Das neue Humboldt Forum und weitere Berliner Institutionen vom 13. bis 16. November 2022

Erleben Sie den Hauptstadtflair Berlins mit dem Cruises Club

Die bewegte Geschichte Berlins begleitet Sie während des Rahmenprogramms unserer Clubveranstaltung. Mitten im historischen Zentrum Berlins entstand mit dem Humboldt Forum ein einzigartiger Ort der Begegnung. Freuen Sie sich auf eine Führung durch diesen neuen Anziehungspunkt in der Mitte der Stadt. Außerdem besuchen Sie hier die Ausstellung „Berlin global“, die zeigt, wie die Stadt und ihre Menschen mit der Welt verbunden sind.

Tradition in der Hauptstadt strahlt auch „Mampe“ aus, die älteste Spirituosenmarke der Hauptstadt. In der Manufaktur im Stadtteil Kreuzberg verkosten Sie Gin und weitere hochprozentige Spezialitäten.

Das Herz des früheren West-Berlin erkunden Sie bei einem Rundgang über den Kurfürstendamm und einem Besuch der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche.

Nahe dem Prachtboulevard „Unter den Linden“, empfängt Sie das Rocco Forte Hotel de Rome. Es ist einzigartig in seiner Kombination aus denkmalgeschützter Architektur und zeitgenössischem Design, gepaart mit höchstem Komfort und persönlichem Service, der keine Ihrer Wünsche offenlässt.


Sonntag, 13. November 2022

Sie reisen individuell nach Berlin in das Hotel de Rome. Ihr Zimmer steht Ihnen ab 15.00 Uhr zur Verfügung.

Um 18.00 Uhr treffen wir uns in der Hotellobby und gehen gemeinsam zum nahe gelegenen Capital Club am Gendarmenmarkt (Fußweg ca. 15 Minuten). Nur 1.600 Mitglieder zählt dieser exklusive Club, in dem sich Führungspersönlichkeiten, Unternehmer und Entscheidungsträger versammeln. Heute öffnet der Capital Club seine Türen exklusiv für den Cruises Club.

In diesem stilvollen Ambiente begrüßen wir Sie mit Champagner zu unserer Clubveranstaltung. Anschließend serviert Ihnen die Küche des Capital Clubs ein erlesenes Willkommensdinner.

Gegen 21.30 Uhr spazieren wir zurück zum Hotel.


Titel: visitBerlin, kulturellen Mitte Berlin

Montag, 14. November 2022

Genießen Sie heute Morgen das Frühstück im Hotelrestaurant. Um 9.30 Uhr warten Ihre Stadtführer auf Sie. Am heutigen Vormittag lernen Sie das vor wenigen Monaten neu eröffnete Humboldt Forum kennen. Schon die Architektur beeindruckt. Denn sie nimmt große Teile des früheren Berliner Stadtschlosses auf und verbindet sie mit modernen Stilelementen. Und auch im Inneren ist Verbindung das entscheidende Element. Das Humboldt Forum soll ein Ort für Kultur und Wissenschaft, des Austauschs, der Diversität und Vielstimmigkeit sein.

Ihr Rundgang startet auf der Dachterrasse mit einem Rundumblick über die Mitte Berlins. Anschließend entdecken Sie die verschiedenen Facetten des Humboldt Forums, bevor Sie die Ausstellung „Berlin global“ besuchen. Sie erzählt, wie die Stadt, ihre Menschen und von ihr ausgehende Geschehnisse die Welt verändert haben, und wie zugleich globale Ereignisse auf Berlin wirken – damals wie heute.

Nach diesen vielen Erkenntnissen haben Sie sich ein wenig Genuss verdient. Mit dem Bus geht es in Richtung Kreuzberg. Hier ist „Mampe“ zuhause, die älteste Spiritousenmarke Berlins. Auf dem Gelände eines ehemaligen Brauhauses hat Mampe seine Destille, die gläserne Manufaktur und den Schnapsladen vereint.

Vor der Verkostung der Spezialitäten von Mampe bieten wir Ihnen aber zunächst eine herzhafte Grundlage. Ein kalt-warmes Buffet mit typischen Berliner Spezialitäten wie Bouletten und Currywurst erwartet Sie.

Anschließend dürfen Sie exklusiv probieren. Freuen Sie sich auf ein Gin-Tasting, auf „große Schnapsgeschichten“ und eine ca. einstündige Reise durch die Berliner Geschichte mit der Verkostung von vier Manufaktur-Spirituosen.

Der Bus bringt Sie wieder zurück zu Ihrem Hotel (Ankunft ca. 16.30 Uhr), der weitere Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Um 19.00 Uhr treffen wir uns in der Lobby des Hotels und fahren gemeinsam zum Konzerthaus am nahe gelegenen Gendarmenmarkt. Hier beginnt am heutigen Abend das Festival "Aus den Fugen" mit einem Solokonzert des Pianisten Fazil Say.

Fazil Say begreift sich als Brückenbauer zwischen türkischer und europäischer Musik. Am heutigen Abend präsentiert er Werke von Georg Friedrich Händel (Suite d-Moll HWV 437), Ludwig van Beethoven (Sonate cis-Moll op. 27 Nr. 2 ("Mondscheinsonate") und Franz Schubert (Sonate B-Dur op. post. D 960). Darüber hinaus spielt er ein eigenes Rezital "Gezi Park 2", das er 2013 nach dem gewaltsamen Vorgehen gegen Istanbuler Bürgerproteste komponiert hat.

