme Thermalquelle entspringt. 

Lassen Sie sich hier von der farbenprächtigen Lichtinstallation „Light Ragaz“ mit interessanten Interaktionen und einer herzerwärmenden Erzählung über die „Reise ins Glück“ exklusiv verzaubern. Ein gemeinsamer Apéro mit Snacks und Getränken rundet diesen besonderen Abend ab.

Im Anschluss geht es zurück zum Grand Hotel Quellenhof, wo Sie den Rest Ihres Abends frei gestalten können.


Freitag, 17. Juni 2022

Heute genießen Sie ein frühes Frühstück, denn bereits um 8.00 Uhr geht es mit dem Bus in Richtung Chur, wo Sie der erste Höhepunkt unserer Veranstaltung erwartet: Die Fahrt mit dem berühmten Bernina Express. Am Bahnhof steht der Regelzug mit zwei exklusiv für Sie reservierten Wagen bereit, einem historischen Pullmann Wa-gen und einem Pianowagen, welche Sie komfortabel über den Berninapass nach Tirano bringen.

Genießen Sie an diesem Morgen vier Stunden lang die wunderschöne Berninalinie, die als höchste Bahnstrecke über die Alpen den Norden und Süden Europas verbindet. 55 Tunnel, 196 Brücken und Steigungen von bis zu 7 Prozent meistert der Zug mit Leichtigkeit. Das 360 Grad Kreisviadukt von Brusio ist das absolute High-light, ebenso der Piz Bernina als einziger Viertausender.

Auf halber Strecke machen wir einen techni-schen Halt in St. Moritz, einem der bekanntesten Ferienorte der Welt. Hier werden unsere Sonder-wagen umrangiert, bevor wir unsere Fahrt durch die beeindruckende Natur in Richtung Tirano fortsetzen. Während der Fahrt werden Sie mit kleinen Snacks und Getränken des Bord-Bistros versorgt.

Wir erreichen Tirano gegen 14.30 Uhr und treffen auf eine ganz andere Szenerie: Palmen und südländisches Flair. „Benvenuti“ in Bella Italia! Von hier aus führt Sie die Weiterfahrt mit dem Bus entlang des wunderschönen Comer Sees zur direkt am See gelegenen Villa Monastero. Genießen Sie dort nach einer Führung eine echte italienische Pasta und ein Glas „Vino“ mit Blick auf das märchenhafte Panorama des Comer Sees. 

Um 18.30 Uhr fahren wir mit dem Bus weiter nach Mailand, dem Mittelpunkt Nord-Italiens. Ein ereignisreicher Tag geht um ca. 19.30 Uhr zu Ende, wenn wir das Hotel Principe di Savoia in Mailand erreichen. Der restliche Abend steht zur freien Verfügung, vielleicht lassen Sie diesen ereignisreichen Tag gemütlich an der Hotelbar ausklingen.


Samstag, 18. Juni 2022

Unseren heutigen Tag beginnen wir gleich mit einer interessanten Einstimmung auf den heutigen Abend. Nach dem Frühstück bringt Sie der Bus zur Mailänder Scala, einem der bekanntesten und bedeutendsten Opernhäuser der Welt. 

Dort laden wir Sie ein, bei einer exklusiven Führung einen Blick hinter die Kulissen zu werfen, ehe das legendäre Opernhaus Sie am Abend zur Aufführung von „La Gioconda“ empfängt. 

Im Anschluss erwartet Sie das Mailänder Armani Museum, welches Ihnen die Geschichte des weltbekannten Modeschöpfers und auch Teile seiner wunderschönen Roben präsentiert. Über 40 Jahre hat Giorgio Armani die Modewelt seiner Zeit geprägt und vor allem die Herrenmode mit seinen eleganten und fließenden Schnitten revolutioniert. 

Um 13.00 Uhr empfängt Sie das Restaurant „Carlo Al Naviglio“ mit moderner und kreativer italienischen Küche. Nach dem Mittagessen kehren wir zurück ins Hotel, wo Ihnen der Rest des Nachmittages zur freien Verfügung steht. Erkunden Sie beispielsweise bei einem Shoppingbummel die Geschäfte und Gassen der Mode-stadt Mailand.

Heute Abend erwartet Sie der musikalische Höhepunkt unserer Veranstaltung: Ein Besuch der berühmten Mailänder Scala. Um 18.45 Uhr fahren wir am Hotel ab, und um 19.30 Uhr   öffnet sich der Vorhang für „La Gioconda“ mit Star-Bassbariton Erwin Schrott. Wir haben Karten in der besten Kategorie für Sie reserviert. Für eine Erfrischung während der Pause ist ebenfalls gesorgt. 

Nach der Vorstellung laden wir Sie im Restaurant „Don Lisander“ zu einem Abschlussumtrunk mit kleinem Buffet ein. Lassen Sie bei einem Gläschen Wein den heutigen Abend noch einmal Revue passieren.


Sonntag, 19. Juni 2022

Nach dem Frühstück im Hotel endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung.


Covid 19:

Die Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier.

Leistungsübersicht:

  • Zwei Übernachtungen inkl. Frühstück im 5-Sterne Grand Hotel Quellenhof in Bad Ragaz
  • Champagnerempfang mit Fingerfood auf der Hotelterrasse
  • Exklusives Willkommensdinner im Gourmetrestaurant „verve by seven“ (1 Michelin Stern)
  • Weinwanderung durch die „Bündner Herrschaft“
  • Führung und Weindegustation im Weingut Lauber mit anschließendem Mittagessen
  • Exklusiver Besuch der Taminaschlucht mit Lichtinstallation „Light Ragaz“ und Apéro
  • Exklusive Fahrt mit dem Bernina Express (1 historischer Pullmann Wagen, 1 Piano Wagen) von Chur bis Tirano mit Zwischenhalt in St. Moritz
  • Snacks und Getränke an Bord des Zuges Bernina Express
  • Cocktail mit warmen und kalten Speisen in der Villa Monastero am Comer See inkl. Führung
  • Zwei Übernachtungen inklusive Frühstück im 5-Sterne Hotel Principe di Savoia in Mailand
  • Exklusive Führung und Blick hinter die Kulissen der Mailänder Scala
  • Besuch und Führung des Armani-Museums
  • Mittagessen im Restaurant „Carlo Al Naviglio“
  • Tickets zur Vorführung der Oper „La Gioconda“ in der Mailänder Scala in der besten Kate-gorie
  • Pausenempfang mit einem Getränk und einem Snack
  • Abschlussumtrunk und kleines Buffet im Restaurant „ Don Lisander“
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der ERV (Der Reiseversicherer der ERGO; 20% Selbstbehalt)

Zusätzlich zu der inkludierten Reisestornoversicherung empfehlen wir Ihnen, den Covid-19-Zusatzschutz in Kombination mit dem Rundum-Sorglos-Schutz der ERGO Reiseversicherung abzuschließen, der weitere Fälle im Zusammenhang mit Covid-19 abdeckt. Die Buchung des Zusatzschutzes muss bei Buchung der Reise, spätestens jedoch innerhalb der nächsten drei Werktage, erfolgen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Preise:

  • Junior Suite (Bad Ragaz) / Deluxe Doppelzimmer Mailand zum Preis von € 5.100 pro Person
  • Junior Suite (Bad Ragaz) / Deluxe Doppelzimmer Mailand zur Alleinbenutzung zum Preis von € 5.900
  • Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Teilnehmerzahl: mind. 35 Personen, max. 40 Personen. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen von Hapag-Lloyd Cruises, einer Unternehmung der TUI Cruises GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Bernina Express und Mailänder Scala

Download