Damit kombiniert der Pianist Stücke, in denen er ebenfalls intensive Reaktionen auf gesellschaftliche oder persönliche Brüche liest: Vorwärtsgewandheit in einer Händel-Suite, verlorene Gewissheit in Beethovens "Mondscheinsonate" und den spirituellen Übergang in eine andere Welt in Schuberts letzter Sonate. Wir haben für Sie Plätze in der besten Kategorie reserviert.

Nach dem Konzert fahren wir zurück zu Ihrem Hotel.


Dienstag, 15. November 2022

Genießen Sie das Frühstück im Hotel. Um 9.30 Uhr stehen wieder der Bus und Ihre Stadtführer vor dem Hotel bereit. Am heutigen Vormittag spazieren Sie durch die „City West“, das Zentrum des früheren West-Berlin. Der Kurfürstendamm entwickelte sich in den 20er Jahren zu einer der aufregendsten Straßen Europas. Hier traf sich der „Geist der Stadt“ wie Schriftsteller, Schauspieler und Regisseure beispielsweise im Romantischen Café unweit der Kaiser-Wilhelm Gedächtniskirche.

Kinos, Theater und Varietés siedelten sich ebenfalls an. Ein wenig von diesem alten Flair strahlt der „Ku-Damm“ auch heute noch aus, spüren Sie diesem mit Ihren Stadtführern nach.

Auch ein Besuch in der Gedächtniskirche gehört zum Rundgang dazu. Als krönender Abschluss wartet bei „Bier’s Kudamm 195“ die legendäre Kombination von Currywurst und Champagner auf Sie, die seit Generationen Prominente aus Showbusiness, Adel und Politik begeistert.

Ihr Bus bringt Sie zurück zu Ihrem Hotel (Ankunft ca. 13.30 Uhr). Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung.

Um 19.00 Uhr geht das Programm im kombinierten Salon 2 + 3 Ihres Hotels weiter.

Freuen Sie sich auf das Abschlussdinner unserer Clubveranstaltung. Genießen Sie die Kreationen des Küchenchefs, gute Weine und anregende Gespräche mit den anderen Clubmitgliedern.


Mittwoch, 16. November 2022

Nach dem Frühstück endet die Veranstaltung und Sie reisen individuell ab. Ihr Zimmer steht Ihnen bis 12.00 Uhr zur Verfügung.


Covid 19:

Die Corona Verhaltensregeln und allgemeinen Hinweise zu Covid 19 finden Sie hier.

Leistungsübersicht:

  • Drei Übernachtungen inkl. Frühstück im Rocco Forte Hotel de Rome in Berlin
  • Exklusiver Champagnerempfang und Willkommensdinner im Capital Club Berlin
  • Geführter Rundgang durch das Humboldt Forum
  • Besuch der Ausstellung „Berlin global“ im Humboldt Forum
  • Besuch der Spirituosenmanufaktur Mampe inkl. exklusiver Verkostung und einem Mittagessen mit Berliner Spezialitäten
  • Geführter Rundgang durch die „City West“ mit dem Kurfürstendamm sowie einer Besichtigung der Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche
  • Mittagssnack „Currywurst und Champagner“ im Kult-Lokal „Bier’s Kudamm 195“
  • Tickets in der besten Kategorie für das Festival "Aus den Fugen" mit einem Solokonzert des Pianisten Fazil Say
  • Exklusives Abschlussdinner im Hotel
  • Getränke zu den ausgeschriebenen Mahlzeiten
  • Erfahrene deutschsprachige Reiseleitung, die das komplette Programm begleitet
  • Bustransfers und Eintrittspreise laut Programmablauf
  • Stornokostenversicherung der ERV (Der Reiseversicherer der ERGO; 20% Selbstbehalt)

Zusätzlich zu der inkludierten Reisestornoversicherung empfehlen wir Ihnen, den Covid-19-Zusatzschutz in Kombination mit dem Rundum-Sorglos-Schutz der ERGO Reiseversicherung abzuschließen, der weitere Fälle im Zusammenhang mit Covid-19 abdeckt. Die Buchung des Zusatzschutzes muss bei Buchung der Reise, spätestens jedoch innerhalb der nächsten drei Werktage, erfolgen. Gerne stehen wir Ihnen bei Fragen und für weitere Informationen zur Verfügung.

 

Preise:

  • Deluxe King Doppelzimmer zum Preis von € 2.700 pro Person
  • Deluxe King Doppelzimmer zur Alleinbenutzung zum Preis von € 3.100
  • Auf Anfrage buchen wir gerne Verlängerungsnächte für Sie (vorbehaltlich Verfügbarkeit). Teilnehmerzahl: mind. 30 Personen, max. 40 Personen. Nicht im Veranstaltungspreis enthalten sind die An- und Abreise sowie persönliche Ausgaben aller Art. Änderungen vorbehalten. Es gelten die aktuellen Reisebedingungen von Hapag-Lloyd Cruises, einer Unternehmung der TUI Cruises GmbH. Für Informationen dazu klicken Sie bitte hier.

Anmeldung

Clubveranstaltung Berlin

Download